Startseite » Freizeit » Lesen » Jussi Ader-Olsen Bücher: Der Autor und seine Werke im Porträt

Jussi Ader-Olsen Bücher: Der Autor und seine Werke im Porträt

Bücher von Jussi Adler-Olsen
5/5 - (1 vote)

Jussi Adler-Olsen ist ein dänischer Autor, der besonders für seine auf 10 Teile ausgelegte Buchreihe über den Polizeibeamten Carl Mørck bekannt ist. Sein Spezialgebiet sind aufregende Thriller, die in über 40 Sprachen übersetzt werden und regelmäßig auf verschiedenen Bestsellerlisten zu finden sind.

Unsere Favoriten

Unser Favorit Nummer 1: Das Alphabethaus auf Amazon*

“Die Schrecken des 2. Weltkrieges und der Horror einer Nervenheilanstalt. Dieses Buch kann man nicht aus der Hand legen.”

Unser Favorit Nummer 2: Das Washington-Dektret auf Amazon*

“Ein packender Polit-Thriller. Spannend von der ersten bis zur letzten Seite.”

Unser Favorit Nummer 3: Erbarmen auf Amazon*

“Der erste Fall für Carl Mørck. Ein grandioser Auftakt für diese Serie.”

Unser Favorit Nummer 4: Erlösung auf Amazon*

“Phänomenale Spannungskurve, die sogar die ersten beiden Bücher der Reihe übertrifft.”

Unser Favorit Nummer 5: Opfer 2117 auf Amazon*

“Der emotionalste Fall für Carl Mørck. Nicht nur die Charaktere kommen hier an ihre Grenzen.”

Unser Favorit Nummer 6: Takeover: Und sie dankte den Göttern auf Amazon*

“Hochpolitisch werden hier die Schreckensszenarien der Gegenwart skizziert.”

Das Wichtigste in Kürze

  • Adler-Olsen wurde am 2. August 1950 in Kopenhagen geboren
  • Sein erster Thriller wurde 1997 veröffentlicht
  • Seine Bücher wurden in mehr als 40 Sprachen übersetzt
  • Mehr als 23 Millionen seiner Bücher wurden bereits verkauft
  • 3 seiner Carl-Mørck-Bücher wurden bereits verfilmt. Erbarmen und Schändung waren ein großer Fernseh-Erfolg und Erlösung wurde 2015 sogar im Kino gezeigt

Die besten Bücher von Jussi Adler Olsen: Favoriten der Redaktion

Hier stellen wir Dir unsere Favoriten noch einmal im genauer vor.

Unser Favorit Nummer 1: Das Alphabethaus

Im zweiten Weltkrieg stürzen zwei englische Piloten hinter feindlichen Linien in Deutschland ab und retten sich auf einen Lazarettzug, der deutsche Verwundete nach Freiburg im Breisgau in eine Nervenheilanstalt bringt. Dort werden die Patienten als Versuchskaninchen für Psychopharmaka missbraucht. Die beiden Piloten versuchen alles, um nicht enttarnt zu werden und werden von drei SS-Offizieren malträtiert. Einem der beiden Piloten gelingt die Flucht aus dem Alphabethaus und er kehrt nach seiner Rettung nach England zurück.

Nach fast dreißig Jahren ist er zurück in Deutschland, um seinen Freund zu finden, den er im Alphabethaus zurücklassen musste. Die SS-Offiziere versuchen ihn aus dem Weg zu räumen, um ihre wahre Identität geheim zu halten.

Unser Favorit Nummer 2: Das Washington Dekret

In diesem hoch politischen Thriller geht es um den neu gewählten Präsidenten der Vereinigten Staaten, dessen hochschwangere Frau auf der Feier des Wahlsieges in einem Hotel von zwei Angestellten erschossen wird. Der Präsident erlässt daraufhin einige fragwürdige Dekrete, die die USA in einen Überwachungsstaat wandeln.

Eine Mitarbeiterin des Stabs des Präsidenten gerät in eine Zwickmühle, als ihr Vater der Anstiftung des Mordes der First Lady beschuldigt wird und in der Todeszelle landet. Ein befreundeter Sheriff nimmt die Ermittlungen auf und versucht Licht in den Fall zu bringen.

Dieser Thriller spaltet die Meinungen der Leser. Kritiker bemängeln die fehlende Realitätsnähe und die durchschaubaren Handlungsstränge und Ereignisse. Fans des Buches loben den packenden Schreibstil und stören sich nicht an den scheinbar weit hergeholten Entscheidungen und durchgesetzten Dekreten.

Unser Favorit Nummer 3: Erbarmen

Der Auftakt für das Sonderdezernat Q und Carl Mørck. Nach einem unglücklich geendeten Fall kehrt Carl Mørck zu seinem Arbeitsplatz zurück, doch seine Kollegen sind alles andere als begeistert. Um Carl Mørck möglichst aus dem Weg gehen zu können, wird eine Sonderabteilung gegründet, die in brisanten abgeschlossenen Fälle neu ermittelt.

Carl Mørck und sein Assistent Hafez el-Assad nehmen sich als erstes dem Fall Merete Lynggaard an. Die junge Politikerin ist 5 Jahre zuvor von einem Boot verschwunden. Es wurden Mutmaßungen über einen Unfall mit  Ertrinken gestellt, doch wirklich bewiesen wurde bisher nichts.

Unser Favorit Nummer 4: Erlösung

Eine Flaschenpost wird an der Küste Schottlands angespült. Die Notiz in der Flasche wurde mit Blut in dänischer Sprache geschrieben und an den Ermittler Carl Mørck weitergeleitet, der die Ermittlungen aufnimmt.

Ein Familienvater begibt sich regelmäßig auf Geschäftsreisen, die jedoch dazu dienen unter falschem Namen Zugang zu neuen Familien und deren Kindern zu bekommen. Das Schema des Täters ist immer gleich, er entführt zwei Kinder, fordert eine Million Kronen Lösegeld von den Eltern, schickt das ältere Kind wieder zurück und tötet das jüngere Kind.

Die Ermittlungen führen zu einem Fall aus dem Jahr 1996, bei dem zwei Jungen entführt und in einem Bootshaus versteckt wurden. Der ältere Bruder schrieb die Notiz als Hilferuf und schmiss die Flasche ins Wasser. Die Eltern der beiden zahlten das Lösegeld, der jüngere Bruder wurde freigelassen und der ältere Bruder ermordet. Erst Jahre später kann in den Fällen der Kindesentführungen dank der gefundenen Flaschenpost von Carl Mørck und seinem Team ermittelt werden.

Unser Favorit Nummer 5: Opfer 2117

In Zypern wird eine ertrunkene Frau an Land gezogen. Sie ist eine Flüchtige aus dem Nahen Osten und ihr Schicksal wird in Barcelona auf der Tafel der Schande festgehalten, auf der auf die Zahl der ertrunkenen Flüchtlinge aufmerksam gemacht wird. Die junge Frau ist Opfer 2117.

Ein junger Mann aus Kopenhagen ist vom Schicksal der Ertrunkenen erschüttert und kündigt an, nach dem Erreichen des 2117. Levels des Computerspiels Kill Sublime wahllos zu töten. Auch Carl Mørcks Assistent Assad erkennt die Frau. Das Team des Sonderdezernat Q nimmt sich dem Fall an und führt auf eine emotionale Reise um das Schicksal der ertrunkenen Frau und ihre Verbindung zu Assad.

Unser Favorit Nummer 6: Takeover: Und sie dankte den Göttern

Eine junge Frau aus ärmlichen Verhältnissen und mit einer schwierigen Familiengeschichte bewirbt sich bei einer Firma, die darauf spezialisiert ist andere Unternehmen zu unterwandern und zu schwächen oder gar ganz zu ruinieren. Die eingesetzten Mittel sind dabei nicht immer legal.

Als die Firma zwei Aufträge bekommt, in die auch der irakische Geheimdienst verwickelt ist, nimmt das Chaos seinen Lauf. Intrigen unter den Angestellten, alte Familiengeheimnisse und das politische Risiko lassen die langsam aufblühende Romanze zwischen der jungen Protagonistin und dem Inhaber der Firma schnell in den Schatten treten.

Biografie von Jussi Adler-Olsen: der Autor im Fokus

Jussi Adler-Olsen wurde am 2. August 1950 unter dem vollen Namen ist Carl Valdemar Jussi Henry Adler-Olsen in Kopenhagen geboren. Seine Kriminalromane und Thriller wurden in mehr als 40 Sprachen übersetzt. Sein bekanntestes Werk ist die auf 10 Teile ausgelegte Serie rund um Carl Mørck und das Sonderdezernat Q.

Er ist der Sohn eines Psychiaters und hat Medizin, Soziologie, Politische Geschichte und Filmwissenschaft studiert. Bevor er sich dem Schreiben widmete war er in mehreren Berufen als Redakteur und Geschäftsführer von Verlagen, sowie als Komponist tätig.

Sein erster Thriller war Das Alphabethaus und wurde 1997 veröffentlicht. Seitdem erscheinen regelmäßig neue Werke, die es in vielen Ländern auf die Spitzenplätze der Bestsellerlisten schaffen. Der Durchbruch gelang ihm mit dem ersten Teil des Sonderdezernat Q unter dem Namen Erbarmen im Jahr 2007.

Die ersten drei Teile der Reihe wurden bereits verfilmt und können unter anderem in der ZDF-Mediathek gefunden werden.

2018 schrieb der dänische Journalist Jonas Langvad Nilsson die Biographie des Autors Die vielen Leben des Jussi Adler-Olsen.

Er ist verheiratet und hat einen erwachsenen Sohn. Seit 2016 lebt er in Kopenhagen. In seiner Freizeit renoviert er gerne alte Gebäude und komponiert und spielt seine eigene Musik.

Autoren Steckbrief von Jussi Adler-Olsen

Bestseller: Diese Bücher von Jussi Adler-Olsen sind besonders beliebt

Fast alle Werke des Autors haben es auf die internationalen Bestsellerlisten geschafft. Hier findest Du die Titel, die es den Lesern besonders angetan haben

#VorschauProduktPreis
1 NATRIUM CHLORID: Der neunte Fall für Carl Mørck, Sonderdezernat Q – Thriller (Carl-Mørck-Reihe,... NATRIUM CHLORID: Der neunte Fall für Carl Mørck, Sonderdezernat Q – Thriller... 25,00 EUR
2 Opfer 2117: Der achte Fall für Carl Mørck, Sonderdezernat Q – Thriller (Carl-Mørck-Reihe 8) Opfer 2117: Der achte Fall für Carl Mørck, Sonderdezernat Q – Thriller (Carl-Mørck-Reihe 8)* 9,99 EUR
3 Selfies: Der siebte Fall für Carl Mørck, Sonderdezernat Q – Thriller (Carl-Mørck-Reihe 7) Selfies: Der siebte Fall für Carl Mørck, Sonderdezernat Q – Thriller (Carl-Mørck-Reihe 7)* 9,99 EUR
4 Verachtung Verachtung* 9,99 EUR
5 Jussi Adler-Olsen: Sonderdezernat Q - 4 Filme Collection [4 DVDs] Jussi Adler-Olsen: Sonderdezernat Q - 4 Filme Collection [4 DVDs]* 19,97 EUR
6 Erbarmen: Thriller (Carl-Mørck-Reihe 1) Erbarmen: Thriller (Carl-Mørck-Reihe 1)* 9,99 EUR
7 Schändung: Thriller (Carl-Mørck-Reihe 2) Schändung: Thriller (Carl-Mørck-Reihe 2)* 9,99 EUR
8 Verheißung: Der Grenzenlose: Carl Mørck 6 Verheißung: Der Grenzenlose: Carl Mørck 6* 12,99 EUR
9 Verachtung: Carl Mørck 4 Verachtung: Carl Mørck 4* 26,02 EUR
10 Erwartung: Der Marco-Effekt: Carl Mørck 5 Erwartung: Der Marco-Effekt: Carl Mørck 5* 27,88 EUR
11 Erbarmen Erbarmen* 9,99 EUR
12 Erbarmen - Carl Mørck: Sonderdezernat Q, Fall 1 Erbarmen - Carl Mørck: Sonderdezernat Q, Fall 1* 23,23 EUR
13 Verachtung Verachtung* 7,29 EUR
14 TAKEOVER. Und sie dankte den Göttern ...: Thriller TAKEOVER. Und sie dankte den Göttern ...: Thriller* 9,99 EUR
15 Erlösung: Ein Fall für Carl Mørck, Sonderdezernat Q – Thriller (Carl-Mørck-Reihe 3) Erlösung: Ein Fall für Carl Mørck, Sonderdezernat Q – Thriller (Carl-Mørck-Reihe 3)* 9,99 EUR
16 Erlösung Erlösung* 5,98 EUR
17 Erlösung - Carl Mørck: Sonderdezernat Q, Fall 3 Erlösung - Carl Mørck: Sonderdezernat Q, Fall 3* 18,57 EUR
18 Schändung - Carl Mørck: Sonderdezernat Q, Fall 2 Schändung - Carl Mørck: Sonderdezernat Q, Fall 2* 18,57 EUR
19 Jussi Adler Olsen - Sonderdezernat Q Collection [Blu-ray] Jussi Adler Olsen - Sonderdezernat Q Collection [Blu-ray]* 22,97 EUR
20 Miese kleine Morde. Crime Story: Ungekürzte Lesung mit Wolfram Koch (2 CDs): Ungekürzte Lesung mit... Miese kleine Morde. Crime Story: Ungekürzte Lesung mit Wolfram Koch (2 CDs): Ungekürzte Lesung... 5,00 EUR

Ähnliche Autoren, die Dir gefallen könnten

Wenn Du die Bücher von Jussi Adler-Olsen gerne liest, dann solltest Du auch diesen Autoren eine Chance geben.

  • Jo Nesbø, ein norwegischer Autor mit ähnlichem Erzählungsstil. Seine Reihe um den Kommissar Harry Hole ist für Fans von Sonderdezernat Q besonders empfehlenswert.
  • Simon Beckett schreibt ebenfalls aufregende Thriller. Die Reihe um den Forensiker David Hunter hatte vor allem in Deutschland und Skandinavien sehr großen Erfolg.
  • Stieg Larsson hat mit seiner Millenium-Trilogie Fans auf der ganzen Welt in seinen Bann gezogen. Die Bücher um Mikael Blomkvist und Lisbeth Salander sind hochspannend und die Verbindung zwischen den drei Büchern ist faszinierend gut gelungen.
  • Lars Kepler ist das Pseudonym des Ehepaars Ahndoril. Die Thriller um die Protagonisten Joona Linna und Saga Bauer sind ausgesprochen brutal und sehr erfolgreich.
  • Henning Mankell wurde durch seine Kurt-Wallander-Reihe bekannt. Die Bücher sind sehr düster und thematisieren emotional schwer zu verdauende Themen.

* Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.