Startseite » Sport » Fitness » Sprossenwand: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Sprossenwand: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Kind und Sporttrainer trainieren zusammen an einer Sprossenwand

Eine Sprossenwand ist ein Sportgerät, das extrem vielseitig einsetzbar ist und einen enormen Mehrwert für Deine Gesundheit und die Deiner gesamten Familie bieten kann. Damit auch Du über die Vorteile eine Sprossenwand bestens informiert bist, stellen wir Dir in diesem Artikel die wichtigsten Informationen vor. In unserem Kaufratgeber beantworten wir all Deine offenen Fragen und weisen Dich auf die wichtigsten Kaufkriterien hin.

Unsere Favoriten

Die beste Sprossenwand für kleines Geld: SportPlus Sprossenwand: SportPlus Sprossenwand auf Amazon

“Sprossenwand aus massivem Kiefernholz mit Klimmzug-Sprosse.”

Sprossenwand mit starker Tragfähigkeit: sprossenwand Sprossenwand aus Holz nach DIN auf Amazon

“Sehr belastbare Sprossenwand in verschiedenen Größen.”

Sehr hochwertige Sprossenwand für Erwachsene aus Esche: : NOHrD Sprossenwand auf Amazon

“Lackierte Sprossenwand mit ausklappbarem Klimmzugbügel”

Hervorragendes komplettes Trainingsstation: K-Sport Trainingsset Sprossenwand+Dip auf Amazon

“Komplette Trainingsstation aus Stahl mit vielen Extras.”

TÜV-geprüftes Klettergerüst für Kinder: NiroSport Sprossenwand M1 auf Amazon

“Multifunktionales Klettergerüst für Kinder in verschiedenen Farben.”

Beliebtes Klettergerüst für Kinder mit Turnringen: Mamoi Turnwand Kinder auf Amazon

“Hochwertig verarbeitete Turnwand aus natürlichen Materialien.”

Inhaltsverzeichnis

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Sprossenwand eignet sich ausgezeichnet für Krafttraining, Flexibilitätstraining und Koordinationstraining.
  • An einer regulären Sprossenwand lassen sich mehr als 100 Übungen durchführen!
  • Sprossenwände bieten viele Vorteile für die physische aber auch psychische Gesundheit.
  • Sprossenwände bestehen entweder aus robustem Holz oder Stahl.
  • Es gibt viel nützliches Zubehör für die Sprossenwand.

Die besten Sprossenwände: Favoriten der Redaktion

Nach längerer Recherche haben wir unsere Favoriten unter den Sprossenwänden gefunden und möchten sie Dir gerne vorstellen. Dabei stellen wir Dir jeweils die beste Sprossenwand aus verschiedenen Kategorien vor und informieren Dich über die wichtigsten Merkmale der Sprossenwände!

Die beste Sprossenwand für kleines Geld: SportPlus Sprossenwand

Was uns gefällt:

  • massive Verarbeitung
  • Vorhandensein einer Klimmzugsprosse
  • Befestigungsmaterial inklusive
Was uns nicht gefällt:

  • Gewinde für die Montage nicht sauber ausgearbeitet

Die Sprossenwand ist ausschließlich für den Indoor-Bereich geeignet und gibt in den eigenen vier Wänden wirklich ein gutes Bild ab. Und auch das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt! Die Wangen der Sprossenwand (so werden die Seitenleisten genannt), sowie die zehn Sprossen bestehen aus hochwertigem Kiefer-Massivholz. Das Holz ist abgeschliffenen und lackiert, wodurch das Einfangen von Splittern verhindert wird.

Die oberste Sprosse kannst Du ideal für Klimmzüge verwenden, da sie etwas hervorsteht. Da die Sprossenwand allerdings nur 195 cm lang ist, können frei hängende Klimmzüge für einige Personen schwierig werden. Klimmzüge mit angewinkelten Beinen bieten dann die Lösung. Auch eine Turnbank lässt sich mühelos an der Sprossenwand anbringen.

Bei der Lieferung der Sprossenwand sind ebenfalls die notwendigen Befestigungsmaterialien und eine gut verständliche Montageanleitung enthalten. Nach dem Aufbau macht die Sprossenwand einen stabilen und robusten Eindruck und weist eine Tragfähigkeit von zu 100 kg auf. Außerdem wurde die Sprossenwand einem Prüfverfahren nach DIN unterzogen. Dies deutet auf eine sicher und gute Qualität.

Sprossen: 10 | Material: Massivholz Kiefer | Länge: 195 cm | Verarbeitung: geschliffen und lackiert | Belastbarkeit: bis 100 kg | Sonstiges: Befestigungsmaterial inklusive

Sprossenwand mit starker Tragfähigkeit: sprossenwand Sprossenwand aus Holz nach DIN

Was uns gefällt:

  • in drei Längen erhältlich
  • sehr belastbar
  • versetzte 1. und 3. Sprosse für Klimmzüge
Was uns nicht gefällt:

  • keine Beanstandungen
Robust und widerstandsfähig die Sprossenwand nach DIN ist in drei Größen verfügbar. Dabei betragen die verschiedenen Längen 220,230 und 240 cm. Die Sprossenanzahl der Sprossenwände startet bei der kleinsten mit 13 Sprossen. Praktischerweise außerdem auch das Montagematerial mitgeliefert, sodass der Aufbau der Sprossenwand sofort starten kann.

Es ist ein Leerfeld vorhanden, durch das Kinder zum Beispiel durchklettern können. Außerdem sind die 1. und die 3. Sprosse von oben nach vorne versetzt, sodass sich Klimmzüge an ihnen durchführen lassen können. Die oberste Sprosse ist dabei für die Eltern gedacht und die niedrigere Sprosse dafür, dass sich auch Kinder von der Sprosse herunterbaumeln lassen können.

Insgesamt verfügt die Sprossenwand mit 170 kg über eine hohe Belastbarkeitsgrenze und ist daher auch gut für Menschen geeignet, die etwas mehr Gewicht auf die Waage bringen. Das Holz der Sprossen besteht aus Hartholz, das der Wangen aus Nadelholz und ist qualitativ gut verarbeitet. Die Sprossenwand entspricht den in der DIN Norm angegebenen Vorgaben und ist außerdem TÜV geprüft.

Sprossen: 13 | Länge: drei verschiedenen Längen | Material: Hartholz, Nadelholz | Belastbarkeit: bis 170 kg | Sonstiges: 2 Sprossen als Klimmzugsprosse nutzbar

Sehr hochwertige Sprossenwand für Erwachsene aus Esche: NOHrD Sprossenwand

Was uns gefällt:

  • hochwertig verarbeitet aus massiver Esche
  • viele Sprossen
  • ausklappbarer Klimmzugbügel
Was uns nicht gefällt:

  • eventueller Lack-Geruch nach dem Auspacken

Die Sprossenwand von Nord besteht aus ausgezeichnetem, edlem  Eschenholz, ist kräftig und kompakt. Zudem ist das Holz mit einem schweißabweisenden Lack beschichtet ist, wodurch außerdem verhindert wird, dass sich schnell Schmutzablagerungen bilden.

NOHRD bietet auch Turnbänken und einen Multiadapter an die sich wunderbar mit der Sprossenwand kombinieren lassen. Weiterhin weist die Sprossenwand mit 14 Sprossen eine sehr hohe Sprossenanzahl auf. Dadurch lassen sich zum Beispiel einfach kleine Leistungssteigerungen machen.

In Einzelfällen ist es vorgekommen, dass die Sprossenwand noch stark nach frischem Lack riecht. Dann ist es empfehlenswert die Sprossenwand noch ein paar Tage draußen auszulüften. Sie ist extrem robust und mit 120 kg belastbar. Außerdem verfügt sie über einen ausklappbaren Klimmzugbügel.

Sprossen: 14 | Material: Esche | Verarbeitung: komplett mit Lack beschichtet | Belastbarkeit: bis 120 kg | Sonstiges: Klimmzugbügel zum Ausklappen

Hervorragendes komplettes Trainingsstation: K-Sport Trainingsset Sprossenwand+Dip

Was uns gefällt:

  • für viele verschiedene Übungen geeignet
  • hohe Tragfähigkeit
  • kann je nach Übung umgebaut werden
Was uns nicht gefällt:

  • Sprossen werden gesteckt, nicht verschraubt
  • metallischer Lärm beim Umbau
Die Trainingsstation für zu Hause stellt die ultimative Lösung dar, um Dir Dein eigenes kleines Fitnessstudio zu Hause einzurichten. Das Set besteht aus einer Sprossenwand, eine Klimmzugstange, einer Dip-Station und einer Hantelbank. Alle Teile sind aus robusten Stahl. Das Umbauen der Trainingsstation erfolgt mühelos im Handumdrehen.

Die Griffe der Dip Stange lassen sich verstellen und an Deine Bedürfnisse perfekt anpassen. Alle Griffe sind mit einem rutschfesten Gummi abgedeckt, damit Du beim Greifen. Außerdem verfügt die Trainingsstation über einen Haken, an dem Du beispielsweise einen Boxsack befestigen kannst.

Sprossen: 8 | Material: Stahl | Belastbarkeit: bis 250 kg | Extras: Klimmzugstange, Dip-Stange und Hantelbank inklusive

TÜV-geprüftes Klettergerüst für Kinder: NiroSport Sprossenwand M1

Was uns gefällt:

  • leichte Anbringung ohne Bohren
  • verfügbar in vielen Farben
  • Multifunktionalität – fünf Turngeräte in einem
Was uns nicht gefällt:

  • Montageanleitung verbesserungswürdig
Das Klettergerüst von Niro bietet großen Kletterspaß für Deine Kinder. Es sind bereits viele Turngeräte bei dem Klettergerüst mit inbegriffen, an denen es sich hervorragend spielen lässt. Deine Kinder können an einem Kletternetz, einem Klettertau einem Trapez einer Klimmzugstange und an Turnriegen spielen.

Das Klettergerüst ist mit bis zu 130 kg belastbar und die Turngeräte mit bis zu 80. Es eignet sich bei einer Raumhöhe von 200 cm bis 290 cm, da es in drei verschiedenen Größen erhältlich ist. In der Länge weist es immer 100 cm auf und in der Breite 55 cm.

Es hält gut gegen UV-Einstrahlungen stand und bleibt Wind und Wetter aufgrund von spezieller Behandlung des Metalls lange rostfrei. Das bedeutet es ist nicht nur für drinnen geeignet, sondern kann auch draußen aufgebaut werden. Außerdem hat das Klettergerüst verschiedene Prüfverfahren durchlaufen, ist Tüv geprüft und hat eine GS Zertifizierung.

Sprossen: 8 | Montage: ohne Bohren durch Einspannung | Farbe: verfügbar in vielen Farben | Material: rostfreies Metall | Belastbarkeit: bis 130 kg | Sonstiges: für drinnen und draußen geeignet

Beliebtes Klettergerüst für Kinder mit Turnringen: Mamoi Turnwand

Was uns gefällt:

  • natürliche Materialien
  • hochwertige Verarbeitung
  • große Teile der Produktion in Handarbeit
Was uns nicht gefällt:

  • Montage je nach Wand schwierig
Mamoi hat sich selbst höchste Qualitätsstandards gesetzt und produziert zu einem großen Teil in Handarbeit mit Hölzern aus Europa. Die Turnwand Kinder ist ein komplettes Klettergerüst aus Kiefernholz und Sperrholzelementen, das bis 130 kg belastbar ist. Lackiert ist es mit geruchsneutralen und natürlichen Präparaten, die Seile sind aus natürlicher Baumwolle hergestellt.

Mit dieser Turnwand haben Kinder ab drei Jahren ein komplettes Klettergerüst mit Turnringen aus Holz und einer Strickleiter, an dem sie unbeschwert toben können. Das Design ist zeitlos und passt in jedes Kinderzimmer. Der Aufbau erfolgt in Selbstmontage, mitgeliefert werden eine Anleitung sowie Schrauben und Dübel zur Befestigung an der Wand.

Sprossen: 11 | Material: Kiefernholz, Sperrholz | Belastbarkeit: bis 130 kg | Montage: Verschraubung an der Wand, Material inklusive | Extras: Ringe, Seilleiter

Kaufratgeber für die Sprossenwand

Falls Du noch nicht sicher bist, ob es sich lohnt eine Sprossenwand für zu Hause anzuschaffen oder offene Fragen zu dem Thema Sprossenwände hast, solltest Du Dir diesen Kaufratgeber durchlesen. Im Folgenden präsentieren wir Dir die zahlreichen Vorteile einer Sprossenwand, ihre Einsatzmöglichkeiten und erklären Dir worauf Du außerdem bei Deinem Kauf achten solltest.

Was ist eine Sprossenwand?

Eine Sprossenwand ist ein Sportgerät, das man typischerweise in Turnhallen findet. Sie ähnelt einer vertikalen Leiter, an der man klettern und verschiedenste Sportübungen machen kann. Der Name Sprossenwand leitet sich von den Stufen ab, an denen Du hochklettern kannst, welche als Sprossen bezeichnet werden. Die Sprossen sind zwischen zwei sogenannten Wangen befestigt.

Die Sprossenwand an sich stellt schon ein tolles multifunktionales Turngerät dar und bietet Dir also eine Vielzahl an Optionen für verschiedene Sportübungen. Mit zusätzlichem Zubehör für die Sprossenwand können die Anwendungsmöglichkeiten sogar noch stärker erweitert werden, sodass Du nahezu unendliche Gebrauchsmöglichkeiten hast.

Sprossenwand in der Turnhalle einer Grundschule

Erinnerst Du Dich noch an die Sprossenwand in Deiner Schule?

Für wen ist eine Sprossenwand geeignet?

Eine Sprossenwand ist tatsächlich für so gut wie jede Altersgruppe geeignet. Denn Bewegung tut jedem Menschen gut. Kleinkinder, Kinder, Jugendliche, Erwachsene. Durch Umbauen kannst Du die Sprossenwand auf den Bedarf jedes Individuum perfekt abstimmen, sodass eine Sprossenwand innerhalb Deines Haushaltes von verschiedenen Personen für unterschiedliche Zwecke genutzt werden kann.

Für welche Sportarten ist eine Sprossenwand geeignet?

Die Anwendungsbereiche einer Sprossenwand lassen sich in drei Kategorien zusammenfassen. Diese setzen sich auch Krafttraining, Flexibilitätstraining und Koordinationstraining zusammen.

Kraftsport

Für jede Muskelgruppe kannst Du an der Sprossenwand eine passende Übung finden. Viele der grundlegenden Sportübungen wie Klimmzüge, Beinheben, Sit Ups und Liegestütz lassen sich ausgezeichnet an einer Sprossenwand ausführen. Durch ein paar kleine Abwandlungen in der Durchführung lässt sich sogar häufig der Schwierigkeitsgrad verstellen.

Hinweis: Die hier genannten Ideen sind allerdings nur ein kleiner Vorgeschmack auf die große Anzahl an Übungen, die Du an der Sprossenwand machen kannst. Insgesamt bieten Sprossenwände Dir die Möglichkeit über 100 verschiedene Übungen auszuführen.

Klimmzüge

Sprossenwände haben am oberen Ende häufig eine Sprosse, die nach vorne versetzt ist, sodass sich Übungen wie Pull Ups sehr gut durchführen lassen.

Beinheben

Für das Trainieren der Bauchmuskelgruppen und Oberschenkel empfiehlt sich zum Beispiel das Beinheben, bei der man mit langen Armen an der Sprossenwand hängt und seine ausgestreckten Beine bis zur Hüfte anhebt.

Sit Ups

Auch Sit Ups lassen sich sehr gut an der Sprossenwand durchführen. Das Einhaken der Füße zwischen die Sprossen führt dabei zu einer korrekten Ausführung und mehr Stabilität, sodass sich die Übungen langsamer und kontrollierter durchführen lassen.

Liegestütz

Eine Sprossenwand bietet für die Durchführung von Liegestütz einen großen Vorteil. Das liegt daran, dass sich der Schwierigkeitsgrad von Liegestütz erhöht je höher die Beine positioniert sind. Liegen die Füße auf den höheren Sprossen auf, so werden die Brustmuskulatur und Schultern stärker beansprucht. Aufgrund der vielen verschiedenen Sprossen bietet die Sprossenwand also großes Steigerungspotenzial.

Wissenswert: Übungen bei denen Du auf dem Kopf steht, wie zum Beispiel der Handstand, lassen sich ebenfalls mithilfe einer Sprossenwand besonders gut erlernen. Ebenfalls die Vorarbeit, um aus dem Stand in die Brücke zu kommen lässt, sich sehr gut an der Sprossenwand trainieren

Stretching

Die Sprossenwand ist ein fantastisches Hilfsmittel um Dehnübungen einfacher und effektiver durchführen zu können. Da sich die Stufen auf vielen verschiedenen Ebenen befinden kann jeder auf einer für sich passenden Ebene mit dem Stretching beginnen und sich dann langsam immer weiter steigern.

Die Möglichkeiten für Dehnübungen sind unglaublich facettenreich. Vor allem den Spagat aber auch den überdehnten Spagat kannst Du ausgezeichnet an der Sprossenwand erlernen.

Stretching an der Sprossenwand

An der Sprossenwand kannst Du anhand von verschiedenen Übungen alle Muskelgruppen dehnen.

Interessant: Besonders für Tanz, Turn oder Yoga Liebhaber eignet sich eine Sprossenwand sehr. Da von ihnen viel Flexibilität abverlangt wird, lohnt es sich sehr auch zu Hause zu üben und immer am Ball zu bleiben.

Koordinationstraining

Eine Übung für Koordination wäre zum Beispiel das Abspringen von der Sprossenwand auf einen bestimmten vorgegebenen Bereich auf einer gepolsterten Matte. Das Gehirn muss ein Signal an die Muskeln senden, damit alle Hände und Füße im selben Moment abspringen. Außerdem müssen die Augen ausmessen wie weit der Abstand ist der gesprungen werden soll.

Bei dem Koordinationstraining lernt man seine verschiedenen Systeme im Körper so zu kontrollieren, dass sie harmonisch als Einheit funktionieren. Besonders wichtig für Kinder ist Koordinationstraining sehr wichtig, da sie Koordination erst erlernen müssen.

Welches Zubehör gibt es für die Sprossenwand?

Anhand von verschiedenem Zubehör kannst Du Deine Sprossenwand so aufbauen, dass sie ideal auf Deine Bedürfnisse abgestimmt ist.

Zubehör für Krafttraining

Mit dem richtigen Zubehör kannst Du aus Deiner Sprossenwand sogar Dein eigenes kleines Home Gym zaubern.

Klimmzüge an der Sprossenwand

Klimmzüge and der Sprossenwand sind eine sehr effektive Übung im Krafttraining.

Klimmzugstange

Bei einigen Sprossenwänden ist die oberste Sprosse etwas nach vorne verschoben, sodass sich wunderbar Klimmzüge machen lassen. Verfügt Deine Sprossenwand nicht über so eine verschobene Sprosse, kannst Du sie ganz einfach mit einem Klimmzug Adapter erweitern. Die Installation dieser Klimmzugstange ist extrem simpel, da sie sich einfach an Deiner Sprossenwand einhängen lässt.

Eine zusätzliche Klimmzugstange ist daher insofern vorteilhaft, dass Du ihre Höhe je nach Bedarf variieren kannst. Du kannst sie also weit oben anbringen, um sie selbst zu nutzen oder weiter unten damit auch die Kinder an Ihr spielen können.

Die besten Klimmzugstange findest Du in unserer Klimmzugstange Test-Übersicht und unserem Kaufratgeber zu diesem Thema.

Dip-Station

An einigen Sprossenwänden lässt sich auch eine Dip-Station anbringen mit der Du Deine Trizeps, Schulter und Brust trainieren kannst. Auch die Dip-Station kannst Du einfach an die Sprossenwand einhängen. Einige Dip Bars sind dabei mit Polstern ausgestattet, die dafür sorgen, dass Deine Unterarme während des Trainings ganz bequem aufliegen.

Hantelbank

Weiterhin ist es möglich eine Hantelbank an Deiner Sprossenwand zu befestigen. Ideal ist dies für Dich, falls Du gerne mit Gewichten trainierst und die Sprossenwand auch zum Bankdrücken nutzen möchtest. Einige Hantelbänke bestehen aus Holz. Mehr Komfort bieten allerdings gepolsterte Hantelbänke.

Die besten Hantelbänke findest Du in unserer Hantelbank Test-Übersicht und unserem Kaufratgeber zu diesem Thema.

Welche Vorteile bietet eine Sprossenwand?

Unsere Generation sitzt viel und bewegt sie immer weniger als zum Beispiel unsere Vorfahren und dies wirkt sich negativ auf unsere Gesundheit aus. Eine Sprossenwand kann dabei ein effektives Mittel gegen Bewegungsmangel sein.

Vorteile für psychisches Wohlbefinden

Sport verbessert die Stimmung und kann sogar bei Depressionen helfen. Das Gleiche gilt für Sporteinheiten an Deiner Sprossenwand! Auch bei Stress und Ängsten kann Bewegung manchmal Wunder wirken. Weiterhin führt Sport zum Erhalt oder der Verbesserung von kognitiven Fähigkeiten und macht Dich selbstbewusster.

Eine Sprossenwand führt zu Wohlbefinden

Bewegung an der Sprossenwand führt zu seelischem Wohlbefinden und dazu, dass Du Dein Leben mehr genießen kannst!

Vorteile für körperliches Wohlbefinden

Regelmäßiger moderater Sport hält fit und senkt das Risiko an Beschwerden wie Übergewicht, Diabetes, Krebs, Herzerkrankungen zu erleiden. Das Trainieren an der Sprossenwand wirkt sich positiv auf Deinen gesamten Körper aus. Viele Körpersysteme profitieren dabei von der Bewegung mitunter der Verdauungstrakt, das Herz-Kreislauf-System, die Atmung, Dein Immunsystem und Deine Muskulatur.

Expertenmeinung: H Der Fitnesstrainer Julius Munz nennt als die die 8 wichtigsten Vorteile von Bewegung für Deinen Bewegungsapparat: Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems, Verbesserung des Hautbildes, Anpassung der Muskelfasern, Fähigkeit der Sauerstoffverwertung, Erhöhung des Grundumsatzes, Stärkung der Knochen, Erhöhung der Lebenserwartung, Muskel- und Knochenabbau reduzieren.

Muskelaufbau

Soweit der Du nicht entgegen, hilfst baut Dein Körper ab Anfang zwanzig an Muskeln ab. Um in Form zu bleiben ist es daher wichtig Deine Muskeln regelmäßig zu stärken, um so zum Beispiel Osteoporose vorzubeugen. Eine starke Rumpfmuskulatur kann zum Beispiel Deine Haltung verbessern und Rückenprobleme vorbeugen.

Krafttraining an der Sprossenwand

Das Training an der Sprossenwand hilft Dir dabei in Form zu bleiben!

Flexibilität verbessern

Heutzutage befinden wir uns oft in Positionen, die eher ungesund und unnatürlich für uns sind und somit unseren Bewegungsapparat schädigen können. Dabei kann es zu schmerzenden und verspannten Körperstellen kommen, sowie Fehlhaltungen. Es ist also überaus notwendig mithilfe von richtigen Dehnübungen eine gesunde Körperhaltung anzustreben. Für einen flexiblen und dehnbaren Körper besteht beim Training außerdem weniger Verletzungsgefahr.

Koordination

Das Koordinationstraining an Deiner Sprossenwand hat mehrere Vorteile für Deinen Körper.
Du lernst dabei zum Beispiel nur die richtigen und nötigen Muskeln koordiniert für eine Bewegung einzusetzen und sparst somit Energie.

Gute Koordination hilft einem außerdem dabei in Gefahrensituationen besser zu reagieren. Verfügst Du über ein ausgeprägtes Koordinationsvermögen, kannst Du zum Beispiel einer Stolper Bewegung schneller entgegenwirken und wieder die Kontrolle über Deinen Körper gewinnen. Daher lassen sich Stürze besser verhindern oder im Falle eines Sturzes Abrollbewegungen besser durchführen.

Sprossenwandtraining kann die Koordination schulen

Eine tänzerische Performance erfordert viel Koordinationsvermögen, dass an der Sprossenwand erlernt werden kann!

Wissenswert: Bei einigen Sportarten wie zum Beispiel in der Leichtathletik oder beim Tanzen ist es wichtig, dass Du Deinen ganzen Körper gezielt und kontrolliert steuern kannst. Je früher Du mit dem Koordinationstraining anfängst, desto besser.

Vorteile einer Sprossenwand im Homeoffice

Eine Sprossenwand im Home-Office motiviert Dich dazu sinnvolle Pausen in Deinen Arbeitsalltag einzubringen. Kleine Sporteinheiten zwischendurch fördern Deine Leistungsfähigkeit und Konzentration beim Arbeiten, da durch sie mehr Blut und Sauerstoff in Dein Gehirn strömen. Außerdem helfen Dir kleine Sporteinheiten, indem sie Deinen Augen eine Auszeit vom Bildschirm gönnen und sie sich somit entspannen können.

Sprossenwand im Home Office

Eine Sprossenwand im Home Office bietet dir viele Vorteile!

Falls Dein Zeitplan eng aufeinander ab getaktet ist, kann es manchmal dazu kommen, dass es Dir an Zeit fehlt, um ins Fitnessstudio zu fahren. Dann kommt Dir die Sprossenwand sehr gelegen. Dabei sparst Du nicht nur an Zeit, sondern auch an Fahrtkosten, die Mitgliedschaftskosten für das Gym und schonst ganz nebenbei die Umwelt ein wenig.

Besonders bei Minimalisten beliebt ist die 2 in 1 Variante. Dabei kann die Sprossenwand im Home Office zugleich als Schreibtisch verwendet werden. Dafür kannst Du ganz einfach eine passende Schreibtischplatte an Deiner Sprossenwand einhängen. Da Du die Schreibtischplatte auf einer für Dich bequemen Höhe an einer beliebigen Sprosse befestigen kannst, kann der Schreibtisch sehr ergonomisch sein und genau auf Deine Größe oder Deine Bedürfnisse abgestimmt werden.

Tipp: Die Schreibtischplatte lässt sich außerdem schnell von der Sprossenwand abnehmen, somit kann der Arbeitsbereich im Handumdrehen umgebaut werden und das Zimmer dann auch für andere Zwecke genutzt werden.

Vorteile einer Sprossenwand im Kinderzimmer

Es ist ein gesellschaftliches Problem, dass sich die Kinder heutzutage immer weniger bewegen und immer mehr Zeit vor den Bildschirmen verbringen. Auch spielen Kinder weniger draußen, da Eltern dies unsicherer erscheint als früher. Für Kinder ist Bewegung allerdings besonders wichtig. Noch viel wichtiger als für Erwachsene und sollte so gut es geht gefördert werden. Eine Sprossenwand für zu Hause ist also eine tolle Möglichkeit um mehr Bewegung in das Leben Deiner Kinder zu bringen.

Gut zu wissen: Der Outdoor Schuhhersteller Kamik stellte in einer Umfrage fest, dass die Kinder der heutigen Zeit 30-35 % weniger draußen Spielen als ihre Eltern damals und bewegen sich somit weniger. Um dem entgegenzuwirken, solltest Du Deinen Kindern so viele Bewegungsmöglichkeiten schaffen wie möglich.
Eine Sprossenwand fördert die Bewegung

Für eine gesunde Entwicklung müssen sich Kinder viel bewegen.

Vorteile für das psychische Wohlbefinden

Sport hebt die Stimmung, stärkt das Selbstbewusstsein je mehr die Kinder gefordert werden, desto öfter können sie kleine Erfolgserlebnisse erfahren. Dies stärkt das Selbstwirksamkeitsgefühl und das Selbstbewusstsein. Da nicht jede Übung an der Sprossenwand von Anfang an klappen mag, lernen die Kinder auch mit Frustration umzugehen und entwickeln eine Einsicht dafür, dass Übung den Meister macht. Sprossenwand kann das erkennen und meiden von Gefahren fördern. Außerdem hilft die Sprossenwand dabei Gefahren erkennen und meiden zu lernen.

Tipp: Eine Sprossenwand ermöglicht das Austoben zu Hause, wenn mal keine Zeit für den Spielplatz ist. Außerdem ist das Spielen bei einer Indoor Sprossenwand nicht wetterabhängig. Daher stellt eine Sprossenwand eine perfekte Beschäftigungsmöglichkeit bei Schietwetter dar.

Vorteile für die Gesundheit

Benutzung einer Sprossenwand kann Übergewicht vorbeugen, Rücken- und Haltungsproblemen entgegenwirken, Schlafprobleme verbessern, das Immunsystem stärken, die Leistungsfähigkeit fördern und das Risiko unter ADHS zu leiden senken. Sprossenwandtraining kann eine gesunde Kindesentwicklung stark unterstützen. Das Training an der Sprossenwand baut Muskelkraft im ganzen Körper auf und kann das Koordinationsvermögen, sowie den Gleichgewichtssinn und die Grobmotorik fördern.

Sprossenwand im Kinderzimmer: Ab welchem Alter ist das sicher?

Je nach Entwicklungsstand können bereits Kleinkinder an einer Sprossenwand herumturnen. Auf dem Markt gibt es Sprossenwände für Kleinkinder ab einem Alter von zwei Jahren. Die Sprossenwand bietet unendliche Gebrauchsmöglichkeiten. So lassen sich für fast alle Entwicklungsstufen passende Übungen finden, die perfekt auf sie zugeschnitten sind.

Sprossenwand im Kinderzimmer

Wie kann man einen sicheren Gebrauch der Sprossenwand im Kinderzimmer gewährleisten?

Welche Risiken bergen Sprossenwände für Kinder?

Viele Eltern fragen sich, ob es sicher ist, Kleinkinder an einer Sprossenwand spielen zu lassen. Doch welche Risiken birgt eine Sprossenwand wirklich?

Herunterfallen

Es kann immer mal passieren, dass ein Kind von der Sprossenwand ungünstig herunterfällt und sich wehtut. Um das Verletzungsrisiko zu minimieren ist es daher anzuraten, dass man eine dicke Turnmatte unter der Sprossenwand platziert. Diese dämpft den Sturz im Falle eines Unfalles ab.

Feststecken

Ein großes Verletzungsrisiko liegt außerdem vor, wenn die Gefahr besteht, dass die Kinder mit ihrem Kopf zwischen den Sprossen feststecken können, wenn sie ihn hindurchstecken. Vorsicht beim Abstand der Sprossen. Es ist sehr wichtig, dass die Sprossen einen geeigneten Abstand aufweisen, durch den das Feststecken in den Sprossen unmöglich ist. Am besten sollte der Abstand zwischen den Sprossen weniger als 12 cm oder mehr als 23 cm groß sein.

Aufgepasst: Wenn es Dir gerade nicht möglich ist Dein Kind zu beaufsichtigen, hängst Du am besten die unteren Sprossen ab, sodass es dem Kind nicht möglich ist unbeaufsichtigt an der Sprossenwand hochzuklettern. Sobald das Kind alt genug ist, um auch ohne Aufsicht zu turnen, müssen die Sprossen nicht mehr abgenommen werden.

Wie wird eine Sprossenwand befestigt?

Eine Sprossenwand kann an dem Boden, an der Wand, an der Decke oder an einem Türrahmen befestigt werden. Bevor man eine Sprossenwand an der Wand befestigt sollte man erst einmal die Konstruktion der Wand begutachten. Im besten Fall lässt man sich zudem von einem Fachmann beraten um zu überprüfen, ob die Wand ausreichend Tragfähigkeit für das Anbringen der Sprossenwand bietet. Im Allgemeinen eignen sich Wände aus Porenbeton, Mauerwerk, Kalksandstein und Vollziegel gut für die Montage einer Sprossenwand.

Achtung: Im Gegensatz dazu eignen sich Leichtbau oder Rigipswände nicht für den Aufbau. Es sei denn man verstärkst diese Wände durch eine Stützkonstruktion.
Die Sprossenwand wird mit Hilfe von Schrauben, Dübeln und Befestigungswinkeln an der Wand angebracht. Wie die Sprossenwand ganz genau angebracht wird, kann sich jedoch je nach Hersteller unterscheiden. Achte daher genau auf die beiliegende Bauanleitung.

Kann man eine Sprossenwand ohne Bohren aufbauen?

Einige Sprossenwände lassen sich aufbauen, ohne dass dabei gebohrt werden muss. Dies geschieht, indem die Sprossenwand exakt zwischen Boden und Decke eingespannt wird. Damit die Sprossenwand sicher hält und stabil ist, ist es wichtig, dass die Sprossenwand genauso hoch ist wie der Abstand vom Fußboden zur Decke.

Spielen an einer Sprossenwand

Vor allem Sprossenwände für Kinder lassen sich häufig durch Einspannen zwischen Boden und Decke befestigen.

Was sind die wichtigsten Kaufkriterien bei Sprossenwänden?

Bevor Du Deine Wahl für eine Sprossenwahl triffst, solltest Du einige Überlegungen anstellen. Es ist wichtig zu bedenken, wo die Sprossenwand angebracht werden soll, wer die Sprossenwand nutzen wird und wofür genau die Sprossenwand genutzt werden soll. Im Folgenden weisen wir Dich auf einige Unterschiede von Sprossenwänden hin und erklären Dir welche Kaufkriterien Du beachten solltest.

Material

Bei der Wahl der Sprossenwand solltest Du darauf achten, welches Material verwendet wurde. Eschenholz kommt häufig bei teuren Modellen zum Einsatz, ist sehr biegeelastisch und hält lang, Eiche, Buche, Vollholz oder Metall). Für Sprossen im Idealfall Esche verwenden oder Holz mit ähnlichen Elastizitäts- und Festigkeitseigenschaften. Für die Wangen mindestens Nadelholz verwenden.

Es ist wichtig, dass die Einzelteile der Sprossenwand keine Risse, Sprünge oder Verformungen aufweisen. Das Holz sollte splitterfrei sein. Holz lässt sich besser greifen und fühlt sich besser an. Metall kann unangenehm sein zum Beispiel, wenn es zu kalt ist. Holz und Metall unterscheiden sich kaum in der Haltbarkeit.

Maße

Wie viel Platz im Raum zur Verfügung steht, beeinflusst natürlich maßgeblich für welche Maße Du Dich für die Sprossenwand entscheidest. Wählst Du eine breite Sprossenwand, hat dies jedoch einen entscheidenden Vorteil. Breite Sprossen bieten nämlich mehr Spielraum für verschiedene Griffvarianten. Je breiter der Griff, desto mehr Muskeln werden bei verschiedenen Übungen beansprucht.

Bei der Höhe solltest Du schauen, dass die Sprossenwand etwas größer ist als Du mit nach oben ausgestreckten Armen, da es Übungen gibt, die das Ausstrecken der Arme erfordern.

Sprossen

Ein tolles Ausstattungsmerkmal bei der Sprossenwand ist die vorgelagerte „Klimmzugsprosse“. Insgesamt gilt außerdem die Regel: je mehr Sprossen, desto besser.

Verfügt die Sprossenwand über viele Sprossen, so kannst Du den Schwierigkeitsgrad bei Dehnübungen schneller erhöhen da Du häufiger kleine Fortschritte machen kannst. Außerdem kannst Du somit Übungen in verschiedenen Winkeln ausführen und dabei die unterschiedlichsten Muskelgruppen beanspruchen.

Tragfähigkeit

Bedenke, dass die Sprossenwand möglicherweise nicht nur Dein eigenes Gewicht tragen soll, sondern auch Zubehör. Tendiere daher eher dazu eine Sprossenwand mit zu viel Tragfähigkeit zu kaufen als zu wenig.

Ausstattung, Kompatibilität mit Zubehör

Achte bei Deinem darauf, ob und mit welchem Zubehör Deine Sprossenwand ausgestattet ist oder sich kombinieren lässt. Einige Sprossenwände werden ohne Zubehör verkauft und andere im Set mit verschiedenem Zusatzteilen. Je kompatibler Deine Sprossenwand mit verschiedenem Zubehör ist, desto mehr Mehrwert kannst Du aus Deiner Sprossenwand ziehen.

Montageart

Bevor Du Dich für eine Sprossenwand entscheidest, solltest Du Dir darüber im Klaren sein, wo Du diese in Deinen eigenen vier Wänden befestigen möchtest. Danach solltest Du Dir eine Sprossenwand aussuchen, die speziell für Dein Vorhaben geeignet ist. Mehrere Optionen stehen Dir zur Auswahl. Die Sprossenwand kann an der Decke, an der Wand, oder in der Tür befestigt werden durch Bohren befestigt werden oder auch zwischen Boden und Decke eingespannt werden

Zertifizierung

Verschiedene Qualitätshinweise wie zum Beispiel können Dir Aufschluss über die Sicherheit Deiner Sprossenwand geben. Verfügt die Sprossenwand über ein Gütesiegel wie GS (geprüfte Sicherheit) oder ist TÜV geprüft, bedeutet dies, dass eine Reihe von Sicherheits- und Qualitätstests an der Sprossenwand durchgeführt wurden.
Einige Sprossenwände fallen außerdem mit dem Zusatz Sprossenwand nach DIN auf. Diese Angabe weist darauf hin, dass die Anforderungen an die Sprossenwand, die in der DIN Norm festgelegt wurden für diese Sprossenwand erfüllt sind.

Zurück zu den Kaufempfehlungen

Wie viel kostet eine Sprossenwand?

Günstige Sprossenwände kannst Du ab einem Preis von ungefähr 100 Euro kaufen. Aufgrund des niedrigen Preises musst Du meist bei der Qualität der Produkte einige Abstriche in Kauf nehmen. Welche Unterschiede es zwischen günstigen und teuren Sprossenwänden gibt, erklären wir Dir hier.

Niedrige Preisklasse

Es ist möglich, dass das Holz minderwertiger verarbeitet ist, die Schrauben nicht einwandfrei in die Ausfräsungen passen, Abstandhalter weggelassen oder die Konstruktion im Allgemeinen weniger tragfähig ist. Verfügst Du über etwas handwerkliches Know-How, kannst Du die Qualitätsmängel möglicherweise selbst ausbessern, indem Du Abstandhalter selbst dazu kaufst und anbringst und die Sprossenwand mit den nötigen Befestigungsmaterialien ergänzt und stärkst.

Allerdings lassen sich auch innerhalb der niedrigen Preisklasse solide Sprossenwände finden, die lediglich an Ausrüstung und Größe sparen. Falls die günstige Sprossenwand etwas niedriger ist als andere Sprossenwände, sind freihänge Klimmzüge nicht ohne angezogene Beine möglich. Damit Du bei dem Kauf einer günstigen Sprossenwand darüber informiert bist, in welchem Bereich an Geld gespart wurde, ist es wichtig, dass Du Dir Testvergleiche, Ratgeber und Produktbewertungen durchliest.

Höhere Preisklasse

Legst Du starken Wert auf die Tragfähigkeit und Qualität Deiner Sprossenwand, ist es durchaus möglich 250 Euro und aufwärts auszugeben. Teurere Sprossenwände werden meistens aus qualitativ hochwertigerem Holz, wie zum Beispiel Esche hergestellt und sind zudem im Durchschnitt besser verarbeitet. Meist ist bei diesen Modellen zudem auch passendes qualitatives Zubehör mit inbegriffen.

Weiterhin sind diese Sprossenwände häufig mit Gütekennzeichen ausgestattet, welche die Qualität und Sicherheit der Sprossenwand bestätigen.

Welche Marken stellen qualitative Sprossenwände her?

SportPlus
Der Sport und Freizeitgeräte Hersteller SportPlus hatte vor kurzem sein 20. Jubiläum. Seit 2000 stattet SportPlus das Zuhause oder den Garten von Menschen mit Produkten aus, die mehr Action in ihren Alltag bringen, wie zum Beispiel Laufbändern, Kraftstationen oder Gartentrampolinen. Bei Fragen kannst Du Dich während der Betriebszeiten an einen telefonischen Kundendienst wenden. Außerdem garantiert Sportplus für eine Ersatzteillieferung bei Bedarf.

NOHrD
Die Marke NOHrD gehört neben der Marke Water Rower der Water Rower GmbH. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Niedersachsen. Auf ihrer gemeinsamen Internetseite verkaufen sie hauptsächlich Sportgeräte aus Holz. NOHrD Produkte werden in ausgezeichneter Handarbeit hergestellt. Insgesamt zeichnet sich die Ware durch eine hohe Qualität aus. Das besondere ist, dass Du einige der Produkte nicht nur kaufen kannst, sondern auch für zu Hause anmieten kannst.

Niro-Sport
Niro-Sport ist ein deutscher Hersteller, der seit 2009 Sport und Freizeitprodukte vermarktet. Europaweit ist er der einzige Sprossenwand-Produzent, der TÜV geprüfte Sprossenwände herstellt. Neben Sprossenwänden und Klettergerüsten wird auch passendes Zubehör, wie Kletterseile, Turnringe, Turnmatten und vieles mehr verkauft. Niro-Sport bietet einen telefonischen Service, sowie eine Kundenberatung per Chat an.

Wo kann man eine Sprossenwand kaufen?

Sprossenwände kannst Du entweder bei einem Online-Versandhändler, wie zum Beispiel Amazon oder im Online-Shop eines Unternehmens das im Freizeit- und Sportmarkt tätig ist, kaufen. Falls Du Dir erst einmal vor Ort ein Bild von Deiner Sprossenwand machen möchtest, kannst Du ebenfalls einen Fachhandel für Sportgeräte persönlich besuchen.

Sprossenwand Test-Übersicht: Welche Sprossenwände sind die Besten?

Diese Tabelle bietet Dir eine Test-Übersicht zum Thema Sprossenwand von dem bekanntesten Test Magazinen. Du kannst hier also erfahren, ob Verbrauchertests von verschiedenen Test Magazinen bereits durchgeführt worden sind. Falls dies der Fall ist, findest Du hier direkt den Link, um Dir den Verbrauchertest anzusehen.

TestmagazinSprossenwandtest vorhanden?Jahr der VeröffentlichungKostenloser ZugangMehr erfahren
Stiftung WarentestBisher ist noch kein Verbrauchertest vorhanden.------
Öko-TestBisher ist noch kein Verbrauchertest vorhanden.------
Konsument.atBisher ist noch kein Verbrauchertest vorhanden.------
Ktipp.chBisher ist noch kein Verbrauchertest vorhanden.------

Derzeit liegt noch kein Verbrauchertest für Sprossenwände vor. Sobald dies sich ändert, werden wir unsere Tabelle schnellstmöglich für Dich aktualisieren!

FAQ- Häufig gestellte Fragen zu Sprossenwänden

Die häufigsten Fragen zum Thema Sprossenwände haben wir im Folgenden beantwortet.

Welche Sprossenwand-Übungen gibt es für Kinder?

Kleinkinder können bereits versuchen sich an den Sprossen hochzuziehen, an ihnen hochzuklettern, oder an einem angebauten Schrägbrett herunterrutschen. Ältere Kinder können die Sprossenwand benutzen um Dehnübungen oder leichte Sportübungen zu machen, an der Sprossenwand zu klettern und auf eine gepolsterte Matte herunterspringen oder zum Beispiel einen Handstand üben.

Außerdem können Langbänke an der Sprossenwand eingehängt werden, auf denen man balancieren oder herunterrutschen kann. Anderes kinderfreundliches Zubehör für die Sprossenwand sind Schaukeln, Kletterseile oder Turnringe, welche ebenfalls viel Spielspaß bieten können.

Können Kinder auch an einer Sprossenwand für Erwachsenen spielen?

Kinder könnten theoretisch auch an einer Sprossenwand für Erwachsene turnen. Der Vorteil dabei ist, dass sie, auch wenn sie älter werden lange noch Nutzen aus der Sprossenwand ziehen können.

Bei Sprossenwänden für Kinder sind allerdings häufig kinderfreundliches Zusatzzubehör mit inbegriffen, das für extra viel Spielspaß sorgen kann. An Ihr lassen sich zum Beispiel Turnringe, Schaukeln oder Strickleitern zum Hochklettern montieren.

Für welchen Fitnessgrad ist die Sprossenwand geeignet?

Da eine Sprossenwand sehr viel Spielraum zur Variation bietet, ist sie für jeden Fitnessgrad geeignet. Anfänger können einfache Übungen machen und wenige Wiederholungen. Für Fortgeschrittene bietet es sich an mehrere Wiederholungen zu machen und auch noch Gewichte hinzuzunehmen.

Wie hält man eine Sprossenwand sauber?

Häufige Nutzung kann dazu führen, dass die Sprossen schmutzig aussehen und sich speckig und klebrig anfühlen. Das kommt daher das die Hände meistens nicht lupenrein sauber sind und dass sich durch die Kombination aus Schweiß und Schmutz nach einiger Zeit sichtbar auf den Sprossen ablagert.

Sprossenwände, bei denen das Holz lackiert ist, sind besonders einfach sauber zu halten. Um die Sprossenwand wieder auf Hochglanz zu bringen, brauchst Du lediglich ein Putztuch, warmes Wasser und einen Allesreiniger zum Säubern.

Wie weit sollte der Abstand zur Wand sein?

Abstand zur Wand zwischen 8 und 12 mm. Der kleine Abstand zur Wand soll unter anderem verhindern, dass Kinder zwischen Wand und Sprossenwand stecken bleiben können.

Wann verwendet man ovale und wann runde Sprossen?

Grundsätzlich sind runde Sprossen für kleine und ovale Sprosse für große Menschen besser geeignet. Insgesamt kannst Du Dich daran orientieren, welche Sprossen sich für Dich angenehmer anfühlen und griffiger sind.

Weiterführende Quellen

Bist Du auf der Suche nach Inspiration für weitere Sprossenwandübungen, dann schau gerne hier einmal vorbei!
Möchtest Du mehr darüber erfahren, warum körperliche Aktivität gut für Deine Gesundheit ist, dann klicke hier!
Falls Dich interessiert, wie man ein Kinderzimmer schön einrichten kann und dem Kind gleichzeitig viele Bewegungsmöglichkeiten im Zimmer anbieten kann, dann klicke hier!

* Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.