Startseite » Outdoor » Moskitonetz Test: Die besten Mückennetze im Vergleich

Moskitonetz Test: Die besten Mückennetze im Vergleich

Ein Bett mit kastenförmigem Moskitonetz

Bist Du nachts mal wieder wegen einer lästigen Mücke aufgewacht? Das Insektenspray verfliegt zu schnell oder wirkt erst gar nicht? Eine Moskitonetz ist die Lösung – für die Reise, Deine Wohnung, im Kinderzimmer oder beim Camping. Es gibt verschiedene Formen und Arten von Mückennetzen: In unserem Ratgeber zu Moskitonetzen findest Du die wichtigsten Informationen dazu. Außerdem stellen wir Dir unsere Favoriten vor, vergleichen Produkte und präsentieren Dir eine aktuelle Test-Übersicht.

Unsere Favoriten

Durchdachtes Moskitonetz für die Reise: RSP Moskitonetz Travel BOX XXL auf Amazon

“Preiswertes Moskitonetz aus reißfestem Stoff für Doppelbetten.”

Leicht aufzubauendes Moskitonetz für Einzelbetten: Even Naturals Luxus-Moskitonetz auf Amazon

“Fein gearbeitetes Moskitonetz für Betten bis 140 cm Breite.”

Spezielles Moskitonetz für Pavillons: Nexos Moskitonetz & Fliegengitter auf Amazon

“Feinmaschiges Fliegengitter für Pavillons mit Reißverschluss.”

Freistehendes Moskitonetz: Even Naturals Pop-Up Moskitonetz & Moskitozelt auf Amazon

“Schnell aufgebautes Moskitozelt mit Reißverschluss für Drinnen und Draußen.”

Rundes Moskitonetz für breite Betten: RSP Moskitonetz mit extra großem Spannring auf Amazon

“Großes Moskitonetz mit viel Volumen für Doppelbetten.”

Moskitonetz für Kinderbetten: reer Insektenschutz auf Amazon

“Fest umschließendes Netz für Kinder- und Reisebetten.”

Strapazierfähiges Ein-Personen-Netz: Dimples Excel Moskitonetz auf Amazon

“Kleines und leichtes Moskitonetz für Outdoor und Camping.”

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Moskitonetz schützt vor Insekten, die potenziell Krankheitserreger übertragen können.
  • Die Netze sind meist aus Polyester und Nylon, es gibt aber auch Moskitonetze aus Baumwolle
  • Laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) sollte das Netz 25 Maschen pro cm² Stoff haben.
  • Manche Moskitonetze sind zusätzlich mit Insektiziden behandelt.
  • Vorsicht bei Tropenreisen! Achte darauf, ein imprägniertes Moskitonetz ohne Einstieg oder einem mit Reißverschluss-Einstieg mitzunehmen

Die besten Moskitonetze: Favoriten der Redaktion

Damit Du Dich in der Menge an Angeboten ein wenig besser orientieren kannst, hat unsere Redaktion einige Favoriten ausgewählt.

Durchdachtes Moskitonetz für die Reise: RSP Moskitonetz Travel BOX XXL

Was uns gefällt:

  • Ideal für Einzel- und Doppelbetten
  • acht Ösen zum Befestigen mit beiliegenden Befestigungsschnüren
  • keine Einstiegsöffnung, um unbeabsichtigtes Öffnen zu vermeiden
  • sehr leicht und kompakt zu verstauen
  • Bedienungsanleitung auf dem Transportbeutel aufgedruckt
Was uns nicht gefällt:

Wir konnten keinen negativen Punkt finden.

Das kastenförmige Moskitonetz Travel Box von RSP kommt in einem roten Nylon-Transportbeutel zu Dir, enthalten sind das Netz und vier Befestigungsseile. Auf der Rückseite des Transportbeutels findest Du eine Bedienungsanleitung und Variationen, wie Du das Netz aufhängen kannst. Möchtest Du ruhige Sommernächte? Die Travel Box sorgt dafür, ein Moskitonetz ohne Einstiegsöffnung garantiert, dass es sich nachts nicht aus Versehen öffnet und Mücken reinlässt. Trotz des hohen MESH Wertes ist eine gute Belüftung gewährleistet. Wie viele Moskitonetze ist auch die Travel Box aus Polyester und wiegt dadurch nur 381 g. Es ist nicht wie andere Netze dieser Preisklasse, die festen Nähte und ein reißfestes Netz werden Dich nicht enttäuschen. Das Moskitonetz ist nicht nur perfekt für zu Hause, auch auf Reisen ist die Travel Box zu empfehlen, mit seinen 31 cm x 27 cm x 5 cm ist der Transportbeutel kompakt, leicht und passt in jedes Gepäck.

Stoff: Polyester | Gewicht: ca. 381 g | Maße: 31 cm x 27 cm x 5 cm | Form: rechteckig/kastenförmig | Maschenweite: 220 MESH

Leicht aufzubauendes Moskitonetz für Einzelbetten: Even Naturals Luxus-Moskitonetz

Was uns gefällt:

  • runde Form
  • einfach zu montieren, inklusive Aufhängeset
  • ideal für Kinder, produziert ohne Chemikalien
  • sehr leicht, verpackt in Tragetasche
  • handgefertigt aus strapazierfähigem Stoff
Was uns nicht gefällt:

  • Öffnung könnte besser schließen

Das Netz kommt in einer blauen Tragetasche, mit dabei ist ein Aufhängeset und ein E-Book mit Tipps und Tricks für ruhige Nächte. Wir garantieren Dir, dass die Installation sehr einfach ist und nur wenige Minuten dauert – ideal für Reisende. Die Maschenweite übertrifft die von WHO empfohlenen 156 MESH, mit 225 MESH, geeignet für die Tropen oder den Norden. Trotz des feinmaschigen Stoffes ist die Belüftung ideal, so wird es nachts nicht stickig unter dem Netz. Die Maße des Moskitonetzes sind 85 cm x 220 cm, somit passt es gut auf Einzelbetten und Betten die 140 cm breit sind. Für einen einfachen Ein- und Ausstieg hat das Netz eine Öffnung. Even Naturals Moskitonetze sind handgefertigt aus hochwertigem und strapazierfähigem Stoff, Stellen die am stärksten beansprucht werden, sind verstärkt. Der weiche Stoff begeistert viele Kunden, dieser schmiegt sich perfekt an die Konturen des Bettes.

Stoff: Polyester | Gewicht: ca. 399 g | Maße: 85 cm x 220 cm | Form: rund | Maschenweite: 225 MESH

Spezielles Moskitonetz für Pavillons: Nexos Moskitonetz & Fliegengitter

Was uns gefällt:

  • Fixierung mit einem Klettverschluss am Pavillon
  • gute Bedienungsanleitung
  • passend für alle 3 × 3 m Standard- und Faltpavillons
  • Einstiegsöffnung durch Reißverschluss geschützt
  • sehr robustes Netz
Was uns nicht gefällt:

Wir konnten keinen negativen Punkt finden.

Das Nexos Moskitonetz für Pavillons schützt Dich preiswert vor Mücken, Wespen, Fliegen und vielem mehr. Geliefert wird es mit den zwei Netzteilen und Klettband für eine einfache Befestigung. Durch das stabile und feinmaschige Netz kommen Insekten nicht hindurch. Es passt auf die meisten 3 × 3 m Standard- und Faltpavillons. Sehr praktisch ist die Installation des Moskitonetzes mit Klettverschluss am Pavillon. Ein Reißverschluss schütz den Eingang vor unabsichtlichem Öffnen.

Stoff: Polyester | Gewicht: ca. 1000 g | Maße: 200 cm x 1200 cm | Form: rechteckig | Maschenweite: k.A.

Freistehendes Moskitonetz: Even Naturals Pop-Up Moskitonetz & Moskitozelt

Was uns gefällt:

  • geeignet für Doppelbetten
  • gute Luftzirkulation
  • aufgestellt in wenigen Sekunden
  • zwei Eingänge für einfachen Einstieg
  • mit Reißverschluss und Unterseite für maximalen Schutz
  • inklusive Tragetasche
Was uns nicht gefällt:

Wir konnten keinen negativen Punkt finden.

Einfach, schnell und sicher – ein Pop-Up-Moskitonetz oder Zelt ist in Sekunden aufgebaut. Du musst es nur auf das Bett stellen und die Matratze und Bettwäsche hineinlegen. Mit dem feinmaschigen Zelt, mit Reißverschlüssen und einem Zeltboden ist man sicher aufgehoben, ob zu Hause oder im Urlaub, Mücken haben hier keine Chance. Das Zelt von Even Naturals ist ein Pop-Up-Netz in der Größe XL, passt somit auf ein Doppelbett und ist für zwei Personen vorgesehen. Tipps und Tricks für den Aufbau und die Handhabung sind auf einem mitgelieferten E-Book. Mit den Maßen 200 cm × 180 cm × 160 cm ist das Pop-up Moskitonetz größer als die meisten anderen. Ideal für Zuhause, Urlaub und beim Camping.

Stoff: Polyester | Gewicht: ca. 1500 g | Maße: 200 cm × 180 cm × 160 cm | Form: Pop-up Zelt | Maschenweite: 225 MESH

Rundes Moskitonetz für Doppelbetten: RSP Moskitonetz mit extra großem Spannring

Was uns gefällt:

  • extragroßer Spannring (Durchmesser 140 cm)
  • inklusive Schraubhaken und Klebehaken für die Installation
  • Nylonbbeutel zur Aufbewahrung inklusive
  • ohne Eingang gegen ungewollte Öffnung
  • sehr gute Luftzirkulation
Was uns nicht gefällt:

  • Netz könnte feinmaschiger sein

Das Moskitonetz von RSP mit extra großem Spannring ist ideal für große Betten, die Maße sind 140 cm Durchmesser bei dem oberen Spannring, 3 m Höhe und 15,5 m Umfang unten. Es besteht aus 100 % Polyester ist ohne Imprägnierung, das kannst Du nach Bedarf aber selber nachholen. Damit Du nachts nicht ungewollt das Netz öffnest, hat das RSP Moskitonetz keine Einstiegsöffnung. Große Klasse ist das Netz für Reisen, denn es ist zackig aufgebaut und kompakt verstaut in der Nylon-Tasche, bereit in ein Koffer eingepackt zu werden. Geliefert wird das Moskitonetz in einem blauen Aufbewahrungsbeutel, Schraubhaken und Dübel, Klebehaken und eine Aufhängeschnur für variablen Höhenausgleich. Die Bedienungsanleitung ist auf die Rückseite des Beutels aufgedruckt, damit Du das Netz schnell wieder einpacken kannst.

Stoff: Polyester | Gewicht: ca. 620 g | Maße: ca. 1,40m (oben) x 3,0m (Höhe) x 1,55m ( unten) | Form: rund | Maschenweite: 180 MESH

Moskitonetz für Kinderbetten: reer Insektenschutz

Was uns gefällt:

  • frei von Phthalaten und Schadstoffen, ideal für Kinder
  • ein Rundum-Gummizug für sicheren Halt an dem Babybett
  • gute Belüftung, waschbar, leicht
  • auch gut für Reisebetten geeignet
Was uns nicht gefällt:

  • Aufbau umständlich

Rundumschutz für Deine Kleinen während des Schlafes in ihrem Babybett. Mit dem feinmaschigem Moskitonetz aus atmungsaktivem und waschbarem Polyester werden Fliegen, Mücken, Wespen alle von Deinem schlafendem Kind abgehalten. Es ist frei von Phthalaten und Schadstoffen Bei der Installation des Netzes muss es über das Bett gestülpt werden, ein Gummizug garantiert einen sicheren Halt. Das Netz passt auf Kinderbetten mit den Maßen 60 × 120 cm und 70 × 140 cm, aber auch auf ovale Betten. Ebenfalls geeignet für den Urlaub als Reisebettnetz.

Stoff: Polyester | Gewicht: ca. 81,6 g | Maße: passend für 60 cm × 120 cm und 70 cm × 140 cm | Form: rechteckig | Maschenweite: k.A.

Strapazierfähiges Ein-Personen-Netz: Dimples Excel Moskitonetz

Was uns gefällt:

  • gute Luftzirkulation im Innenraum
  • mehr Freiraum im Kopfbereich durch Asymmetrie
  • strapazierfähig und reißfest
  • Farbkennzeichnung des Kopf- und Fußbereich
Was uns nicht gefällt:

  • keine freie Montage möglich
  • fällt recht klein aus

Dieses Netz von Dimples Excel ist perfekt für das Camping geeignet und es ist einfach aufzubauen. Durch die asymmetrische Form bietet es genug Freiheit im Kopfbereich und noch mehr Platz im Fußbereich. Das Netz hat eine gute Qualität mit 225 MESH und lässt sich platzsparend verstauen – gut geeignet für Backpacker. Kompakt, strapazierfähig und reißfest mit einem drei Meter langem Befestigungsseil für einen schnellen Aufbau. Für die einfache Handhabung sorgt die die Farbkennzeichnung des Kopf- und Fußbereiches in Geln und Blau. Das Moskitonetz ist in einer grünen Transporttasche mit einem drei Meter Befestigungsseil verpackt. Jedoch muss man Heringe kaufen, um das Netz am Boden zu befestigen.

Stoff: Polyester | Gewicht: ca. 170 g | Maße: 220 cm  x 120 cm x 100 cm | Form: pyramidenförmig| Maschenweite: 225 MESH

Ratgeber

Du kennst Dich nicht mit Moskitonetzen aus? Wir informieren Dich über wichtige Details in unserem Ratgeber, damit Du das perfekte Moskitonetz für Dein Schlafzimmer oder den nächsten Tropenurlaub findest. Moskitonetze schützen Dich nicht nur im Schlaf, sondern können die Ästhetik in Deinem Zimmer auch bereichern. Ob pyramidenförmig, rund, kastenförmig oder rechteckig – Moskitonetze gibt es in vielen Ausführungen. Aber nicht nur zu Hause kann ein Netz Dir die lästigen Insekten vom Hals halten, sondern auch draußen beim Grillen oder bei Deinem Camping Trip bleibst Du geschützt.

Wo werden Moskitonetze gebraucht?

Moskitonetze werden überall benutzt, ob im Schlafzimmer, für die Fenster, beim Camping oder bei Reisen in den Tropen. Sie schützen Dich vor Krankheiten, die über verschiedene Mückenarten übertragen werden. Du kannst Dein eignes Netz überallhin mitnehmen, da nicht alle Unterkünfte einen Mückenschutz anbieten.

Ein Kinderbett mit einem Moskitonetz

Moskitonetze sehen nicht nur gut aus, sondern schützen dich auch vor Krankheiten.

Zu Hause – im Zimmer

Schlafzimmer

Die Mehrheit der Moskitonetze hängen über Betten, um einen ruhigen und sicheren Schlaf zu gewährleisten. Genauso ist es bei kleinen Kindern, die durch Moskitonetze von juckenden Stichen verschont bleiben.

Fenster

Durch Netze und Spannrahmen für Fenster und Türen kannst Du frühzeitig dafür sorgen, dass die Insekten gar nicht in Dein Haus einfliegen können und so kannst Du Dich auch nachts mit einem gekippten Fenster erholen. Das gilt ebenfalls für Dachfenster – Anstatt eines Spannrahmens gibt es in diesem Fall Mückenschutz-Rollläden.

Balkontür

Wie für Deine Fenster kannst Du auch an Deine Balkontür einen Spannrahmen einbauen. D as Moskitonetz gibt es als Schiebetür, Schwingtür und vielen anderen Ausführungen

Zu Hause – im Außenbereich

Pavillon

Du kennst das: Du bist gerade beim Grillen mit Deiner Familie und einige Wespen haben es auf das leckere Grillgut abgesehen. Wie wäre es mit einem Pavillon? Sie schützen nicht nur vor der Sonne, sondern durch  auch vor hungrigen Wespen. An Pavillons kannst Du spezielle Moskitonetz-Seitenteile anbrungen oder Du legst Dir einen Moskitonetz-Pavillon mit bereits angebrachten Seitenteilen zu.

Lichtschacht

Räume mit Lichtschacht werden oft beim Insektenschutz vernachlässigt. Ungeziefer wie Mücken, Spinnen und Nachtfalter kommen durch das gekippte Fenster im Keller oder anderen Räumen mit Lichtschacht in Dein Haus: Eine Moskitonetz-Abdeckung verhindert dies.

Terrasse

Deine Terrasse vor Insekten zu schützen ist nicht schwer, auch hier gibt es Moskitonetze die Dir helfen, insektenfrei Deine Zeit zu genießen.

Terrassentür

Für Deine Terrasse gibt es viele  Arten von Türen, die ein Moskitonetzenthalten. Türen mit Spannrahmen, Dreh- , Schiebe- oder Pendeltüren. Außerdem gibt es das Plissee, es ist wie eine Schiebetür, die sich zusammenfaltet. Sogar als Elektrorollo ist das Moskitonetz zu haben.

Camping

Endlich mal raus aus dem Alltag und ab in die Natur! Aber auch beim Camping kannst Du Dich mit einem Moskitonetz-Zelt vor Insekten schützen. Hängematten mit Moskitonetz sind auch sehr praktisch, um in der Natur unter dem Sternenhimmel zu schlafen.

Was sind die wichtigsten Kaufkriterien bei Moskitonetzen?

Worauf musst Du beim Kauf eines Moskitonetzes achten? Wo wirst Du es benutzen? Im Schlafzimmer, auf der Terrasse, als Pavillon oder doch beim Camping? Zuerst solltest Du ausmessen, welche Größe das Netz für Deinen Zweck haben sollte, das hilft Dir bei der Auswahl. Übrigens ist bei einigen Netzen bereits ein passendes Befestigungsset enthalten, denn die meisten Netze müsse an der Decke, einem Haken o.ä. befestigt werden.

Netzgrößen

Beim Moskitonetz-Kauf solltest Du auf die Größe achten: Ob Doppelbett, Einzelbett oder Kinderbett, das Netz sollte immer etwas breiter sein als das Bett und zudem bis an den Boden reichen. Dann können Insekten nicht einfliegen und Du hast keinen Hautkontakt mit dem Moskitonetz. Desto größer und breiter das Netz ist, desto sicherer schützt es.

Netzformen

Es gibt verschiedene Netzformen. Pyramidenförmige und runde sind geeignet für Einzel- und  Kinderbetten sowie für die Tropenreise. Kastenförmige und Rechteckige Netze sind ideal für Doppelbetten und lassen es sogar ein wenig wie einen Baldachin aussehen.

Pyramidenförmige Netze

Ein pyramidenförmiges Moskitonetz ist im Aufbau einfach, denn es hat nur einen Befestigungspunkt. Das Netz hat eine Spitze oben und unten vier Ecken, manche haben noch einen Boden um Rundum-Schutz zu garantieren. Dadurch ist das Moskitonetz leicht, günstig, kompakt verstaubar und ideal für Reisen. Da es nur einen Befestigungspunkt hat, ist jedoch der Innenraum etwas kleiner und berührt nachts oft Deine Haut.

VorteileNachteile
ideal für Reisenungeeignet für große Betten
sehr leichtwenig Innenraum
einfacher AufbauHautkontakt
Kastenförmige / rechteckige Netze

Ein kastenförmiges Moskitonetz hat fünf Seitenflächen und kann so eine größere Fläche schützen, ohne Dich zu berühren. Der Aufbau ist nur etwas aufwendiger, da es mehrere Befestigungspunkte hat. Dadurch kann der Aufbau eines rechteckigen Moskitonetzes auf Reisen etwas schwieriger sein. Das Netz ist kompakt verstaubar und bestens für größere Betten geeignet.

VorteileNachteile
schützt eine größere Flächeaufwendiger Aufbau
berührt im Schlaf nicht die Hautmehrere Befestigungspunkte
geeignet für größere Bettennicht immer für Reisen geeignet
Runde Netze

Runde Moskitonetze haben unter dem Befestigungspunkt einen Ring, dadurch wird der Innenraum etwas größer. Der Aufbau ist sehr einfach, das Netz ist außerdem leicht, günstig und folglich ideal für Reisende. Trotzdem berührt das Moskitonetz nachts oft die Haut und ist nicht geeignet für große Betten.

VorteileNachteile
leichtweniger Innenraum
einfacher Aufbauberüht oft die Haut
ideal für Reisennicht immer für große Betten geeignet

Maschenweite

Je feinmaschiger das Gewebe ist, desto sicherer ist das Moskitonetz. Doch die Ventilation im Innenraum wird dann geringer. In Mittel- und Südeuropa empfehlen wir 210-230 MESH. Für Länder mit sehr kleine Insekten, wie der nördlichen Kriebelmücke oder Gnitzen, empfehlen wir Gewebe bis zu 1.000 MESH.

Laut WHO sollte die Maschenweite vor allem in den Tropen mindestens 156 MESH, sprich 25 Maschen pro cm² Stoff sein.

Befestigung

Seile, Magnete und Haken – Es gibt verschiedene Befesitungsmöglichkeiten für verschiedene Gegebenheiten. Für Zuhause empfehlen wir Dir eine feste Deckenbefestigung damit das Moskitonetz lange und sicher hängt. Im Urlaub und auf Reisen empfehlen wir  entweder klebende Deckenbefestigungen oder Seile und Reißzwecken.

Deckenbefestigung

Deckenhaken sind einfach im Baumarkt zu finden. Sie werden in die Decke geschraubt und bieten einen sicheren Halt. Etwas einfacher sind Deckenhaken zum Kleben. Du kannst sie einfach an die Decke kleben und ohne Schäden entfernen – die praktische Alternative für Reisen. Reißzwecken kannst Du übrigens auch benutzen, um die Seile an die Decke oder Wände zu spannen. An einer Dachschräge funktioniert die Anbringung genauso. Du musst lediglich das Netz mehr ausrichten.

Moskitonetz Zelt

Beim Outdooraktivitäten wie z.B. Trekking könnn Moskitnetze im Zelt nachts die Nerven schonen.

Moskitonetz-Zelt

EIn Moskitonetz-Zelt lässt sich sehr einfach und schnell montieren. Du brauchst nur die Zeltstangen zusammenzustecken, es ist keine weitere Befestigung nötig. Statt einem Zelt, das Du zusammenbauen muss, gibt es auch ein Moskitonetz-Wurfzelt. Das stellst Du einfach am Wunschort auf und legst eine Matratze hinein. Es ist optimal für Reisen, Outdoor und daheim.

Material

Polyester

Der Stoff ist strapazierfähig, die Belüftung ist sehr gut und das Imprägniermittel haftet stark an dem Moskitonetz. Polyester ist preiswert, von guter Qualität und deshalb sehr beliebt

Nylon

Nylon ist langlebig, hat eine gute Belüftung und lässt sich gut imprägnieren. Jedoch zieht es Staub an.

Baumwolle

Baumwolle ist ein Naturprodukt, so wird das Moskitonetz sehr schwer und hat keine ideale Belüftung. Baumwolle nimmt außerdem sehr schnell allerlei Gerüche an.

Imprägnierung

Imprägnierung ist die Behandlung eines Moskitonetzes mit Insektiziden, um zusätzlichen Schutz zu bieten, Mücken werden dann nicht nur durch das Netz zurückgehalten, sondern setzen sich nicht einmal auf das Mückennetz. Du kannst bereits imprägnierte Moskitonetze kaufen, die meisten sind es jedoch nicht. Aber das stellt kein Problem dar, denn Du kannst sehr einfach selbst imprägnieren. Verwende dazu eines der vielen guten Imprägniermittel auf dem Markt.

Farbe

Die meisten Moskitonetze sind weiß, naturweiß oder beige. Auf weißen Netzen sieht man Mücken und andere Insekten besser. Aber natürlich sind Moskitonetze in allen Farben möglich, such Dir Deine Lieblingsfarbe oder die Farbe aus, die zu Deinem Schlafzimmer passt. Für Kinder gibt es sogar Moskitonetze mit vielen verschiedenen Mustern, z. B. Blumen, Prinzessinnen-Style oder mit Haifischen

Einstiegsöffnung

Moskitonetze mit einer oder mehreren Öffnungen erleichtern Dir den Ein- und Ausstieg – Leider nicht nur für Dich, sondern auch für Mücken! Deshalb sind solche Moskitonetze nicht empfehlenswert für tropische Regionen. Falls Du doch eine Einstiegsöffnung haben möchtest, gibt es Moskitonetze mit einem Reißverschluss. Bei Netzen ohne Einstiegsöffnung musst Du das Netz anheben und dann sicherstellen, dass es ohne Lücken auf dem Boden liegt oder in der Matratze steckt.

Welche Marken stellen qualitative Moskitonetze her?

Marken die Outdoor-Equipment herstellen und viele Einrichtungshäuser bieten meistens auch gute Moskitonetze an. Beliebte Hersteller und Marken, die sehr gute und qualitative Netze anbieten, sind Even Naturals, Outdoro, RSP und Neher. Produkte von diesen Herstellern kannst du auf Amazon und Ebay finden.

Moskitonetz für ein Babybett

Moskitonetze schützen Babys vor Krankheiten ohne Chemikalien und Schadstoffe.

Welche Moskitonetze gibt es für Kinder?

Die angenehmen Temperaturen im Sommer gefallen Mücken und Wespen, wenn wir entspannt auf der Terrasse oder dem Balkon sitzen. Wenn Dein Kind gestochen wird ist das nicht nur lästig, sondern kann auch gefährlich werden. Aber nicht nur draußen musst Du Dein Baby schützen, sondern auch in der Nacht wenn sie schlafen.

Kinderbett

Auch für das Kinderbett gibt es ein Moskitonetz-Zelt oder ein pyramidenförmiges, rundes Moskitonetz in den Lieblingsfarben deines Kindes. Für Kleinkinder und Neugeborene gibt es Netze, die Du über das Babybett spannst.

Kinderwagen

Insektenstichen auf Spaziergängen kann man mit einem Moskitonetz für den Kinderwagen vorbeugen. Es ist schnell angebracht und passt durch die Universalgröße auf jeden Kinderwagen .

Wo kann man ein Moskitonetz kaufen?

Wenn Du Dich entschieden hast, ein Moskitonetz zu kaufen, hast Du verschiedene Möglichkeiten: In Fachgeschäften für Sport und Outdoor-Ausrüstung, Baumärkten, aber auch Online gibt es ein großes Angebot. Dein lokaler Discounter bietet eventuell auch als Aktion Moskitonetze an.

Fachgeschäfte/ Online-Fachhandel

Decathlon

Bei dem französischen Hersteller und Händler für Sportbedarf Decathlon, findest Du in der Trekking- oder Wanderabteilung Moskitonetze und Insektenschutz.

 

Jack Wolfskin

Bei Jack Wolfskin, einem deutschen Hersteller von Outdoor-Ausrüstung und Funktionsbekleidung, kannst Du in der Trekking-Abteilung Moskitonetzzelte und Trekkingzelte mit Moskitonetz kaufen.

Intersport

Der Sportfachhandel Intersport bietet bei der Camping-Ausrüstung Moskitonetze für Deinen nächsten Campingtrip an.

OBI

Auch in Baumärkten wie z.B.  werden verschiedene Moskitonetz-Arten angeboten, z.B. für Fenster, Türen, Balkone, Pavillons und natürlich Betten.

Bauhaus

Der erste Baumarkt Deutschlands stellt viele Moskitonetze aus – Von Netzen für das Bett über Fliegengitter für Fenster und den Balkon bis hin zu Moskitonetzen für Decksluken bei Booten.

Hornbach

Hornbach, einer der größten Betreiber von Bau- und Gartenmärkten, bietet in der Insektenschutz-Abteilung Moskitonetze für Betten, Fenster und vieles mehr an.

Ikea

Der schwedische Einrichtungskonzern Ikea bietet Moskitonetze für Betten an, aber auch in der Kategorie Gartenzelte wirst Du fündig.

Online-Shops

Viele Online-Marktplätze haben eine große Produktpalette, mit Moskitonetzen aus allen Preisklassen.

  • Amazon
  • Ebay

Discounter

Auch im Discounter findest Du bei besonderen Aktionswochen manchmal Artikel für den Insektenschutz. Natürlich sind diese aber meist qualitativ nicht so hochwertig gefertigt. Für Zuhause oder Aktivitäten im heimischen Garten mögen diese Proddukte reichen, aber bei einer Reise in die Tropen solltest Du lieber zu Moskitonetzen spezialisierter Hersteller greifen.

Wie viel kostet ein Moskitonetz?

Qualitativ hochwertige Moskitonetze kosten ca. zwischen 15 € und 40 €. Es kommt auf die Form und Größe des Moskitonetzes an.

Welche Alternativen gibt es zu einem Moskitonetz?

  • Benutz Insektenschutzsprays für die Haut: Achte darauf, das Spray immer wieder aufzutragen, damit der Schutz nicht verfliegt.
  • Wenn Du wandern gehst, schützt Dich stichfeste oder imprägnierte Kleidung.
  • Es gibt Insektizide für Räume. Die Dämpfe können jedoch bei häufigem Gebrauch Deiner Gesundheit schaden.
  • Elektrische Biozidverdampfer kannst Du bei geöffneten Fenstern benutzen, jedoch sind manche Inhaltsstoffe bedenklich.
  • Räucherspiralen sind unbedenklich und halten mehrere Stunden ihre Wirkung. Sie schützen in einem Umkreis von ca. 4 m. Du kannst sie allerdings nur draußen benutzen.

Moskitonetze in der Test-Übersicht: Welche Moskitonetze sind die Besten?

Mehrere deutschsprachige Verbrauchermagazine testen Produkte, um Dir die Auswahl zu erleichtern und die Qualität der einzelnen Produkte zu prüfen.

TestmagazinMoskitonetz Test vorhanden?Veröffentlichungs-JahrKostenloser ZugangMehr erfahren
Stiftung WarentestNein
Öko TestNein
Konsument.atNein
Ktipp.chNein

Wie Du siehst, gibt es leider noch keine Moskitonetztests von den Verbrauchermagazinen. Sobald diese vorliegen, wird unsere Redaktion die Infirmationen aktualisieren.

 

FAQ – Häufig gestellte Fragen zu Moskitonetzen

Wenn Du noch mehr Fragen zu Moskitonetzen hast, dann schau doch mal in unser FAQ.

Was kann ich machen, wenn das Moskitonetz leicht gerissen ist?

Du kannst es mit Nähzeug flicken. Es gibt aber auch spezielle Klebeflicken für Moskitonetz. Achtung: Der Kleber kann sich in tropischen Gebieten aufgrund der Temperaturen lösen.

Wie imprägniere ich ein Moskitonetz?

Du ziehst Handschuhe an und verdünnst dann das Imprägniermittel wie auf der Packung angegeben mit Wasser. Du kannst das in einer Plastikschüssel mischen. Lege jetzt das Moskitonetz hinein und knete 2 min. darauf herum, lasse es dann 5 min. einwirken. Nimm es heraus und wringe das Mückennetz aus. Lasse es nun 2 Tage lufttrocken.

Wie lange schützt das Imprägnieren?

Es schützt bis ca.25 Handwäschen bei 30 °C

Wie hänge ich das Netz im Urlaub auf?

Wenn ein Deckenhaken vorhanden ist, musst Du es nur noch mit einem Seil oder dem Befestigungspunkt befestigen. Wenn das nicht der Fall ist, musst Du improvisieren. Versuche das Netz mit einem Seil an Fenstergriffen, Schränken, Türen o.ä. zu befestigen.

Was mache ich, wenn ich gestochen wurde?

Bei Juckreiz trägst Du am besten ein antiallergisch wirkendes Gel auf den Stich. Zum Abschwellen hilft Kühlen am besten. Du kannst auch Zitronen- oder Zwiebelscheiben auf den Insektenstich legen.

Weiterführende Quellen

* Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Ein Gedanke zu „Moskitonetz Test: Die besten Mückennetze im Vergleich“

  1. Pingback: Schlafmangel: Tipps und Tricks für eine erholsame Nacht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.