Startseite » Freizeit » Lesen » Krimi und Thriller Bücher: Buchempfehlungen und Hintergrundinformationen

Krimi und Thriller Bücher: Buchempfehlungen und Hintergrundinformationen

Krimi/Thriller Bücher: Buchempfehlungen und Hintergrunginformationen
5/5 - (1 vote)

Pure Spannung, Nervenkitzel und einen kalten Schauer auf dem Rücken. Die Gänsehaut bahnt sich einen Weg auf Deinen Körper und Du musst unterscheiden zwischen perfekten Verbrechen und Psychospielchen. Du stellst Dir wichtige Fragen wie: Was wird passieren? Warum passiert es? Was ist der Grund hinter allem?

Das alles bekommst Du, wenn Du einen Krimi oder einen Thriller liest, hörst oder siehst. Es gibt sehr gute Deutsche Krimi und Thrillerautoren/innen mit hervorragenden Werken. Eines davon ist Still von Zoran Drvenkar. In diesem Buch wird mehr als nur Gänsehaut erzeugt. Ekel, Schrecken und Sprachlosigkeit sind hier sicher. Das ist nichts für jeden.

Unsere Favoriten

Unser Favorit Nummer 1: Vincent Kliesch Auris: Thriller. Nach einer Idee von Sebastian Fitzek*
“Der Thriller über forensische Phonetik.”

Unser Favorit Nummer 2: Cody Mcfadyen Die Blutlinie: Smoky Barretts 1. Fall*
“Ein persönlicher Fall für eine Agentin.”

Unser Favorit Nummer 3: Marc Meller Raum der Angst: Ein Escape-Room-Thriller *
“Escape-Room ist nicht nur ein Spiel.”

Unser Favorit Nummer 4: Marc Voltenauer Das Licht in dir ist Dunkelheit: Kriminalroman*
“Ein teuflisches Spiel von einem göttlichen Instrument.”

Unser Favorit Nummer 5: Charlotte Link Ohne Schuld: Kriminalroman*
“Eine frische Kommissarin an ihrem ersten Fall.”

Unser Favorit Nummer 6: Erik Valeur Das siebte Kind: Kriminalroman*
“Wer ist das siebte Kind und was hat es vor?”

Unser Favorit Nummer 7: Patrick Süskind Das Parfum*
“Ein Klassiker für jeden Krimi Fan.”

Das Wichtigste in Kürze

  • Gut jedes vierte verkaufte Buch ist ein Krimi
  • 65% der deutschen lieben Krimis
  • In Krimis geht es meistens um die Aufklärung eines Verbrechens, während ein Thriller oft den Hauptprotagonisten in Gefahr bringt
  • Thriller und Krimis sind ähnlich jedoch nicht das gleiche
  • Krimis und Thriller behandeln grausame Verbrechen verschieden Intensiv

Unsere Buchempfehlungen für Krimi und Thriller Bücher: Unsere Favoriten

Auch wir haben uns durch einige Bücher gelesen und Dir unsere Favoriten aufgelistet. Ein paar gehören zu einer Reihe, was für Dich bedeutet, der Spaß muss nach einem Buch noch kein Ende haben. Vielleicht findest Du hier ja Dein nächstes Lieblingsbuch oder die nächste Buchreihe für Dein Regal.

Unser Favorit Nummer 1: Auris

Der spannende Thriller Auris befasst sich mit einem forensischen Phonetiker namens Matthias Hegel. Er ist der erste Teil einer Trilogie von Vincent Kliesch, welcher diese auf einer Idee von Sebastian Fizeck aufgebaut hat. Durch sein absolutes Gehör unterscheidet Hegel zwischen Lüge und Wahrheit. Er erfasst kleinste Veränderungen in der Stimmfarbe und überführt damit die Täter.

Eine Podcasterin namens Jula Ansorge, spezialisiert auf die Rehabilitation von unschuldig Verurteilten, gräbt sich in den Fall Hegels und bringt nicht nur sich in große Gefahr, nachdem dieser selbst beschuldigt wird nicht die Wahrheit zu sagen.

Die Bücher sind aus der Sicht einer außenstehenden Person sowie in der Vergangenheit geschrieben. Durch Dialoge wird der Textfluss angenehm gestaltet und lässt Dich tiefer in das Geschehen sinken. Forensische Phonetiker können allein über ein unglaublich gut ausgeprägtes gehör, herausfinden wie groß, schwer, alt, ob gesund oder nicht und noch vieles mehr eine Person ist. Dabei haben sie diese Person noch nie gesehen oder gar mit ihr darüber gesprochen.

Unser Favorit Nummer 2: Die Blutlinie

In Die Blutlinie ermittelt Smoky Barrett, eine Agentin mit tragischer Vorgeschichte, im Fall eines selbst ernannten Nachfolgers von Jack the Ripper. Nachdem Smokys beste Freundin brutal ermordet und ihre Tochter an diese gekettet wurde, beginnt ein perfides Spiel zwischen Smoky, ihren Kollegen und dem Serienmörder.

Im Lauf der Ermittlung wird eine CD gefunden, auf welcher sind der Mordvorgang, sowie ein wichtiges Detail befindet. Der Mörder war nicht alleine und möchte sich einen Traum erfüllen.

Insgesamt ist Smoky Barrett in vier weiteren Werken des Autors Cody McFadyen vorzufinden. Das Buch ist in der Ich-Perspektive geschrieben und bezieht die Gedanken der Protagonisten stark mit ein.

Unser Favorit Nummer 3: Raum der Angst

Janus möchte ein Spiel spielen und entführt acht Menschen. Diese schließt er ein und zwingt mitzuspielen um zu leben. Die Hauptprotagonistin Hannah durchlebt einen Albtraum mit jedem neuen der sieben Räume, dem sie entkommen muss. Bis sie feststellt, dass bei einem Spiel nur einer gewinnt, richtig? Und die Verlierer in diesem Spiel werden sterben.

Eine unbeteiligte Person leitet den Leser durch das Geschehen, wobei er die Vergangenheit bevorzugt. Mit einem tollen Charakterdesign fesselt der Autor Dich an die Geschichte und hält die Spannung aufrecht.

Unser Favorit Nummer 4: Das Licht in dir ist Dunkelheit

Kommissar Andreas Auer ermittelt in einer blutigen Mordserie, diese hat mit einem Toten in der Kirche eines Bergdorfes in den Alpen angefangen. Dieser wurde wie Jesus gekreuzigt. Die Zeit rennt, während der Kommissar versucht die teuflischen Taten des Gott spielenden zu verhindern.

Der Mörder hinterlässt immer wieder biblische Botschaften, mit welchen die Ermittelnden rätseln müssen, um ihm auf die Schliche zu kommen. Geschrieben in der Vergangenheit spielt die Geschichte aus der Sicht eines dritten.

Unser Favorit Nummer 5: Ohne Schuld

Frauen unabhängig voneinander getötet mit derselben Waffe. Kate Linville ist neu bei der North Yorkshire Police, doch trotzdem ermittelt sie sofort in dem Fall. Was sie noch nicht wusste, ist, dass sie sich in Lebensgefahr begibt, und das nur, weil sie etwas herausgefunden hat.

Die Psychologisch ausgereiften Charaktere ziehen den Leser mit ins Geschehen und halten die Spannung dauerhaft auf dem höchsten Punkt. Obwohl das Buch der dritte Teil einer Reihe ist, kannst Du alle Teile unabhängig voneinander lesen.

Der Schreibstil ist ein wenig eigen. Trotz dessen ist es in der Vergangenheit geschrieben und bleibt aus der Sicht einer dritten Person.

Unser Favorit Nummer 6: Das siebte Kind

Als eine Tote Frau bei einem Waisenhaus in Dänemark gefunden wird, mit einem toten Vogel sowie einem geknoteten Seil, konnte sie nicht identifiziert werden und der Fall wurde verworfen. Dasselbe Waisenhaus feiert Jahre später sein 60 Jubiläum, wodurch ein schreckliches Geheimnis zum vorschein gebracht wird.

Verbunden mit diesem Geheimnis ist auch das Schicksal, welches sich sieben Kinder teilen müssen. Jahre nach ihren Adoptionen bekommen Sechs der Kinder einen anonymen Brief, durch diesen sammeln sie sich alle wieder an dem Waisenhaus. Doch was ist mit dem siebten Kind?

Das Buch ist in der Ich-Perspektive geschrieben und spielt sich in der Gegenwart ab.

Unser Favorit Nummer 7: Das Parfum

Jeder hat sicher schonmal davon gehört. Das Parfum. Noch immer ein guter Krimi, in welchem es sich um einen Franzosen ohne eigenen Körpergeruch, doch dafür mit einem ausgeprägten Geruchssinn handelt. Dieser tötet Frauen, um den Perfekten Geruch zu erzeugen. Das ganze Spielt im 18ten Jahrhundert.

Die offene Frage bleibt, ob er geschnappt wird und was sind seine Konsequenzen? Der deutsche Autor Patrick Süskind hat mit diesem Buch ein Meisterwerk geschaffen, welches es wert ist gelesen zu werden.

Alles, was Du über Krimi und Thriller Bücher wissen solltest

Was sind Krimis und Thriller überhaupt und wo ist der Unterschied? Diese Fragen klären wir in dem nachfolgenden Abschnitt. Du musst die Gemeinsamkeiten und die Unterschiede nicht wissen, doch es ist sehr interessant, herauszufinden das es nicht genau dasselbe ist.

Krimi

Die Aufklärung eines Mordfalles, Vermisstenfälle oder Erpressung, in einem Krimi ist die Polizei oder bestimmte Ermittler, darunter auch selbsterklärte, zur Stelle und lösen den Fall. Das Verbrechen wurde schon begangen und nun beginnt die Lösung des Problems.

Du als Leser rätselst mit dem Hauptprotagonisten mit und kommst hinter die Intrigen des Antagonisten. Du untersuchst den Tathergang und erfährst über die genutzte Strategie sowie das Motiv des Täters. Während dem Lesen erfährst Du die Antworten auf gewisse Fragen, wie zum Beispiel: Wer ist der Antagonist? Was ist sein Hintergrund? Welche Beweise lassen sich finden?

Damit Du als Leser sogar vor dem Protagonisten herausfinden kannst, wer der Böse in dem Fall ist, werden meist alle Charaktere ausführlich vorgestellt und auch die Situationen sehr Detailreich mit Indizien ausgestattet. Durch einen logischen Aufbau und einen Klugen Tathergang wird es Dir aber nicht zu einfach gemacht.

Thriller

Blut, Leichen und das genaue Verbrechen erwarten Dich. In einem Thriller wirst Du in die erste Reihe gesetzt. Du bist live dabei, wenn der Antagonist seine Verbrechen begeht, und verfolgst zugleich eine beliebige Person, welche einen Weg voller Spannung und Nervenkitzel vor sich hat.

Dein Protagonist ist psychischer, physischer oder sogar beiden Gewalten ausgesetzt und Du kannst bis zum Ende nicht sagen, ob er es schafft sein Leben zu retten oder nicht. Die Emotionen, der Nervenkitzel und die Gänsehaut des Lesers stehen hier im Vordergrund. Du sollst komplett in die Geschichte eintauchen können und die Gefühle nachempfinden.

Während Du den Protagonisten verfolgst oder Dich in ihn hineinversetzt weißt Du nicht ob es gut Endet oder schlecht. Vielleicht bleibt das Ende sogar offen und lässt Dir Spielraum für Dein persönliches Ausgehen der Geschichte.

Funfact: Der Welttag des Buches wird seit 1995 am 23. April gefeiert!

Gemeinsamkeiten

Sowohl Krimis als auch Thriller fließen gut mit anderen Genre zusammen. So findest Du viele Bücher mit Subgenres, die eine Mischung an Schwarzen Ereignissen und amüsantem Humor verbinden. Die Grausamkeit lässt sich mit so gut wie jedem anderen Genre kombinieren und bietet eine große Auswahl an kreativen Möglichkeiten um das Lesen eines Krimis neu zu gestalten.

Beide Genre befassen sich mit Gewalt und Verbrechen. Nur in anderen Positionen des Hauptprotagonisten und einem anderen Zeitpunkt des Geschehens.

Bestseller: Diese Krimi/Thriller Bücher sind besonders beliebt

Um Dir eine weitere Vielzahl an Büchern zur Verfügung zu stellen, haben wir Dir gleich hier die Bestseller von Amazon untergebracht. Stöbere Dich doch einfach mal durch und vielleicht ist ein neuer Mordfall für Dich dabei.

* Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.