Startseite » Musik & Instrumente » Musik hören » MP3-Player: Test, Vergleich und Kaufratgeber

MP3-Player: Test, Vergleich und Kaufratgeber

MP3-Player Test
5/5 - (2 votes)

Musik vermittelt das, was wir nicht in Worte fassen können. Entsprechend begleitet es uns Tag für Tag. Der MP3-Player ist die klassische Weise die Musik fühlen zu lassen. In diesem Beitrag haben wir die wichtigsten Kaufkriterien gesammelt und widmen uns außerdem aktuellen MP3-Player Tests.Dabei möchten wir Dir helfen Deinen perfekten MP3-Player für Deine besonderen Momente zu finden.

Unsere Favoriten

Der beste MP3-Player für Hörbücher: Agptek Adult product001
“Tauche ein in eine neue Welt.”

Der beste MP3-Player mit iTunes kompatibel: Apple iPod
“Der Klassiker in verschiedenen Farben. Welche Farbe bist Du?”

Der beste MP3-Player um Sport zu machen:
“Fit, Fitter, Fitfort. Auch beim Sport an Deiner Seite.”

Der beste MP3-Player mit Bluetooth:
“Elegant und smart. Ein echter Hingucker.”

Der beste MP3-Player für Kinder: MP3-Player von Soulcker
“Für Jung und Alt.”

Der beste MP3-Player mit Radio: Oakcastle MP100
“Für wenig Geld viel Wert.”

Der beste wasserdichte MP3-Player: Agptek IPX8
“Motivation pur für Wassersportaktivitäten.”

Das Wichtigste in Kürze

  • Unter einem MP3-Player wird ein Mediaplayer verstanden
  • Auf diesem transportablen Gerät kann Musik abgespeichert und angehört werden
  • Der Ursprung des Namens kommt von dem gleichnamigen MP3-Dateiformat
  • Für gewöhnlich wird der MP3-Player mit Kopfhörern benutzt
  • MP3-Player gibt es in verschiedenen Ausführungen
Mp3-Player mit Kopfhörern auf einer Schallplatte

Mit einem MP3-Player kannst Du Musik abspeichern und anhören. Doch welcher MP3-Player ist am besten?

Die besten MP3-Player: Favoriten der Redaktion

Hier haben wir Dir unsere Favoriten aufgelistet. Die redaktionelle Empfehlung soll Dir helfen und Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern.

Der beste MP3-Player für Hörbücher: Agptek Adult

Was uns gefällt:

  • Verlustfreie Sound-Qualität
  • bis zu 70 Stunden ununterbrochen Musik oder Hörbücher anhören
  • durch Sleeptimer die Hörbücher auch nachts genießen
  • unterstützt E-Book Funktion
  • Aufnahme und Wiedergabe von Audios
  • in verschiedenen Farben erhältlich

Was uns nicht gefällt:

  • nur 8 GB interner Speicher, für mehr Musik zusätzliche Speicherkarte nötig

Redaktionelle Einschätzung

Der Adult product001 MP3-Player von Agptek eignet sich besonders für die Wiedergabe von Hörbüchern. Mit der Spielzeit von 70 Stunden kannst Du in Deine Fantasiewelt eintauchen, ohne unterbrochen zu werden. Mit einem Gesamtspeicher von 72 GB hast Du viel Platz für Deine Musik und Hörbücher.

Durch den Sleeptimer, kannst Du am nächsten Tag, Deine Geschichte an derselben Stelle fortführen. Die verlustfreie Sound-Qualität macht die Musik und die Geschichten noch hörenswerter. Auch dient der Player, um E-Books zu lesen.

Die Aufnahme und Wiedergabe von Audios, die eine 20h Aufnahme-Speicherung besitzen (mit einer Speicherkarte noch mehr), machen das Notieren von Sachen oder das Lernen von Sprachen einfacher. Durch das mehrmalige anhören kannst Du Dir Dinge leichter einprägen.

Mit einem Gewicht von 30 Gramm kannst Du auch das Gerät unterwegs oder für sportliche Aktivitäten nutzen. Der Adult product001 hat auch einen Shuffle Modus, wodurch Du Deine Lieder durch zufällige Wiedergabe anhören kannst. Der MP3-Player ist in drei verschiedenen Farben erhältlich, such Dir Deine Lieblingsfarbe aus.

Der beste MP3-Player mit iTunes kompatibel: Apple iPod Touch

Was uns gefällt:

  • durch App iTunes, die Lieder ganz leicht herunterladen
  • verschiedene Apps und App-Store verfügbar
  • Wiedergabe von Filmen, Bilder und Videos in guter Qualität
  • angenehme Bedienung durch großen Display
  • FaceTime mit anderen Kontakten möglich
  • Verfügbar in 32 GB, 128 GB und 256 GB
  • in mehreren Farben erhältlich

Was uns nicht gefällt:

  • Apple Produkte sind nicht immer mit anderen Softwares kompatibel
  • kein Platz für externe Speicherkarte
  • nicht unbedingt für Sportaktivitäten geeignet
  • weniger transportabel

Redaktionelle Einschätzung

Der iPod touch von Apple ist in seiner Funktion dem iPhone ganz ähnlich. Prinzipiell kannst Du fast alles auf dem iPod machen, was auch auf dem iPhone möglich ist, außer telefonieren. Aber auch das ist nicht komplett ausgeschlossen. Mit Gruppenanrufe per FaceTime, kannst Du mit Freunden und Deiner Familie in Kontakt bleiben.

Durch den App-Store kannst Du ganz einfach, alle benötigten Apps Dir herunterladen, auch iTunes. iTunes ermöglicht es Dir, Songs einfach auf Dein iPod zu downloaden. So kannst Du ganz schnell an Deine Lieblingslieder ran kommen.

Durch das große Display hast Du beim Anschauen von Bilder, Videos oder Filme Vorteile. Ebenfalls kannst Du viele weitere Apps für den Alltag oder zur Unterhaltung nutzen.

Das Gerät hat eine WLAN- und Bluetooth-Funktion, wodurch Du Zugang zum Internet hast und Dein Gerät mit anderen Geräten koppeln kannst. Der iPod lohnt sich vor allem für Leute, die auch sonst Apple Produkte nutzen. Das Produkt ist in verschiedenen Speichergrößen und Farben erhältlich.

Der beste MP3-Player um Sport zu machen: MP3-Player von Fitfort

Was uns gefällt:

  • durch Mini-Größe perfekt für Sportaktivitäten
  • leicht an Kleidung zu befestigen
  • wackelt kaum, durch geringen Gewicht
  • mit Bluetooth-Funktion schnellere Übertragungsfähigkeit
  • Musik über Bluetooth-Headset oder Lautsprecher wiedergeben
  • abspielen von Fotos und Videos ist möglich
  • hat eine Lebensgarantie
  • bis zu 128 GB erweitertem Speicher durch SD-Karte

Was uns nicht gefällt:

  • eingebauter Lautsprecher nicht vorhanden
  • extra Kosten für Speicherkarte

Redaktionelle Einschätzung

Du suchst einen MP3-Player, der sich beim Sport machen lohnt? Dann ist der MP3-Player von Fitfort das Richtige für Dich. Durch seine Mini-Größe ist er perfekt für alle Sportaktivitäten.

Aufgrund der Klammer an der Rückseite kannst Du das Gerät flexibel an Dir befestigen. Der MP3-Player hat ein geringes Gewicht, was beim Sport machen optimal ist und kaum wackelt.

Es gibt eine Bluetooth-Funktion, die eine schnellere Übertragungsfähigkeit hervorruft. Die Musik kann dadurch über Bluetooth-Headset oder Lautsprecher wiedergegeben werden. Der Speicher kann mit der SD-Karte bis zu 128 GB erweitert werden. So hast Du auch viel Platz für Deine Lieblingsbilder und -videos. Das Gerät besitzt einen professionellen DSP-Chip zur Rauschunterdrückung.

Zusätzlich bietet es ein überragendes Audioerlebnis an. Auch hat er eine lange Akkulaufzeit, mit einer Wiedergabefähigkeit von bis zu 30 Stunden. Der MP3-Player ist äußerlich stabil und robust aufgebaut. Sollte jedoch trotzdem mal ein Unglück passieren, ist das Gerät durch seine Lebensgarantie gesichert.

Der beste MP3-Player mit Bluetooth: SuperEye M3

Was uns gefällt:

  • kabellose Bluetooth-Funktion vorhanden
  • Bluetooth 4.1. stellt eine schnellere und stabilere Übertragung zur Verfügung
  • bietet verlustfreier HIFI-Sound und UKW-Radio
  • dient der AUX-Unterstützung
  • besitzt 7 hochempfindliche Touch-Taste

Was uns nicht gefällt:

  • nicht mit Telefon kompatibel
  • für externen Sport nicht so geeignet

Redaktionelle Einschätzung

Du willst einen MP3-Player, der eine Bluetooth-Funktion besitzt? Dann ist der M3 von SuperEye optimal für Dich. Die Bluetooth 4.1. Technologie führt zu einer schnellen und stabilen Verbindung. Dadurch können Deine Bilder, Videos, Lieder und Dateien ganz leicht auch Dein Laptop oder Computer übertragen werden.

Der Player bietet einen verlustfreien Hifi-Sound, durch das Du Deine Musik noch intensiver genießen kannst. Auch ist ein UKW-Radio integriert. Mit dem AUX-Kabel kannst Du Deinen MP3-Player an Dein Auto verbinden und Deine Lieder laut hören. Was diesen Player so besonders macht, ist seine 7 hochempfindliche Touch-Taste.

Durch leichte Berührungen kann das Gerät gesteuert werden. Auch ist nachts die Verwendung problemlos möglich, aufgrund der beleuchteten Tasten. Der MP3-Player besitzt nur eine Dicke von 0,82 cm, was ihm einen eleganten Touch verleiht. Auch kannst Du mit dem M3 Radio hören und E-Books lesen.

Der beste MP3-Player für Kinder: MP3-Player von Soulcker

Was uns gefällt:

  • einfache Bedienung, leichter Umgang für Kinder
  • kabellose Bluetooth 4.0. Technologie
  • integrierter Lautsprecher, Musik abspielen ohne Kopfhörer möglich
  • 9 Touch-System dient zur leichten Bedienung
  • Metall Fall als haltbares Material
  • auch für Erwachsene geeignet
  • Produkt inklusive Sportarmband

Was uns nicht gefällt:

  • SD-Karte nicht enthalten

Redaktionelle Einschätzung

Du willst für Dein Kind, Deine Schwester oder Deinen Bruder einen MP3-Player kaufen, weißt aber nicht welcher Player kinderfreundlich ist? Wir empfehlen Dir den MP3-Player von Soulcker. Seine einfache Bedienung macht den Umgang für Kinder leicht und spaßig.

Er hat eine Bluetooth 4.0. Technologie, durch den man den MP3-Player ganz leicht mit anderen Bluetooth-Geräten verbinden kann. Außerdem ist ein integrierter Lautsprecher vorhanden, mit dem man Musik ohne Kopfhörer abspielen kann. Falls die Kopfhörer also mal nerven sollten, einfach ablegen und die Musik laut laufen lassen.

Das 9 Touch-System dient der leichten Bedienung und macht den MP3-Player optisch zu einem echten Hingucker. Durch den Metall-Fall ist das Gerät stabil gebaut und ist Vorteilhaft für Kinder. Auch können auf dem Player Videospiele gespielt werden und dient als Unterhaltung für Kinder.

Natürlich ist der MP3-Player auch für Erwachsenen geeignet. Du willst das Gerät selbst auch benutzen? Kein Problem. Durch sein feines Design ist der MP3-Player ideal für Groß und Klein. Außerdem ist in der Lieferung ein Sportarmband enthalten, mit dem Du auch beim Sport Deine Musik hören kannst.

Der beste MP3-Player mit Radio: Oakcastle MP100

Was uns gefällt:

  • UKW-Radio mit langer Akkulaufzeit
  • einfach und kompatibel transportierbarer Taschenradio
  • besitzt eine Klammer zur Befestigung
  • durch niedrigen Gewicht auch für Sport geeignet
  • hat eine Bluetooth-Funktion

Was uns nicht gefällt:

  • nur 8 GB interner Speicher bei einer Gesamtspeicherkapazität von 136 GB

Redaktionelle Einschätzung

Der MP100 von Oakcastle ist mit seinem niedrigen Preis optimal für alle MP3-Player und Radio-Fans. Mit seinem integriertem UKW-Radio besitzt er eine Akkulaufzeit von 30 Stunden. Er eignet sich auch als Taschenradio, da er kompatibel und einfach transportierbar ist.

Durch sein niedriges Gewicht ist das Gerät auch perfekt, um damit Sport zu machen. Somit kannst Du Deine Lieder oder auch Deine Nachrichten unterwegs Dir anhören. Der Player besitzt eine Klammer zur Befestigung und kann an Deinen Gürtel, Sporttasche oder Sportausrüstung befestigt werden.

Zusätzlich besitzt der MP3-Player eine Bluetooth-Funktion. Mit einer Reichweite bis zu 10 Metern kannst Du den MP100 mit einem Lautsprecher verbinden. Das funktioniert sowohl im kabellosen als auch im kabelgebundenen Modus.

Auch dient der Player, um E-Books zu lesen und Hörbücher zu hören. Über den MP3-Player von Oakcastle als Geschenk würden sich Erwachsene und auch Kinder super freuen.

Der beste wasserdichte MP3-Player: Agptek IPX8

Was uns gefällt:

  • ist wasserdicht und somit für Wassersportaktivitäten geeignet
  • passend zu jedem Wetter
  • Wiedergabe von Radio möglich
  • inklusive wasserdichte Kopfhörer
  • Ohrstöpsel in verschiedenen Größen für alle Ohrtypen
  • 3 in 1 Datenkabel mit Kopfhörer, auflade und Datenübertragende Funktion
  • Perfekt für Sport durch optimale Größe

Was uns nicht gefällt:

  • unterstützt nicht die Wiedergabe von Videos, Bilder und E-Book
  • kein Platz für externen Speicher
  • Display etwas kleiner

Redaktionelle Einschätzung

Der IPX8 von Agptek ist durch seine wasserdichte Funktion ein Muss für alle Wasserfans. Egal ob Du surfst, schwimmst oder eine andere Wassersportaktivität auslebst, der IPX8 ist genau das Richtige. Zusätzlich bekommst Du noch wasserdichte Kopfhörer und Ohrstöpsel in verschiedenen Größen für alle Ohrtypen.

Nicht nur für Wasseraktivitäten ist der Player optimal auch für andere Sportaktivitäten ist er geeignet, mit seiner exzellenten Größe. Durch seine wasserdichte Funktion ist er für jedes Wetter perfekt. Du brauchst also keine Angst mehr zu haben, dass Dein MP3-Player dem Regen nicht standhalten könnte.

Der Player von Agptek besitzt auch eine Radiofunktion. Deine Lieblingssender sind auch Unterwasser für Dich erreichbar. Der MP3-Player hat einen 3 in 1 Datenkabel. Er fungiert als Kopfhörer, zum Aufladen und Daten übertragende Funktion.

Kaufratgeber für MP3-Player

In diesem Bereich findest Du interessante Fakten über den MP3-Player und seine Nutzung. Dadurch erhältst Du einen Überblick über die Kaufkriterien.

Wie funktioniert ein MP3-Player?

In den meisten Fällen wird der MP3-Player mit dem Kopfhörer/ Ohrhörer benutzt, um Musik zu hören. Auch gibt es Geräte die einen eingefügten Lautstärker besitzen. Durch die USB-Schnittstelle kann sich der MP3-Player mit dem Computer verbinden und Daten übertragen.

Je nach Modell können auch noch weitere Schnittstellen, wie WLAN oder Bluetooth vorhanden sein. Zusätzlich dient der USB-Kabel zum Aufladen des MP3-Players.

Als Speichermedium dienen Festplatten, Flash-Speicher und ergänzende Speicherkarten. Der MP3-Player kann nicht nur MP3-Dateien abspielen, auch ist die Wiedergabe von Audioformate wie Advanced Audio Coding (AAC), Free Lossless Audio Codes (FLAC), Ogg Vorbis und Windows Media Audio (WMA) möglich.

Die Funktionssteuerung erfolgt prinzipiell über die Tasten oder den Touch-Screen. Auf dem Display sind Informationen zum jeweiligen Musikstück zu finden.

Frau hört mit einem MP3-Player Musik

Grundsätzlich wird der MP3-Player mit Kopfhörer benutzt.

Welche Arten von MP3-Playern gibt es?

In der Regel gibt es drei Arten von MP3-Player. Diese sind unterteilt in Geräte mit Flash-Speicher, integrierter Festplatte oder Multimedia-Player.

MP3-Player mit Flash-Speicher

Die Songs werden hierbei auf einer Speicherkarte oder einem Speicher-Chip gespeichert. Die Speicherkapazität liegt generell bei 1 bis 16 GB, kann aber je nach Produkt bis 64 GB steigen. In der Regel sind MP3-Player mit Flash-Speicher, aufgrund ihrer kleinen Größe, handgreiflicher und transportabler.

MP3-Player mit integrierter Festplatte

Die Speicherkapazität der Festplatte reicht von 4 bis 160 GB. Grundsätzlich handelt es sich um Notebookfestplatten, die eine Größe von 2,5 Zoll (6,35 cm) aufweisen. Auch gibt es Festplatten mit einer Größe von 1,8 Zoll (4,57 cm). Das heißt, hier kann der MP3-Player nicht nur mehr aufnehmen auch sind die Geräte meist größer und schwerer.

Oft haben die neueren MP3-Player mit Festplatten ein Display, die Dir die Wiedergabe von Bild, Video und Textdateien ermöglichen. Geräte, die eine Festplatte mit größerer Kapazität besitzen, werden auch Multimedia-Player genannt.

Portable MP3-CD-Player

Prinzipiell handelt es sich hier um einen CD-Player und MP3-Player zugleich. Die Musik wird hierbei nur über CDs abgespielt, da das Gerät keinen festen Speicher besitzt. Die Musik müsste dementsprechend erst auf eine CD gebrannt werden.

Für einen besseren Überblick haben wir die verschiedenen Arten von MP3-Player, mit ihren unterschiedenen, hier nochmal in einer Tabelle aufgelistet.

MP3-Player mit Flash-SpeicherMP3-Player mit integrierter FestplattePortable MP3-CD-Player
Generell eine Speicherkapazität von 1 bis 16 GB, auch 64 GB MöglichSpeicherkapazität der Festplatte reicht von 4 bis 160 GBGerät besitzt keinen festen Speicher, Wiedergabe der Musik durch CDs
aufgrund der kleinen Größe, handgreiflicher und transportablerGeräte nimmt mehr auf, aber auch meist größer und schwereraufgrund der Größe nicht unbedingt für Unterwegs geeignet
grundsätzlich hohe Robustheitweniger robustweniger belastbar und empfindlicher

Welches sind die wichtigsten Kaufkriterien bei einem MP3-Player?

Im Folgenden findest Du wichtige Funktionen und Informationen des MP3-Players. Dieser Teil soll Dir zeigen welche Kriterien bei einem Kauf wichtig sind.

Lautstärke

Beim Kauf eines MP3-Players solltest Du vor allem auf die Funktionen des Players achten. Dabei spielt die Lautstärke eine entscheidende Rolle. Der MP3-Player ist in der Lage eine Lautstärke von bis zu 120 Dezibel zu erzeugen.

Auch beim Kauf solltest Du Dich über die maximale Lautstärke informieren, der wiedergegebene Ton ist ein entscheidender Faktor für Deine Nutzung.

Wissenswert: Wusstest Du, dass zu laute Musik schädlich sein kann. Laut einer Studie der Europäischen Union würde Musik hören mit  Kopfhörern bei hoher Lautstärke zu schweren Hörschäden bis hin zu Taubheit führen können. Laute Musik bei mehr als einer Stunde pro Tag würde einen Gehörverlust, bei ca. fünf bis zehn Prozent der MP3-Player Besitzer, bewirken. Demzufolge ist über eine Begrenzung der maximalen Lautstärke auf 100 Dezibel die Rede.

Akkulaufzeit

Die Akkulaufzeit ist ebenfalls für einen optimalen Gebrauch essenziell. Die durchschnittliche Akkulaufzeit liegt bei 14 Stunden, kann aber je nach Speicher und Produkt variieren.

Speicher

Der MP3-Player unterscheidet sich insbesondere durch seine Speicherkapazität, welches in Megabyte (MB) oder Gigabyte (GB) vorkommen kann. Die Speicherarten werden unterschieden in Flash-Speicher, Festplatte und steckbare Speicherkarten.

MP3-Player mit Flash-Speicher haben mit 1 bis 16 GB, prinzipiell die geringste Speicherkapazität. Dabei befindet sich in den meisten Modellen ein integrierter Speicher. Die wenigsten werden noch mit Speicherkarten versehen. Die Festplatte kann mit ihrer maximalen Speicherkapazität 160 GB, deutlich mehr aufnehmen.

Achte beim Kauf Deines MP3-Players unbedingt auf die GB Größe. Willst Du Dein Gerät mit viel Musik, Videos  und Bildern füllen, dann ist ein MP3-Player mit Festplatte eine bessere Wahl.

Radio

Manche MP3-Player haben noch eine Radio-Funktion. Möchtest Du also mal von der Musikdatei Pause machen und doch lieber zum Radiosender greifen, kannst Du das tun.

Bluetooth

Mittlerweile gibt es auch MP3-Player, die eine Bluetooth-Funktion besitzen. Dadurch kannst Du ohne Kabel Deine Bluetooth-Kopfhörer mit Deinem MP3-Player verbinden. Auch funktioniert diese Verbindung mit anderen Bluetooth Geräten, wie dem Lautsprecher. Der Vorteil hierbei ist, dass Du Dich nicht mit überflüssigem Kabel rumschlagen musst.

Kalender

Einige MP3-Player bieten noch zusätzliche Funktionen an, eines davon ist der Kalender. Willst Du neben Musik hören noch organisatorisches machen, dann kannst Du Dich auch nach Geräten mit Kalender umschauen.

Stoppuhr

Eine weitere Extra-Funktion ist die Stoppuhr. Vor allem bietet sich die Funktion der Stoppuhr an, wenn Du gerne Sport machst. Entsprechend kannst Du während des Sports, ganz entspannt Musik hören und muss nicht die Zeit im Kopf behalten.

Wasserfestigkeit

Auch sind manche MP3-Player wasserdicht. Falls Du Dein Gerät am Strand oder beim Baden nutzen willst, solltest Du die Wasserfestigkeit beachten.

Robustheit

MP3-Player mit einem Flash-Speicher sind grundsätzlich robuster. Unterwegs oder beim Sport würde sie sich mehr lohnen. Dagegen sind MP3-Player mit Festplatten und Portable MP3-CD-Player nicht unbedingt geeignet für Spitzensport.

Wissenswert: Wusstest Du, dass der Name “mp3” durch einen Wettbewerb bestimmt wurde. Da niemand wusste, wie die neue Technologie benannt werden könnte, wurde im Fraunhofer-Institut ein Wettbewerb veranstaltet. Der Name “mp3” gewann.

Tasten & Touch

Während manche MP3-Player durch eine Tastenfunktion bedient werden, haben andere Modelle eine Touch-Funktion. Die klassische Tastenfunktion ist ausgestattet mit einer “Start/ Stopp”, “Vorlauf”, “Rücklauf”, “Lauter” und “Leiser” Tastenkombination. Die Touch-Funktion lässt sich im Vergleich dazu leicht bedienen per Hand.

Shuffle-Modus

Auch ist es möglich bei manchen MP3-Playern die Lieder zu Shufflen. Durch diese Funktion kannst Du Dir Deine Lieder abwechslungsreich anhören. Aber Achtung, nicht alle haben diese Funktion. Manche Geräte können die Lieder oder den Interpreten nur nach dem Alphabet wiedergeben.

Armband

Die neueren Versionen gibt es auch in Kombination mit einem Armband. Der MP3-Player wird dabei, wie eine Uhr am Arm befestigt. Vor allem für Unterwegs oder beim Sport ist dieses Modell praktisch.

Akku & Batterie

Es gibt Akkubetriebene sowie batteriebetriebene Variationen. Das erstere wird meist mit einem USB-Kabel am PC/ Laptop aufgeladen. Wie lange die Ladezeit dauert, kann unterschiedlich sein.

Die meisten Geräte haben einen integrierten Akku, welches bei einem Defekt zur Reparatur gesendet werden muss. Zwar gibt es auch MP3-Player mit einem auswechselbaren Akku, jedoch ist die Anschaffung eines zusätzlichen Akkus ebenfalls mit Kosten verbunden.

Bei batteriebetriebene Player können die Batterien einfach ausgewechselt werden. Falls Deine Batterie leer wird, kannst Du sie ganz einfach mit einer Neuen austauschen.

Material

Ein MP3-Player besteht im Wesentlichen aus einem Speicher, Tastatur und dem Display. Der restliche Aufbau kann je nach Modell unterschiedlich gegliedert sein.

Bildschirm

Das Display kann ebenfalls nach Art abweichen. Während manche Displays farblich ausgestattet sind, können andere nur Graustufen anzeigen. In den meisten Fällen ist der Bildschirm in der Lage den Interpreten und die Tracklist wiederzugeben.

Heutzutage können viele Player auch Bilder und Videos abspielen. Wenn Du also gerne Videos und Bilder betrachtest, würde Dir ein größeres Display mit guter Qualität nützen.

Größe & Gewicht

Das Gewicht eines MP3-Players kann unter 50 Gramm bis zu mehreren hundert Gramm wiegen. MP3-Player mit Akku oder Flash-Speicher wiegen dabei am wenigsten, gefolgt von Festplatten Modelle. Kommt es zu der Größe, beträgt die kleinste Form ca. 4 cm x 3 cm.

Wenn Du vorhast mit Deinem Player Sport zu machen oder allgemein viel unterwegs bist, dann ist ein MP3-Player mit Flash-Speicher wesentlich besser geeignet. Bei Verwendung von Bildern und Videos würden wir Dir empfehlen ein größeres Produkt mit großem und farblichen Display anzuschaffen.

Farbe

Wie auch beim Smartphone wird der MP3-Player in verschiedenen Farben angeboten. Nahezu alle Farben sind mittlerweile im Markt zu kaufen. Je nach Lust und Laune kannst Du Dich also bedienen.

Welche Marken stellen qualitative MP3-Player her?

Hier erhältst Du einen Überblick über bekannte Marken, die qualitative MP3-Player herstellen.

Apple

Apple Inc. ist ein US-amerikanischer Hardware- und Softwareentwickler. Ihr Produkt iPod stieg schnell als Marktführern unter den MP3-Playern. Mittlerweile gilt der iPod offiziell als der meistverkaufte tragbare Musikabspieler der Welt.

Wissenswert: Der iPod ist mit mehr als 100 Millionen Verkäufen der meistverkaufte MP3-Player der Welt. Die erste Version gab es bereits ab 2001 zu kaufen.

Astell & Kern

Die Marke Astell & Kern gehört zu der südkoreanischen High-Tech Firma iRiver ltd. iRiver der Vorgänger von Astell & Kern war damaliger Marktführer. Auch Astell & Kern hat sich weltweit ein Titel gemacht und gilt Referenz für portable Audioplayer.

Sony

Sony ist eine japanische Marke im Bereich der Unterhaltungselektronik und ist auch der drittgrößte japanische Elektronikkonzern. Es gibt viele erfolgreiche MP3-Player zu finden.

SanDisk

SanDisk Corporation (SD) ist ein multinationales Unternehmen. Ihr Hauptsitz befindet sich in Kalifornien. Die MP3-Player Produkte von SanDisk nennen sich Sansa.

Wo kann man einen MP3-Player kaufen?

Du kannst in Elektroläden wie Saturn und Media Markt nach Deinem perfekten Gerät suchen. Aber auch in Online-Shops wie Amazon sind MP3-Player erhältlich.  Manchmal bieten auch Supermärkte/ Discounter MP3-Player an. Diese sind aber nur für bestimmte Zeit gültig und nicht das ganze Jahr über erhältlich.

Der Vorteil vor Ort zu kaufen ist, dass Du Dich bei Deinem entsprechenden Händler Beraten und Dein Produkt persönlich begutachten kannst. Jedoch gibt es keine Bewertungen von Kunden, die Dir möglicherweise helfen könnten.

Dementsprechend hast Du diesen Vorteil beim Online-Shop. Auch hast Du ein größeres Sortiment zur Auswahl. Leider können hier dagegen Sachen nicht persönlich betrachtet werden.

Um Dir einen besseren Überblick zu beschaffen, haben wir hier noch einmal die Geschäfte und Online-Shops aufgelistet.

OnlineElektronikshopsSupermärkte/Discounter
AmazonMediaMarktReal
OttoSaturnNetto
eBayMedimaxKaufland

Wie viel kosten MP3-Player?

Es gibt verschiedene Preisklassen für den Kauf von MP3-Player. Diese können schon ab 20 Euro bis über 100 Euro variieren. Wichtig ist, dass Du Dir den Zweck Deines Kaufs bewusst bist.

Soll Dein MP3-Player nur Musik spielen können oder suchst Du auch nach anderen Funktionen? Nur um Musik zu hören könntest Du Dich auch an eine niedrigere Preisklasse richten. Erhoffst Du Dir mehr Funktionen aus Deinem Produkt, empfehlen wir Dir mehr auszugeben.

Welche Alternativen gibt es zum MP3-Player?

Alternativen zu MP3-Player sind Smartphones oder Tablets. Neben weiteren zusätzlichen Funktionen kannst Du mit einem Smartphone und einem Tablett auch Musik hören.

Falls Du nach einer Alternative mit größerem Display suchst, würde ein Tablet Dir vielleicht gefallen. Die Wiedergabe von Filmen und Bildern könntest Du mehr genießen. Ist Dir aber etwas portables lieber, dann könntest Du auch mit einem Smartphone Deine Musik abspielen.

Wichtiges Zubehör für den MP3-Player

In diesem Teil erhältst Du einen Überblick über wichtigen Zubehöre des MP3-Players.

Kopfhörer

Der MP3-Player besitzt auch wichtiges Zubehör. Das Elementarste sind natürlich die Kopfhörer, durch die Du Deine Musik entsprechend hören kannst. Wenn es um den Kauf von Kopfhörern geht, empfehlen wir Dir nicht zu sparen. Schlechte Verarbeitung der Kopfhörer bringen Dir nicht den vollen Genuss, bei Nutzen, des MP3-Players.

Mädchen hört mit Kopfhörer Musik

Kopfhörer sind ein wichtiges Zubehör für den MP3-Player.

USB-Kabel

Auch ein USB-Kabel ist sehr wichtig. Sie dient zur Übertragung der Daten zwischen dem MP3-Player und dem Computer. Dadurch kannst Du Deine Bilder und Songs verschieben. Aber auch als Ladekabel ist er nützlich.

Handschlaufe

Du kannst Dir auch zum leichten Transport eine Handschlaufe kaufen. Durch die Handschlaufe kann Dir Dein MP3-Player nicht so leicht aus der Hand rutschen.

Tasche

Was ebenfalls einen leichten Transport bietet, sind Taschen für Deinen MP3-Player. Dadurch ist Dein MP3-Player nicht nur leichter portabel, auch ist sie besser geschützt.

MP3-Player Test-Übersicht: Welche MP3-Player sind die Besten?

Hier haben wir für Dich die gängigsten Anbieter von Verbrauchertest zusammengestellt, somit bekommst Du ein Überblick über bereits ausgeführten Test.

TestmagazinMP3-Player Test vorhanden?Veröffentlichungs-JahrKostenloser ZugangMehr erfahren
Stiftung WarentestJa, es wurden 20 MP3- und Videoplayer getestet.2008JaHier klicken
Öko Test
Konsument.atJa, 23 Multimedia- und 6 MP3-Player wurden getestet.2009JaHier klicken
Ktipp.chJa, getestet wurden 20 verschiedene MP3-Player.2006NeinHier klicken

MP3-Player Test Stiftung Warentest

Es wurden 20 Musik- und Videospieler verglichen, davon wurden 11 Stück als Musikspieler und 8 als Musik- und Videospieler kategorisiert. Die Preise von den Testobjekten variierten zwischen 35 und 400 Euro.

Von diesen 11 Musikspielern Schnitt nur ein Modell mit gut ab der Rest wurde als befriedigend und ausreichend eingestuft. Dagegen schnitten 6 von 8 der Musik- und Videospieler mit gut ab und die restlichen 2 Modelle wurden mit einem Qualitätsurteil von befriedigend und ausreichend betitelt.

MP3-Player Test konsument.at

Hier wurden 23 Multimedia- und 6 MP3-Player getestet. Die Preise der MP3-Player schwankten zwischen 40 und 500 Euro und die der Multimedia-Player zwischen 60 und 600 Euro.

Es bekamen 2 der 6 MP3-Player ein Testurteil von gut, die restlichen wurden als durchschnittlich bewertet. Von den Multimedia-Playern wurden nur 8 Modelle als gut eingestuft, auch hier schnitt der Rest nur durchschnittlich ab.

MP3-Player Test Ktipp

Auch hier wurden verschiedenen MP3-Player verglichen. Dabei wurden 20 portable Audio-, Video- und Fotospieler mit Festplatte oder Flash-Speicher verglichen.

FAQ – Häufig gestellte Fragen zum MP3-Player

Hier gibt es noch eine Übersicht zu den häufig gestellten Fragen rund um den MP3-Player

Woher bekommt man Musik für den MP3-Player?

Die Musik für Deinen MP3-Player kannst Du ganz leicht downloaden. Es gibt verschiedene Anbieter, wie Amazon, iTunes und Musicload, die legal Lieder verkaufen. Also kannst Du im Ausgleich zu Geld, an Deine Lieder herankommen. Ganz schnell und einfach. Auch kannst Du Deine CDs verwenden, um Deine Musik zu hören.

Wie lädt man Musik für den MP3-Player runter?

Zuerst musst Du Dich, für einen Anbieter Deiner Wahl entscheiden. Wenn Du den gefunden hast, erkundige Dich am besten über die Zahlungsmethode. Nach der Zahlung befindet sich auf der Seite höchstwahrscheinlich ein Download Knopf, den Du nur noch auszuwählen hast. Ganz leicht gelangst Du so an Deine Musik.

Ist es legal Musik zu downloaden?

Das Downloaden von Musik ist legal, aber oft im Gegenzug zu Geld. In der Regel musst Du Dir Deine Musik kaufen und kannst sie nicht kostenlos downloaden. Nur in den seltensten Fällen gibt es legale Anbieter, die etwas kostenlos verschenken. Also solltest Du, bevor Du etwas downloadest, Dich über den Anbieter genauestens informieren.

Was kann man mit einem MP3-Player machen?

Dein MP3-Player dient natürlich, um Musik zu hören, aber geht auch über diese hinaus. Du kannst mit Deinem Gerät Filme und Bilder anschauen. Der Vorteil hierbei ist, dass es leicht transportierbar und handgreiflich ist.

Auch gibt es entsprechende Funktionen, mit denen Du Notizen schreiben und die Stoppuhr halten kannst. Der MP3-Player ist vor allem für Unterwegs sehr praktisch. Ganz gleich, ob Du joggst, im Bus bist oder im Flieger, der MP3-Player Dein persönlicher Begleiter.

Sind MP3-Player wasserdicht?

Tatsächlich gibt es, wie bereits oben auch erwähnt wasserdichte MP3-Player. Dadurch kannst Du Deine Musik ganz flexibel hören. Egal ob an warmen Tagen im Schwimmbad, unter der Dusche oder an einem Strandurlaub, Deine Musik ist Dir sicher.

Du brauchst keine Angst mehr vor Wellen oder Wasserspritzer zu haben, Deinem MP3-Player kann nichts passieren!

Weiterführende Quellen

Tipps für gute Hörbücher

* Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.