Sturmhaube: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Mann hat Balaclava auf

Wer kennt es nicht? Eine eiskalte Nase im Winter. Ganz egal, ob beim Skifahren, Snowboarden, Motorrad Fahren oder Joggen das Gesicht und vor allem die Nase sind innerhalb von Minuten eiskalt. Da vergeht einem schnell die Lust. Dabei kann das Problem eigentlich so einfach gelöst werden: mithilfe einer Sturmhaube!

In unserem Kaufratgeber findest Du alles Wissenswerte rund um das Thema, Sturmhauben-Tests und unsere persönlichen Favoriten.

Das Wichtigste in Kürze

  • Sturmhauben schützen Kopf und Hals vor Wind, Kälte und Niederschlägen.
  • Balaclavas eignen sich besonders gut für Outdoor-Aktivitäten, wie Skifahren oder Motorradfahren.
  • Es wird zwischen Vollgesichts-Sturmmaske und Halb-Sturmhaube unterschieden.
  • Die verarbeiteten Materialien reichen von Baumwolle bis Neopren und sind sehr vielfältig.

Die besten Sturmhaube: Favoriten der Redaktion

Im Folgenden haben wir Dir unsere Favoriten herausgesucht. Vielleicht können wir Dich damit inspirieren und bei Dir bei Deiner Kaufentscheidung helfen.

Die beste winddichte Sturmhaube

  • Multifunktions-Sturmhaube geeignet für jegliche Outdoor-Sportarten
  • Balaclava aus Fleece und Baumwolle sorgt für Wärme- und Windschutz
  • Die Haube kann optional nur als Halswärmer oder Mütze getragen werden
  • Einfaches atmen und schnelles Trocknen durch einen Mesh Einsatz im Mundbereich

Diese Sturmhaube ist für jegliche Outdoor-Aktivitäten geeignet, egal ob Wintersport, Fahrradfahren oder Motorradfahren. Durch die Verarbeitung von mehreren Materialien hält die Haube warm und ist winddicht und schmiegt sich der Kopfform optimal an. Dank des Einsatzes von Baumwolle wird Nässe gut absorbiert und es entsteht kein unangenehmes Tragegefühl.

Durch den eng anliegenden Schnitt stört die Sturmmaske auch nicht unter dem Helm. Damit wird die Sturmhaube für alle attraktiv, die auch in der kalten Jahreszeit gerne Sport an der frischen Luft machen oder einen Hygieneschutz unter dem Helm brauchen.

Die beste Allrounder Sturmhaube

  • Sturmhaube aus Polyester und Nylon
  • Multifunktions-Sturmmaske geeignet für jegliche Outdoor-Sportarten
  • Die Haube kann optional als Halstuch, Mütze oder Sturmhaube mit freiem Gesicht getragen werden
  • Fleece-Fütterung sorgt für zusätzliche Wärme

Die Sturmhaube von Baounor wird als Einheitsgröße in der Farbe schwarz verkauft. Sie ist besonders warm durch die Fleece-Fütterung, kann aber jeglichen Wetter-Bedingungen optimal angepasst werden, indem sie zum Beispiel ohne Gesichtsschutz getragen wird. Zusätzlich sorgen die Verarbeitung von Polyester und Nylon für ein schnelles Trocknen der Maske, sodass kein unangenehmes Nässegefühl entsteht.

Außerdem ist der Hals-Teil dieser Maske extra lang und schützt so vor kaltem Wind. Durch die vielen Tragemöglichkeiten und den eng anliegenden Schnitt eignet sich die Sturmhaube für jeden, der sich gerne zu jeder Jahreszeit draußen aufhält.

Die beste Halb-Sturmhaube

  • Halb-Sturmhaube aus Polyamid und Wolle
  • Mesh-Einsatz für ein angenehmes Atmen
  • Multifunktions-Maske für Outdoor-Sportarten
  • die Haube kann optional auch nur als Halstuch getragen werden

Diese Halb-Sturmmaske von BRUBECK hat einen besonders angenehmen Tragekomfort durch den Einsatz von Wolle. Dennoch trocknet die Haube recht schnell durch die Einarbeitung von Polyamid. Hinzu kommt, dass die Maske atmungsaktiv und besonders an der Mundpartie durch den Einsatz von Mesh luftdurchlässig ist.

Allerdings sollte beachtet werden, dass die Maske unter einem Helm leicht drücken oder verrutschen kann, da sie nicht über den Kopf geht. Somit ist sie vor allem für Outdoor-Sportarten ohne Helm geeignet, wie Joggen, Wandern oder Ähnliches und muss gegebenenfalls mit einer Mütze kombiniert werden.

Die beste Sturmhaube für Kinder

  • Multifunktionelle Sturmhaube für Kinder
  • Sturmmaske aus Baumwolle, Polyester und Elasthan
  • Wärmeisoliert und schweißabsorbierend
  • Erhältlich in drei verschiedenen Größen

Diese Sturmhaube von Meteor für Kinder eignet sich sowohl für den Wintersport als auch herbstliche Fahrradtouren. Durch die Verwendung von Baumwolle ist ein besonderer Tragekomfort gewährleistet und Schweiß wird absorbiert, sodass kein unangenehmes Nässegefühl entsteht. Trotzdem trocknet sie auch schnell wieder durch die Verwendung von Polyester.

Außerdem ist die Maske in drei verschiedenen Größen erhältlich, wodurch sie auch garantiert eng am Kopf anliegt und gut unter einem Helm getragen werden kann. Zu dem optimalen Sitz trägt auch das verarbeitete Elasthan positiv bei. Besonders ansprechend für Kinder ist die freie Farbauswahl aus Blau, Grau, Pink und Schwarz.

Die beste Sturmhaube für den Alltag

  • Multifunktions-Maske für Outdoor-Sportarten oder kalten Wintertage
  • Fleece-Fütterung sorgt für zusätzliche Wärme
  • Kann optional auch als Schal oder Balaclava ohne Gesichtsschutz getragen werden
  • Atmungsaktives Material durch Mesh-Einsatz

Diese Sturmhaube von VBIGER eignet sich Qualitativ und optisch neben Outdoor-Aktivitäten, wie Wandern, Ski fahren oder Fahrrad fahren, auch optimal für den Alltag im Winter. Durch den Fleece-Einsatz hält die Balaclava besonders warm und fühlt sich kuschelig, weich an Kopf, Hals und Gesicht an. Dennoch sorgt der Mesh-Einsatz an der Mundpartie für ein leichtes Atmen.

Die Maske kann auch unter einem Helm getragen werden, wenn dieser genügend Platz bietet, da die Haube nicht ganz eng am Kopf anliegt. Damit eignet sich diese Sturmhaube für jede erdenkliche Situation im Winter und kann frei an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden.

Kaufratgeber für Sturmhauben

Damit Du die perfekte Sturmhaube findest, haben wir Dir die wichtigsten Informationen zusammengeschrieben.

Was ist eine Sturmhaube?

Sturmhaube, Sturmmaske oder auch Balaclava bezeichnet eine Gesichtsumhüllende Mütze, die entweder nur die Augenpartie oder Mund und Augen aussparen. Grundsätzlich dienen die Hauben zumeist als Kälteschutz, sie können aber auch aus hygienischen Gründen oder anderen Schutzmaßnahmen getragen werden. Damit eignen sich Balaclavas für Jeden, der viel draußen ist oder einen Helm trägt.

Welches sind die wichtigsten Kaufkriterien bei Sturmhaube?

Damit Deine Sturmhaube auch zu dir passt und Dir Freude bereitet gibt es einige Kriterien zu beachten. Aber keine Sorge wir haben Dir hier alles Wichtige aufgeführt.

Arten von Sturmhauben

Damit Du alle Unterschiede der beiden Modelle auf einen Blick erkennen kannst, haben wir Dir die jeweiligen Vor- und Nachteile übersichtlich aufgeführt.

Halb-Sturmhaube

Eine Halb-Sturmhaube reicht vom Hals bis knapp unter die Augen, der Rest des Kopfes bleibt ungeschützt.

Vorteile einer Halb-Sturmhaube Nachteile einer Halb-Sturmhaube
großes Sichtfenster Gefahr des Verrutschens
Schutz vor Kälte, Schnee und Wind kein hygienischer Schutz unter dem Helm
Hälfte des Kopfes bleibt ungeschützt
Vollgesichts-Sturmmaske

Eine Vollgesichts-Sturmmaske bedeckt grundsätzlich den ganzen Kopf. Es gibt sie jedoch in unterschiedlichen Schnittmustern.

Vorteile einer Vollgesichts-Sturmmaske Nachteile einer Vollgesichts-Sturmmaske
kein Verrutschen möglicherweise ist die Sicht eingeschränkt
hygienischer Schutz unter dem Helm eventuell geringerer Tragekomfort
Schutz des gesamten Kopfes

Material

Tatsächlich gibt es zahlreiche Materialien, die für Sturmhauben verwendet werden können. Darum haben wir Dir im Folgenden eine kleine Übersicht mit den wichtigsten Fakten erstellt.

Material Eigenschaften
Baumwolle angenehmer Tragekomfort, absorbiert Feuchtigkeit, sehr winddurchlässig, kaum wärmend
Polyester transportiert Feuchtigkeit (nimmt sie nicht auf), sehr gut in Kombination mit Baumwolle
Polypropylen angenehmer Tragekomfort, nimmt Feuchtigkeit auf, Wind isolierend
Coolmax guter Feuchtigkeitstransport, angenehmer Tragekomfort, schnelltrocknendes Material
Gore Windstopper winddicht, wasserabweisend, atmungsaktiv
Sympatex Windmaster winddicht, wasserabweisend, atmungsaktiv
Neopren eingeschränkter Tragekomfort (dickes, steifes Material), sehr gute Isolation

Letztendlich liegt es an Dir zu entscheiden, welches Material sich für Dich am besten eignet und auch anfühlt.

Info: Häufig werden Kombi-Materialien empfohlen. Wie zum Beispiel Baumwolle und Polyester, da dann die Vorteile beider Materialien zum Ausdruck kommen.

Größe und Schnitt

Da Sturmhauben zumeist sehr dehnbar sind, werden sie oft in Einheitsgrößen angeboten. Ansonsten solltest Du die Angaben des Herstellers beachten.

Tipp: Vor allem, wenn Du die Maske unter einem Helm tragen willst, sollte sie eng am Kopf anliegen.

Es gibt viele verschiedene Schnittmuster, zum Beispiel können Augen und Mund ausgeschnitten sein, oder nur die Augen, was dann aber auf Dauer recht unhygienisch wird. Prinzipiell kommt es hier ganz auf Deine persönlichen Vorlieben an. Aber wenn Du beispielsweise Skifahren gehst, ist eine Maske, die möglichst Dein ganzes Gesicht vor Kälte schützt sinnvoll.

Einsatzgebiet

Die Balaclava kommt in vielen verschiedenen Gebieten zum Einsatz, zum Beispiel bei der Feuerwehr im Winter- oder auch Motorsport. Wir haben uns nun auf die bekanntesten Bereiche konzentriert.

Motorradfahren

Hier geht es vor allem darum den empfindlichen Hals zu schützen, weshalb Du beim Kauf besonders darauf achten solltest, dass das Hals-Teil lang genug ist. Zu kälteren Jahreszeiten bietet sich natürlich auch ein Gesichtsschutz an, das musst Du aber ganz für Dich selber entscheiden. Je nach Helm werden vermutlich einige Teile Deines Gesichts sowieso schon geschützt.

Skifahrer mit Helm, Skibrille und Skimaske
Eine Sturmhaube beim Skifahren schützt Deinen Kopf und vor allem Dein Gesicht vor Wind, Kälte und Schnee. Mehr dazu findest Du im nächsten Absatz.
Wintersport

Im Wintersport, egal ob auf der Piste oder auf einer verschneiten Wanderung, geht es darum den Körper möglichst vor Kälte zu schützen. Darum sind Vollgesichts-Sturmmasken durchaus von Vorteil.

Hinweis:Achte beim Kauf darauf, dass Deine Skibrille und Dein Helm trotzdem noch passen ohne zu drücken.

Welche Marken stellen qualitative Sturmhauben her?

Inzwischen gibt es zahlreiche Hersteller, die auch Sturmhauben verkaufen. Darum geben wir Dir hier einen kleinen Überblick über drei bekannte Beispiele.

Odlo

Odlo stammt aus Norwegen und hat es sich ganz zum Ziel gemacht, die passende Ausrüstung für sportliche Menschen zu schaffen. So sind sie zum Beispiel der Begründer der funktionellen Sportunterwäsche.

Buff

Auch Buff konzentriert sich ganz auf die richtige Outdoor-Bekleidung. Nebenbei engagieren sie sich auch noch an Projekten, die die Umwelt unterstützen.

Vanucci

Vanucci ist vor allem für seine qualitative Motorradbekleidung bekannt. Es werden ausschließlich hochwertige Materialien verwendet, sodass jeder garantiert das passende Modell findet.

Wo kann man eine Sturmhaube kaufen?

Sturmhauben gibt es in jedem Sportfachgeschäft oder in Läden, die sich auf Outdoor Produkte spezialisiert haben. Ansonsten bietet natürlich auch das Internet eine große Auswahl. Hier haben wir Dir auch unsere Favoriten auf Amazon herausgesucht.

Wie viel kostet eine Sturmhaube?

Eine Sturmmaske kann ein paar Euro oder bis zu 90 Euro kosten. Der genaue Preis hängt ganz von Hersteller, Modell und Qualität ab.

Wichtiges Zubehör für die Sturmhaube

Wenn Du auf der Suche nach einer Sturmhaube bist, brauchst Du eventuell auch noch andere Ausrüstungsgegenstände.

Helm

Egal ob Du Skifahren gehst oder mit dem Motorrad unterwegs bist, es ist enorm wichtig, dass Du Deinen Kopf vor harten Aufprällen schützt. Darum solltest Du in jedem Fall einen geeigneten Helm tragen. Was Du beim Kauf von einem Skihelm beachten solltest, wird Dir hier erklärt.

Skibrille/ Schutzbrille

Auch Deine Augen müssen vor Wind und Kälte geschützt werden, darum solltest Du auch immer eine Schutzbrille tragen. Im Wintersport eignet sich natürlich eine Skibrille besonders gut, da diese Dir auch noch zusätzlich eine bessere Sicht verschafft.

Thermowäsche

Wenn Du in einer kalten Region unterwegs bist, muss natürlich auch der Rest Deines Körpers vor Kälte geschützt werden. Thermowäsche ist hier besonders praktisch, da sie atmungsaktiv ist und gut unter alle Klamotten passt.

Sturmhauben Test-Übersicht: Welche Sturmhauben sind die Besten?

Test-Ergebnisse bekannter Testmagazine können eine unglaubliche Entscheidungshilfe beim Kauf eines neuen Produktes sein. Darum haben wir Dir hier eine Übersicht mit Ergebnissen erstellt.

Testmagazin Sturmhauben Test vorhanden? Veröffentlichungs-Jahr Kostenloser Zugang Mehr erfahren
Stiftung Warentest Keinen Test gefunden.
Öko Test Keinen Test gefunden.
Konsument.at Keinen Test gefunden.
Ktipp.ch Test gefunden. 2020 Ja Hier klicken

Um den Artikel auf Ktipp.ch lesen zu können, ist eine Registrierung notwendig. Generell wird in dem Beitrag von einer Hautärztin erklärt wie man das Gesicht am besten vor Kälte schützt. Dabei geht sie auf spezielle Cremes und auch Sturmhauben ein.

FAQ – Häufig gestellte Fragen zu Sturmhauben

Falls Du sonst noch Fragen zu dem Thema Sturmhaube hast, werden sie Dir sicher in unserer FAQ beantwortet.

Gibt es Alternativen zu Sturmhauben?

Neben der Sturmhaube können vor allem beim Motorradfahren auch sogenannte Halswärmer verwendet werden. Allerdings wird hier wie der Name schon sagt nur der Hals geschützt.
Ansonsten kann auch ein Multifunktionstuch als Alternative dienen. Dieses schützt sowohl Hals als auch Kopf.

Mann trägt Multifunktionstuch
Ein Multifunktionstuch schützt ähnlich wie eine Sturmhaube vor äußeren Einflüssen.

Wie nähe ich eine Sturmhaube?

Du kannst Dir natürlich auch Deine ganz persönliche Sturmhaube zaubern. Hier gibt es zwei Möglichkeiten, die erste ist die Haube zu häkeln.
Alternativ kannst Du sie aber auch nähen. Dazu benötigst Du den passenden Stoff, Nadeln, Fäden und Stecknadeln. Wie Du zum Beispiel vorgehen kannst, wird Dir hier erklärt.

Wie trage ich eine Sturmhaube?

Eine Sturmhaube wird über den Kopf gezogen und dann so zurechtgerückt, dass sich alle Öffnungen an den richtigen Stellen befinden.

Achtung: Alle Sturmhauben sollten aus hygienischen Gründen regelmäßig gewaschen werden. Das gilt aber besonders für Modelle ohne Mundausschnitt.

Gibt es auch Sturmhauben für Kinder?

Natürlich gibt es auch Sturmhauben für Kinder. Diese sind in der Regel etwas kleiner und bunter. Oft haben Kinder die Hauben auch im Alltag auf, da sie nicht so schnell verloren gehen wie normale Mützen.

Weiterführende Quellen

  • Damit Du auf Deiner nächsten Motorradtour auch sicher unterwegs bist, gibt es hier einige Tipps für Dich!
  • Du hast richtig Lust auf eine Winterwanderung, aber weißt nicht wohin? Dann bist Du hier genau richtig!
  • Was schützt nun eigentlich wirklich vor Kälte und was nicht? Alles rund um dieses Thema wird Dir hier erklärt.

* Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Hinterlasse Deine Meinung oder stell eine Frage.x
()
x
↑ Zurück zum Beginn ↑