Zum Inhalt springen
Startseite » Freizeit » Garten » Essen im Freien » Picknick mit Kindern: Leckere Snacks sind das Wichtigste

Picknick mit Kindern: Leckere Snacks sind das Wichtigste

5/5 - (2 votes)

Picknick mit den richtigen Snacks! Du möchtest mit Deinen Kindern die Natur genießen und ein schönes Picknick genießen? Dann bist Du hier genau richtig! Wir haben Dir die idealen und einfachsten Snacks herausgesucht. Ebenfalls geben wir Dir einige Rezeptideen mit, welche Du nach dem Geschmack der Kinder anpassen kannst. Dieser Beitrag widmet sich den leckersten Snacks, welche bei einem Picknick mit Kindern nicht fehlen dürfen!

Vorbereitung der Snacks: Was muss beim Picknick mit Kindern beachtet werden?

Nicht nur bei der Wahl der Snacks, sondern auch bei der Vorbereitung möchten wir Dir zur Seite stehen. Bei der Vorbereitung ist es hilfreich, wenn alle mit anpacken. Jeder darf sich etwas aussuchen und in den Picknickkorb packen.

Auch ist es wichtig, nicht hungrig picknicken zu gehen. Mit einem leeren Magen können alle schnell genervt sein und es kann passieren, dass unterwegs schnell ein Platz zum Essen gesucht wird. Damit Ihr zusammen einen geeigneten und schönen Platz findet und das Picknick genießen könnt, bringt Zeit mit.

Picknick mit Kindern

Mit den richtigen Snacks für Zufriedenheit und Freude sorgen!

Einige Gerichte müssen im Vorfeld vorbereitet werden. Darunter kann zum Beispiel ein Salat fallen. Ebenfalls bietet es sich an, Eier im Vorfeld abzukochen. Sehr begehrt sind Käsesticks oder Bratlinge. Hierfür wird kaum Zeit gebraucht und die Snacks lassen sich leicht zubereiten. Auch sind belegte Brote oder Brötchen ein beliebter Klassiker. Für weitere Ideen haben wir Dir weiter unten im Beitrag Rezeptideen gesammelt. Jetzt stellen wir Dir leckeres und fertiges Fingerfood vor.

Leckere Picknick-Snacks

Leckere Snacks sind wichtig für ein schönes Picknick mit Kindern. Egal, ob ein Picknick zu Hause im Garten oder in einer neuen Umgebung mitten in der Natur, Snacks dürfen nicht fehlen. Die Snacks sollten simpel und sättigend sein. Ein Picknick wird meistens mit einem Ausflug verbunden und die Familie ist oft erst am frühen Abend wieder Zuhause. Damit Zuhause keine richtige Mahlzeit mehr angefangen werden muss, sollte das Picknick nahrhaft sein.

Picknick Snacks für Kinder

Draußen im Grünen einfach abschalten und die Zeit mit leckeren Snacks genießen!

Bei einem Picknick mit Kindern empfehlen wir Dir vor allem Snacks, welche zwischendurch genascht werden können. Snacks, welche Dein Kind einfach in die Hand nehmen kann, ohne zu kleckern, sind ebenfalls willkommen. Kinder mögen es unkompliziert und wollen die meiste Zeit spielen. Meistens wird zwischen dem Spielen etwas gesnackt.

Gut zu wissen: Selbst an Tagen, an denen ihr kein Picknick macht, sollten Kinder zwischendurch gesunde Snacks zur Verfügung haben. Die kleinen toben und entdecken täglich viel und brauchen deshalb reichlich Energie.

Ein Picknick mit Kindern dient zur Entspannung der gesamten Familie und Ihr könnt auf Entdeckungsreise gehen. Daher sollte ein Picknick gut geplant und vorbereitet werden, damit Ihr die Zeit genießen könnt. Bei Kindern ist es empfehlenswert, wenn das Picknick vitaminreich ist. Überlegt Euch im Vorfeld, welche Vorlieben jeder hat. Das Essen muss gut zu transportieren sein und unkompliziert.

In diesem Beitrag haben wir Dir zahlreiche Snackideen aufgelistet. Dabei haben wir berücksichtigt, dass es sich sowohl um vitaminreiche und gesunde Snacks handelt, als auch um süße Naschereien.

Gemüse und Obst

Gemüse und Obst sind ideal für ein Picknick und zudem noch gesund! Das frische Fingerfood kann super auf Spieße gesteckt werden. Variiere bei den Sticks gerne zwischen den verschiedenen Obst- und Gemüsesorten. Wenn Du Besteck mitnehmen möchtest, kann das Obst und Gemüse vor Ort frisch geschnitten werden. So habt Ihr gleichzeitig eine gemeinsame Aktivität.

Gemüse

Diese Gemüsesorten gehen immer für ein Picknick und lassen sich unkompliziert anrichten:

  • Karotten
  • Gurke
  • Paprika
  • Cocktailtomaten

Obst

Beim Obst kommt es ein bisschen auf die Jahreszeit an und was gerade Obst der Saison ist. Diese Obstsorten kommen bei Kindern immer gut an:

  • Birnen
  • Apfel
  • Aprikosen
  • Trauben
  • Ananas
  • Banane
  • Trockenobst
  • Melone
Picknick Melone Snack

Egal ob Wasser- oder Honigmelone. Im Sommer ein erfrischender Snack!

Vollkorn- und Weizensnacks

Nahrhaft und sättigend sind vor allem Vollkorn- und Weizenprodukte. Zu den aufgelisteten Lebensmitteln kannst Du einen frischen Aufstrich besorgen und das Ganze etwas aufpeppen. Ebenfalls sind sie schmackhaft mit Käse, Gemüse und Obst.

  • Vollkornkekse
  • Getreidesticks
  • Vollkornbrot
  • Salzstangen
  • Cracker
  • Bretzel
  • Laugenstangen

Rezeptideen

Wir haben für Dich einige leckere und schnelle Rezeptideen gesammelt. Dabei handelt es sich um beliebte Klassiker, welche bei einem Picknick immer gut ankommen.

Pumpernickel Burger

Für einen Pumpernickel Burger benötigst Du rundes Pumpernickel, Gurke und Käse. Abwechselnd werden die Zutaten auf den Pumpernickel gegeben und anschließend kommt wieder ein Pumpernickel darauf. Fixiere das Ganze mit einem Spieß, dann hält es gut zusammen. Auf die Spieße können noch Trauben gesteckt werden und der leckere Snack ist angerichtet.

Waffeln

Waffeln sind besonders bei Kindern sehr beliebt und können hervorragend zum Picknick mitgenommen werden.

Picknick Snack Waffel

Waffeln sind super lecker zu frischem Obst!

Wir haben Dir ein simples Waffelrezept rausgesucht, welches Du nach Belieben verändern kannst. Für die Vorbereitung benötigst Du ungefähr 20 Minuten, wovon 10 Minuten Backzeit sind.
Du benötigst für 10 Waffeln folgende Zutaten:

  • 125 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 1 TL Backpulver
  • 200 ml Milch
  • 1 Prise Salz
Zubereitung:
  1. Verrühre die Butter, Zucker und Vanillezucker miteinander.
  2. Jetzt werden die Eier hinzugefügt und nacheinander untergerührt.
  3. Nun kommen die 200 ml Milch hinein.
  4. Mehl, Backpulver und Salz werden miteinander verrührt und kommen zum Rest hinzu.
  5. Zum Schluss wird das Waffeleisen kurz vorgeheizt und anschließend wird etwas vom Teig auf das Waffeleisen gegeben.

Polentaschnitten

Polentaschnitten eignet sich hervorragend für ein Picknick und lassen sich schnell zubereiten. Außerdem können sie warm und kalt genossen werden. Wir haben Dir ein leichtes Rezept zum Nachmachen rausgesucht:

Laugen Hot Dog

Laugen Hot Dogs sind auf jeden Fall ein guter Sattmacher und gehen super einfach. Hierfür kannst Du entweder Laugenbaguettes frisch kaufen oder tiefgefrorene aufbacken. Die fertigen Baguettes werden in der Mitte geteilt. Anschließend wird das Innere ausgehöhlt oder zur Seite gedrückt. Nun kommen Würstchen nach Wahl hinein. Die Würstchen werden passend zum Baguette gekürzt und fertig ist der Snack. Gerne kannst Du noch etwas Ketchup oder Senf hinzugeben.

Karotten Taler

Karotten Taler sind ein gesunder Snack und benötigt ungefähr 15 Minuten Vorbereitungszeit. Zuerst werden Karotten und Käse gerieben und vermengt. Gebe nun Ei, Mehl und etwas Salz hinzu. Die Masse wird in kleine Häufchen auf einem Backblech verteilt. Das Ganze kommt für zehn bis zwölf Minuten in den Backofen bei 180 Grad Ober-Unterhitze.

Tipp: Zusätzlich eignen sich selbst belegte Wraps hervorragend und sind schnell zubereitet. Muffins oder ein einfacher Sandkuchen sind ebenfalls bei Kindern sehr beliebt.

Fertiges Fingerfood

Natürlich gibt es auch schmackhaftes Fingerfood, welches Du Deinen Kindern fertig kaufen kannst. Für ein Picknick eignen sich:

  • Fruchtschnitten
  • Kekse
  • Müsliriegel
Tipp: Achte bei Fertigprodukten darauf, dass kaum bis gar kein Zucker und keine zusätzlichen Aromastoffe enthalten sind.

Weitere Quellen

Finde die passende Decke für Dein Picknick mit der Familie: Mehr erfahren.

Schöne Spiele, die man draußen mit Kindern spielen kann: Mehr erfahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

↑ Zurück zum Beginn ↑