Startseite » Freizeit » Loungemöbel: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Loungemöbel: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Loungemöbel auf einer Terrasse im Sommer

Die Vögel fangen wieder an zu zwitschern und die Bäume schmücken sich mit Blättern. Startsignal auch Deinen Garten, Balkon oder Deine Terrasse mit Outdoor Möbeln zu verschönern.

Wir haben für Dich die 6 besten Loungemöbel herausgesucht, damit Du Dich über Tag in der Sonne entspannen und abends die lauen Sommernächte mit Deiner Familie oder Deinen Freunden genießen kannst. In diesem Beitrag möchten wir uns zudem aktuellen Loungemöbel Tests widmen.

Unsere Favoriten

Das günstigste Loungemöbel-Set aus Polyrattan: “Allibert by Keter” Merano Gartenlounge Set
“Ergonomisch geformte Rückenlehnen und die enthaltenen extra dicken Kissen bieten optimalen Komfort den ganzen Sommer über”

Die besten Loungemöbel aus Metall: OUTLIV. Morsum
“modern und witterungsbeständig”

Das beste extra große Lounge-Set: SVITA Lugano Poly Rattan Lounge Garten-Set
“variable Stellmöglichkeiten”

Die besten Loungemöbel zum Liegen: Greemotion Rattan-Lounge Bahia
“mit stufenlos und separat verstellbaren Rückenlehnen”

Die besten Loungemöbel zum Essen: Casaria Poly Rattan Sitzgarnitur Cube
“Vielzahl an Kombinationsmöglichkeiten”

Die besten Multifunktion-Loungemöbel: Degamo Funktions-Lounge-Set Manacor
“wetterfeste Materialien”

Das Wichtigste in Kürze

  • Mit Loungemöbel verwandelst Du Dein Garten oder Balkon in ein gemütliches Wohnzimmer für den Sommer.
  • Achte bei der Wahl des Materials darauf, wie sehr Du die Möbelstücke pflegen möchtest, wie Du sie verstauen kannst und welcher Style Dir im Kopf herum schwebt. Es gibt Loungemöbel aus Holz, Metall und Polyrattan.
  • Nimm vor Deinem Kauf Maß, damit die breiten Sitz- und Liegemöglichkeiten auch passen und Du Dein Lounge-Set perfekt zusammenstellen kannst.
  • Viele Loungemöbel haben Extras wie verstellbare Lehen oder ein Sonnendach. Außerdem kannst Du Dich für passende Auflagen und eventuell für eine Schutzhülle entscheiden.

Die besten Loungemöbel: 6 Favoriten der Redaktion

Damit Du einen Überblick bekommst, welche Modelle es an Loungemöbeln gibt und welche sich für Deinen perfekten Sommer am besten eignen könnten, stellen wir Dir unsere 6 Lieblinge hier vor:

Das günstigste Loungemöbel-Set aus Polyrattan: Allibert Merano Gartenlounge Set:

Was uns gefällt:

  • inklusive Sitzkissen
  • enthält einen Tisch, ein Sofa und zwei Stühle
  • gute Größe für Balkon
  • ergonomische Lehnen
  • pflegeleichtes und resistentes Polyrattan
  • recyclebarer Kunststoff
  • einfacher Aufbau
Was uns nicht gefällt:

  • nur in einer Farbe erhältlich

Redaktionelle Einschätzung:

Das Merano Lounge-Set von Allibert aus Polyrattan eignet sich sehr gut für alle, die mit wenig Geld schöne Möbel für ihren Balkon oder den Garten möchten. Es überzeugt durch seine 2 Sessel (LxBxH: 65 x 67 x 77 cm) und einem Sofa (LxBxH: 129 x 67 x 77 cm). Dazu kommt noch ein Beistelltisch (LxBxH: 92 x 59 x 43 cm), auf dem gegessen werden kann.

Durch die ergonomischen Stuhllehen und die mitgelieferten Auflagen sorgt der Hersteller für optimalen Komfort für diejenigen, die nicht so viel Geld für ihre Loungemöbel ausgeben möchten. Dazu kommt, dass die Möbel aus Polyrattan sehr pflegeleicht und wetterbeständig sind. Die Verwendung dieses Materials ist zudem umweltfreundlich, da es recyclebar ist.

Leider, gibt es das Produkt nur in einem Design und auch die Sitzkissen kommen in der Standardfarbe Grafit. Trotzdem sind bisherige Käufer*innen vor allem von der schönen Rattan-Optik und dem einfachen Aufbau überzeugt. Daneben sind sie auch von der Qualität für den geringen Preis zufrieden und haben die Möbel vor allem für ihre Balkone genutzt.

Die besten Loungemöbel aus Metall: OUTLIV Morsum modulare Gartenlounge

Was uns gefällt:

  • mit schönen Sitzkissen
  • besitzt Ablageflächen und Beistelltisch
  • leichtes Aluminium, gut zum Verräumen
  • sehr wetter-resistent und pflegeleicht
  • abziehbare Bezüge
  • trennbares Sofa
Was uns nicht gefällt:

  • vor starkem Wind schützen

Redaktionelle Einschätzung

Die modulare Gartenlounge Morsum von Outlive passt perfekt zu einer modernen Einrichtung und wird mit schönen Sitzkissen geliefert. Diese empfinden bisherige Kunden*innen nicht nur als sehr bequem, sondern auch als praktisch. Die Auflagen können nämlich abgezogen und gewaschen werden.

Daneben hat dieses Modell zwei Ablageflächen und einen kleinen Tisch, wodurch es sich perfekt für ein Frühstück oder Abendessen eignet. Flexibilität weist die Gartenlounge auch auf, das sie aus 2 Sofas besteht. Diese können in beliebige Richtungen gestellt werden oder auch gegenüber voneinander und so perfekt an jeden Ort angepasst werden.

Die Maße der 3 Bestandteile sind folgende: Loungesofas 164 x 74 x 69 cm (B x T x H) und Loungetisch 63 x 63 x 32 cm (B x T x H).

Der einfache Aufbau, so wie die moderne Optik hat bisherige Käufer*innen sehr gut gefallen. Auch die flexible Veränderung der Anordnung sowie die bequemen Polster auf der Sitzfläche und der Rückenlehne sagt vielen zu.

Das beste extra große Lounge-Set: SVITA Lugano Poly Rattan Lounge Garten-Set

Was uns gefällt:

  • sehr viel Sitz- und Liegefläche
  • in 3 Farben erhältlich
  • breite Armlehnen als Abstellfläche
  • kommt mit Tisch
  • Flexibilität bei Anordnung
  • schöne Auflagen mit Verbindungsklammern
Was uns nicht gefällt:

  • keine Schutzfolie
  • viele Kissen, die im Winter verstaut werden müssen

Redaktionelle Einschätzung

Das Lugano Lounge Garten Set XXL von SVITA wird aus dem pflegeleichten und modernen Polyrattan hergestellt. Es überzeugt vor allem durch seine riesige Fläche, die einige Sitz- und Liegemöglichkeiten bietet. Auch die Armlehnen sind breit, sodass Getränke oder ähnliches abgestellt werden können.

Dazu kommt, dass das Loungemöbel-Modell aus mehreren Sofas und Hockern besteht. Diese können beliebig angeordnet und flexible für jeden Gebrauch oder Anlass verändert werden. Zudem ist dieses Lounge-Set in 3 verschiedenen Farben: braun, schwarz und grau, erhältlich.

Mit den Polyrattan Farben wechseln auch die Farben der Auflagen, die inklusive sind und von bisherigen Kunden*innen als sehr bequem empfunden wurden. Praktisch ist ebenfalls, dass die Kissen durch Verbindungsklammern miteinander verknüpft werden können. So verrutschen sie nicht und bieten den optimalen Komfort.

Als besonders positiv empfanden die Käufer*innen das Design und das Aussehen dieser Loungemöbel, die das Wohnzimmer auf die Terrasse wandern lassen. Durch die XXL Größe findet jedes Familinmitglied oder jeder Gast einen gemütlichen Platz an Sommerabende.

Die besten Loungemöbel zum Liegen: Greemotion Rattan-Lounge Bahia

Was uns gefällt:

  • verstellbare Rückenlehne auf beiden Seiten
  • multifunktional einsetzbar
  • Hocker kann als Tisch umfunktioniert werden
  • enthält integrierten Stauraum
  • ausklappbare Tische auf beiden Seiten
  • waschbare Auflagen und extra Kissen
Was uns nicht gefällt:

  • kommt ohne Schützhülle

Redaktionelle Einschätzung

Die Rattan-Lounge Bahia von Greemotion ist eine 2-Sitzer Couch mit Bettfunktion. Das Modell kann sehr leicht umfunktioniert werden. So ist der beigefügte Hocker einmal der Beinbereich beim Liegen und beim anderen Mal der Beistelltisch, in dem auch noch Dinge verstaut werden können.

Daneben kann auf beiden Sitzseiten die Lehne individuell verstellt werden und Du kannst schnell von der Senkrechten in die Waagerechte Liegeposition wechseln. Für den maximalen Komfort liefert der Hersteller 2 dicke Kissen zusätzlich zu den Auflagen. Falls diese mal schmutzig werden, können sie abgezogen und in die Wachmaschine befördert werden.

Die Lounge-Couch hat circa die Sitzmaße 121 x 99 x 86/143 cm und Liegemaße 102 x 44 x 180 cm. Dazu wiegt sie selbst 36 kg und kann bis zu 2 mal 110 Kilo aushalten. Dazu kannst Du auf beiden Seiten Abstelltische ausklappen, was das ganze Modell abrundet und extrem praktisch für Sonnenstunden auf dem Balkon oder im Garten macht.

Bisherige Kunden*innen gefällt das Aussehen und die Qualität des multifunktionalen Lounge-Sofas. Außerdem lässt es sich sehr einfach und schnell aufbauen und es ist mit rosafarbenen, braunen oder blauen Auflagen erhältlich.

Die besten Loungemöbel zum Essen: Casaria Poly Rattan Sitzgarnitur Cube

Was uns gefällt:

  • Sitze für 8 Personen
  • Teile sind ineinander verstaubar
  • verstellbare Stuhllehnen
  • hoher Esstisch
  • komfortable Rücken- und Sitzauflagen
  • abnehmbare und waschbare Bezüge
  • wasserfestes und licht-resistente Polyrattan
Was uns nicht gefällt:

  • aufwendiger Aufbau
  • helle Sitzkissen werden schnell schmutzig

Redaktionelle Einschätzung

Die Polyrattan Sitzgarnitur Cube von Casaria bietet zwar keine Liegemöglichkeit, aber dafür Sitzplätze für 8 Personen. Die 4 Hocker können in den 4 Stühlen platzsparend verstaut oder zum Beine hochlegen genutzt werden. Daneben sind die Stuhllehnen verstellbar, was den Komfort weiter erhöht.

Zusätzlich zur Gemütlichkeit tragen, die 7 cm Dicken Auflagen für Sitz und Lehne bei. Diese können glücklicherweise auch abgenommen und gewaschen werden, sodass, selbst wenn Essensreste auf die weißen Kissen kommen, diese leicht entfernt werden können. Der hohe Tisch ist ein weiteres Plus, da so draußen ganz einfach gegessen oder auch gespielt werden kann und jeder den Tisch leicht erreicht.

Das Material aus Polyrattan ist zudem wetterfest und wenn die Möbel im Winter doch verstaut werden sollen, klappt das sehr gut da sie ineinander passen. Auch die Auflagen aus Polyester weisen Wasser grundsätzlich ab und eignen sich besser als andere Stoffe.

Die bisherigen Kunden*innen berichten zwar von einem aufwendigen Aufbau, der sich deren Meinung nach aber auch lohnt. Da dieses Modell eine tolle Lounge für den Sommer liefert. Außerdem sind sie vom Preis-Leistung-Verhältnis begeistert und dass die ganze Familie und Gäste Platz am Tisch finden.

Die besten Multifunktion-Loungemöbel: Degamo Funktions-Lounge-Set Manacor

Was uns gefällt:

  • hochwertige Qualität
  • leicht umfunktionierbar
  • schönes Design
  • robustes Material des Gestells und der Auflagen
  • besitzt abnehmbaren Sonnen- beziehungsweise Regenschutz
  • Beistelltisch mit Glasplatte
Was uns nicht gefällt:

  • nur in einer Farbe erhältlich
  • sehr viele Teile zu verstauen
  • hoher Preis

Redaktionelle Einschätzung

Das Funktions-Lounge-Set Manacor von Decamo ist ein sehr hochwertiges und daher auch teures 16-teiliges Modell. Die Loungemöbel überzeugen aber durch ihre über 50 unterschiedlichen Nutzungsweisen. Die einzelnen Teile können nämlich extrem schnell verändert und flexible an jede Situation angepasst werden.

Kunden*innen loben das schöne Design in beiger Farbe, sowie die Qualität des Produkts. Hinzu komm das praktische Sonnendach, das auch vor Regen schützen und ganz leicht ab- und anmontiert werden kann. Auch positiv ist die verstellbare Liegefunktion der Sitze. Abgerundet wird dieses Möbelstück durch einen kleinen Beistelltisch mit Glasplatte.

Daneben überzeugt das robuste Material. Aluminium für das Gestell und Polyrattan für die Bespannung sorgen dafür, dass dieses Produkt wetterfest ist und auch draußen überwintern kann. Dazu kommen die bequemen und wasserabweisenden Kissen und Auflagen, die Käufer*innen bisher begeistern konnten. Speziell an diesem Modell im Gegensatz zu Billigeren ist die beidseitige Flechtung mit Polyrattan von innen und außen.

Bestsellerliste

Hier findest Du die beliebtesten und meistverkauften Loungemöbel von Amazon.de. Damit wir Dir immer aktuelle Daten anzeigen können, wird die Liste regelmäßig aktualisiert.

#VorschauProduktPreis
1 SVITA Monroe Garten-Lounge Set Polyrattan Lounge-Möbel Sitzgruppe Garten Schwarz SVITA Monroe Garten-Lounge Set Polyrattan Lounge-Möbel Sitzgruppe Garten Schwarz 649,90 EUR
2 Outsunny 8-TLG. Polyrattan Gartengarnitur Gartenmöbel Garten-Set Sitzgruppe Loungeset Loungemöbel... Outsunny 8-TLG. Polyrattan Gartengarnitur Gartenmöbel Garten-Set Sitzgruppe Loungeset... 899,90 EUR
3 Tidyard Gartensofa 3-Sitzer Lounge Set Poly Rattan Gartenmöbel Set Loungemöbel Sitzgruppe 3... Tidyard Gartensofa 3-Sitzer Lounge Set Poly Rattan Gartenmöbel Set Loungemöbel Sitzgruppe 3... 215,99 EUR
4 OUTLIV. Odense Gartenlounge Loungegruppe 3-teilig Akazie Teaklook mit Polstern in Royal Taupe... OUTLIV. Odense Gartenlounge Loungegruppe 3-teilig Akazie Teaklook mit Polstern in Royal Taupe... 995,40 EUR
5 bomey Ecklounge Santorini mit HPL Terrassentisch (hell/Mittelgrau) I Gartenmöbel-Set bestehend aus... bomey Ecklounge Santorini mit HPL Terrassentisch (hell/Mittelgrau) I Gartenmöbel-Set bestehend... 1.495,00 EUR
6 Cepewa Sitzgruppe 4 TLG. Polyrattan inkl. Auflagen für den Outdoorbereich anthrazit/Creme... Cepewa Sitzgruppe 4 TLG. Polyrattan inkl. Auflagen für den Outdoorbereich anthrazit/Creme... 349,00 EUR
7 TecTake 800884 Poly Rattan Lounge Set, 2-Sitzer Sofa mit Rückenlehne, großer Hocker mit klappbarer... TecTake 800884 Poly Rattan Lounge Set, 2-Sitzer Sofa mit Rückenlehne, großer Hocker mit... 284,99 EUR
8 Mehr Garten Gartenmöbel Abdeckung rechteckig, Premium Schutzhülle Abdeckplane für Lounge-Gruppe... Mehr Garten Gartenmöbel Abdeckung rechteckig, Premium Schutzhülle Abdeckplane für... 64,90 EUR
9 XINRO® erweiterbares 15tlg. Balkon Polyrattan Lounge Ecke - braun - Sitzgruppe Garnitur... XINRO® erweiterbares 15tlg. Balkon Polyrattan Lounge Ecke - braun - Sitzgruppe Garnitur... 449,99 EUR
10 Greemotion Palma Rattan Lounge-Set, grau Greemotion Palma Rattan Lounge-Set, grau 819,00 EUR
11 SVITA Queens Poly Rattan Sitzgruppe Couch-Set Ecksofa Sofa-Garnitur Gartenmöbel Lounge Schwarz,... SVITA Queens Poly Rattan Sitzgruppe Couch-Set Ecksofa Sofa-Garnitur Gartenmöbel Lounge Schwarz,... 439,90 EUR
12 Hentex Cover Loungemöbel Abdeckhaube für L-Form Sofas,Wasserdichtes Atmungsaktives TPU Gewebe... Hentex Cover Loungemöbel Abdeckhaube für L-Form Sofas,Wasserdichtes Atmungsaktives TPU Gewebe... 58,95 EUR
13 camouflage net L Form Gartenmöbel Abdeckung, Heavy Duty Garten Möbel Schutzhülle, L Sofa... camouflage net L Form Gartenmöbel Abdeckung, Heavy Duty Garten Möbel Schutzhülle, L Sofa... 22,99 EUR
14 animal-design Gartenmöbel 3er-Set Sitzgruppe LIVE Loungemöbel inkl. Kissen Balkon Terrasse Sessel... animal-design Gartenmöbel 3er-Set Sitzgruppe LIVE Loungemöbel inkl. Kissen Balkon Terrasse... 269,90 EUR
15 vidaXL Gartensofa 6-TLG. Poly Rattan Grau Sitzgruppe Lounge Gartenmöbel Set vidaXL Gartensofa 6-TLG. Poly Rattan Grau Sitzgruppe Lounge Gartenmöbel Set 401,05 EUR
16 SVITA Lugano Poly Rattan Lounge Garten-Set XXL Sofa-Set Garnitur Gartenmöbel Couch-Set (XXL, Grau) SVITA Lugano Poly Rattan Lounge Garten-Set XXL Sofa-Set Garnitur Gartenmöbel Couch-Set (XXL, Grau) 699,90 EUR
17 Polyrattan Balkonmöbel Loungemöbel Set, Lounge Gartenmöbel Set für 4 Personen, Sitzgruppe Garten... Polyrattan Balkonmöbel Loungemöbel Set, Lounge Gartenmöbel Set für 4 Personen, Sitzgruppe... 329,99 EUR
18 ArtLife Polyrattan Lounge Punta Cana M schwarz – Gartenlounge Set für 3-4 Personen –... ArtLife Polyrattan Lounge Punta Cana M schwarz – Gartenlounge Set für 3-4 Personen –... 389,95 EUR
19 Diealles Gartenmöbel Set Rattan, loungemöbel Terrasse, Ecksofa, Couchgarnitur mit Sitz- und... Diealles Gartenmöbel Set Rattan, loungemöbel Terrasse, Ecksofa, Couchgarnitur mit Sitz- und... 389,99 EUR
20 Mehr Garten Gartenmöbel Abdeckung rechteckig, Premium Schutzhülle Abdeckplane für Lounge... Mehr Garten Gartenmöbel Abdeckung rechteckig, Premium Schutzhülle Abdeckplane für Lounge... 85,90 EUR

Aktuelle Angebote

Du bist ein Schnäppchenjäger und lässt Dir kein Angebot durch die Lappen gehen, dann findest Du hier die aktuellen Loungemöbel-Angebote von Amazon.de. Natürlich aktualisieren wir auch diese regelmäßig, um Dich immer auf dem neusten Stand zu halten.

Kurzratgeber

Damit Du weißt, auf was Du beim Kauf von Loungemöbeln achten musst und wofür Du Deine neue Einrichtung verwenden kannst haben wir von heyhobby.de Dir den folgenden Überblick erstellt:

Verwendung

Wenn die Temperaturen steigen und die ersten Sonnenstrahlen Deine Haut berühren, zieht es Dich immer mehr nach Draußen. Um die Gemütlichkeit Deines Wohnzimmers nach draußen zu verlagern, sind Loungemöbel optimal.

Du kannst Sie Outdoor vielfältig nutzen und Dein Garten gemütlicher machen, aber auch Deine Terrasse oder einen kleinen Stadtbalkon. Obwohl die Möbelstücke oft in Sets erhältlich sind, kannst Du auch einzelne Teile erwerben, die perfekt an Deinen Lieblingsort passen.

Dort kannst Du dann in der Sonne relaxen oder zum Beispiel auch Arbeiten. Oft enthalten Loungemöbel Sets auch einen Tisch, sodass Dein Esszimmer ebenfalls nach draußen verlagert werden kann. Egal, ob zur Grillparty oder für ein gemütliches Abendessen an der frischen Luft, die bequemen Einrichtung ist ein praktischer Begleiter für die warmen Monate.

Tipp: Auch Indoor, beispielsweise für einen Wintergarten, sind Loungemöbel eine gemütliche und schöne Anschaffung.

Material

Für welches Material Du Dich bei Deinen Loungemöbeln entscheidest, wird sich darauf auswirken, wie Deine neue Einrichtung durch den jeweiligen Style wirkt und außerdem wie wetterfest und pflegeleicht sie ist. Die Merkmale der 3 typischsten Materialien Holz, Metall und Kunststoff stellen wir Dir hier kurz vor:

  • Holz ist natürlich je nach Art ein echter Hingucker und kann sehr hochwertig und warm wirken. Gute und resistente Hölzer sind zum Beispiel Teak und Akazie. Ein Nachteil, Du solltest die Holzmöbel regelmäßig ölen, damit sie schön bleiben.
  • Metall ist im Gegensatz zu Holz stabiler, aber auch kälter. Solche Loungemöbel werden häufig aus leichtem Aluminium oder schwerem Edelstahl hergestellt und wirken schlicht und modern. Daneben sind sie sehr leicht zu pflegen. Werden sie aus Aluminium hergestellt sind sie durch das leichte Gewicht gut zu verstellen, aber auch anfällig für Wind. Das Gegenteil gilt für Edelstahl-Fertigungen, die stabil jedem Wetter trotzen, aber auch nicht einfach zu bewegen sind.
  • Kunststoff Loungemöbel aus wetterfestem Polyrattan liegen sehr im Trend, da sie sehr leicht und einfach zu pflegen sind. Zudem schonen sie als Alternative zu echtem Rattan die Umwelt, da bei dessen Gewinnung der Urwald abgeholzt wird. Die Korbattrappe sieht sehr schön und gemütlich aus und ist in verschiedenen Farben erhältlich. Jedoch kann zu viel Sonneneinstrahlung zum Verblassen der Möbelstücke führen.

Außerdem gibt es aufblasbare Loungemöbel, die sich perfekt fürs Campen oder Reisen im Wohnmobil eigenen, da sie sehr wenig Platz wegnehmen.

Wissenswert: Du kannst Dir Loungemöbel auch ganz einfach selbst aus Paletten bauen.

Größe und Variationen

Loungemöbel gibt es in vielen verschiedenen Sets und daher auch in unterschiedlichen Formen und Größen. Damit Du keine bösen Überraschungen erlebst, solltest Du Dein Wunschort genau ausmessen. Generell überzeugen die Möbelstücke durch eine sehr breite gemütliche Fläche, die auf schmalen Balkonen aber schnell den ganzen Raum füllt. Planung ist daher die halbe Miete.

Gut zu wissen: Male die Loungemöbel mit Kreide vorher auf oder lege die angedachten Flächen mit zugeschnittener Pappe aus. So wirst Du schnell zum Architekten und kannst Dein Projekt perfekt planen.

Kennst Du die Maße und weißt welche Fläche Dir zur Verfügung steht, kannst Du Dich für Sets oder Einzelstücke entscheiden. Welche Art von Möbeln es gibt, findest Du in dem folgenden Überblick:

  • Lounge-Sessel
  • Lounge-Liege
  • Lounge-Sofa
  • Lounge-Hocker
  • Beistelltische
  • Sonneninseln

Zubehör

Oft kommen Loungemöbel bereits mit Auflagen, dabei solltest Du auf die Farbe achten und die Füllung. Wie bequem sind die Kissen und wie geschützt stehen die Möbelstücke. Beispielsweise weiße Polster werden schneller dreckig als dunklere Farben. Auch von Vorteil ist es, wenn die Bezüge abnehmbar sind und Du sie so einfach in die Waschmaschine stecken kannst. Ein wasserabweisendes und pflegeleichtes Material ist Polyester und für draußen besser geeignet als etwa Baumwolle.

Daneben solltest Du Dir eventuell eine Schutzhülle zulegen, um nicht jedes Mal alle Kissen nach drinnen zu bringen. So kannst Du auch mit gutem Gewissen die Möbel im Winter draußen lassen. Oft fehlen die Stau-Möglichkeiten für die sperrigen Möbel, eine solche Abdeckung kann Dir hier Abhilfe schaffen.

Loungemöbel können zudem ein integriertes Sonnendach haben. So kannst Du an heißen Tagen aus Deiner stickigen Wohnung flüchten und Dir trotzdem keinen Sonnenstich holen. Praktisch auch, wenn Du Kinder hast oder an der frischen Luft am Laptop arbeiten willst.

Welche Extra-Funktionen können Loungemöbel haben?

Neben dem Zubehör solltest Du auch darauf achten welche weiteren Dinge Deine Loungemöbel können. So sind manche zusammenstellbar oder auch verlängerbar. Es gibt auch Möbelstücke, deren Lehnen verstellt werden können, um den Komfort zu erhöhen. Plus, einige Lounge-Sets besitzen einen versteckten Stauraum, in dem Du beispielsweise die Auflagen oder die Schutzhülle lagern kannst.

Wie werden Loungemöbel gepflegt?

Die Pflege von Loungemöbeln variiert zwischen den gewählten Materialien. So sollten Holzmöbel 2-3 mal im Jahr geölt werden. Davor solltest Du sie abwaschen und gut trocknen lassen. Durch diesen Prozess werden die Möbel länger schön bleiben.

Hast Du Dich für Metall oder Polyrattan entschieden, reicht das Abwischen mit einem feuchten Lappen. Bei hartnäckigerem Schmutz wie beispielsweise Pollen im Frühjahr kannst Du zu einer Bürste greifen.

Wo werden Loungemöbel im Winter hingestellt?

Loungemöbel sind oft aus robustem Material und können daher auch draußen überwintern. Dennoch empfiehlt sich eine Schutzhülle, um das Material nicht unnötig zu belasten und abzunutzen. Bei Holzmöbeln sollten diese Abdeckungen atmungsaktiv sein, sodass sich bei nasskalten Temperaturen keine Flecken bilden. Die Auflagen und Bezüge solltest Du immer drin lagern.

* Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.