Startseite » Freizeit » Lesen » Jojo Moyes Bücher: Die Autorin und ihre Werke im Porträt

Jojo Moyes Bücher: Die Autorin und ihre Werke im Porträt

Informationen und Tipps zu Jojo Moyes
5/5 - (1 vote)

Du liebst romantische, aber auch tiefgründige Romane? Dann sind die Werke von Jojo Moyes genau das Richtige für Dich! Die Autorin schreibt nicht ganz so typische Liebesromane, die sich oft um mutige Frauen drehen, die ihr Leben eigenständig in die Hand nehmen. Meist stehen auch Themen wie Suizid, finanzielle Not oder Trauer im Mittelpunkt ihrer Romane.

Moyes wohl bekanntestes Werk ist der im Jahr 2013 erschienene Roman “Ein ganzes halbes Jahr”. Alles rund um die Autorin und ihre besten Werke wollen wir Dir hier vorstellen!

Unsere Favoriten

Unser Favorit Nummer 1: Ein ganzes halbes Jahr (Lou, Band 1)*
“Eine wunderschöne und berührende Liebesgeschichte von Lou und Will.”

Unser Favorit Nummer 2: Ein ganz neues Leben (Lou, Band 2)*
“Eine tolle Fortsetzung von “Ein ganzes halbes Jahr”, die mindestens genauso ergreifend ist.”

Unser Favorit Nummer 3: Mein Herz in zwei Welten (Lou, Band 3)*
“Ein gelungener Abschluss einer emotionalen Achterbahn.”

Unser Favorit Nummer 4: Ein Bild von dir: Roman. Deutsche Erstausgabe*
“Ein emotionaler Roman, in dem zwei Handlungsstränge nach und nach zueinander finden.”

Unser Favorit Nummer 5: Weit weg und ganz nah: Roman*
“Eine berührende Geschichte, die sich in Windeseile durchlesen lässt.”

Unser Favorit Nummer 6: Nächte, in denen Sturm aufzieht: Roman*
“Durch die vielen Perspektivenwechsel bekommt man als Leser einen besseren Einblick in alle Gefühle der Charaktere.”

Unser Favorit Nummer 7: Wie ein Leuchten in tiefer Nacht: Roman*
“Eine Geschichte über eine mutige Frau, die in Zeiten von Rassismus und Frauenfeindlichkeit zu eigener Stärke findet.”

Unser Favorit Nummer 8: Eine Handvoll Worte: Roman*
“Eine dramatische Liebesgeschichte voller Emotionen.”

Unser Favorit Nummer 9: Über uns der Himmel, unter uns das Meer: Roman*
“Jojo Moyes wurde hier durch ihre eigene Großmutter inspiriert und so entstand eine packende Reise in die Vergangenheit.”

Unser Favorit Nummer 10: Im Schatten das Licht*
“”Im Schatten das Licht” ist ein sehr emotionaler Roman, der viel Tiefgang hat.”

Unser Favorit Nummer 11: Der Klang des Herzens: Roman*
“Ein Roman voller Verzweiflung, aber auch Mut, immer weiterzumachen.”

Unser Favorit Nummer 12: Die Frauen von Kilcarrion*
“Eine berührende Geschichte über die Beziehung zwischen Müttern und Töchtern.”

Das Wichtigste in Kürze

  • Jojo Moyes wurde 1969 geboren und ist eine britische Journalistin und Schriftstellerin.
  • Sie hat über 15 Romane geschrieben, in deren Mittelpunkt meist starke Frauenrollen stehen.
  • Ihr berühmtestes Werk ist der weltweite Bestseller “Ein ganzes halbes Jahr”. Mittlerweile hat sich um den Roman eine dreiteilige Buchreihe gebildet.
  • Im Jahr 2016 wurde “Ein ganzes halbes Jahr” ein internationaler Kinoerfolg. Schauspieler*innen wie Emilia Clarke und Sam Claflin spielten dabei die Hauptrollen.
  • Ihre Eltern haben sie nach dem Beatles-Hit “Get Back” benannt, in dem von einem Mann namens Jojo die Rede ist. So erhielt die Autorin ihren Spitznamen.

Die besten Bücher von Jojo Moyes: Favoriten der Redaktion

Wir möchten Dir im folgenden Abschnitt einige von Jojo Moyes Werken vorstellen.

Unser Favorit Nummer 1: “Ein ganzes halbes Jahr”

Der Nr.1 Bestseller von Jojo Moyes “Ein ganzes halbes Jahr” ist im Deutschen im Jahr 2013 im Rowohlt Taschenbuch Verlag erschienen. Der Originaltitel des Romans ist “Me Before You” und ist der erste Teil der Lou und Will Reihe.

Lousia Clark hat einen ausgefallenen Modegeschmack und fällt damit in ihrer kleinen, englischen Stadt auf. Der einst so abenteuerlustige Will ist nach einem Unfall an den Rollstuhl gebunden und entwickelt Selbstmordgedanken. Seine Eltern suchen eine Pflegekraft, um ihn davon abzuhalten.

Louisa bewirbt sich aus Geldnot auf diesen Job und ahnt noch nicht, dass diese Begegnung für beide einen Wendepunkt darstellen wird.

Unser Favorit Nummer 2: “Ein ganz neues Leben”

Spoiler Warnung: Dieser Roman ist der zweite Teil der dreiteiligen Lou & Will Reihe. Der hier beschriebene Inhalt gibt schon Hinweise auf den Inhalt des ersten Romans “Ein ganzes halbes Jahr”.
Dieser Roman ist der zweite in der Lou und Will Reihe und schließt an Wills Tod an. Sechs Monate später hat Louisa Probleme damit, das Leben zu führen, das Will sich für sie gewünscht hat. Ihre Trauer um Will ist zu groß.

Eines Tages steht plötzlich jemand vor ihrer Tür und es entsteht eine überraschende Verbindung zu Will. Auf einmal bekommt Lou die Hoffnung auf ein ganz neues Leben.

Der Roman mit dem Originaltitel “After You” ist in Deutschland im Jahr 2015 ebenfalls im Rowohlt Taschenbuch Verlag erschienen.

Unser Favorit Nummer 3: “Mein Herz in zwei Welten”

Spoiler Warnung: Dieser Roman ist der dritte Teil der dreiteiligen Lou & Will Reihe. Der hier beschriebene Inhalt gibt schon Hinweise auf den Inhalt des ersten Romans “Ein ganzes halbes Jahr” und auch auf das zweite Werk “Ein ganz neues Leben”.
“Mein Herz in zwei Welten” ist der dritte Teil der Lou und Will Reihe und behandelt weiterhin das Leben Louisas nach Wills Tod. Sie lebt mittlerweile in New York und hat einen neuen Job gefunden. Allerdings ist ein Teil ihres Herzens in ihrer englischen Heimatstadt und bei Sam geblieben. Kann Lou ihr geteiltes Herz wieder heilen?

Das Werk ist im Deutschen im Jahr 2018 im Rowohlt Taschenbuch Verlag erschienen. Der Originaltitel ist “Still Me”.

Unser Favorit Nummer 4: “Ein Bild von dir”

Der Roman “Ein Bild von dir” ist im Jahr 2015 im Rowohlt Taschenbuch Verlag erschienen. Im Englischen ist der Titel “The Girl You Left Behind” und es geht um zwei Paare, die in verschiedenen Jahrhunderten leben. Sie sind aber durch ein Gemälde miteinander verbunden.

Im Ersten Weltkrieg lebt Sophie mit ihrem Mann Édouard, der als französischer Soldat an der Front kämpft. Sie muss für ihre ganze Familie stark sein und ihr bleibt nur ein Porträt, das Édouard von ihr gemalt hat.

100 Jahre später verliert Liv ihren Mann David. Als ihr das einzige Erinnerungsstückl, das Gemälde, genommen werden soll, ist sie bereit, alles dafür aufzugeben.

Unser Favorit Nummer 5: “Weit weg und ganz nah”

Jess wird von ihrem Mann verlassen und kümmert sich ganz alleine um ihre Tochter, ihren Stiefsohn und ihren Hund. Dann passieren einige lebensverändernden Ereignisse: ihre hochbegabte Tochter bekommt plötzlich eine einmalige Chance und Jess findet ein Bündel voller Geldscheine. Diese führen sie zu einer Begegnung, die alles verändern wird.

Der Roman wurde unter dem Titel “The One Plus One” veröffentlicht und ist im Deutschen im Rowohlt Taschenbuch Verlag im Jahr 2014 erschienen.

Unser Favorit Nummer 6: “Nächte, in denen Sturm aufzieht”

An der australischen Küste in Silver Bay versucht Liza McCullen ihrer Vergangenheit zu entfliehen. Täglich fährt sie mit einem Boot hinaus aufs Meer, um den wenigen Touristen unvergessliche Wahlbeobachtungen anzubieten.

Eines Tages übernachtet der Engländer Mike Dormer in der Pension von Lizas Tante. Keiner ahnt zu dem Zeitpunkt, dass er Pläne schmiedet, die den Ort und Lizas Leben auf den Kopf stellen könnten.

Das im Rowohlt Verlag erschienene Werk wurde 2019 veröffentlicht. Das Original “Silver Bay” kam bereits im Jahr 2013 auf den englischen Markt.

Unser Favorit Nummer 7: “Wie ein Leuchten in tiefer Nacht”

Im Jahr 1937 folgt die Engländerin Alice ihrem Verlobten in ein kleines Dorf in Amerika. Dort ist alles ganz anders, als sie sich das vorgestellt hat und sie muss mit ihrem schwierigen Schwiegervater unter einem Dach leben. Er ist der mächtigste Mann der Umgebung und ein Minenbesitzer.

Alice schließt sich Bibliotheksfrauen an, die Bücher zu Menschen nach Hause bringen, die zu alt oder zu krank sind. Jeden Tag bringen sie die Lektüren mit schwer bepackten Pferden durch die Berge. Alice fasst schließlich den Mut, ihren eigenen Weg zu gehen, ungeachtet jeglicher Widerstände.

Der Roman spielt zwar vor fast über hundert Jahren, könnte aber heute nicht moderner sein. In der deutschen Sprache ist er im Jahr 2020 im Rowohlt Taschenbuch Verlag erschienen. Der Originaltitel ist “The Giver of Stars”.

Unser Favorit Nummer 8: “Eine Handvoll Worte”

“Eine Handvoll Worte” spielt in den Jahren 1960 und 2003. Die Journalisten Ellie Haworth arbeitet bei einer der führenden Zeitungen Londons. Allerdings liebt sie einen Mann, der bereits eine andere Frau hat.

Sie findet einen Liebesbrief, in dem der unbekannte Verfasser eine Frau bittet, ihren Mann für ihn zu verlassen. So stößt Ellie auf die Geschichte Jennifer Stirlings und findet Parallelen zu ihrem eigenen Leben.

Das 2013 im Rowohlt Taschenbuch Verlag erschienene Werk heißt im Original “The Last Letter From Your Lover”.

Unser Favorit Nummer 9: “Über uns der Himmel, unter uns das Meer”

“The Ship of Brides” erschien im Jahr 2013 und ist an die eigene Familiengeschichte von Jojo Moyes angelehnt. Die Autorin ließ sich von ihrer Großmutter inspirieren, die im Jahr 1946 als “Kriegsbraut” nach England kam. Der Roman “Über uns der Himmel, unter uns das Meer” wurde 2016 in Deutschland im Rowohlt Taschenbuch Verlag veröffentlicht.

Er spielt in Australien nach dem Zweiten Weltkrieg. 600 Frauen fahren mit einem Flugzeugträger ins Ungewisse nach England zu ihren Männern, die als Soldaten in Europa kämpfen. Unter den Frauen ist auch die Krankenschwester Frances, die in dem Soldaten Henry Nicol einen Vertrauten findet. Doch dann wird sie von ihrer Vergangenheit eingeholt.

Unser Favorit Nummer 10: “Im Schatten das Licht”

Sarah und ihr Großvater sind vor allem durch eine Sache stark verbunden: die Liebe zu Pferden. Henri war früher ein erfolgreicher Dressurreiter, musste seine Karriere jedoch abrupt beenden. Er trainiert seine vierzehnjährige Enkelin, die bereits ihre Mutter und Großmutter verloren hat. Plötzlich erleidet Henri einen Schlaganfall und Sarah bleibt allein zurück.

Gleichzeitig leben Natasha und Mac in einer kriselnden Ehe und nehmen Sarah bei sich auf. Als diese verschwindet, gehen die beiden gemeinsam auf die Suche nach dem Mädchen. Die Reise führt die beiden dabei durch England und Frankreich und stellt ihre schon gescheiterte Beziehung weiter auf die Probe.

Der Roman ist 2017 im Rowohlt Taschenbuch Verlag erschienen und heißt im englischen Original “The Horse Dancer”.

Unser Favorit Nummer 11: “Der Klang des Herzens”

Der Mann der Konzertgeigerin Isabel Delancey stirbt plötzlich und sie bleibt allein mit ihren beiden Kindern und hohen Schulden zurück. Die drei sind gezwungen von London auf das Land zu ziehen, in ein Haus, das Isabel überraschend von ihrem Großonkel erbt.

Das Haus ist eine große Ruine und Isabel nimmt dankbar die Hilfe ihres Nachbarn Matt an. Sie ahnt allerdings nicht, dass er ganz eigene Interessen hat. Isabel muss jetzt ihrem Herzen vertrauen.

Der Roman mit dem Originaltitel “Night Music” ist 2010 bereits auf Deutsch erschienen. Allerdings veröffentlichte der Rowohlt Taschenbuch Verlag im Jahr 2020 eine Neuausgabe.

Unser Favorit Nummer 12: “Die Frauen von Kilcarrion”

Der Debütroman “Sheltering Rain” von Jojo Moyes behandelt die Verbindung zwischen Müttern und Töchtern. Das in England bereits im Jahr 2002 veröffentlichte Werk ist in Deutschland erst im Jahr 2021 im Rowohlt Taschenbuch Verlag erschienen.

Es geht um Kate, die ein schwieriges Verhältnis zu ihren Eltern hat und als schwangere, junge Frau Irland für London verlässt. Ihre mittlerweile 16-jährige Tochter Sabine und Kate haben kein gutes Verhältnis. Dies liegt vor allem daran, dass Kates Leben von schwierigen, immer wechselnden Beziehungen bestimmt wird.

Kate schickt ihre Tochter in den Ferien zu ihrer Großmutter Joy nach Irland, um ihr Verhältnis zu verbessern. Sabines Anwesenheit verändert etwas auf dem Gut Kilcarrion und alte Geheimnisse werden gelüftet. Die drei Frauen stehen nun vor der Entscheidung, ob Unstimmigkeiten der Vergangenheit oder die Familie das Wichtigere ist.

Biografie von Jojo Moyes: die Autorin im Fokus

Informationen über die Autorin Jojo Moyes
Jojo Moyes ist eine britische Journalistin, Schriftstellerin und Drehbuchautorin. Ihr Roman “Ein ganzes halbes Jahr” macht sie international zur Bestsellerautorin. Sie wurde am 4. August 1969 als Pauline Sara Jo Moyes in London geboren. Ihre Eltern haben sie nach einem im Beatles-Hit “Get Back” besungenen Mann namens Jojo benannt.

Zunächst hat sie Soziologie studiert, bevor sie ein Studium der Journalistik an der City University in London aufnahm. Später hat sie dann für die “Sunday Morning Post” in Hongkong und “The Independent” in der englischen Hauptstadt gearbeitet. Im Jahr 2002 ist ihr erster Roman “Sheltering Rain”, zu Deutsch “Die Frauen von Kilcarrion”, erschienen.

Wissenswert: Ihren größten Erfolg hat Jojo Moyes mit ihrem Roman “Ein ganzes halbes Jahr” aus dem Jahr 2012 erreicht. Das Werk wurde ein weltweiter Bestseller und ist in 34 Sprachen übersetzt worden. Insgesamt konnten 1,2 Millionen Exemplare verkauft werden.

Jojo Moyes lebt mit ihrem Mann und drei Kindern auf dem englischen Land in Essex. “Ein ganzes halbes Jahr” wurde im Jahr 2016 sogar verfilmt und Moyes agierte dabei als Drehbuchautorin. Emilia Clarke und Sam Claflin spielten die Hauptrollen Lou und Will. Drei Jahre später veröffentlichte Sat.1 unter der Regie von Vivian Naefe eine verfilmte Adaption des Romans “Im Schatten das Licht”.

Für das Jahr 2021 gibt es eine weitere Verfilmung. Die Charaktere des Romans “Eine Handvoll Worte” werden dabei von Schauspieler*innen wie Shailene Woodley, Joe Alwyn oder Felicity Jones dargestellt. Hier findest Du den Trailer zu “Eine Handvoll Worte”:

Bestseller: Diese Bücher von Jojo Moyes sind besonders beliebt

Hier findest Du die Bestsellerliste mit den meistverkauften Werken von Jojo Moyes auf Amazon. Damit die Daten aktuell bleiben, werden wir die Liste regelmäßig aktualisieren.

Auf den Bestsellerlisten halten sich nur die Produkte, die viele Kunden über eine längere Zeit überzeugen können. Dies spricht für eine entsprechende Qualität und so eignen sich die Listen als guter Ausgangspunkt für die Kaufentscheidung.

#VorschauProduktPreis
1 Die Frauen von Kilcarrion Die Frauen von Kilcarrion* 17,00 EUR
2 Nächte, in denen Sturm aufzieht Nächte, in denen Sturm aufzieht* 14,99 EUR
3 Ein ganz neues Leben (Lou, Band 2) Ein ganz neues Leben (Lou, Band 2)* 12,00 EUR
4 Wie ein Leuchten in tiefer Nacht Wie ein Leuchten in tiefer Nacht* 14,99 EUR
5 Eine Handvoll Worte: Roman Eine Handvoll Worte: Roman* 12,00 EUR
6 Der Klang des Herzens Der Klang des Herzens* 14,99 EUR
7 Mein Herz in zwei Welten (Lou, Band 3) Mein Herz in zwei Welten (Lou, Band 3)* 12,00 EUR
8 Me Before You: The international bestselling phenomenon Me Before You: The international bestselling phenomenon* 8,19 EUR
9 Über uns der Himmel, unter uns das Meer Über uns der Himmel, unter uns das Meer* 12,99 EUR
10 Im Schatten das Licht Im Schatten das Licht* 12,99 EUR
11 Weit weg und ganz nah: Roman Weit weg und ganz nah: Roman* 17,00 EUR
12 Ein Bild von dir: Roman. Deutsche Erstausgabe Ein Bild von dir: Roman. Deutsche Erstausgabe* 16,00 EUR
13 Die Tage in Paris Die Tage in Paris* 5,99 EUR
14 Nachts an der Seine Nachts an der Seine* 8,00 EUR
15 Kleine Fluchten: Geschichten vom Hoffen und Wünschen Kleine Fluchten: Geschichten vom Hoffen und Wünschen* 12,00 EUR
16 Ein ganzes halbes Jahr (Lou, Band 1) Ein ganzes halbes Jahr (Lou, Band 1)* 12,00 EUR
17 Sommersprossen – Nur zusammen ergeben wir Sinn: Die mitreißende Roman-Neuerscheinung der SPIEGEL... Sommersprossen – Nur zusammen ergeben wir Sinn: Die mitreißende Roman-Neuerscheinung der... 12,99 EUR
18 Der Himmel gehört uns: Roman Der Himmel gehört uns: Roman* 10,00 EUR
19 Die Liebe tanzt barfuß am Strand: Roman. Charmant-idyllische Kleinstadt-Buchreihe um... Die Liebe tanzt barfuß am Strand: Roman. Charmant-idyllische Kleinstadt-Buchreihe um...* 10,99 EUR
20 Uno más uno (One Plus One) (Best Seller) Uno más uno (One Plus One) (Best Seller)* 10,21 EUR

Ähnliche Autor*innen, die Dir gefallen könnten

Autorinnen, die ähnliche Themen wie Jojo Moyes aufgreifen, sind beispielsweise Lori Nelson Spielman oder Mhairi McFarlane.

Lori Nelson Spielman ist eine amerikanische Schriftstellerin, die 2014 mit ihrem Roman “Morgen kommt ein neuer Himmel” den internationalen Durchbruch hatte. Sie schreibt, ähnlich wie Jojo Moyes, sehr bewegende Geschichten, die teilweise auch aus ihrem eigenen Leben inspiriert sind.

Mhairi McFarlane ist die Autorin hinter Romanen wie “Es muss wohl an dir liegen” oder “Aller guten Dinge sind zwei”. Die Schottin schreibt vor allem sehr romantische Bücher, die auch in das Genre der romantischen Komödien fallen können.

Andere Autor*innen, die Dich auch interessieren könnten, sind außerdem Sophie Kinsella, John Green oder Lucinda Riley.

* Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.