Pulsmesser: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Frau beim Krafttraining

Pulsmesser ermöglichen eine genaue Angabe der Herzfrequenz. Ob für Sport oder im medizinischen Bereich: Pulsmesser können eine wichtige Kontroll- und Orientierungsfunktion übernehmen. Im folgenden Test wird erläutert worauf Du beim Kauf eines Pulsmesser achten solltest.

Messung der Herzfrequenz durch EKG
Für genaue Angaben zur eigenen Herzfrequenz ist ein Besuch beim Arzt nicht immer zwingend notwendig – dank mobile Pulsmesser.

Das Wichtigste in Kürze

  • Pulsmesser können dir eine genaue Auskunft über deine Herzfrequenz geben. Sie ermöglichen dir somit ein effizientes und individuelles Training – abgestimmt nach deinen Bedürfnissen.
  • Neben der Pulsmessung, sind Pulsuhren meistens mit zusätzlichen Funktionen wie Schritt/ Kalorienzähler oder GPS ausgestattet.
  • Pulsuhren gibt es in verschiedenen Ausführungen. Eine häufig genutzte Variante ist die Pulsuhr am Handgelenk, gefolgt von der Pulsuhr mit Brustgurt. Eine seltene Variante zur Pulsmessung ist die Pulsuhr mit Fingersensor. Diese Variante eignet sich sich ausschließlich zur punktuellen Erfassung von Pulsdaten.
  • Für eine professionelle Messung deiner Herzfrequenz Daten eignet sich ein Blutdruckmessgerät oder ein EGK beim Arzt.

Die besten Pulsmesser: Favoriten der Redaktion

In diesem Abschnitt werden dir Pulsuhren  mit verschiedener Funktionsweisen vorgestellt.

Xiaomi Mi Band 5

  • Die Berechnung der Fettverbrennung erfolgt abhängig von der getätigten Sportart
  • Das Aufladen erfolgt magnetisch
  • Anzeigesprachen sind englisch und chinesisch
  • Zur Vollständigen Nutzung ist die MI App erforderlich
  • Hat eine Akkulaufzeit von bis zu 20 Tagen

Der Xiaomi Fitnessband 5 ist als schwarzes Kunststoffarmband erhältlich. Das Display hat eine Farbanzeige und zeigt dem Träger die Schrittanzahl, Datum und Uhrzeit sowie die Herzfrequenz an. Der Benutzer hat die Auswahl zwischen 11 Sportmodi wodurch die Fettverbrennung verschiedener Sportarten individuell berechnet werden kann. Die dazugehörende App ist mit IOS kompatibel und unterstützt weitere Funktionen wie z.B. Schlaftracking. Für weibliche Benutzerinnen bietet das Fitnessband die zusätzliche Möglichkeit, Daten rund um der Periode zu tracken. Der Xiaomi Fitnessband ist nicht nur zum tracken von Trainingsdaten hilfreich, sondern stellt einen treuen Alltagsbegleiter mit hilfreichen Funktionen dar.

YAMAY Fitness Armband mit Blutdruckmessung

  • Fitnessuhr enthält 14 einstellbare Fitnessmodi
  • Verbindung zum Smartphone erfolgt entweder durch Bluetooth oder durch die VeryFitPro App 
  • Enthält zum aufladen Lithium Metall Batterien
  • Hat eine Displaygröße von 0.96 Zoll 
  • Hat ein Gewicht von 50g

Der YAMAY Fitness Armband ist in sieben Farben erhältlich. Er hat einen integrierten Herzfrequenz Messgerät und ermittelt außerdem die Fettverbrennung. Das Armband wird durch die dazugehörige  „VeryFitPro“ App bedient. Das Fitnessarmband ist mit IOS und Android kompatibel und kann zusätzlich Anrufe entgegennehmen und den Träger bei Nachrichten auf dem Smartphone benachrichtigen. Das Fitness Armband von YAMAY bietet durch 14 einstellbare Fitnessmodi zusätzliche Effizienz im Training an.

Polar H10 Herzfrequenz-Sensor

  • Bietet eine EKG Genaue Herzmessung an
  • Größen erhältlich von XS bis XXL
  • Ist bis zu einer Wassertiefe von 30 m wasserdicht
  • Lässt sich durch Bluetooth und ANT+ mit anderen Fitness Gadgets verbinden

Der Polar H10 ist ein Herzfrequenz-Sensor mit Brustgurt. Er ermöglicht eine
EKG – genaue Messung während des Sports und eignet sich daher insbesondere für Athleten. Die Datenübertragung erfolgt entweder durch Bluetooth oder ANT+. Dies ermöglicht eine Verbindung zu anderen Fitnessuhren oder Apps. Die Marke Polar selbst hat ebenfalls eine kostenlose eigene App, die alle Daten zur eigenen Herzfrequenz live auf dem Smartphone anzeigt . Der Polar H10 kann auch für Sportarten im Wasser verwendet werden.

Garmin Herzfrequenz-Brustgurt HRM-Dual

  • Hat ein Gewicht von 54,4g 
  • Die Gurtlänge ist zwischen 63,5 bis 132 cm verstellbar.
  • Herzfrequenz Daten werden in Echtzeit durch Bluetooth 5.0 und ANT+ übertragen
  • Daten können bequem auf andere Elektrogeräte der Marke Garmin übertragen werden
  • Trainingsdaten können durch Training Apps für Smartphones ausführlicher bewertet werden

Der Garmin Herzfrequenz-Brustgurt HRM-Dual ermöglicht durch Bluetooth und ANT+ eine Übertragung der Herzfrequenzdaten an kompatiblen Fitnessgeräten der Abstand dabei kann bis zu 3 Meter betragen. Der Pulsmesser mit Brustgurt ist als Einheitsgröße erhältlich und kann individuell angepasst werden. Die Batterielaufzeit kann bis zu 3,2 Jahre halten.

Pulsoximeter PULOX PO-200 Solo

  • Die Messung vom Puls erfolgt am Finger.
  • Der Pulsoximeter eignet sich für chronische Krankheiten wie Asthma oder Herzinsuffizienz
  • Es können Sauerstoffsättigung und Pulsrate gemessen werden
  • Der Pulsoximeter lässt sich leicht durch Knopfdruck bedienen
  • Ist für den professionellen und häuslichen Gebrauch geeignet

Der kompakte Pulsoximeter von PULOX ist in den Farben schwarz, blau und gelb erhältlich. Die Messung des Pulses erfolgt ganz bequem am Finger per Knopfdruck und wird durch das große Display wiedergegeben. Die Helligkeit ist in 5 Stufen einstellbar. Die Akkulaufzeit des Pulsoximeters beträgt bis zu 40h. Der Pulsoximeter ist sehr klein und handlich. Mit einer langen Akkulaufzeit ist er gut für unterwegs geeignet. Die Funktionen des Pulsoximeters sind auf das nötigste beschränkt und eignet sich für den Gebrauch von chronisch kranken Menschen oder für akute Notfallsituationen.

Vorteile von PulsoximeterNachteile von Pulsoximeter
Lange AkkulaufzeitZeigt ausschließlich Sauerstoffsättigung und Pulsrate an
Leichte BedienungBeschränkt auf die nötigsten Funktionen
Komapaktes Design

Kaufratgeber für Pulsmesser

In diesem Abschnitt werden Dir alle Fragen rund um Pulsuhren beantwortet.

Was ist ein Pulsmesser?

Pulsmesser ermöglichen Dir genaue Angaben über deine Herzfrequenz während des Sports zu erhalten. Um dies zu erreichen sind Pulsmesser meistens mit Sensoren ausgestattet oder verwenden das photoplethysmografische Verfahren (siehe nächsten Punkt). Zur Pulsmessung können verschiedene Geräte verwendet werden. Moderne Pulsmesser liefern dem Träger nicht nur Daten zur Herzfrequenz, sondern ermöglichen auch zusätzliche Funktionen durch die Verbindung zum Smartphone.

Wie funktioniert ein Pulsmesser?

Die Funktionsweise einer Pulsuhr ist stark vom Modell abhängig. Pulsuhren, die am Handgelenk befestigt werden funktionieren mittels das sog. photoplethysmografische Verfahren auch: optisches Verfahren. Mithilfe von Sensoren die an der Rückseite der Uhr angelegt sind werden Lichtimpulse ausgestrahlt .Je nach vorhandenem Blutvolumen (welches sich abhängig von deiner Anstrengung ändert) wird das Licht entweder reflektiert oder absorbiert. Anhand dieser Datengrundlage kann deine Herzfrequenz gemessen werden.

Welches sind die wichtigsten Kaufkriterien bei Pulsmessern?

In diesem Abschnitt wird erläutert worauf Du beim Kauf eines Pulsmessers achten solltest, wie ein Pulsmesser funktioniert und welche Zusatzfunktionen Pulsmesser haben können.

Einsatzbereich

Pulsuhren können können sowohl im Fitness als auch im Medizinischen Bereich eingesetzt werden. Für den Fitnessbereich eigenen sie sich für ein effizientes und erfolgreiches Training. Im Medizinischen Bereich eingesetzt, können sie lebensrettend sein. Insbesondere für Menschen mit Herzfehlern oder Rhythmusstörungen können Pulsuhren durch individuelles Feedback oder Warnsystemen bei Überanstrengung behilflich sein.

Die Pulsmessung

Welche Werte sind normal?

„Der übliche Normalwert bei Erwachsenen beträgt 60 bis 80 (100) Schläge pro Minute, bei Kindern durchschnittlich 90. Die Pulsfrequenz nimmt im Laufe der Jugendentwicklung ab: Bei Neugeborenen schlägt das Herz noch 110 mal pro Minute, bei Erwachsenen im Schnitt 70 mal. Sportler und körperlich sehr aktive Personen weisen in Ruhe oftmals niedrigere Pulswerte auf, manchmal unter 50 (Jameda.de).“

Pulsuhr am Handgelenk

Pulsuhren am Handgelenk funktionieren mittels das sog. photoplethysmografische Verfahren. Durch hinten angelegten Sensoren wird die Menge an reflektierten und absorbierten Lichts registriert wodurch Aussagen über die Herzfrequenz getroffen werden können.

Pulsuhr mit Brustgurt

Für die Pulsmessung mit Gurt wird der Brustgurt unterhalb vom Brustkorb befestigt. Mittels Elektroden werden die einzelnen Herzschläge der Träger erfasst. Durch die Nahe Platzierung am Herzen sind die Messwerte sehr genau.
Beim Tragen eines Brustgurtes sollte allerdings auf die richtige Reinigung und Desinfektion geachtet werden um Hautirritationen zu vermeiden .

Pulsmesser mit Fingersensoren

Eine Pulsmessung am Finger kann entweder punktuell oder permanent stattfinden. Die 1. Variante  ermöglicht  eine  Pulsmessung direkt am Finger. Die sog. Pulsoximeter messen Sauerstoffsättigung und Pulsrate und geben diese durch das Display wieder. Es besteht außerdem auch die Option zur Auswertung durch das Smartphone. Pulsoximeter sind aufgrund ihrer Bauweise nicht während des Trainings zu gebrauchen. Vielmehr eignen sie sich für vor und nach dem Training. Wer eher eine stetige Pulsmessung wünscht ist mit einer Handschuh Pulsuhr gut beraten. Auch hier findet die Messung am Finger statt . Durch das enganliegende Handschuh wird für die nötige Stabilität und Genauigkeit gesorgt. Solche Modelle sind allerdings sehr selten zu finden.

Datenaufzeichnung

Die Aufzeichnung von Trainingsdaten ist von Modell zu Modell anders. Bei neueren Modellen kann die Auswertung durch das Smartphone erfolgen. Hierfür gibt es meistens eine passende App zur jeweiligen Pulsuhr. Durch das individuelle Feedback können dir solche Apps dabei helfen effizienter zu trainieren.

Konnektivität

Möchtest du deine Trainingsdaten auf andere Geräte übertragen, bieten moderne Pulsuhren vielerlei Möglichkeiten. Dank Bluetooth , ANT+ können deine Daten leicht übertragen werden. Abhängig vom Modell besteht außerdem die Möglichkeit zur Datensynchronisation innerhalb der dazugehörenden App. Hierbei sollte man als Nutzer bedenken dass eigene Daten nicht ausschließlich auf dem Smartphone verbleiben sondern auch innerhalb externen Datenträgern abgespeichert wird.

Distanzmessung und GPS

Dank Distanzmessung und GPS können genaue Aussagen über die zurückgelegte Strecke getroffen werden.

Ein GPS Sensor ist nicht in allen Puls/ Fitnessuhren integriert und kann bei manchen Modellen erst durch die Verbindung zur dazugehörenden App verwendet werden.

Kalorienmessung

Aus der gemessenen Schrittzahl und Schnelligkeit können Pulsuhren den Kalorienverbrauch ableiten. Allerdings ist dieser Wert nur als Richtwert zu verstehen. Für einen genauen Kalorienverbrauch sind Daten wie Alter, Gewicht, Größe oder Muskelmasse notwendig um richtige Aussagen treffen zu können.

Schlafanalyse

Wer sich für sein Schlafverhalten näher interessiert, kann beim Kauf einer Pulsuhr darauf achten, dass ein Schlaftracker integriert ist. Schlaftracking ermöglicht kann dir durch Pulsmessung die Ermittlung deines Durchschnittlichen Ruhepuls. Abhängig von den Funktionen Deiner Pulsuhr/Fitnessuhr können zusätzlich deine Bewegungen während deines Schlafes aufgezeichnet werden. Diese ermöglichen die präzise Aussagen über deinen Schlafrhythmus und verhelfen dir zu einem sanftem aufstehen.

Welche Marken stellen qualitative Pulsmesser her?

In diesem Abschnitt werden dir einige Markenhersteller für Pulsuhren vorgestellt

  • Garmin
  • Polar
  • Xiaomi

Garmin

Garmin ist ein Hersteller der ursprünglich auf Navigationsgeräte aller Art spezialisiert ist. Seine Modelle sind daher stark auf den Outdoor Gebrauch fokussiert. Pulsuhren der Marke Garmin sind abgestimmt für ihren Gebrauch robuster gebaut.

Polar

Polar Electro ist ein finnisches Unternehmen das auf die Herstellung von mobilen Herzfrequenzmessgeräten spezialisiert ist. Die Marke Polar stellt Sportuhren und Fitnesstracker für vielfältige Sportarten her.

Xiaomi

Xiaomi ist ein chinesischer Elektrohersteller der unter anderem besonders für seine Smartphones bekannt ist. Xiaomi stellt außerdem auch Fitness Tracker mit integriertem Pulsuhren her.

Wo kann man einen Pulsmesser kaufen?

Pulsmesser können sowohl Online als auch im Elektrofachhandel erworben werden. Möchtest Du dich persönlich über Pulsmesser beraten lassen kommen Geschäfte wie Saturn, Media Markt, Konrad oder auch in Einzelfällen Apotheken für Dich infrage. Möchtest Du lieber komfortabler shoppen und dabei Zugriff auf eine große Auswahl haben so können große Händler wie Ebay oder Amazon für dich geeigneter sein.

Wie viel kosten Pulsmesser?

Die Preisspanne von Pulsmesser kann sehr stark variieren. Meistens richtet sich der Preis nach der Ausstattung des jeweiligen Modells. Die Preisspanne liegt bei circa 20 bis zu 200 Euro.

Gibt es Alternativen zu Pulsmesser?

Hier stellen wir Dir Alternativen zum Pulsmesser vor.

Handgelenk

Menschen mit chronischen Krankheiten sind darauf angewiesen auch außerhalb vom Sport ihre Herzfrequenz zu messen. Blutdruckmessgeräte werden am Handgelenk befestigt und geben Aussagen über Blutdruckwert und Pulsfrequenz an.

Beim Arzt

Für die höchsten Aussagewerte rund um Herzfrequenz und Herzgesundheit eignet sich eine Untersuchung bei Arzt am besten. Hierfür kommt der Elektrokardiogramm kurz EKG zum Einsatz. Eine Untersuchung kann entweder im Ruhezustand erfolgen oder bei sportlicher Anstrengung am Cardiorad. Der EKG bildet innerhalb von weniger Minuten die Herzfrequenz in Form von Kurven abgebildet.

Pulsmesser Test-Übersicht: Welche Pulsmesser sind die Besten?

Wie kann ich als Käufer den besten Pulsmesser finden? In der folgenden Tabelle werden dir Testergebnisse aus verschiedenen Verbrauchermagazine gelistet. Da ausschließlich veraltete Testergebnisse zu Pulsmesser vorhanden sind, haben wir Tests zu Smartwatches / Fitnessarmbänder mit integrierten Pulsuhren verlinkt.

TestmagazinPLATZHALTER Test vorhanden?Veröffentlichungs-JahrKostenloser ZugangMehr erfahren
Stiftung WarentestJa2020 NeinLink
Öko TestNein
Konsument.atJa2020NeinLink
Ktipp.chJa2018 NeinLink

FAQ – Häufig gestellte Fragen zu Pulsmessern

Hier klären wir alle Fragen, die noch offen geblieben sind.

Wie kann ich durch eine Pulsuhr mein Training verbessern?

Durch die gesammelten Daten rund um dein Training hast Du als Träger einer Pulsuhr eine wichtige Orientierungshilfe. So kannst Du nach jedem Training deine Geschwindigkeit und Strecke überprüfen lassen. Du hast mit einer Pulsuhr die Möglichkeit Dir ständig neue Ziele zu setzen ohne dich dabei zu überfordern.

Wie genau sind Pulsmesser?

Da Pulsmesser direkt am Handgelenk oder Brustkorb befestigt werden, können dank moderner Technologie zuverlässige  Messwerte erwartet werden. Natürlich gibt es Faktoren die einen Einfluss auf die Genauigkeit haben können. Eine falsche Befestigung, Schweiß oder Tattoos können einen negativen Einfluss auf die Richtigkeit der Messwerte nehmen.

Sind Pulsmesser wasserdicht?

Pulsmesser können je nach Modell auch wasserdicht sein. Je nach Trainingsumgebung hast du die Option die Modelle zu kaufen die wassergeschützt sind oder staubgeschützt sind.

Kann ein Pulsmesser nachts getragen werden?

Möchtest Du deinen Schlafrhythmus besser kennenlernen, kann ein Pulsmesser mit Schlaftracker sehr sinnvoll sein. Je nach Ausstattung deiner Pulsuhr werden Daten rund um deinen Schlaf aufgezeichnet. Ein Pulsmessung während deines Schlafes kann eine wichtige Orientierung für deine Schlafqualität und Gesundheit liefern.

Gibt es Pulsuhren ohne Brustgurt?

Gerade für Sportler oder Anfänger kann ein Brustgurt als störend empfunden werden. Moderne Pulsuhren sind daher auch ohne Brustgurt erhältlich. Stattdessen können neuere Modelle direkt am Handgelenk getragen werden . Möchtest Du lieber deinen Puls nur vor oder nach dem Training messen eignet sich eine Pulsuhr mit Fingersensor sehr gut für Dich.

Weiterführende Quellen

  1.  https://www.sport-tiedje.de/blog/2017/08/optische-herzfrequenzmessung-mit-fitness-tracker-oder-pulsuhr-vorteile-und-tipps
  2.   https://sportuhrenguru.net/fitness-tracker-so-misst-du-deinen-kalorienverbrauch-richtig/
  3. https://medizin-und-technik.industrie.de/technik/entwicklung/den-blutdruck-misst-die-smartwatch/
0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Hinterlasse Deine Meinung oder stell eine Frage.x
()
x
↑ Zurück zum Beginn ↑