Zirkel: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Im Bereich der Schifffahrt wird ein Stechzirkel benutzt.

Das Arbeiten mit dem Zirkel lernt man bereits in der Grundschule. Den Kindern bereitet es Spaß mit diesem Zeicheninstrument zu experimentieren. Jedoch kann es auch Probleme bei der Verwendung des Zirkels geben, wenn die Zirkelnadel verrutscht und das Zeichnen eines exakten Kreises unmöglich macht. Weitere Probleme bei der Verwendung eines Zirkels können sein, dass die Zirkelschenkel sich nur schwer öffnen lassen oder, dass die Zirkelmine nicht den richtigen Härtegrad besitzt.

In diesem Ratgeber wirst Du die wichtigsten Kaufkriterien für einen Zirkel kennenlernen, sodass du den passenden Zirkel für Dich finden kannst. Weiterhin liest Du über das häufig verwendete Zubehör für einen Zirkel. Sowohl der Aufbau als auch die Funktionsweise des Zirkels werden erklärt. Einen Überblick verschaffst Du Dir anhand des hier dargestellten Zirkel Tests. Schließlich werden die häufig gestellten Fragen beantwortet, sodass Du einen informierten Kauf tätigen kannst.

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Zirkel ist ein Zeicheninstrument, mit dem Du sowohl Kreise zeichnen kannst, als auch Abstände messen kannst.
  • Zirkel gibt es für verschiedene Zielgruppen, wie zum Beispiel für Grundschüler, Studenten oder für den Beruf.
  • Ein wichtiger Unterschied bei den Zirkeln ist das Vorhandensein einer Mitteltriebspindel. Außerdem kannst Du bei einigen Zirkeln ein beliebiges Schreibwerkzeug statt der Zirkelmine benutzen.
Häufig werden Zirkel aus einer Kombination aus Metall und Plastik hergestellt.
Um einen großen Kreis zu zeichnen, gibt es Zirkeln, die mit einer Verlängerungsstange als Zubehör, verkauft werden.

Die besten Zirkel: Favoriten der Redaktion

Im Folgenden findest Du eine Auswahl an Zirkeln, die aus Sicht der Redaktion unsere Favoriten darstellen. Wie Du siehst gibt es Zirkel, die sich für die Grundschule und Zirkel, die sich eher für Technisches Zeichnen besser eignen. Außerdem gibt es Zirkel in unterschiedlichen Preiskategorien.

Der beste Zirkel für die Grundschule

  • Bunter Schnellverstellzirkel in einer Hängeverpackung
  • Beim Material handelt es sich um Metall
  • Der maximale Kreisdurchmesser beträgt 34cm
  • Im Lieferumfang sind Zirkelminen, Stellschraube, Zirkelspitze und Zirkelspitzer
  • Durchmesser der Zirkelmine: 2mm

Redaktionelle Einschätzung

Der Zirkel von Herlitz eignet sich sehr gut für Grundschüler, da es sich um ein Zirkel in Farben Blau und Gelb handelt. Somit macht es Spaß, diesen Zirkel zu benutzen, weil er ein schönes Design aufweist.

Ein weiterer Vorteil von diesem Zirkel besteht in seinem Preis. Für den Schulunterricht in der Grundschule muss der Zirkel nicht unbedingt einen hohen Preis aufweisen, sodass dieses Modell unter 10€ eine gute Alternative ist.

Um den Zirkel auf einen Radius einzustellen, existiert bei diesem Zirkel eine Drehmechanik, sodass eine Schnellverstellung  möglich ist. Du kannst den Zirkel sowohl durch Ziehen als auch durch Drehen einstellen. Damit der Zirkel nicht verrutscht, besitzt die Zirkelnadel eine besondere Form.

Das beste Zirkelset

  • Beim Material handelt es sich um Vollmetall und die Ausführungen sind aus Kunststoff und Metall
  • Der maximale Kreisdurchmesser beträgt 35cm
  • Im Lieferumfang ist ein Druckbleistift mit den passenden HB Feinminen, ein Universaladapter und Ersatzminen
  • Die Zirkelnadel ist spitz
  • Die Zirkelschenkeln sind abknickbar

Redaktionelle Einschätzung

Das Zirkelset von Staedtler enthält einen Universaladapter, für den Du am besten den Fineliner Lumoolor von Staedtler benutzt. Du kannst also Stifte benutzen, um eine dickere Linie zu ziehen. Zusätzlich zum Zirkel erhältst Du einen Druckbleistift mit Feinminen, den Du für Konstruktionen mit Lineal und Zirkel nutzen kannst.

Der Zirkel punktet damit, dass die Zirkelnadel nicht verrutscht, wenn Du einen Kreis ziehst. Dies ist sowohl bei kleinen, als auch bei großen Kreisen der Fall.

Wenn für Dich eine bequeme Bedienung des Zirkels an erster Stelle steht, dann ist dieser Zirkel von Staedtler genau das Richtige für Dich. Den notwendigen Radius kannst Du durch Ziehen schnell einstellen, da der Zirkel ein Schnellverstellzirkel ist.

Der beste Zirkel unter 20 €

  • Besteht aus Metall und Kunststoff
  • Der maximale Kreisdurchmesser beträgt 34cm
  • Im Lieferumfang sind Zirkelminen enthalten
  • Besitzt eine spitze Zirkelspitze
  • Zeichnet sich durch ein innovatives Schenkeldesign aus

Redaktionelle Einschätzung

Eine Besonderheit bei diesem Zirkel ist, dass, obwohl er einen geringen Preis aufweist, die Zirkelnadel beim Zeichnen nicht verrutscht, weil die Zirkelnadel aus hochwertigem Material gefertigt ist. Weiterhin ist der Zirkel selbst aus Metall, sodass Du beim Benutzen das Gefühl hast, dass es ein hochwertiger Zirkel ist. Außerdem besticht der Zirkel mit seinem dezenten Design. Dieses zeichnet sich durch seine Harmonie aus.

Allerdings kann dazu geraten, diesen Zirkel eher nicht für Kinder, sondern eher für Beruf, Ausbildung und Schüler in höheren Klassen zu kaufen. Der Grund liegt in der Größe des Zirkels.

Zudem besitzt der Zirkel einen gerillten Zirkelkopf. Diese Eigenschaft macht es möglich, einen sicheren Halt für den Zirkel zu haben. Durch den sicheren Halt kannst Du präzise Kreise zeichnen. Der sichere Halt trägt außerdem dazu bei, dass Du die Zirkelnadel fest auf der Unterlage halten kannst und die Zirkelnadel nicht verrutscht.

Der beste Zirkel für Technisches Zeichnen

  • Besteht vollständig aus Metall
  • Besitzt einen maximalen Kreisdurchmesser von 26,5cm und mit Verlängerungsstange 50,0cm
  • Im Lieferumfang ist eine Verlängerungsstange, Ersatzminen, Ersatznadel und Universaladapter
  • Besitzt eine spitze Zirkelnadel
  • Zirkelschenkel sind abknickbar

Redaktionelle Einschätzung

Dieser Zirkel ist sehr präzise. Der Grund dafür liegt darin, dass die Zirkelschenkel auf einen bestimmten Kreisradius eingestellt werden und in dieser Position auch bleiben, also sich nicht verstellen. Das Zubehör, das mitgeliefert wird, enthält vier Zirkelminen mit dem Härtegrad HB als Ersatz.

Der Zirkel von Staedtler besteht aus Metall und besitzt Gewindehülsen aus Kunststoff. Die Verlängerungsstange wird Dir vor allem beim Technischen Zeichnen oder in der Universität nützlich sein. Des Weiteren besitzt der Zirkel abknickbare Zirkelschenkel. Auch diese Eigenschaft wird Dir beim Technischen Zeichnen helfen.

Als Zubehör erhältst Du mit diesem Zirkel  einen Universaladapter. Dadurch kannst Du verschiedene Stifte zum Zeichnen verwenden. Wenn Du mit der Zirkelmine zeichnest, werden als Ersatz Zirkelminen mit einem Härtegrad HB mitgeliefert.

Der beste Zirkel mit Universaladapter

  • Es wird Kunststoff als Material für den Zirkel verwendet
  • Besitzt einen maximalen Kreisdurchmesser von 26cm und mit Verlängerungsstange 39,5cm
  • Im Lieferumfang ist eine Verlängerungsstange, ein Universaladapter und eine Dose mit Zirkelminen als Ersatz
  • Die Zirkelnadel ist spitz
  • Zirkelschenkel sind abknickbar

Redaktionelle Einschätzung

Der Zirkel von Staedtler wird in einem Set verkauft, wobei dieses Set einen Universaladapter enthält. Der Universaladapter passt gut für alle Stifte, wie zum Beispiel Bleistifte oder Fineliner. Der Universaladapter ist für Stifte, die einen Durchmesser von weniger als 11mm haben, geeignet. Die Zirkelnadel kann ausgestauscht werden. Somit kannst Du, wenn du eher eine stumpfe Zirkelspitze benötigst die Zirkelspitze wechseln.

Da die Zirkelschenkel bei diesem Zirkel abknickbar sind, kannst Du auch kleine Kreise damit zeichnen. Da der Zirkel durch eine Verlängerungsstange es Dir ermöglicht, einen größeren Kreis zu zeichnen, hast Du dadurch mehr Möglichkeiten beim Zeichnen.

Eine weitere Besonderheit ist, dass sich auf dem Deckel der Aufbewahrungsbox ein Lineal befindet. Dadurch musst Du weniger Zeichenutensilien mit Dir tragen. Du hast also immer ein Lineal dabei, wenn Du Deinen Zirkel dabei hast. Da man für viele Konstruktionen auch ein Lineal benötigt, ist das integrierte Lineal sehr nützlich.

Kaufratgeber für Zirkel

Im Folgenden kannst Du Dich umfassend darüber informieren, wie Du einen Zirkel auswählen kannst und was Du dabei beachten musst. Neben den Kaufkriterien und wichtigem Zubehör, lernst du einige bekannte Marken, die Zirkel anbieten, kennen.

Wie funktioniert ein Zirkel?

Mit einem Zirkel kannst Du Kreise und Halbkreise malen aber auch Entfernungen messen. Um ein Kreis mit einem bestimmten Durchmesser malen zu können, musst Du am Verstellrad drehen, um die Schenkel des Zirkels so zu bewegen, dass die Zirkelnadel und -mine den benötigten Abstand haben.

Anschließend steckst Du die Zirkelnadel in einen Punkt auf dem Papier, um zu bestimmen um welchen Punkt Du den Kreis malen willst. Verlagere dann das Gewicht auf die Zirkelnadel, sodass der Zirkel in einer schrägen Position steht und drehe den Schenkel mit der Zirkelmine mithilfe des Griffs, das sich oben am Zirkel befindet und dazu da ist, dass Du den Zirkel festhalten und drehen kannst.

Wie ist ein Zirkel aufgebaut?

Es existieren verschiedene Arten von Zirkeln, die sich auch im Aufbau unterscheiden, um den jeweiligen Anforderungen zu entsprechen.

Grundsätzlich besitzt ein Zirkel zwei Stäbe, die gleich lang sind. Diese Schenkel können ein Gelenk haben, um Dir die Nutzung des Zirkels zu vereinfachen. An einem Stab befindet sich die Zirkelnadel, damit Du, wenn Du einen Kreis zeichnest, den Zirkel auf dem Papier fixieren kannst. Der zweite Schenkel ist mit einer Zirkelmine versehen.

Des Weiteren besitzt ein Zirkel ein Verstellrad, das sich an der Querstange zwischen den zwei Schenkeln befindet, damit Du den notwendigen Radius einstellen kannst, indem Du das Rad nach vorne oder nach hinten drehst.

Welches sind die wichtigsten Kaufkriterien bei Zirkeln?

Wenn Du vorhast, Dir einen neuen Zirkel zu kaufen, weil Dein alter Zirkel bereits nicht mehr zu gebrauchen ist, da Du noch keine Erfahrungen beim Kauf eines Zirkels hattest und Dir einen beliebigen Zirkel gekauft hast, dann kannst Du im Folgenden nachlesen auf was Du beim Kauf eines Zirkels besonders achten musst.

Material

Zirkel werden aus Messing hergestellt. Weiterhin kannst Du auch Zirkel aus Neusilber kaufen. Es gibt Zirkel aus rostfreiem Edelstahl. Der Vorteil ist, dass dieser Zirkel ein geringes Gewicht hat. Außerdem kannst Du mit diesen Zirkel Kreise genauer malen. Manche Zirkel aus Edelstahl besitzen Elemente aus Kunststoff, um das Gewicht des Zirkels zu verringern.

Außerdem findest Du auch Zirkel aus Kunststoff. Diese sind vor allem für Kinder geeignet.

Vorteile von Zirkel aus KunststoffNachteile von Zirkel aus Kunststoff
Geringer PreisGeringe Qualität
Geringes GewichtUngenaue Zeichnungen
Farbige Zirkel

Zirkel auf Kunststoff kosten meist weniger als diejenigen aus Messing. Außerdem wiegen sie weniger und sind für Kinder, die den Umgang mit einem Zirkel erst lernen, geeignet, weil die Kinder mit ihnen besser zeichnen können. Wenn Du auf der Suche nach einem Zirkel aus Kunststoff bist, dann wirst Du Zirkel in verschiedenen Farben finden, sodass es den Kindern mehr Spaß machen kann, den Zirkel in der Schule zu benutzen.

Auf der anderen Seite kann es auch passieren, dass der Zirkel aus Kunststoff von geringer Qualität ist, sodass er nicht so lange hält, wie ein Zirkel aus Metall. Des Weiteren sinkt die Genauigkeit bei diesen Zirkeln im Gegensatz zu Zirkeln aus anderen Materialien, weil diese Zirkel meist nicht über Mechanismen verfügen, mit denen sich ein genauer Radius einstellen lässt und mit denen die Schenkel auch immer in der gleichen Position bleiben.

Zirkel aus Metall sind zum einen robust und zum anderen langlebig im Vergleich zu einem Zirkel aus Kunststoff. Diese Eigenschaften machen einen solchen Zirkel ideal für die Schule. Des Weiteren wirst Du mit einem Zirkel aus Metall exaktere Zeichnungen sehen können.

Maximaler Kreisdurchmesser

Die Angabe des maximalen Kreisdurchmessers kann ein Indiz für die Eignung des Zirkels für bestimmte Zwecke sein. Zum Beispiel ist für Grundschule ein großer Radius nicht so wichtig. Es geht zuerst darum, dass die Kinder lernen, mit einem neuen Zeicheninstrument umzugehen. In höheren Klassen oder im Beruf kann die Notwendigkeit bestehen, besonders kleine oder besonders große Kreise zu zeichnen, sodass ein Zirkel mit dem entsprechenden Radius angeschafft werden muss.

In der folgenden Tabelle siehst Du die Abstufungen hinsichtlich des Kreisdurchmessers bei einem Zirkel:

ArtKreisdurchmesser
Kinderzirkel22cm
Zirkel für Schule, Beruf, Ausbildung30-35cm
Professionelle ZirkelMehr als 60cm

Lieferumfang

Für die Anwendung des Zirkels in der Schule werden oft Sets verkauft, die Ersatzminen, Ersatznadeln, Radiergummi und Ersatzschrauben beinhalten.

Außerdem sind manchmal Universaladapter im Lieferumfang enthalten. Der Universaladapter ist dafür da, dass Du z. B. einen Bleistift statt der Zirkelmine nutzen kannst, sodass der Bleistift ein Schenkel des Zirkels ersetzt.

Im Lieferumfang findest Du zudem einen Druckbleistift. Diesen kannst Du zum Beispiel für Konstruktionen mit Lineal verwenden, um die Zeichnungen, die Du mit dem Zirkel machst, zu ergänzen.

Zirkelspitze

Bei den Zirkelnadeln oder Zirkelspitzen gibt es eine Unterscheidung zwischen Zirkelnadeln, die für Grundschüler, die gerade erst den Umgang mit dem Zirkel lernen, und Zirkelnadeln, die für höhere Klassen geeignet sind. Für Grundschüler sind die Zirkelnadeln nicht so spitz, dass die Kinder sich damit verletzen können. Aber der Nachteil von diesen Zirkelnadeln ist, dass es schwierig ist, die Zirkelnadel auf der Unterlage zu fixieren und dadurch genau zu zeichnen.

Für Schüler höherer Klassen findest Du Zirkel mit einer spitzen Zirkelnadel. Weiterhin gibt es sowohl Modell, bei denen Du die Zirkelnadel austauschen kannst, aber auch solche, bei Du denen die Zirkelnadel nicht austauschen kannst. Zudem hängt die Länge der Zirkelnadel vom Modell und damit auch vom Anwendungsbereich ab. Zirkel, die für die Schule geeignet sind, besitzen meist eine Zirkelnadel mit einer Länge von drei bis fünf Millimeter. Bei Zirkeln, die für professionellere Anwendung gedacht sind, findest Du Zirkelnadeln, die eine Länge von sieben bis neun Millimeter aufweisen.

Welche Marken stellen qualitative Zirkel her?

Viele Marke für Schreibwaren bieten auch Zeichengeräte wie zum Beispiel Zirkel an. Eine Auswahl an Marken, die qualitativ hochwertige Zirkel anbieten, findest Du in diesem Abschnitt.

Faber-Castell

Faber-Castell ist eine Marke für Schreibwaren und Produkte, die für Zeichnen bestimmt sind. Eine Kollektion, unter der Premium-Produkte verkauft werden, ist Graf von Faber-Castell.

Bei der Herstellung von Zirkeln achtet der Hersteller auf Funktionalität, die mit Qualität verbunden wird. Trends werden bei Faber-Castell aufgegriffen, wobei die Funktionalität der Zirkel erhalten bleibt.

Die vorhandene Spindelführung sorgt dafür, dass die Schenkel bequem in ihrer Einstellung sind. Außerdem ist die Zirkelspitze so hergestellt, dass sie nicht rutscht. Diese Eigenschaften tragen dazu bei, dass Du präzise Zeichnungen machen kannst. Wenn Du beispielsweise einen Zirkel für die Uni brauchst, dann ist die Genauigkeit der Zeichnungen besonders wichtig, aber auch für professionelle Anwendung ist es relevant, dass die Zeichnungen genau sind, sodass der Zirkel von Faber-Castell eine gute Investition wäre.

Herlitz

Herlitz ist eine Marke, unter der Produkte für Schule und Büro hergestellt werden. Die Marke Herlitz bietet Zirkel an, mit denen Du mithilfe eines Schnellverstellrades oder aber einfach nur durch das Ziehen an den beiden Schenkeln des Zirkels den notwendigen Radius einstellen kannst.

Der Zirkel von Herlitz besitzt eine Zirkelnadel, die eine besondere Form aufweist. Diese dient dazu, dass Du Dir keine Sorgen machen musst, dass die Zirkelnadel plötzlich verrutscht und Du keinen präzisen Kreis malen kannst.

Weiterhin ist ein Vorteil von Zeichenutensilien dieser Marke, dass sie aus einem Material hergestellt werden, bei dem Du keine Bedenken haben musst, wenn der Zirkel Dir einmal vom Tisch herunterfällt. Das Material ist nämlich bruchsicher.

Schnellverstellzirkel ist ein geeignetes Zeicheninstrument für die Grundschule.
Um einen Zirkel zu ersetzen, gibt es verschiedene Anleitungen im Internet, die Dir zeigen, wie Du einen Zirkel selbst bauen kannst.

Pelikan

Auch unter der Marke Pelikan werden Zirkel verkauft, die Du für das Zeichnen von Kreisen und für das Messen von Entfernungen in der Schule oder in der Arbeit nutzen kannst.

Da Pelikan eine große Produktpalette für Kinder hat, achten die Hersteller besonders auf die Produktsicherheit. Somit kannst Du Zirkel von dieser Marke für Deine Kinder im Grundschulalter kaufen und Dir sicher sein, dass Deinen Kindern nichts passiert, wenn sie diese Zeichenutensilien nutzen.

Pelikan hat eine geringe Auswahl an Zirkeln. Die angebotenen Zirkelsets beinhalten zusätzliche Zirkelminen. Als Material wird Metall verwendet.

Staedtler

Staedtler bietet Zirkel für verschiedene Zielgruppen an. Es gibt Zirkel für Grundschule, für Schüler in höheren Klassen und Technischen Zeichnen und Schnellverstellzirkel, wobei diese mit einer speziellen Drucktastenmechanik ausgestattet sind, mithilfe von welcher Du die Zirkelschenkel einstellen kannst.

Des Weiteren bietet Staedtler Sets mit Zirkel an. Bei manchen Sets findest Du Zirkelminen, die als Ersatzminen dienen und den Härtegrad HB aufweisen. Zudem findet sich auch ein Universaladapter im Set, damit Du Schreibgeräte Deiner Wahl anstelle der Zirkelminen einsetzen kannst. Die im Set enthaltenen Verlängerungsstangen dienen dazu, dass der maximale Kreisdurchmesser vergrößert werden kann. Speziell für Technisches Zeichnen findest Du ein Tuschezeichner-Ansatzstück am Zirkel.

Wenn Du Dich für ein Set mit Zirkel für Grundschüler insbesondere Erstklässler entscheidest, dann wirst Du im Set auch einen Spitzer mit Radiergummi und Bleistift finden. Zudem beinhaltet das Set ein Geodreieck, Lineal und einen Winkelmesser, damit die Schüler gleich mit allen notwendigen Zeichenutensilien für den Unterricht ausgestattet sind.

Wusstest Du, dass das Wort Zirkel aus dem Lateinischen kommt?
Im Lateinischen gibt es das Wort circulus, das Kreis, Kreislauf oder Kreisbahn bedeutet.

Wo kann man einen Zirkel kaufen?

Zirkel kannst Du sowohl online also auch offline kaufen. Der Vorteil, wenn Du den Zirkel offline z. B. im Schreibwarengeschäft kaufst, ist, dass Du den Zirkel anfassen kannst. Du kannst also bewerten, wie schwer er ist und ob Du Dir vorstellen kannst, mit diesem Zirkel zu zeichnen.

Es gibt aber auch Sets, bei denen der Zirkel einen Teil des Sets verkauft wird. Diese Sets sind dann in einer Box, sodass Du den Zirkel nicht anfassen kannst und nicht ausprobieren kannst, wie es sich anfühlt, mit dem jeweiligen Zirkel zu malen. Somit kannst Du Dich, wenn Du ein Zirkelset kaufen willst, gleich dafür entscheiden, den Zirkel online zu erwerben.

Einige Online-Shops, die Zirkel und Zirkelsets anbieten, findest Du im Folgenden:

  • Amazon.de
  • Mueller.de
  • Thalia.de
  • Kreativ.de

Wie viel kosten Zirkel?

Der Preis des Zirkels hängt zum Beispiel davon ab, unter welcher Marke der Zirkel verkauft wird. Des Weiteren spielt auch das Material und das mitgelieferte Zubehör bei der Preisfestsetzung eine Rolle. Außerdem gibt es Zirkel, die besondere Eigenschaften aufweisen, die zu einem höheren Preis als ein Standardzirkel führen. Schließlich ist auch die Zielgruppe ein Faktor, der dazu beiträgt, dass Zirkel für Grundschüler günstiger sind als Zirkel für technische Zeichner.

Grundsätzlich kannst Du Zirkel in folgenden Preiskategorien finden:

Preisspanne
Zirkel für Grundschüler8-10 €
Zirkel für höhere Klassen15-30 €
Professionelle Zirkel20-30 €

Wichtiges Zubehör für die Zirkel

Damit Dein Zirkel immer einsatzbereit ist, werden Ersatzteile für Zirkel verkauft, die Du Dir, je nachdem für welches Modell Du Dich entscheidest, anschaffen solltest.

Zirkelminen

Zirkelminen, die aus Grafit bestehen, gibt es in verschiedenen Größen, sodass du für jeden Zirkel auch Ersatzminen finden kannst.

Der Standard bei den Zirkelminen ist, dass sie einen Durchmesser von 2mm haben. Außerdem gibt es feine Zirkelminen, die einen Durchmesser von 0,5mm haben.

Zudem gibt es verschiedene Härtegrade. Es gibt den Härtegrad HB, der für Zeichnungen in der Grundschule geeignet sein kann und den Härtegrad H, der eher für Zeichnungen im Mathematikunterricht in höheren Klassen und für Technisches Zeichnen geeignet ist.

Zirkelspitzer

Es ist wichtig, dass Du einen Spitzer für die Zirkelminen besitzt, denn wenn Du Deinen Zirkel viel benutzen wirst, dann wird sich auch die Zirkelspitze abnutzen. Die Zeichnungen werden nicht mehr so fein und genau.

Besondere Form eines Zirkelspitzers, wie zum Beispiel in Form einer Dose, die den Grafitstaub auffängt, ist bequem. Weiterhin gibt es Zirkelspitzer, die gleich für zwei verschiedene Zirkelminen passend sind, beispielsweise für Zirkelminen mit 2mm und 3,5mm.

Für die Qualität des Spitzers spricht, wenn der Messer des Spitzers hochwertig ist. Dieses Messer musst Du nach einiger Zeit austauschen, damit Du immer gute Ergebnisse bekommen kannst.

Zirkelspitzen

Zirkelspitzen können entweder fest an einem Schenkel angebracht sein oder aber bei einigen Modellen kannst Du die Zirkelspitzen austauschen. Wenn Du den Zirkel oft benutzt, dann ist es ratsam, dass Du einen Zirkel kaufst, bei dem die Zirkelspitzen austauschen kannst.

Achtung: Wenn Du einen Zirkel für Dein Kind im Grundschulalter kaufst, dann achte darauf, dass die Zirkelspitze stumpf ist. Dadurch werden Verletzungen vermieden.

Aufbewahrung

Falls Du Dich für eine Aufbewahrungsbox aus Metall entscheidest, dann achte beim Kauf, dass eine Schaumgummieinlage dabei ist. Dies stellt sicher, dass der Zirkel in der Box nicht beschädigt wird, wenn er im Rucksack hin und her rutscht.

Außerdem gibt es verschiedene Größen von Aufbewahrungsboxen, sodass es sich empfiehlt, den Zirkel vorher abzumessen und dann darauf basierend, eine Aufbewahrungsbox zu kaufen. Vergiss nicht, dass Du noch Platz für weiteres Zubehör in dem Etui brauchst und wähle ein entsprechendes Modell.

Schrauben

Wenn Du einen Schnellverstellzirkel kaufst oder einen Zirkel mit Feststellschraube, dann kann es passieren, dass die Schraube kaputtgeht. Wenn die Schraube zum Beispiel aus Plastik gemacht ist, dann ist die Widerstandsfähigkeit geringer als bei einer Schraube, die aus Metall hergestellt worden ist. Mit dem Kauf von Ersatz sorgst Du also dafür, dass der Zirkel immer einsatzbereit ist.

In manchen Zirkelsets findest Du Schrauben, die als Ersatz dienen. Bedenke also beim Kauf, dass die Schrauben brechen können und schaue dich rechtzeitig nach einem Ersatz um.

Zirkel Test-Übersicht: Welche Zirkel sind die Besten?

Im Folgenden findest Du eine Übersicht, die bekannte Testmagazine und die jeweils durchgeführten Tests für verschiedene Zirkel zusammenfasst.

TestmagazinZirkel Test vorhanden?Veröffentlichungs-JahrKostenloser ZugangMehr erfahren
Stiftung WarentestNein
Öko TestNein
Konsument.atNein
Ktipp.chNein

FAQ – Häufig gestellte Fragen zu Zirkeln

Abschließend findest Du im diesem Abschnitt des Beitrages einige der häufig gestellten Fragen.

Welcher Zirkel ist geeignet für die Schule?

Für die Schule ist ein Schnellverstellzirkel geeignet. Dieser zeichnet sich dadurch aus, dass Du zuerst die Schenkel so weit auseinanderziehen kannst, wie notwendig ist. Danach kannst Du durch das Bedienen des Verstellrads zwischen den Schenkeln Anpassungen hinsichtlich des Kreisradius treffen. Dazu drehst du am Verstellrad nach vorne oder nach hinten.

Für die Schule ist ein Kreisdurchmesser eines Zirkels von 34 cm passend.

Bei einem Zirkel Schüler, die eine Grundschule besuchen ist der maximale Kreisdurchmesser eines Zirkels häufig 22 cm.

Für Grundschüler wäre eine Zirkelmine mit größerem Durchmesser besser, da diese nicht so schnell bricht. Außerdem ist eine weiche Zirkelmine von Vorteil, da das Kind nicht so stark auf das Papier aufdrücken muss, damit eine Linie sichtbar wird. Dies erleichtert das Zeichnen mit dem Zirkel. Der Zirkel sollte so gewählt werden, dass der Grundschüler selbst zum Beispiel die Zirkelnadel oder Zirkelminen austauschen kann, ohne dass die Eltern ihm helfen müssen.

Beim Kauf eines Zirkels für die Grundschule ist das Design des Zirkels von Bedeutung. Wenn dem Kind gefällt, wie der Zirkel aussieht, wird er den Zirkel gerne benutzen und auch gerne mit dem Zirkel üben. Nicht zu unterschätzen ist ebenso, dass der Zirkel sicher für die Kinder ist. Die Zirkelnadel sollte nicht so spitz sein, dass man sich verletzen kann. Des Weiteren kann zum Beispiel ein Modell aus Kunststoff gewählt werden, damit der Zirkel leichter in der Hand liegt. Aber Du kannst auch einen aus Metall kaufen, damit Dein Kind sich an einen Zirkel gewöhnen kann, der auch in höheren Klassen benutzt wird.

Wie kann man einen Zirkel ersetzen?

In manchen Berufen müssen die Menschen Kreise zeichnen, wozu sie meist Schablonen nutzen. Wenn Schablonen aber verwendet werden, lassen sich lediglich Kreise mit bestimmten Radien zeichnen und man hat nicht die Freiheit, den notwendigen Kreisradius einzustellen.

Wenn Du einen Kreis oder einen Halbkreis malen möchtest, dann kannst Du am Computer in einem Textverarbeitungsprogramm zwischen verschiedenen Formen wählen und dann im Menü den Radius einstellen. Die am Computer gezeichneten Kreise, druckst Du dann aus.

Wie kann man Blumen mithilfe von Zirkel malen?

Einen Zirkel kannst Du nicht nur im Geometrieunterricht nutzen oder bei der Arbeit einsetzen, sondern auch, wenn dein Hobby zum Beispiel Malen ist. Im Internet findest Du verschiedene Anleitungen, wie Du eine Blume mithilfe eines Zirkels zeichnen kannst. Im Folgenden findest Du ein Video, in dem gezeigt wird, wie eine Blume mithilfe eines Zirkels gemalt werden kann.

Besonders beliebt ist die Blume des Lebens, die Du mit einem Zirkel malen kannst. Diese besteht aus mehreren Kreisen, die ineinander verhakt sind.

Wie kann man einen Zirkel selber bauen?

Einen Zirkel kannst Du selbst zum Beispiel aus Nadel, Faden und einem Stift bauen. Dazu machst Du das eine Ende des Fadens an der Nadel fest und das andere Ende machst Du am Stift fest. Du kannst den Kreisradius anpassen, indem Du entweder jedes Mal einen neuen Faden nimmst oder du drehst den Stift zum Beispiel im Uhrzeigersinn und kannst so den Radius verkleinern. Denn der Abstand zwischen Nadel nud Stift wird durch den kürzeren Faden kleiner.

Eine weitere Möglichkeit, einen Zirkel selber zu bauen, besteht darin, dass Du eine Gewindestange nimmst und eine Schraube, an die Du einen Nagel anklebst, reindrehst. Die Schraube fixierst Du mit zwei Scheiben und Schrauben. Der Nagel wird als Zirkelnadel dienen. Dann nimmst Du einen sechseckigen Bleistift, den du ebenfalls mit Scheiben und Schrauben der Gewindestange festmachst. Somit kannst du durch das Drehen der Schrauben den Radius verändern.

Was versteht man unter der Konstruktion mit Zirkel und Lineal?

Wenn Du eine Zeichnung machst, die genau ist, bei der aber Kreise mithilfe eines Zirkels und Geraden mithilfe eines Lineals, das nicht beschriftet ist, gezeichnet werden, dann wird es als Konstruktion mit Zirkel und Lineal in der Geometrie, die auf Euklid basiert, bezeichnet.

Es existieren bestimmte Aufgaben, die Du nur unter Verwendung eines Zirkels und eines Lineals grafisch lösen sollst.

Wusstest Du, dass Sportbegeisterte Zirkeltraining als ein Training für die Verbesserung der Kondition betreiben?

Da die Übungen, die als Stationen in Form eines Kreises aufgebaut werden, von den Teilnehmern nacheinander absolviert werden, wurde diese Art des Trainings Zirkeltraining genannt.

Wie unterscheiden sich Zirkel für Linkshänder und Rechtshänder?

Zirkel für Linkshändler und für Rechtshänder unterscheiden sich nicht, denn ein Zirkel ist symmetrisch. Wenn Du Dir überlegst für dein Kind, das Linkshänder ist, einen Zirkel zu kaufen, dann kannst Du jeden Zirkel auswählen, der Deinen Vorstellungen entspricht. Du brauchst nicht darauf zu achten, dass durch einen Vermerk auf der Verpackung klar ist, dass der Zirkel nur für Linkshänder geeignet ist.

Es gibt zum Beispiel Scheren, die speziell für Linkshänder verkauft werden. Diese Unterscheidung zwischen Rechtshändler und Linkshänder bei Scheren oder Schreibblöcken ist nicht unbedingt notwendig. Manchmal kosten diese speziellen Scheren oder Blöcke mehr als diejenigen für Rechtshänder, weil von den Speziellen nicht so viele produziert werden. Du kannst entscheiden, ob Dein Kind sich an die Sachen, die speziell für Linkshänder gemacht werden, gewöhnen soll oder, ob das Kind, das Linkshändler ist, Scheren, Schreibblöcke oder Füller für Rechtshänder nutzt.

Weiterführende Quellen

http://www.history.didaktik.mathematik.uni-wuerzburg.de/ausstell/zirkel/geschichte.html

https://www.grundschule-arbeitsblaetter.de/mathe/zirkel/

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Hinterlasse Deine Meinung oder stell eine Frage.x
()
x
↑ Zurück zum Beginn ↑