Startseite » Freizeit » Reisen » Die ultimative Tansania-Packliste: Alles, was Du brauchst

Die ultimative Tansania-Packliste: Alles, was Du brauchst

Der wilde Osten von Afrika Tansania bietet nicht nur Safari Reisen an, sondern ist auch reich an Kultur und eignet sich auch für einen Strandurlaub.

Doch bevor man das Land erkundet, sollte man sich gut vorbereiten und eine Packliste erstellen. In diesem Beitrag haben wir für Dich eine Packliste für eine Reise nach Tansania zusammengestellt, damit Du Dich optimal auf Deine Reise vorbereiten kannst.

Das Wichtigste in Kürze

  • Für eine Reise nach Tansania brauchst Du ein Visum, welches Du in der Botschaft von Tansania in Berlin oder auch als E-Visum beantragen kannst.
  • Man sollte ausreichend Bargeld und mehrere Kreditkarten mitnehmen.
  • Drogen, Rauschmittel, pornografisches Material und Plastiktüten sind verboten.
  • In Tansania sollte man helle und lange Kleidung tragen, damit auch vor Insekten geschützt ist.
  • Für eine Safari Reise braucht man einen Schlafsack und Kopfkissen.

Packliste Tansania: Diese Dinge solltest Du auf keinen Fall vergessen

Geld & Dokumente

Für die Reise nach Tansania braucht man einen gültigen Reisepass oder einen vorläufigen Reisepass. Außerdem braucht man ein Visum, welches man in Berlin beantragen kann oder auch als E-Visum. Dein Personalausweis ist nicht gültig. Es ist auch wichtig, dass Du darauf achtest, dass Dein Pass sechs Monate über die Reise hinaus gültig ist und freie Seiten enthält, die unbeschädigt sind.

Des Weiteren solltest Du Deinen Impfausweis mitnehmen und eine Auslandskrankenversicherung. Du solltest auch eine lokale Evakuierung Versicherung abschließen. Wenn Du in Tansania selber Auto Fahren möchtest, brauchst Du einen internationalen Führerschein und Deinen deutschen Führerschein.

Die Landeswährung heißt Tansania-Schilling. Man sollte ausreichend Bargeld in Euro und in Dollar mitnehmen. Wenn Du Dollar mitnehmen möchtest, solltest Du darauf achten, dass das Prägedatum auf den Scheinen ab dem Jahr 2006 ist.

Kreditkarten werden akzeptiert, aber meist nur VISA, daher sollte man mehrere Kreditkarten mitnehmen. Darüber hinaus ist das Abheben von Geld mit EC-Girokarten nur selten möglich.

Kamera und Technik

Natürlich darf auf einer Reise die Kamera nicht fehlen. Achte darauf, dass die Kamera nicht zu schwer ist und vergiss eine zusätzliche Speicherkarte nicht. Darüber hinaus solltest Du Dich erkundigen, ob Drohnen Kameras erlaubt sind. Des Weiteren brauchst Du einen dreipoligen Steckdosenadapter. Darüber hinaus brauchst Du Dein Handy, Akku Ladegerät und gegebenenfalls eine Powerbank und Kopfhörer. Darüber hinaus kannst Du auch ein Tablet oder E-Book-Reader mitnehmen.

Kulturbeutel: Hygiene- und Pflegeartikel

Dinge für die tägliche Körperpflege sind sehr wichtig. Für die Reise nach Tansania brauchst Du:

  • Desinfektionsmittel für Hände und für das WC
  •  Zahnpasta & Zahnbürste
  • Seife
  •  Haarbürste oder Kamm
  • Shampoo
  • Nagelschere
  • kleine Handtücher
  •  Menstruationsbinden oder Tampon
  • Verhütungsmittel
  • Sonnencreme
  • Rasierer
  • Deo

Reiseapotheke und Erste Hilfe

Wenn Du verreisen möchtest, dann darf natürlich die Reiseapotheke niemals fehlen. Wir empfehlen Dir daher für die Reise nach Tansania notwendige Medikamente und medizinisches Zubehör anzuschaffen. So darf ein Fieberthermometer, Wärmeflasche und ein kleiner Verbandskasten als auch Blasenpflaster darf nicht fehlen. Insektenschutzmittel und ein Moskitonetz sind sehr wichtig und ein Muss für die Reise nach Tansania, da das Land ein tropisches Wetter hat und Mücken als auch Insekten überall zu finden sind.

Folgende Medikamente solltest Du mitnehmen:

  • ACC
  • Cetirizin
  • Ibuprofen
  • Loperamid akut
  • Paracetamol
  • Paracetamol
  • Vomex
  • Buscopan plus
  • Fenistil
  • Olynth

Dinge für eine Safari Reise

Für den Safari-Alltag in Tansania brauchst Du:

  • einen Rucksack
  • Sonnencreme
  • ausreichend Wasser und eine Wasserflasche
  • Insektenschutzmittel
  • Handy
  • Schreibzeug
  • Landkarte (Atlas) und Reiseführer für eine bessere Orientierung
  • Regenschirm
  • Sonnenbrille und Sonnenhut, damit Du Dich vor der Sonne schützt
  • Kopfkissen
  • Kamera
  • Taschenlampe für die Nacht
  • Müllbeutel, um Deinen Müll zu entsorgen
  • Fernglas, um die Tiere zu besichtigen
  • Batterien für die Kamera
  • Schlafsack
Safari in Tansania

In Tansania gibt es viele Nationalparks, wo man eine Safari Reise planen kann.

Packliste Tansania: Welche Kleidung Du in Tansania benötigst

In diesem Abschnitt haben wir die Kleidung aufgelistet, die Frauen und Männer für Tansania brauchen.

Kleidungspackliste für Frauen

In Tansania leben viele Menschen, die islamischen Glaubens sind, daher sollten Frauen in einigen Ecken wie zum Beispiel in Sansibar auf enge und ausgeschnittene Kleidung möglichst verzichten und eher lange Kleidung tragen.

Folgende Kleidung sollten Frauen mitnehmen:

  • Lange/kurze Hosen
  • Pulli
  • T-Shirts
  • Tops
  • Lange Kleider
  • BH auch Sport BH, wenn man sportliche Aktivität betreiben möchte
  • Unterhosen
  • kurze Socken
  • Tuch oder Schal
  • Bikini, für einen Strandbesuch
  • Wanderschuhe bzw. Sportschuhe
  • Flip-Flops
  • Socken
  • Fleecejacke für die Abendstunden
  • Hut, um sich vor der Sonne zu schützen
kulturelle Vielfalt

Tansania weist eine hohe kulturelle Vielfalt auf. Man findet sehr viele Ethnien, die immer noch an ihren Traditionen festhalten.

Kleidungspackliste für Männer

Männer hingegen sollten ihre Knie und Schulter bedecken.

Folgende Kleidung sollten Männer mitnehmen:

  • Unterwäsche
  • Lange/kurze Hosen
  • Pullover
  • Badehose für den Strand
  • T-Shirts
  • kurze Socken
  • Tank-Top
  • Wanderschuhe bzw. Sportschuhe
  • Flip-Flops
  • Kopfbedeckung
  • kurze Socken
  • Fleece Jacke für die Abendstunden

Tansania-Packliste

Diese Dinge solltest Du für Deinen Urlaub in Tansania nicht einpacken

Du solltest auf gar keinen Fall Drogen oder Rauschmittel einpacken oder pornografisches Material. Darüber hinaus sind in Tansania Plastiktüten verboten, aber Du darfst wiederverschließbare Plastiktüten mitnehmen, wenn Du in diesem Hygieneprodukte einpacken möchtest.

FAQ: Die wichtigsten Fragen zu Deinem Urlaub in Tansania

Hier beantworten wir Dir die wichtigsten Fragen rund um Deine Reise nach Tansania.

In welchen Regionen sollte man nicht reisen?

Man sollte in der Region Mtwara nicht reisen, da hier Touristen entführt werden. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit eines terroristischen Anschlags.

Darf man in Tansania alles fotografieren?

Nein, in Tansania darf man nicht alles fotografieren. Es ist nicht erlaubt militärische und sicherheitsrelevante Einrichtungen zu fotografieren.

Weiterführende Links und Recherchequellen

Wenn Du mehr über die Sicherheits- und Warnhinweise für Malaysia wissen möchtest, dann schau hier vorbei: Mehr erfahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.