Zum Inhalt springen
Startseite » Freizeit » Lesen » Tom Clancy Bücher: Der Autor und seine Werke im Porträt

Tom Clancy Bücher: Der Autor und seine Werke im Porträt

Bücher von Tom Clancy Empfehlungen und Hintergrundinformationen
5/5 - (1 vote)

Wenn Du Interesse an hochspannenden Politthrillern mit Fokus auf Militärtechnologien und Spionage hast, könnten die Bücher von Tom Clancy genau das Richtige für Dich sein. Zu Clancy’s wohl bekanntesten Werken zählen der Politthriller „Jagd auf Roter Oktober“ und die Jack Ryan-Serie.

Wer Tom Clancy ist, was der Autor erlebt hat und welche empfehlenswerten Bücher dieser sonst noch verfasst hat, erfährst Du im Folgenden.

Unsere Favoriten

Unser Favorit Nummer 1: Jagd auf Roter Oktober*
“Der erste Roman von Tom Clancy.”

Unser Favorit Nummer 2: Die Stunde der Patrioten*
“Ein vereitelter Terroranschlag macht Jack Ryan und dessen Familie zu Zielen.”

Unser Favorit Nummer 3: Der Kardinal im Kreml*
“Ein hochrangiger KGB-Informant benötigt Jack Ryans Hilfe.”

Unser Favorit Nummer 4: Der Schattenkrieg*
“Ein geheimer Drogenkrieg erweist sich als interne Verschwörung der USA.”

Unser Favorit Nummer 5: Gnadenlos*
“Ein persönlicher Rachefeldzug kostet einem Navy SEAL fast die Karriere.”

Unser Favorit Nummer 6: Operation Rainbow*
“Eine internationale Antiterror-Einheit entlarvt eine internationale Verschwörung.”

Unser Favorit Nummer 7: Ehrenschuld*
“Das von Konglomeraten gelenkte Japan ist bereit zum Krieg.”

Unser Favorit Nummer 8: Red Rabbit*
“Das Leben des neu ernannten Papstes ist in Gefahr.”

Das Wichtigste in Kürze

  • Tom Clancy wurde 1947 in Baltimore geboren, wo er auch 2013 verstarb. Er gilt als Schöpfer des Technothrillers
  • Clancy’s Werke sind besonders für ihre genauen Beschreibungen von Militärtechnologien bekannt. Clancy selbst war Freund zahlreicher hochrangiger Militärpersonen.
  • Clancy’s wohl bekanntester Roman ist sein Erstlingswerk “Jagd auf Roter Oktober”. Dessen Hauptcharakter Jack Ryan ist wiederkehrender Protagonist zahlreicher Clancy-Bücher und der nach diesem benannten Jack Ryan-Serie.
  • Die Jack Ryan-Serie wird auch nach Clancy’s Tod von mehreren Autoren weitergeschrieben.
  • Mehrere Romane von Tom Clancy erhielten eine Hollywood-Verfilmung.

Die besten Bücher von Tom Clancy: Favoriten der Redaktion

Im Folgenden haben wir Dir unsere besten Tom Clancy Bücher zusammengestellt.

Unser Favorit Nummer 1: Jagd auf Roter Oktober

Jagd auf Roter Oktober ist Tom Clancy’s erster Roman und spielt zu Zeiten des Kalten Kriegs. Das mit Raketen ausgestattete, russische U-Boot „Roter Oktober“ ist kurz davor auf die US-amerikanische Seite überzulaufen. Um dies zu verhindern, mobilisiert die Sowjetunion mehrere Jagd-U-Boote, die die Verfolgung aufnehmen. CIA-Analytiker Jack Ryan ist nun damit beauftragt, dem hochrangigen Kapitän des „Roten Oktober“ zu Seite zu stehen.

Unser Favorit Nummer 2: Die Stunde der Patrioten

Die Stunde der Patrioten ist ein im Nachhinein erschienener Vorläufer zu Jagd auf Roter Oktober. Hauptcharakter Jack Ryan befindet sich zu Recherchezwecken in London auf. Plötzlich gerät er in einen Terroranschlag einer Splittergruppe der irischen Widerstandsarmee IRA. Ryan kann das Attentat auf den britischen Thronfolger und dessen Familie vereiteln, steht nun aber selbst im Fadenkreuz der Terroristen.

Unser Favorit Nummer 3: Der Kardinal im Kreml

Der Kardinal im Kreml ist der Nachfolger zu Jagd auf Roter Oktober. Der Kalte Krieg ist weiterhin in vollem Gange. Trotz der vermeintlichen Abrüstungen sind der Westen und die Sowjetunion damit beschäftigt, Abwehrsysteme für Atomraketen anzufertigen. Die Sowjetunion besitzt hierbei einen großen Vorsprung. Oberst Filitow, Spion für die CIA unter dem Decknamen Kardinal, ist jedoch kurz davor das Geheimnis dieses Vorsprungs zu lüften.

Aufgrund eines Fehlers wird dieser jedoch von KGB und dessen Direktor verfolgt. CIA-Analytiker Jack Ryan ist nun damit beauftragt Filitow zu extrahieren und Informationen über den technischen Vorsprung der Sowjets in Erfahrung zu bringen.

Unser Favorit Nummer 4: Der Schattenkrieg

Der Nachfolger von Der Kardinal im Kreml. Der US-Präsident befehligt die CIA dazu, einen geheimen Schattenkrieg in Kolumbien auszuführen, um dort den Drogenhandel lahmzulegen. Jack Ryan, mittlerweile stellvertretender Direktor für Informationen des CIA, sollte darüber wissen, wird jedoch im Dunkeln gehalten.

Unser Favorit Nummer 5: Gnadenlos

Der ehemalige Navy SEAL John Kelly wird zu Zeiten des Vietnamkriegs damit beauftragt, amerikanische Geiseln aus Nordvietnam zu befreien. Kelly selbst befindet sich jedoch auf einem Rachefeldzug in Baltimore.

Unser Favorit Nummer 6: Operation Rainbow

John Clark, ehemals John Kelly, ist soeben zum Kopf einer international aktiven Antiterror-Einheit mit dem Namen Rainbow ernannt worden. Überall auf der Welt nimmt die Zahl der Terroranschläge und damit die Arbeit von Rainbow zu. Während sich Clark mit internationalen Terroristen auseinandersetzt, muss sich dieser jedoch auch den Geistern seiner eigenen Vergangenheit stellen.

Unser Favorit Nummer 7: Ehrenschuld

CIA-Analytiker Jack Ryan hat es mittlerweile zum nationalen Sicherheitsberater der USA geschafft. Auf der anderen Seite der Welt ist Unternehmer Raizo Yamato dabei, seinen langjährigen Plan sein Heimatland Japan auf alte Größe zurückzubringen in die Tat umzusetzen. Als Anführer mehrerer japanischer Konglomerate, den Zaibatsus, übernimmt dieser die Kontrolle Japans, und ist nun kurz davor einen Krieg mit den USA loszutreten.

Unser Favorit Nummer 8: Red Rabbit

Red Rabbit ist eine weitere Vorgeschichte aus Jack Ryans Leben. Jack Ryan ist gerade als Analytiker zur CIA hinzugestoßen und befindet sich in Großbritannien. Bei einem scheinbar routinierten Verhör eines kürzlich übergelaufenen russischen Informanten erfährt dieser von einem ungeheuerlichen Komplott. Das UdSSR-Politbüro plant ein Attentat auf den kürzlich gewählten polnischen Papst Johannes Paul II. Doch wie vertrauenswürdig sind die Informationen des Informanten?

Biografie von Tom Clancy: der Autor im Fokus

Wenn Du über Tom Clancy erfahren willst, kannst Du Dir folgende Biografie durchlesen. Hier haben wir Dir alle wissenswerten Informationen rund um den Autor zusammengetragen.

Steckbrief über Tom Clancy mit Informationen

Tom Clancy war ein US-amerikanischer Autor, der für seine Militär- und Politthriller bekannt war. Er gilt als Schöpfer des Technothrillers. Einem Genre, dass auf extensiven Kenntnissen über Militärtechnologien und Spionage beruht.

Bereits mit seinem Erstlingswerk „Jagd auf Roter Oktober“ gelang ihm 1984 der Durchbruch. Wie vieler seiner frühen Werke spielte der Roman zu Zeiten des Kalten Kriegs. Der Hauptcharakter der Serie, Jack Ryan, ist seitdem in einem Großteil seiner Werke als Protagonist vertreten.

Das Leben von Tom Clancy

Geboren wurde Thomas „Tom“ Leo Clancy Jr. am 12. April 1947 in der Stadt Baltimore des amerikanischen Bundesstaats Maryland. Seine irisch-amerikanischen Eltern schickten den jungen Tom Clancy auf eine private, katholische Schule, die er im Jahr 1965 absolvierte. Sein anschließendes Studium am Layola College in Baltimore schloss Clancy im Jahr 1969 mit einem Bachelortitel in englischer Literatur ab.

Nach dem Studium trat er dem Army Reserve Officers‘ Training Corps des US-Militärs bei. Aufgrund seiner Kurzsichtigkeit, die ihn dazu zwang eine Brille mit dicken Gläsern zu tragen, wurde Clancy jedoch als dienstuntauglich eingestuft. Er begann daraufhin eine Karriere als Versicherungsvertreter.

Clancy’s literarisches Schaffen begann im Jahr 1982 als er mit seinem Roman „Jagd auf Roter Oktober“ begann. Nach anfänglichem Erfolg gelang Clancy vor allem durch Lob des damaligen US-Präsidenten Ronald Reagan der Durchbruch. Infolgedessen stiegen die Verkaufszahlen von „Jagd auf Roter Oktober“ auf mehr als 2 Millionen Ausgaben.

Zeit seines Lebens baute Clancy viele Bekanntschaften zu hochrangigen Vertretern des US-Militärs auf. Viele davon dienten als Inspirationen seiner Charaktere. Admiräle und Offiziere gaben Clancy zudem Zugang zu Schiffen, U-Booten und Flugzeugen. Häufig lieferten Angestelltes des Pentagons Clancy sogar Material, dass dieser beim Schreiben seiner Romane verwendete.

Interessant: Die technischen Beschreibungen Clancy’s sind so genau, dass ein militärischer Hintergrund und Einblick häufig angenommen wurde.

Seine Werke umfassen die Jack Ryan-Serie, die Campus-Serie, die John Clark-Serie, sowie drei Einzelwerke. Zudem verfasste er mehrere Sachbücher über Militärfahrzeuge und -Kampagnen. Es gibt zudem zahlreiche Romane, die von Clancy geschaffen, aber nicht zwangsläufig geschrieben wurden.

Im Laufe seiner Tätigkeit als Autor erreichten 17 seiner Werke den Status des Bestsellers, 10 davon sogar den ersten Platz der New York Times‘ Bestsellerliste. Seine Thriller „Jagd auf Roter Oktober“, „Die Stunde der Patrioten“, „Schattenkrieg“, „Das Echo aller Furcht“ und „Gnadenlos“ wurden zudem erfolgreich verfilmt. Seine Jack Ryan-Serie erhielt zudem eine eigene Serie auf der Streamingplattform von Amazon.

Ein aufgeschlagenes Buch

Tom Clancy hat im Laufe seiner Tätigkeit um die 30 Bücher verfasst. Es existieren aber noch zahlreiche Werke, die dem Autor nicht eindeutig zugewiesen werden können.

Die Bedeutung von Tom Clancy heute: Das Erbe des Autors

Tom Clancy verstarb am 1. Oktober 2013 in seiner Heimatstadt Baltimore. Seine Familie ist seither im Besitz der Rechte seines Lebenswerks und ist für die Veröffentlichungen zuständig. Trotz Clancy’s Tod wird die Jack Ryan-Serie weiterhin im Auftrag der Familie von mehreren Autoren fortgeführt.

Der Name des Autors ziert zudem mehrere Titel der französischen Videospielfirma Ubisoft. Diese hatte im Jahr 2008 die Namensrechte Clancy’s nach mehrjähriger Kooperation erworben.

Tom Clancy’s literarisches Schaffen selbst bleibt unbestritten. Seine Werke verkauften weltweit mehr als 100 Millionen Exemplare und waren besonders zur Hochzeit seines Schaffens absolute Bestseller. Clancy hat so nicht nur ein eigenes Genre mit dem Technothriller erschaffen, sondern war maßgeblich an der Popularisierung von Militär- und Politerzählungen beteiligt. Auch heute noch erhalten Werke von Clancy Hollywood-Verfilmungen.

Interessant: Zuletzt wurde sein Roman „Gnadenlos“ im Jahr 2021 in einen Film verwandelt.

Bestseller: Diese Bücher von Tom Clancy sind besonders beliebt

Um Dir einen Überblick über die aktuell beliebtesten Werke des Autors zu verschaffen, haben wir Dir die Top 20 der Amazon Bestseller zusammengetragen.

#VorschauProduktPreis
1 Im Visier des Feindes: Thriller (JACK RYAN) Im Visier des Feindes: Thriller (JACK RYAN)* 12,00 EUR
2 Das Reich der Macht: Thriller (JACK RYAN 22) Das Reich der Macht: Thriller (JACK RYAN 22)* 19,99 EUR
3 Gnadenlos: Thriller (JACK RYAN 1) Gnadenlos: Thriller (JACK RYAN 1)* 9,99 EUR
4 Command Authority: Kampf um die Krim - Thriller (JACK RYAN, Band 16) Command Authority: Kampf um die Krim - Thriller (JACK RYAN, Band 16)* 13,00 EUR
5 Letzte Entscheidung: Thriller (JACK RYAN 21) Letzte Entscheidung: Thriller (JACK RYAN 21)* 9,99 EUR
6 Im Sturm: Thriller Im Sturm: Thriller* 12,00 EUR
7 Tom Clancy's The Division: New York Collapse: (Tom Clancy Books, Books for Men, Video Game Companion... Tom Clancy's The Division: New York Collapse: (Tom Clancy Books, Books for Men, Video Game... 16,99 EUR
8 Pflicht und Ehre: Thriller (JACK RYAN, Band 19) Pflicht und Ehre: Thriller (JACK RYAN, Band 19)* 9,99 EUR
9 Red Rabbit: Thriller (JACK RYAN, Band 3) Red Rabbit: Thriller (JACK RYAN, Band 3)* 10,99 EUR
10 Anschlag auf den Präsidenten: Thriller (JACK RYAN 20) Anschlag auf den Präsidenten: Thriller (JACK RYAN 20)* 9,99 EUR
11 Die Macht des Präsidenten: Thriller (JACK RYAN, Band 18) Die Macht des Präsidenten: Thriller (JACK RYAN, Band 18)* 12,99 EUR
12 Die Stunde der Patrioten: Thriller (JACK RYAN 2) Die Stunde der Patrioten: Thriller (JACK RYAN 2)* 8,99 EUR
13 Operation Rainbow (JACK RYAN, Band 10) Operation Rainbow (JACK RYAN, Band 10)* 11,99 EUR
14 Im Auge des Tigers: Thriller (JACK RYAN 12) Im Auge des Tigers: Thriller (JACK RYAN 12)* 9,99 EUR
15 Jagd auf Roter Oktober: Thriller (JACK RYAN, Band 4) Jagd auf Roter Oktober: Thriller (JACK RYAN, Band 4)* 9,99 EUR
16 Ehrenschuld: Thriller (JACK RYAN, Band 8) Ehrenschuld: Thriller (JACK RYAN, Band 8)* 11,99 EUR
17 Das Echo aller Furcht: Thriller (JACK RYAN 7) Das Echo aller Furcht: Thriller (JACK RYAN 7)* 9,99 EUR
18 Befehl von oben: Thriller (JACK RYAN, Band 9) Befehl von oben: Thriller (JACK RYAN, Band 9)* 11,99 EUR
19 Ziel erfasst: Thriller (JACK RYAN, Band 14) Ziel erfasst: Thriller (JACK RYAN, Band 14)* 10,99 EUR
20 Der Schattenkrieg: Thriller (JACK RYAN, Band 6) Der Schattenkrieg: Thriller (JACK RYAN, Band 6)* 10,99 EUR

Ähnliche Autoren, die Dir gefallen könnten

Falls Du auf der Suche nach weiteren Autoren bist, die Tom Clancy inhaltlich oder im Schreibstil ähneln, solltest Du Dir folgende Autoren und deren Werke einmal näher betrachten.

Buch und Schreibmaschine auf einem Tisch mit weiterem Zubehör

Tom Clancy hat einen eigenen Schreibstil und Themenschwerpunkt. Aber welche Autoren ähneln Tom Clancy?

Robert Ludlum

Ähnlich wie Tom Clancy, gilt Robert Ludlum als Pionier in seinem Genre. Der Amerikaner gilt als Vater des modernen Spionage-Romans und ist vor allem als Autor der Jason Bourne-Trilogie bekannt. Einzelne Bücher der Serie wurden bereits mehrfach verfilmt.

Vince Flynn

Suchst Du nach Autoren, die Clancy inhaltlich ähneln, ist Vince Flynn zu empfehlen. Flynn ist maßgeblich für seine Polit- und Technothriller der Mitch Rapp-Serie bekannt. Die Serie dreht sich um den fiktionalen Undercover-Agenten Mitch Rapp, der immer wieder vor der Aufgabe steht, terroristische Angriffe auf die USA zu vereiteln.

Vince Flynn’s Fähigkeiten als Geschichtenerzähler wurde aber auch von anderen Medien erkannt. So war er beispielsweise als Berater an der fünften Staffel der Action/Drama Serie 24 tätig.

Lee Child

Ein weiterer Autor der interessant für Dich sein könnte ist Lee Child. Der Brite ist durch seine Thriller bekannt, die sich um den ehemaligen Militärpolizisten Jack Reacher drehen. Die Jack Reacher-Serie selbst, hat mittlerweile rund 25 eigene Bücher, von denen zwei verfilmt wurden.

Jason Matthews

Jason Matthews ist ein weiterer Autor, der Dir zu empfehlen ist. Matthews’ Werk selbst ist überschaubar. Der Autor hat lediglich die Red Sparrow-Trilogie verfasst, bevor er verstarb.

Vor seiner Tätigkeit als Autor war Matthews 33 Jahre lang Angestellter der CIA, seine Trilogie verfasste er im Ruhestand. Besonders durch diese Vergangenheit wird der Trilogie auch immer wieder eine große Akkuratheit bei der Darstellung von Spionage-Tätigkeiten nachgesagt. Red Sparrow erhielt 2018 eine Verfilmung.

Brad Thor

Auch Brad Thor ähnelt Tom Clancy inhaltlich. Seine Scot Harvath-Serie dreht sich um einen ehemaligen Navy-SEAL und weist dabei einen ähnlichen Spionage-lastigen Fokus auf, wie die Werke von Clancy. Sie sind dabei jedoch deutlich weniger technisch anspruchsvoll. Gerade deshalb sind sie Personen zu empfehlen, die sich mit Clancy’s technischen Ausführungen schwertun.

Stephen Coonts

Der letzte Autor, den wir Dir ans Herz legen wollen, ist Stephen Coonts. Coonts war jahrelang im amerikanischen Militär tätig. Während des Vietnamkriegs war dieser auf der USS Enterprise stationiert und anschließend war er mehrere Jahre als Fluglehrer für Kampfflugzeuge tätig. Sein erster Roman „Flug durch die Hölle“ basierte zu großen Teilen auf seinen eigenen Erfahrungen im Vietnamkrieg und avancierte prompt zum Bestseller.

Seither ist er für seine Jake Grafton-Reihe bekannt, die sich maßgeblich um die militärische Luftfahrt dreht. Mittlerweile schreibt der Amerikaner aber auch an weiteren Reihen, wie an den Saucer- und Deep Black-Reihen. Siebzehn seiner zwanzig bisher veröffentlichten Werke waren dabei Bestseller.

* Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

↑ Zurück zum Beginn ↑