Jurte Zelt: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Jurte Zelt Test

Die Jurte ist eine eher ungewöhnliche Zeltform. Von den zentralasiatischen Nomaden erfunden, diente sie ihnen lange Zeit als mobile Behausung. Das Jurte Zelt erinnert an diese traditionelle Bauweise und beschert Dir ein unvergessliches Nomadenabenteuer.

Damit Du bestens vorbereitet bist, erfährst Du in unserem Ratgeber alles Wichtige zu Jurte Zelten und deren Kaufkriterien. Darüber hinaus haben wir Dir im Jurte Zelt Test unsere Favoriten zusammengesucht und vorgestellt. Schau Dich gerne um!

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Jurte ist die traditionelle Behausung nomadischer Völker Zentralasiens. Hier kann die ganze Familie Platz finden.
  • Die Bauweise ermöglicht eine offene Feuerstelle im Inneren des Jurte Zelt. Dadurch ist es auch im tiefsten Winter schön warm im Zelt. Darüber hinaus kann auch direkt im Jurte Zelt gekocht werden.
  • Das Jurte Zelt ist trotz seiner Größe sehr leicht zu transportieren, da es sich in ein sehr kleines Packmaß verstauen lässt. Ideal für Nomaden.

Die besten Jurte Zelte: Favoriten der Redaktion

Wir haben Dir hier die besten Jurte Zelte ausgewählt und vorgestellt.

Coleman Octagon – der Preis Leistungssieger

  • 4 Meter Durchmesser mit ca. 15 qm Wohnfläche
  • Stabile Stahlstangen-Konstruktion
  • Große Fenster ermöglichen Rundum-Ausblick
  • Vollständig vernähte Bodenplane für besten Schutz vor Nässe und Kleintieren
  • Wasserdicht dank geklebter Nähte mit 2000 mm Wassersäule

Das Coleman Octagon ist ein erstklassiges Jurte Zelt. Eine stabile Konstruktion aus Stahlstangen sorgt für optimale Standfestigkeit. Das Zelt hat einen Durchmesser von rund 4 Metern und somit eine Fläche von ca. 15,7 qm. Hier findet eine 4-Köpfige Familie problemlos Platz.

Die großen Fenster mit Moskitoschutz können an jeder Wand individuell geöffnet oder geschlossen werden und ermöglichen einen Ausblick in alle Richtungen. Wenn Du das Zelt im Sommer verwenden möchtest, kannst Du die Polyester Außenhaut vollständig entfernen. Somit hast Du einen nach oben geöffneten Raum für angenehme Sommernächte.

Die vollständig vernähte Bodenplane verklebte Nähte und der Außenstoff mit einer Wassersäule von 2000 mm bieten besten Schutz vor Wasser und Kleintieren. Beachte, dass dieses Zelt keine Öffnung für ein Ofenrohr besitzt, was bedeutet, dass Du auf elektrische Heizungen zurückgreifen musst.

your Gear Desert Tipi – Geräumiges Rundzelt

  • Rundum Insektenschutz
  • Eingenähter Boden für optimale Wasserdichtigkeit
  • Dicker Boden aus 2-lagigem Vinyl und einer Lage Meshgewebe
  • Zeltplane aus Baumwoll Mischgewebe
  • ca. 11,5 qm Innenfläche

Das “your Gear Desert Tipi” erinnert auf den ersten Blick nicht direkt an eine klassische Jurte, es erfüllt aber viele der wichtigsten Eigenschaften. So hat es einen sehr großzügigen Schlafraum für 4–8 Personen. Kleine Fenster an der seitlichen Zeltwand ermöglichen einen Ausblick nach draußen. Diese können allerdings auch blickdicht verschlossen werden.

Der eingenähte Boden versiegelt das Jurte Zelt vollständig und hindert sowohl Wasser als auch Insekten oder kleine Tiere am Eindringen. Auch dieses Zelt hat ein vollständiges Moskitonetz im Inneren.

Ein verstärkter Vinylboden wirkt stabil und isolierend. Die Zeltplane besteht aus einem Baumwoll-Mischgewebe und ist zu 100 % wasserdicht. Beachte, dass auch dieses Zelt keine Öffnung für ein Ofenrohr enthält. Wir empfehlen dieses Jurte Zelt, wenn Du auf der Suche nach einem vergleichsweise günstigen Modell bist und gleichzeitig Wert auf hohe Funktionalität setzt.

Sport Tent – Tipi mit Öffnung für Ofenrohr

  • 6 Meter Innendurchmesser
  • Zeltplane aus Baumwolle mit spezieller wasserabweisender Beschichtung
  • Ofenrohr Öffnung mit feuerfestem Stoff
  • Geklebte Nähte für optimale Wasserdichtigkeit
  • Moskitoschutz an allen Öffnungen

Das “Sport Tent Tipi” ist mit seinen 6 Metern Durchmesser für die unterschiedlichsten Einsatzzwecke geeignet. Ob zum Camping oder für große Feiern, dieses Zelt überzeugt immer. Die Baumwollplane ist mit einer speziellen wasserabweisenden Beschichtung versehen, wodurch Nässe und Regen nicht in das Zelt eindringen können. Weiterhin sorgen geklebte Nähte für optimale Abdichtung.

Die Öffnung für ein Ofenrohr besteht aus feuerfestem Stoff und kann vollständig verschlossen werden. Mit einer maximalen Dachhöhe von 3,5 Meter bietet dieses Jurte Zelt sehr viel Platz im Innenraum.

Du kannst das Zelt auch als Unterstand verwenden, indem alle Seitenwände eingerollt werden. So hast Du schnell aus einem ganzen Zelt eine Art Tarp gezaubert. Hier wirst Du Dich besonders wohlfühlen. Beachte hierbei, dass der Zeltboden aus Vinyl nicht mit den Zeltwänden vernäht ist und somit Tiere eindringen können, wenn Du es nicht ausreichend abdichtest.

Justcamp – besonders wasserdicht

  • Extrem wasserdicht dank einer Wassersäule von 3000 mm
  • Getapte Nähte für besondere Stabilität und Wasserdichtigkeit
  • Inklusive Packtasche mit Maßen 80 cm x 24 cm x 26 cm
  • Innendurchmesser von ca. 5 Metern
  • Bietet Raum für 10 Personen

Mit dem “Justcamp Bell Tent” wird Dir eine weiteres, tolles Modell eines Jurte Zeltes in leicht abgewandelter Form geboten. Dieses Zelt ist das günstigste in unserer Übersicht und kann dennoch mit den hochpreisigen Modellen mithalten. Der Innendurchmesser von 5 Metern schafft einen großen und geräumigen Innenraum mit ausreichend Platz für 10 Personen.

Die äußerst hohe Wassersäule von 3000 mm und getapte Nähte sorgen für besten Schutz vor Regen und sonstiger Nässe. Weiterhin sind die Nähte dadurch besonders Stabil und langlebig. Das Zelt kann in die mitgelieferte Transporttasche verstaut werden und somit auf ein angenehmes Packmaß von 80 cm x 24 cm x 26 cm gebracht werden.

Der Moskitoschutz an der Tür und den Fenstern rundet das Zelt ab. Wir empfehlen Dir dieses Jurte Zelt besonders dann, wenn Du ein äußerst günstiges Modell suchst.

Robens Aero Yurt – Hochwertiges Air Tent

  • Air Tent Konstruktion, kein Metallgerüst, sondern aufblasbare “Air Träger”
  • 4,5 Meter Innendurchmesser bietet Platz für 8 Personen
  • Wasser- und winddichtes Außenmaterial aus Baumwoll Mischgewebe
  • Belüftungsöffnungen, Fenster und Tür mit Moskitoschutz versehen
  • Trennbare Innenbereiche für mehr Privatsphäre

Die “Aero Yurt” von Robens ist ein wahres Luxus-Zelt. Mit dem sehr hohen Preis von rund 1.900 € sind Deine Erwartungen vermutlich sehr hoch. Doch die Erwartungen werden nicht enttäuscht. Die wasser- und winddichte Zeltplane aus einem Baumwoll Mischgewebe ist langlebig und stabil. Sämtliche Öffnungen des Jurte Zeltes sind mit einem Moskitoschutznetz ausgestattet.

Der Aufbau des Zeltes gestaltet sich sehr einfach, da lediglich die Innenschläuche mit Luft gefüllt werden müssen. Das Zelt richtet sich daraufhin selber auf. So sparst Du Dir einen komplizierten Aufbau und schweres Gestänge.

Der Innenraum ist unterteilbar und kann für mehr Privatsphäre abgetrennt werden. Wir empfehlen Dir dieses Zelt nur dann, wenn Du ein Profi auf dem Gebiet bist und genauestens weißt, was Du benötigst. Du kannst Dir allerdings sicher sein, dass dieses Zelt sein Geld wert ist.

Kaufratgeber für Jurte Zelt

In unserem Ratgeber zum Jurte Zelt haben wir Dir die wichtigsten Kaufkriterien und Eigenschaften eines Jurte Zeltes übersichtlich zusammengefasst. So findest Du mit Sicherheit genau das richtige Zelt für Dich.

Vorbemerkung der Redaktion:
Eine traditionelle Jurte und ein Jurte Zelt sind nicht dasselbe. Das Jurte Zelt ist darauf ausgelegt vielen Personen Platz zu bieten und gleichzeitig auch ein voll funktionsfähiges Campingzelt zu sein. Dies bedeutet, dass das Jurte Zelt nicht aus den traditionell verwendeten Materialien besteht und auch nicht auf traditionelle Art und Weise aufgebaut wird.

Wenn Du ein richtig traditionelles Jurten Feeling haben möchtest, kannst Du eine traditionelle Jurte mieten. Mehr dazu erfährst Du hier.

Wie unterscheidet sich ein Jurte Zelt von der traditionelle Jurte?

Eine traditionelle Jurte unterscheidet sich Maßgeblich von einem Jurte Zelt. Die Unterschiede haben wir Dir zum besseren Verständnis in einer Tabelle gegenübergestellt.

Traditionelle Jurte Jurte Zelt
Gestell Holzgestell oftmals Metallgestell
Boden Fester Holzboden Boden aus Plane
Zeltplane oder Stoff Zeltstoff aus Kamelhaar oder Yakhaar und Baumwolle Zeltstoff aus Baumwolle oder Synthetik Material
Form Rund mit hohem Dach meist Rund, oft mit Spitzem und niedrigem Dach
Wasserdichtigkeit Wasserabweisend aber nicht wasserdicht meist Wasserdicht

Des Weiteren kann ein Jurte Zelt oftmals wesentlich platzsparender verstaut werden, als eine traditionelle Jurte. Auch das Gewicht ist bei einem Jurte Zelt geringer als das einer traditionellen Jurte.

Du solltest allerdings beachten, dass traditionelle Jurten eine vollwertige Behausung darstellen und dadurch auch groß und stabil sein müssen, während ein Jurte Zelt nur eine vorübergehende Unterkunft ist.

Welches sind die wichtigsten Kaufkriterien bei Jurte Zelten?

Damit Du stets weißt, worauf es ankommt, haben wir Dir die wichtigsten Kaufkriterien im folgenden Abschnitt aufgelistet.

Materialien

Der Stoff Deines Zeltes kann je nach Modell variieren. Am häufigsten werden Polyester, Nylon und natürlich Baumwolle verwendet. Oft finden sich auch Mischgewebe aus diesen Stoffen in Jurte Zelten. Du solltest jedoch immer darauf achten, dass der Oberstoff Deines Jurte Zeltes stets wasserabweisend ist. Besonders wenn Du vorhast in den mittleren Breiten zu campen, ist Wasserdichtigkeit eine sehr wichtige Eigenschaft, die nicht fehlen darf.

Üblicherweise werden Jurten mit Haarfasern von Tieren der Steppe bedeckt. So kommen Kamelhaar und Yakhaar zum Einsatz und isolieren den Innenraum hervorragend. Da das Klima in den zentralasiatischen Steppen allerdings vorwiegend trocken ist, benötigen traditionelle Jurten keinen Schutz vor Regen oder starker Nässe.

Tipp: Bevor Du Dein Jurte Zelt mit in den Regen nimmst, empfiehlt es sich besonders Zeltstoffe mit Baumwollanteil zu imprägnieren. Dadurch wird sichergestellt, dass die Zeltplane auch wirklich wasserdicht ist.
Innenleben einer Jurte
Die Scherengitter Konstruktion aus Holz wird hier besonders gut Sichtbar.

Form und Bauweise

Die Form eines Jurte Zeltes orientiert sich meistens an den traditionellen Jurten. So hat ein Jurte Zelt einen runden Innenraum und einigermaßen hohe Wände, um viel Fläche zum Stehen zu ermöglichen. Weiterhin sind Jurte Zelte nicht weiter unterteilt und haben somit einen einzigen großen Innenraum mit ca. 3–8 Meter Durchmesser.

Handelsübliche Jurte Zelte haben ein Stahlgerüst auf das die Zeltplanen aufgespannt werden. Meist gibt es auch einen festen Fußboden aus Laminat, der vor Kälte und Nässe schützt.

Einige Ausführungen erinnern von der Form auch an ein Wigwam oder ein Tipi. Diese Zelte sind auch als Jurte Zelt bekannt und erfüllen im Großen und Ganzen auch die grundlegenden Funktionen solchen Zeltes. Lediglich in der Bauform unterscheiden sie sich.

Funktionen

Dein Jurte Zelt sollte einige wichtige Funktionen erfüllen, um ein tolles Camping Erlebnis zu garantieren.

Eine Öffnung für ein Ofenrohr ist für viele Situationen unverzichtbar. Besonders im Winter und bei niedrigen Temperaturen hält Dich ein Zeltofen warm. Darüber hinaus kannst Du auch auf dem Zeltofen kochen. Wenn Du Dich näher über Zeltöfen informieren möchtest, oder überlegst Dir einen Zeltofen zu kaufen, erfährst Du in unserem Zeltofen Test alles Wichtige.

Das Vorzelt ist ein kleiner Raum vor dem eigentlichen Hauptzelt. Dieser Raum kann ideal zum Verstauen von Gepäck und Ausrüstung oder auch zum Kochen benutzt werden.

In Fenstern und dem Eingang integriert finden sich in den meisten Jurte Zelten auch Moskitonetze. Diese schützen Dich Tag und Nacht vor lästigen Insektenstichen oder vor ungebetenen Gästen in Deinem Zelt.

Verarbeitung

Bei der Verarbeitung des Jurte Zeltes gibt es einige Merkmale, die besonders hervorstechen. Getapte oder verklebte Nähte sorgen für optimale Wasserdichtigkeit. Darüber hinaus sind solche Nähte wesentlich stabiler und langlebiger als normale Nähte. Beim Kauf Deines Jurte Zeltes solltest Du also nach Möglichkeit auf getapte oder geklebte Nähte setzen.

Ein vernähter Boden ist besonders komfortabel, da es keine offene Lücke zwischen Zeltwand und Zeltboden gibt. So können Dreck und Nässe nicht eindringen. Ebenso werden Tiere daran gehindert Nachts in das Zelt zu kommen.

Anzahl der Personen

Auch die Anzahl der Personen, die in einem Jurte Zelt Platz finden, solltest Du beim Kauf berücksichtigen. In der Regel ist das Jurte Zelt für größere Gruppen von 6 und mehr Menschen ausgelegt. Du kannst das Jurte Zelt allerdings auch mit weniger Personen bewohnen und dadurch mehr Platz genießen.

Großraumzelte gibt es auch in Jurtenform und können gekauft oder gemietet werden. Näheres dazu findest Du in den FAQs unter “Kann ich ein Jurte Zelt kaufen oder mieten?”.

Wichtiges Zubehör für ein Jurte Zelt

Das wichtigste Zubehör für das Jurte Zelt haben wir Dir im Folgenden aufgelistet.

Zeltofen

Ein Zeltofen ist besonders im Winter oder bei längerer Benutzung des Jurte Zeltes unverzichtbar. Er hält Dich warm und bietet meist 1–2 Herdplatten zum Kochen. Wie schon im Kapitel “Funktionen” beschrieben ist eine zwingende Voraussetzung für die Nutzung eines Zeltofens, die passende Öffnung im Dach. Dadurch kann das Ofenrohr geleitet werden und es sammeln sich keine giftigen Gase im Zeltinneren.

Die besten Zeltöfen findest Du in unserer Zeltofen Test-Übersicht und unserem Kaufratgeber zu diesem Thema.

 

Jurte mit Zeltofen
Besonders in der kalten Jahreszeit willst Du einen Zeltofen im Jurte Zelt nicht missen wollen.

Isolierung für den Boden

Eine Isolierung für den Zeltboden ist, wie auch der Zeltofen besonders in der kalten Jahreszeit von großem Vorteil. Häufig verwendet werden Kokos- oder Sisalmatten, die wie ein Teppich auf dem Boden ausgebreitet werden. Sie schützen zuverlässig vor der Kälte des Untergrunds und haben ein angenehmes Gefühl.

Moskitonetz

Sollte das Jurte Zelt kein integriertes Moskitonetz haben, so empfehlen wir Dir unbedingt ein zusätzliches Moskitonetz zu kaufen. Nur so können lästige Insekten optimal ferngehalten werden.

Wasserdichte Plane

Eine wasserdichte Plane als Zeltuntergrund ist gerade in feuchten Regionen sehr sinnvoll. So vermeidest Du Staunässe unter dem Zelt. Die Materialien Deines Jurte Zeltes bleiben so länger erhalten und schimmeln oder faulen nicht.

Du kannst die wasserdichte Plane auch zum Abdecken der Außenhaut des Zeltes verwenden, sofern diese nicht wasserdicht sein sollte.

Welche Marken stellen qualitative Jurte Zelte her?

Qualitativ hochwertige Jurte Zelte findest Du vor allem bei folgenden Marken. Da viele Zelthersteller mittlerweile auch Zelte in Jurten Form oder Jurten Bauweise anbieten nennen wir Dir hier nur zwei gute Hersteller als Beispiel.

Robens

Robens ist ein dänischer Hersteller für Outdoor Equipment. Die Produkte von Robens sind hochqualitativ und lange währende Gegenstände, die sich für jeden Outdoor Fan lohnen. Außer Zelten hat Robens auch Schlafsäcke, Zeltöfen und weitere Camping-Ausrüstung im Sortiment.

Coleman

The Coleman Company wurde 1900 gegründet und stellt seitdem Outdoor Ausrüstung her. Mit der über 100-jährigen Erfahrung kannst Du darauf vertrauen ein hochwertiges Produkt zu kaufen.

Wo kann man ein Jurte Zelt kaufen?

Ein Jurte Zelt kannst Du in diversen Outdoor-Onlineshops oder im Fachhandel kaufen. Des Weiteren ist Amazon ein guter Marktplatz, da Du hier die Möglichkeit hast einzelne Produkte direkt miteinander zu vergleichen. Du kannst dort auch auf die Rezensionen zugreifen und Dir ein besseres Bild von dem Produkt machen.

Manchmal gibt es auch bei Discountern, wie LIDL oder ALDI Angebote für Jurte Zelte. Halte hier einfach Ausschau zu Saisonbeginn im Frühjahr.

Was kostet ein Jurte Zelt?

Der Preis für ein Jurte Zelt richtet sich vor allem nach den Funktionen und den Besonderheiten des jeweiligen Modells. Da alle Jurte Zelte mehr oder weniger als Großraumzelt gezählt werden, fangen die günstigsten Modelle bei ca. 200 € an. Zelte von renommierten Marken, wie Robens überschreiten gerne die 1000 € Marke. In unserem Fall stellten wir Dir ein Robens Zelt für rund 1900 € vor.

Dieser hohe Preis ist natürlich für viele ein Ausschlusskriterium. Wenn Du genau weißt, welche Anforderungen Du an das Zelt hast und Dich auf diesem Gebiet bestens auskennst, dann steht dem Kauf eines hochpreisigen Jurte Zeltes nichts im Weg. Für Einsteiger empfehlen wir vorerst ein günstigeres Modell.

Jurte Zelt Test-Übersicht: Welche Jurten sind die Besten?

Zu Jurte Zelten wurde auf den unten genannten Verbraucherportalen bisher keine Tests hochgeladen. Sobald neue Tests erscheinen werden wir die Test-Tabelle aktualisieren. So bleibst Du immer auf dem neuesten Stand.

Testmagazin Jurte Zelt Test vorhanden? Veröffentlichungs-Jahr Kostenloser Zugang Mehr erfahren
Stiftung Warentest Nein
Öko Test Nein
Konsument.at Nein
Ktipp.ch Nein

FAQ – Häufig gestellte Fragen zu Jurte Zelten

Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Thema Jurte Zelt findest Du hier!

Was ist eine Jurte?

Eine Jurte ist die traditionelle Behausung zentralasiatischer Nomaden. Vor allem in der Mongolei ist die Jurte fester Bestandteil des Stadtbildes heutiger Städte. Sie ist also trotz moderner Architektur geblieben.

Die Jurte ist ein mobiles Haus und kann innerhalb von zwei Stunden auf- und wieder abgebaut werden. Das Packmaß der abgebauten Jurte passt auf zwei Kamele oder etwas moderner auf die Ladefläche eines Pick Ups. So lässt sich der gesamte Hausstand einfach und unkompliziert transportieren.

Der Aufbau der Jurte erfolgt mit einem Scherengestell aus Holz. Auf dieses werden Isolierende Filze und der Zeltstoff gespannt.

Wusstest Du schon?
Unter Dschinghis Khan erreichte das mongolische Reich seine größte Ausdehnung. Für die nomadischen Reitervölker war es wichtig, sich schnell und leicht Fortzubewegen zu können. Die Jurte als portables Haus ist ideal für solche Anforderungen.

Wie unterscheidet sich ein Jurte Zelt von der traditionelle Jurte?

Die Unterschiede von traditionellen Jurten zu Jurte Zelten sind deutlich erkennbar. Im Jurte Zelt sind vermehrt synthetische Materialien zu finden, da sie oftmals besser vor Wasser schützen oder strapazierfähiger sind. Eine traditionelle Jurte setzt hingegen ausschließlich auf natürliche Materialien. Nähere Informationen dazu findest Du hier.

Kann ich eine traditionelle Jurte mieten oder kaufen?

Eine traditionelle Jurte kann sowohl gemietet als auch gekauft werden. Ob für Veranstaltungen, als Ferienhaus oder als kleiner Rückzugsort, eine Jurte ist der ideale Ort.

Du kannst eine solche Jurte bei “Jurtenland” mieten. Auf den Webseiten von “Zeltstadt” und “Altländer” Jurte kannst Du Jurten für den Heimgebrauch kaufen.

Der Aufbau einer Jurte kann etwas schwierig erscheinen. Dieses Video wird dir den Aufbau stark erleichtern. Danach ist es ein Kinderspiel!

Weiterführende Quellen

* Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Hinterlasse Deine Meinung oder stell eine Frage.x
()
x
↑ Zurück zum Beginn ↑