Gymnastikmatte : Test, Vergleich & Kaufratgeber

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Gymnastikmatte Test auch Fitnessmatte oder Sportmatte

Ob für Yoga und Pilates, Muskeltraining oder Schwangerschaftsgymnastik, die Gymnastikmatte ist ein unerlässlicher Wegbegleiter für jeden Fitness-Liebhaber geworden. Die Trainingsunterlage dient zur Schonung der Gelenke und gibt passende Stabilität. Außerdem ist sie wegen ihrer Tragbarkeit sehr praktisch zu handhaben und kann fast überall genutzt werden.
Aufgrund der Vielfalt gibt es einige Merkmale, auf die Du bei der Wahl Deiner Gymnastikmatte achten solltest. Was vor dem Kauf zu berücksichtigen ist und woran Du die Qualität messen kannst, haben wir im Folgenden für Dich zusammengefasst.

Inhaltsverzeichnis

Das Wichtigste in Kürze

  • Jede Gymnastikmatte sollte unbedingt rutschfest sein, um ein sicheres Training zu garantieren.
  • Bei der Matte sollte darauf geachtet werden, dass das Material wasserfest ist. Sowohl beim Schwitzen, als auch beim Reinigen ist das wichtig, um die Gymnastikmatte antibakteriell zu halten.
  • Die Größe, sowie die Stärke, können individuell auf Deine Bedürfnisse abgestimmt werden. Hierbei gehst Du bestenfalls nach Deiner Körpergröße und Deiner gewünschten Sportart. Für Yoga und Pilates bieten sich, im Gegensatz zu Gymnastikübungen, beispielsweise dünne Matten an.

Die Besten Gymnastikmatten: Favoriten der Redaktion

Hier haben wir für Dich nach intensiver Recherche unsere Matten-Favoriten für verschiedenste Zwecke auf einen Blick zusammengestellt:

    1. Faltbare MB Zen Yogamatte
    2. Rollbare TOPLUS Gymnastikmatte
    3. Erschwingliche POWRX Premium Gymnastikmatte
    4. Extra dicke MSPORT Premium Gymnastikmatte
    5. Extra große Airex Gymnastikmatte
    6. Reisetaugliche Manduka Yogamatte
    7. Outdoor Fitnessmatte von GORILLA SPORTS
    8. Yogibato’s Vegane & Nachhaltige Yogamatte
Sport auf Gymnastikmatten
Gymnastikmatten bieten viele Möglichkeiten, um körperlich aktiv zu bleiben.

MB Zen Yogamatte : dicke faltbare Gymnastikmatte zum praktischen Verstauen

  • Faltbare, rutschfeste und besonders gelenkschonende Yogamatte in schwarzer Farbe.
  • Großflächig für unbekümmerte Übungs-Freiheit bei einer Länge von 183 cm und einer Breite von 63 cm.
  • Angenehm weich ohne die Balance zu beeinträchtigen bei einer Höhe von 8 mm.
  • Qualitative Verarbeitung durch verwendeten Memory-Schaum.
  • Praktischer Transport in zusätzlicher Baumwolltasche.

Die MB Zen Yogamatte ist eine der dicksten Yogamatten auf dem Markt. Mit einer Höhe von 8 mm verspricht der Hersteller keine Beeinträchtigung der Balance und ein schmerzfreies Üben auf einer großzügigen Fläche von 183cm x 63cm.

Die aus Baumwolle hergestellte Matte ist rutschfest aufgrund ihres Blasen-Musters auf der Unterseite, ebenso verspricht sowohl ein eingearbeitetes Rastermuster als auch klare Linien auf der Vorderseite eine bessere Haltung des Körpers. Zudem ermöglicht der verwendete Visco-Schaum den Memory-Effekt, welcher die Matte nach Belastung wieder in ihre ursprüngliche Form zurückkehren lässt. Somit werden keine Beulen hinterlassen. Demgemäß ist diese Yogamatte angenehm weich und besonders schonend für Deine Gelenke.

Diese faltbare Sportmatte wiegt 1,7 kg, ist schwarz und kommt zusätzlich einer Baumwoll-Tragetasche. Diese ist laut Kundenrezensionen gut transportierbar und eignet sich wunderbar zum Verreisen.

TOPLUS Gymnastikmatte: rollbare Gymnastikmatte mit praktischem Tragegurt.

  • Rutsch- und Wasserfeste Sportmatte für Gymnastik, Fitness, Yoga und Pilates.
  • Reißfestes und strapazierfähiges Material aus hochwertigem TPE mit einer Höhe von 0,6 cm.
  • Aufgrund des Hohen TPE-Gehaltes bietet die Matte stare Widerstandsfähigkeit und somit schonend weichen Komfort für Knie, Ellbogen und Hüften
  • Pflegeleichte Reinigung durch das Abwaschen mit herkömmlichen Spülmittel
  • Geeignet für Jedermann aufgrund von hypoallergener und hautfreundlicher Verarbeitung

Durch verwendete Anti-Rutsch-Partikel auf beiden Seiten garantiert diese Gymnastikmatte eine einwandfrei Rutschfestigkeit. Auf der Vorderseite verhilft eine feine Textur die Standfestigkeit und verhindert das verrutschen durch, beispielsweise, Schweiß. Rückseitig unterstützt eine Radpunktbeschaffenheit den festen Halt auf Böden jeglicher Art.

Die TOPLUS Fitnessmatte ist ebenfalls großflächig. Sie bietet eine Länge von 183 cm und einer Breite von 61 cm. Dementsprechend kann sie vielseitig genutzt werden, von Yoga und Pilates über Bauch- und Rücken-Workouts, bis hin zu Schwangerschaftsgymnastik. Die 0,6 cm Dicke verspricht einen besonders weichen und schonenden Komfort für Knie, Ellbogen und Hüften.

Aufgrund des Materials TPE ( Thermoplastischer Elastomere ) ist die Gymnastikmatte nicht reizend für die Haut, geruchlos und bietet zusätzlich eine sehr starke Widerstandsfähigkeit. Zudem eignet sich das Ersatz-Gummi für jeden, da es hypoallergen ist und frei von jeglichen Metallen und Schwermetallen. Die 1 kg schwere, einrollbare Sportmatte von TOPLUS ist in 4 Farben, inklusive eines Tragegurtes, erhältlich.

POWRX Premium Gymnastik- und Yogamatte: günstige Sportmatte in Premium Qualität

  • Eine von dem Sport- und Fitnesspartner POWRX hergestellte Indoor und Outdoor Gymnastikmatte.
  • Aus Synthetischem Kautschuk verarbeitetes Material, welches frei von Weichmachern ist.
  • Aufgrund Wasserfestigkeit bei feuchter Reinigung besonders hygienisch.
  • Offiziell geprüftes Produkt durch den Warenprüfkonzern SGS.
  • Ein geriffelter Untergrund verbessert die Rutschfestigkeit auf Böden.

Die von dem Fitnesspartner entwickelte Gymnastikmatte bietet Dir eine angenehm große Fläche von 183 cm x 60 cm. Diese eignet sich sowohl für Indoor, als auch für Outdoor Aktivitäten. Aufgrund ihrer Höhe von 1 cm bietet sie eine schonende Weiche.

Obwohl sie weich verarbeitet ist, wurde bei der Herstellung auf den Weichmacher Phthalat verzichtet. Das Material ist aus hochwertigem Synthese-Kautschuk und wiegt insgesamt 1 Kg. Die Rückseite der Gymnastikmatte wurde vom Hersteller geriffelt verarbeitet, um die Rutschfestigkeit zu garantieren. Die Vorderseite ist im Gegensatz dazu glatt.

Bereits bei der Produktion werden diePOWRX-Produkte regelmäßig auf Ihre Qualität geprüft. Zusätzlich ist diese Sportmatte von der Allgemeinen Überwachungsgesellschaft SGS verifiziert worden. Sie ist äußerst hygienisch, da sie durch einfaches feuchtes Abwischen gereinigt werden kann. Erhältlich ist die Premium Gymnastikmatte in 12 Farben. Ein Tragegurt und ein Übungsposter mit Muskel-Übungen ist mit enthalten.

MSPORT Premium Gymnastikmatte: extra dicke Fitnessmatte für Indoor und Outdoor

  • Extra dicke Gymnastikmatte mit einer Höhe von 1,5 cm.
  • Hautfreundliche und Umweltfreundliche Verarbeitung durch synthetischen Kautschuk.
  • Für Fitness, Gymnastik, Yoga, Pilates und sogar in aufgerollter Form für Gleichgewichtsübungen geeignet.
  • Premium Qualität geeignet für Indoor und Outdoor, auch für Camping.
  • Die Matte kehrt selbst nach längerem Druck in ihre Ausgangsform zurück.

Die MSPORT Premium Gymnastikmatte ist besonders weich gestaltet mit einer Dicke von 1,5 cm. Zudem bietet der Hersteller wählbare Breiten von 60, 80 oder 100 cm an. Das Gewicht der Sportmatte befindet sich zwischen 1,8 und 2,1 Kg.

Die Verarbeitung des Materials ist sowohl freundlich zur Haut, als auch zur Umwelt. Dies ist möglich dank angewandtem Synthese-Kautschuk ( NBR ) und dem Verzicht von Weichmachern. Die Gymnastikmatte eignet sich für Indoor und Outdoor Workouts und ist hinsichtlich ihrer Maße auch für Camping optimal geeignet.

Die Gymnastikmatte bietet Rutschfestigkeit, Wasserfestigkeit, Geruchslosigkeit. Somit ist sie hygienisch einwandfrei. Eine Reinigung ist mit einer weichen Bürste und Wasser problemlos möglich. Das Produkt wurde von der Prüfungsstelle SGS zertifiziert und bietet gelenkschonenden Komfort, selbst für Yoga und Pilates.

Auch im professionellen Gebrauch empfiehlt sich die Fitnessmatte, da sie selbst in aufgerollter Form einsetzbar ist. Spezielle Übungen stärken hierbei die Tiefenmuskulatur mit Gleichgewichtsübungen und beugen Verletzungen vor. Die Matte gibt es inklusive Tragegurt,Übungsposter und einer Workout-App. Sie ist in insgesamt 6 Farben erhältlich.

Airex Gymnastikmatte Corona 200: extra große Gymnastikmatte für langfristigen Gebrauch

  • Die professionelle Gymnastikmatte bietet eine außerordentlich große Nutzfläche von 2m x 1m.
  • Geeignet für einen langfristigen, professionellen Gebrauch.
  • Das Material ist besonders hygienisch und schützt sogar vor Antibiotika-resistenten Bakterien.
  • Die Sportmatte ist sowohl rutschfest, als auch wasserfest und sogar im Wasser anwendbar.
  • Die Matte schont Gelenke, Bänder und Sehnen und wird von Physiotherapeuten empfohlen.

Die extra große Gymnastikmatte von der bekannten Marke Airex bietet eine großzügige Fläche von 2-Meter Länge und 1-Meter Breite und dient speziell einem professionellen und langfristigen Gebrauch. Durch eine Dicke von 15mm schützt sie Gelenke, Bänder und Sehnen. Außerdem hat die Matte ein optimales Dämpfungsverhalten und ist für dauerhafte Beanspruchung ausgelegt.

Mit einem Material, welches mit antibakteriellem Wirkstoff verarbeitet ist, ist die Sportmatte besonders hygienisch und garantiert Schutz von Bakterien, Schimmel und sogar pathogenen Organismen, welche oftmals in Krankenhäusern wiederzufinden sind und lediglich Antibiotika-resistente Bakterien beschreibt.

Hier wird ein sehr starker Schutzes vor Bakterien aufgewiesen, weshalb dieses Modell gerne in physiotherapeutischen Studios bevorzugt wird! Aufgrund der antibakteriellen Verarbeitung ist die Gymnastikmatte besonders für Schwangere und Kinder gut geeingnet.

Die Matte ist rutschfest und wasserfest und kann außerdem im Wasser genutzt werden, was besonders vorteilhaft für die Verwendung bei Hydrotherapien ist, bei welcher therapeutische Behandlungen im Wasser angewandt werden. Trotz der umfangreichen Anwendungen ist die Gymnastikmatte einfach zu Reinigen. Der anfängliche Geruch der neuen Airex Matte verfliegt schnell und kann auf das verarbeitete Biozid Folpet zurückgeführt werden.

Die von Physiotherapeuten empfohlene, extra große Sport-Matte Corona 200 ist in insgesamt sechs Farben erhältlich: Grün, Blau, Rot, Schiefer, Grau und Terra. Aufgrund ihrer außergewöhnlichen Ausarbeitung und Vorteilen gehört das Modell zu den kostspieligen Gymnastikmatten, welche ohne Zubehör geliefert wird.

Manduka Yoga- und Pilates- Reisematte eKO SuperLite: praktische Yogamatte zum Reisen

  • Sehr kompakte und leichte Yogamatte, die sich optimal zum Reisen eignet.
  • Erhältlich in einer Einheitsgröße von 180 cm x 61 cm.
  • Leicht faltbar und besonders dünn bei einer Dicke von 1,5 mm.
  • Das Material ist aus Naturkautschuk und ist zu 99% Latexfrei.
  • Aufgrund der naturnahen Verarbeitung ist die Sportmatte sehr umweltfreundlich.

Das eKO SuperLite Modell der Manduka Yogamatten ist besonders für Reisende ausgerichtet. Mit einer Höhe von 1,5 mm ist sie eine der dünnsten Gymnastikmatten auf dem Markt. Die Leichte der Matte beträgt angenehme 900 Gramm und kann somit völlig unbedenklich auf Kurz- oder Langstrecken mitgenommen werden.

Die Nutzfläche der Yoga- und Pilatesmatte ist auf 180 cm Länge und 61 cm Breite ausgelegt und kann einfach zusammengefalten werden. Auf diese Weise passt die kompakte Matte unbekümmert in Koffer, Rucksäcke und sogar Handtaschen und kann sie sorglos transportieren.

Anders als andere Yogamatten ist dieses Produkt aus Natur-Kautschuk und zu 99% frei von Latex. Dementsprechend gibt es auf der Vorderseite etwas geringere Rutschfestigkeit gegen Schweiß, hingegen ist sie jedoch nachhaltiger und umweltfreundlich. Auf der Rückseite wird die Rutschfestigkeit durch eine ausgeprägtere Matten-Boden-Haftung unterstützt. Erhältlich ist die praktische Gymnastikmatte in mehr als 10 Farben und Mustern.

Gorilla Sports Fitnessmatte: Gymnastikmatte besonders gut für Outdoor-Trainings

  • Erhältlich in 2 Größenvarianten: 190 cm x 60 cm und in 190 cm x 100 cm
  • Besonders angenehmes Weiche-Gefühl durch verarbeiteten schadstofffreien Schaumstoff
  • Material ist trotz Weiche Phthalatfrei und sehr hautfreundlich
  • Die Gymnastikmatte ist sowohl für Indoor, als auch Outdoor geeignet
  • Bietet Nutzungsmöglichkeiten von Yoga und Meditation bis hin zu Ganzkörpertrainings und Aerobic

Die Gymnastikmatte der Firma Gorilla Sports ist in 2 Größen verfügbar und ist in den Breiten von 60 cm oder 100 cm verfügbar. Sie beträgt eine Einheitslänge von 1,90 Meter. Die Dicke von 1,5 cm gibt der Matte eine komfortable Weiche und ist frei von Weichmachern. Erhältlich ist die rollbare Sportmatte in 13 verschiedenen Farb-Variationen mit Tragegurt und fixierenden Gummibändern.

Das Material der Sportmatte ist aus schadstofffreiem Synthesekautschuk und Kunststoff hergestellt und sowohl hautfreundlich, als auch abriebfest. Der verarbeitete Schaumstoff verhält sich ähnlich des Memory-Schaums und geht in seine Ausgangsform nach Belastung zurück. Er ist sehr schonend zu Gelenken, Händen und Füßen und bietet ebenso einen hervorragenden Liegekomfort.

Besonders gut eignet sich die Gymnastikmatte für Outdoor Aktivitäten, da sie sehr strapazierfähig ist und gut abwaschbar. Zusätzlich verhilft die Dicke der Matte unebene Böden auszugleichen und beispielsweise kleine Steinchen können nicht durchstechen, welche ein unangenehmes Gefühl verursachen. Somit empfiehlt sich diese Variante auch für Camping-Liebhaber.

YogiBato’s nachhaltige Yogamatte: vegane & umweltfreundliche Fitnessmatte

  • Fitness- und Yogamatte aus 100% biologisch abbaubaren Materialien.
  • Hergestellt aus Naturkautschuk und Kork, frei von sämtlichen Schadstoffen und Weichmachern.
  • Aufgrund der Korkoberfläche geruchlos und von Natur aus selbstreinigend.
  • Hautfreundlicher Naturkautschuk garantiert sehr angenehme Dämpfung und Bodenhaftung.
  • Yogibato setzt auf labor-geprüfte, nachhaltige Produktion und ist zudem Mitglied der Initiative “FairCommerce”.

Die umweltfreundliche und vegane Yogamatte ist aus reinem Naturkautschuk und Kork verarbeitet auf einer Nutzfläche von 183 cm x 61 cm. Angesichts ihrer Auslegung von 0,4 cm Stärke ist sie besonders gut für Yoga, Pilates und Meditation geeignet, kann allerdings ebenso als Fitnessmatte verwendet werden.

Die Herstellung von reinen, biologisch abbaubaren und nachhaltigen Materialien verzichtet auf jegliche Schadstoffe und ist frei von Kunststoffen, Gummi und Weichmachern. Demzufolge ist die Gymnastikmatte 100% recyclebar und hautfreundlich, was sich für Kinder und Schwangere besonders gut eignet.

Das auf der Oberfläche verarbeitete Kork ist von Natur aus geruchsabweisend und selbstreinigend. Dies ist besonders vorteilhaft, da Schweiß einfach zu entfernen ist. Außerdem ist es in Verbindung mit Feuchtigkeit besonders rutschfest. Das auf der Unterseite verwendete Naturkautschuk garantiert eine angenehme Dämpfung von Untergründen und bietet optimale Stabilität, Bodenhaftung und Rutschfestigkeit.

Die Hersteller legen großen Wert auf Nachhaltigkeit und garantierten laborgeprüfte Produkte. Auf Anfrage sind die zugehörigen Prüfungsberichte erhältlich. Schlussfolgernd ist die einrollbare Gymnastikmatte in den natürlichen Farben der verarbeiteten Materialien erhältlich und wird mit einem Baumwoll-Tragegurtes gestellt.

Rollbare, gelbe Gymnastikmatte
Allgemein dienen Gymnastikmatten als universal Unterlagen für Sport und Freizeit.

Ratgeber

Was ist eine Gymnastikmatte?

Eine Gymnastikmatte ist eine Unterlage, welche sich für Sport- und Gymnastik-Übungen verschiedenster Art anbietet. Sie ist in der Regel leicht transportierbar und bietet eine gute und ortsunabhängige Alternative zu Fitnessstudios, beispielsweise durch ein heimisches Workout. Sie kann entweder faltbar oder rollbar verstaut werden und ist somit einfach zu transportieren.

Die Sportmatte ist wichtig um Gelenke zu schonen, harte Bewegungen abzufedern und Verletzungen zu reduzieren. Zudem gibt sie Dir Standfestigkeit und dämpft die Kälte des Bodens ab. Je nach Nutzung unterstützen Gymnastikmatten instabile Untergründe, was dazu beiträgt die Tiefenmuskulatur intensiver zu trainieren.

Es gibt viele Materialien für Gymnastikmatten, meist bestehen sie jedoch aus Kunststoffschäumen ( PVC ), welche gesetzlich frei von gesundheitsschädlichen Stoffen sein müssen. Dies macht sich oftmals im Geruch bemerkbar. Deshalb ist es immer wichtig, dass Du vor Erwerb schaust, ob die Gymnastikmatten verantwortungsvoll produziert wurde.

Viele Kunststoffe und Kautschuke sind in ihrer synthetischen Rohform kaum elastisch. Um die Elastizität der Fitnessmatte zu steigern, kann es vorkommen, dass in manchen Produktionen Weichmacher eingesetzt werden. Achte deshalb immer auf die Phthalanfreiheit Deines Produktes, da diese schädlich für den Menschen sein können.

Da es eine große Bandbreite von Einsatzbereichen für Gymnastikmatten gibt, variieren diese in Größe, Dicke und Breite. Deshalb solltest Du Dich vor dem Kauf darüber informieren, welche am besten zu Dir passt. Sie sollten in jedem Fall immer rutschfest sein. Um Dir dies zu erleichtern, haben wir die beliebtesten Bereiche hier für Dich gesammelt:

Einsatzbereiche von Fitnessmatten

Eine Gymnastikmatte kannst Du ganz individuell verwenden. Die wohl meist genutzen sportlichen Aktivitäten beziehen sich auf diese:

Krafttraining & Rücken- und Bauchmuskeltraining

Fitnessmatten eignen sich alternativ zum Fitnessstudio hervorragend für Krafttrainings und Home Workouts: ob mit Gewichten oder mit Eigengewicht. Wichtig ist hierbei auf eine dickere Dichte der Matte zu achten, da oftmals schnelle Wiederholungen mehr Druck ausüben. Das Abfedern wirkt sich hier vor allem bei einem Rücken- und Bauchmuskeltraining positiv aus.

Freeletics & Seilspringen

Auch bei Freeletics-Fans ist die Dicke ein wichtiger Faktor. Da der Fokus bei Kraft und vor allem Ausdauer liegt, muss die Matte oftmals mehr Gewicht stand halten. Um intensive Ausdauer Sequenzen, durch Seilspringen oder andere sprungartige Bewegungen, besonders auf unebenen Untergründen schadenfrei zu überstehen, raten wir eine zu einer Dicke von 1,5 cm – 2 cm. Die Breite kann hierbei ruhig schmaler sein, da meist nicht alle Ausführungen auf der Matte ausgetragen werden müssen.

Gemeinsames Training auf einer Fitnessmatte
Ob gemeinsam oder allein, intensives Muskeltraining oder Yoga. Eine Fitnessmatte gibt Halt und schützt vor Verletzungen.

HIIT & Aerobic

Dasselbe gilt für HIIT (Hochintensives Intervalltraining) und Aerobic. Bei dünneren Matten, besonders draußen, stechen sich gerne kleine Steinchen durch die Matte, welche sich dann in den Erholungsphasen bemerkbar machen und sich letztendlich unangenehm auf das Workout auswirken.

Yoga & Pilates

Sowohl bei Yoga, als auch bei Pilates empfiehlt sich eine Matte von dünnerer Erscheinung. Wegen der ineinander fließenden Bewegungen und das Halten von Gleichgewicht über mehrere Sekunden ist die Stabilität zu beachten. Auch die Rutschfestigkeit ist hier besonders wichtig.

Auch der Geruch spielt nicht selten eine Rolle, da das Gesicht bei vielen Stellungen nah zur Unterlage ist. Hier empfehlen wir Dir auf Naturmaterialien zurück zu greifen, wie beispielsweise Schurwolle oder Kautschuk.

Schwangerschaftsgymnastik

Für Schwangere die Schwangerschaftsgymnastik ausüben möchten, ist besonders eine antibakterielle und schadstofffreie Qualität wichtig. Schaue hier stets auf Testberichte. Zudem empfehlen wir, eine sowohl lange, als auch breite Matte zu wählen um eine abwechslungsreiche Übungs-Vielfalt und die Sicherheit zu gewähren. Ein gutes Dämpfungsverhalten durch eine dicke Gymnastikmatte schont zusätzlich die Gelenke, Bänder und Sehnen.

Hier sind ein paar hilfreiche Übungen, die Du während der Schwangerschaft auf einer Gymnastikmatte ausführen kannst:

Gymnastikmatten-Arten

Grundsätzlich Unterscheidet man bei Gymnastikmatten zwischen denen, die faltbar sind und denen, die eingerollt werden können. Bei Deiner Entscheidung solltest Du überlegen für welchen konkreten Gebrauch Du Dir eine Gymnastikmatte zulegen möchtest.

Beide Varianten besitzen Ihre Vor- und Nachteile. So empfehlen sich faltbare Modelle oft für den Gebrauch in Studios, da sie gut verstaubar sind und sich leicht stapeln lassen, jedoch kann es zu Bruchstellen kommen und sie lassen sich selten gut transportieren.

Rollbare Gymnastikmatten haben den Vorteil, dass keine Faltenbildung vorkommt und sie zudem durch Fixierbänder und Tragegurte leichter zu transportieren sind. Allerdings nehmen sie mehr Platz ein und können ab einer bestimmten Menge in Studios beispielsweise störend wirken.

Hier siehst Du die Vorteile und Nachteile beider Möglichkeiten nochmal auf einen Blick:

Rollbare Gymnastikmatte

Vorteile von rollbaren GymnastikmattenNachteile von rollbaren Gymnastikmatten
Keine FaltenMögliche Verformung
Leicht fixierbar und transportierbarPlatzeinnehmend

Faltbare Gymnastikmatte

Vorteile von faltbaren GymnastikmatteNachteile von faltbaren Gymnastikmatten
PlatzsparendOftmals schlecht transportierbar
StapelbarMögliche Faltenbildung

Kaufkriterien

Worauf Du vor Deinem Kauf achten solltest, um möglichst die beste Qualität und auf Dich abgestimmte Ausführung zu finden, siehst Du hier:

  1. Größe
  2. Mattenstärke
  3. Mattenhärte
  4. Rutschfestigkeit
  5. Material
  6. Ausstattung
  7. Memory-Effekt
  8. Gewicht
  9. Sportmatten, die fürs Outdoor-Training ausgelegt sind
  10. Waschbarkeit
Rollbare Gymnastikmatten in verschiedenen Farben
Es gibt eine große Auswahl von Ausführungen einer Gymnastikmatte, jeweils auf individuelle Körpergrößen und Sportarten abgestimmt.

Größe

Die Größe der Gymnastikmatte solltest Du grundsätzlich primär von Deiner Körpergröße abhängig machen. Achte dabei darauf, dass Deine Maße von der Matte komplett abgedeckt werden, wobei es sich empfiehlt immer etwas über die eigenen Maße hinaus zu gehen um Dir maximalen Komfort und Handlungsfreiraum zu verschaffen.

Natürlich spielen auch die Zwecke eine entscheidende Rolle, weswegen Du Dir eine Gymnastikmatte zulegen möchtest.

Mattenstärke

Die Mattenstärke, auch als Dicke bezeichnet, spielt eine ebenso wichtige Rolle wie die Größe. Eine stärkere (dickere) Gymnastikmatte bedeutet nicht gleich eine bessere Matte. Hier ist vor allem wichtig wofür Du die Sportmatte hauptsächlich verwenden möchtest.

Der ausschlaggebende Faktor liegt bei der Dicke unter anderem bei dem Dämpfungsverhalten. Sowohl Kälte, als auch kleine Steinchen oder unangenehme Unebenheiten sollten von der Matte abgedämpft werden. Die Stärke kann hier auch in Verbindung mit Deinem Körpergewicht variieren.

Dünnere Matten werden meist in Praktiken des Yoga und Pilates verwendet, da sie allgemein eine bessere Stabilität und Balance versprechen, wobei sich dickere Matten wohltuender auf die Rückenmuskulatur bei längerer Beanspruchung ausüben. Dies kann sich aber von Hersteller zu Hersteller, je nach verwendetem Material, unterscheiden, also lese immer ausführlich die Produktbeschreibungen.

Mattenhärte

Bei der Mattenhärte gelten ähnliche Kriterien. Grundsätzlich gilt, dass eine härtere Matte die Stabilität unterstützt, was von Bedeutung ist wenn Du andauernde Stellung im Yoga oder ähnlichem ausüben möchtest. Bei Muskulaturtraining für Rücken oder Bauch sind weichere Matten auf Dauer weitaus angenehmer und gesünder und können ungewollten Wehwehchen vorbeugen.

Es gibt jedoch keine allgemein Regel, die auf jeden zutrifft. Kurz zusammengefasst hier nochmal als Video-Tipp für Dich:

Rutschfestigkeit

Die Rutschfestigkeit einer Gymnastikmatte ist von äußerster Wichtigkeit. Rutschige Matten stören nicht nur Dein Workout, sie können sehr häufig auch zu gefährlichen Verletzungen durch unkontrollierte Reflexe oder ungewolltes Fallen führen.

Versichere Dich bestmöglich, dass das von Dir beäugte Produkt auf Rutschfestigkeit ausgerichtet ist. Hierbei helfen neben den Hersteller-Beschreibungen oftmals Test-Vergleiche und Kundenrezensionen. Zusätzlich kann es dazu kommen, dass eine neue Matte vor der ersten Verwendung gereinigt werden muss bevor sie standfest ist. Ab und an führen von der Produktion noch vorhandene Schichten auf der Oberfläche zum Rutschen der Matte.

Material

Achte stets auf die vom Hersteller verwendeten Materialien auf Schadstofffreiheit, da in seltenen Fällen noch ungeprüfte Produkte online zum Erwerb frei stehen und es vergleichsweise nur geringere, stichpunktartige Studien hierzu gibt.

Besonders wichtig ist, dass Dein Produkt frei von Phthalaten ist. Phthalat beschreibt einen Weichmacher, welcher sich sehr gesundheitsschädigend auf den Menschen auswirken kann. Dieser kann auch über die Atemluft übertragbar sein und sollte vor allem vor Kindern und Schwangeren fern gehalten werden.

Schaumstoff & Gummi

Viele Gymnastikmatten bestehen aus Schaumstoff oder Gummi. Das liegt daran, dass das oft dafür verwendete PVC oder Synthese-Kautschuk NBR zum einen preiswert in der Produktion sind und gleichzeitig Vorteile der Kältedämpfung mit sich bringen. Zudem ist es robust.

Allerdings solltest Du wissen, dass NBR eine chemische Zusammensetzung ist, welche immer Risiken mit sich bringen kann. Eine Alternative dazu könnten Gymnastikmatten mit verarbeitetem TPE sein. TPE bedeutet thermoplastische Elastomere und beschreibt einen Stoff der ähnlich zu Gummi ist, jedoch frei von PVC und Latex und welcher ohne die Beimischung von Weichmachern hergestellt wird. Das macht ihn ökologisch abbaubar.

Kautschuk Pflanze vor einem beigen Hintergrund
Naturkautschuk wird seit den 70er Jahren in Europa als natürliches Gummi verarbeitet und ist oftmals in nachhaltigen Gymnastikmatten wiederzufinden.

Kork & Naturkautschuk

Die nachhaltigsten Materialien, die für die Fertigung von Gymnastikmatten verwendet werden, sind Kork und Naturkautschuk. Jedoch eignen sich diese Matten um Einiges mehr für Yoga- und Pilatesmatten, da sie meist relativ hart ausfallen. Beide Rohstoffe sind umweltfreundlich und zu 100% recyclebar. Außerdem beinhalten sie sehr vorteilhafte Nebenwirkungen.

Die Verwendung von Kork wird vorwiegend auf der Oberfläche verwendet, da es von Natur aus geruchsabweisend ist und zum Teil sogar selbstreinigend. Das gestaltet die Pflege um einiges leichter und unterstützt eine intensive Yoga-Session, bei der auch gerne mal geschwitzt werden kann.

Das Naturkautschuk gibt der Gymnastikmatte eine feste Bodenhaftung und trägt zur optimalen Abdämpfung des Bodens dazu.

Ausstattung

Auch Gymnastikmatten bringen Ausstattung mit sich. Diese variiert allerdings zwischen den verschiedenen Modellen sehr. Beispielsweise bietet sich für rollbare Matten stets ein Tragegurt an, alternativ gibt es auch Fixierbänder, die die aufgerollte Gymnastikmatte zusammenhalten können.

Außerdem gibt es die Möglichkeit separate “Noppen” oder Anti-Rutsch-Unterlagen zu kaufen, welche Deiner Fitnessmatte zusätzlichen Schutz vor dem Verrutschen geben. Solltest Du also Probleme mit der Rutschfestigkeit Deiner Gymnastikmatte haben, musst Du sie nicht gleich ersetzen.

Neben faltbaren und rollbaren Sportmatten gibt es noch die Option mit integrierten Ösen. Diese findest Du oftmals in Fitnessstudios oder ähnlichen Räumen wieder. Sie haben den Vorteil daran aufgehängt zu werden. Dies verhindert das Verformen oder Brechen der Matte, nimmt jedoch etwas Platz ein und ist etwas kostspieliger, da die zugehörige Halterung für die Wand mit einbezogen werden muss. Dieser Aufwand empfiehlt sich bei einer Sammlung von mehreren Gymnastikmatten, welche regelmäßig verwendet werden.

Memory-Effekt

Der Memory-Effekt einer Gymnastikmatte beschreibt den Vorgang, bei dem das Material der Matte nach Belastung wieder in die ursprüngliche Form zurück bewegt. Dementsprechend werden keine Beulen oder Verformungen hinterlassen.

Dieser Effekt entsteht meist bei verarbeitetem visko-elastischem Schaum, welcher auch gerne umgangssprachlich als “Gedächtnis-Schaum” umschrieben wird. Der Grund ist, dass sich das Material nach Benutzung “erinnert”, wie es zuvor war. Generell empfiehlt sich der Memory-Effekt sehr bei Sportmatten aufgrund einer erhöhten Langlebigkeit und anhaltender Stabilität.

Gewicht

Das Gewicht einer Gymnastik- oder Yogamatte ist ein wichtiges Kriterium wenn es zur Ortsabhängigkeit kommt.

Möchtest Du Deine Sportmatte regelmäßig mit ins Studio nehmen oder bleibt Sie meist im selben Raum? Reist Du viel und möchtest Deine Matte zum ausgleich gerne immer dabei haben? Wenn ja, dann sollte sie möglichst leicht sein. Das Gewicht bei Gymnastikmatten kann je nach Material, Form und Größe variieren. In der Regel sind alle Angaben zum Gewicht vom Hersteller angegeben.

Sportmatten, die fürs Outdoor-Training ausgelegt sind

Neben den Nutzungsmöglichkeiten im sportlichen Bereich, können Gymnastikmatten auch ein wunderbares Tool für Outdoor-Aktivitäten darstellen. Besonders beim Camping kann eine gut gedämpfte und angenehme Sportmatte als Unterlage beispielsweise eines Schlafsacks dienen.

Wenn Du darauf Wert legst, empfehlen wir Dir auf Matten mit einer höheren Stärke (Dicke) zurückzugreifen. Diese geben auch für längere Belastung angenehmen Komfort. Der eben genannte Memory-Effekt wäre hier ebenfalls von Vorteil, damit Du die Gymnastikmatte auch dauerhaft nutzen kannst ohne die Gemütlichkeit dabei zu verlieren.

Waschbarkeit

Die meisten Gymnastikmatten lassen sich relativ einfach mit Wasser reinigen, da viele Firmen schon während der Produktion auf hygienische Verarbeitung achten. Je nach Oberflächen-Material gibt es auch Varianten, die mit Wasser und Essig, speziellen Matten-Reinigern oder in Verbindung mit einer weichen Bürste gereinigt werden können.

Allerdings sind nur sehr wenige Matten für die Waschmaschine geeignet,. Achte also stets auf die genaue Beschreibung des Herstellers bezüglich der Reinigung und Instandhaltung Deiner Sportmatte.

 

Angenehmer Transport einer rollbaren Gymnastikmatte
Fitnessmatten können ortsunabhängig genutzt werden. Der Transport roll- oder faltbarer Matten kann durch zusätzliche Tragehilfen um einiges vereinfacht werden.

Welches Zubehör gibt es für Sportmatten?

Transportierbarkeit ist ein wichtiges Schlagwort. Da Gymnastikmatten in der Regel durch ihre Fläche unpraktisch von A nach B zu tragen sind, gibt es je nach Modell spezielle Trage-Möglichkeiten, die Dir den Transport vereinfachen können. Die zwei Häufigsten findest Du hier:

Tragegurt

Tragegurte sind ein essentielles Zubehör für den unkomplizierten Transport von rollbaren Gymnastikmatten. Außerdem fixieren sie die Matte, womit zusätzliche Fixierbänder nicht unbedingt von Nöten sind. An der Matte befestigt, kann er einfach umgehangen werden. Die meisten Tragegurte lassen sich in ihrer Länge durch Schnallen verkürzen oder auch verlängern.

Tragetasche

Eine Tragetasche bietet sich in Fällen von faltbaren Sportmatten. Die Größe kann hier allerdings sehr variieren, da es sowohl auf Gewicht, als auch auf die Größe und Dicke der Matte ankommt. Tragetaschen machen das Transportieren um einiges leichter, da die Gymnastikmatte so nicht auseinander fallen kann und die Hände durch das Umhängen mehr Bewegungsfreiraum erlangen können.

 

Welche Alternativen gibt es zur Gymnastikmatte?

Gemeinsames Yoga draußen
Viele Gymnastikmatten können auch für Yoga verwendet werden, allerdings gibt es spezielle Yogamatten, welche sich wegen Ihrer Dünne nicht für andere Sportarten eignet.

Yogamatte

Viele Gymnastikmatten eignen sich auch für das Ausüben von Yoga, Pilates oder Meditationspraktiken. Jedoch kaum eine Yogamatte für Muskel-, Fitness- und Freeletics-Übungen.

Das liegt daran, dass Yogamatten ihren Fokus auf Stabilität setzen und die ausführenden Bewegungen ineinander übergehen, ohne ruckartige Wiederholungen. Vorsicht ist geboten, besonders bei Rückenübungen. Deshalb sollte diese Alternative von Dir nur in Betracht gezogen werden, wenn Du Deine Matte für diese Kategorie nutzen möchtest.

Teppich & Decke

Sowohl Teppiche, als auch das Nutzen von Decken, können kurzfristige Alternativen für Dein Workout darstellen. Der Nachteil ist jedoch auf Dauer zu wenig Komfort und mögliche Verletzungen durch geringe Polsterung. Auch Übungen, die meist in sitzender oder liegender Position stattfinden, können zu Verkühlung aufgrund eines kalten Bodens führen.

Möchtest Du also regelmäßige Trainings absolvieren, wäre es um einiges angenehmer und gesünder für Dich, Ausschau nach einer passenden Gymnastikmatte zu halten.

Frau dehnt sich auf einer Yogamatte
Fitnessmatten gibt es in verschiedenen Ausführungen. Welche eignet sich jedoch am besten?

Welche Hersteller bieten qualitative Sportmatten an?

TOPLUS

TOPLUS ist einer der Top-Anbieter für qualitativ hochwertige Yogamatten mit ihrem Hauptsitz in den Vereinigten Staaten. Bei der Herstellung wird besonders auf das ungiftiges und geruchloses Material gesetzt, welches einen nachhaltigen Gummi-Ersatz darstellt. Ihre Sportmatten können international geliefert werden, was Yoga-Liebhabern in Europa zu Gute kommt.

POWRX

Den Sport- und Fitnesspartner POWRX gibt es bereits seit 2007 und ist seit 2009 ein zertifizierter E-Commerce-Betreiber, welcher sich auf Fitness Produkte spezialisiert hat.

Der Onlineshop liefert europaweit neben vielem weiteren auch Gymnastikmatten und Ausstattung. Diese sind größtenteils mit synthetischem Kautschuk verarbeitet. Sie sind sowohl in verschiedenen Maßen und Farben verfügbar, als auch in gerollter und gefaltetener Variation.

Airex

Die Firma Airex produziert bereits seit 1960 Gymnastikmatten in der Schweiz und ist der globale Marktführer auf diesem Gebiet. Die Firma wurde von mehreren Prüfstellen zertifiziert auf Basis ihrer sehr guter Qualität und ist zudem in Klasse 1 für medizinische Verwendung eingestuft. Airex produziert Gymnastikmatten für jegliche Zwecke und bietet besonders viel Auswahl.

Yogastellung auf einer Sportmatte
Matten speziell auf Yogaübungen abgestimmt geben viel Stabilität in andauerneden Stellungen.

MSPORTS

Der Online-Spezialist MSPORTS für Fitness und Yoga produziert in der Nähe Stuttgarts und vertreibt seit 2016 Sportmatten für verschiedene Anwendungsmöglichkeiten, neben Massagebällen, Balance-Boards und vielem mehr. Die Produkte sind von ausgezeichneter Qualität und können nur über das Internet bestellt werden.

GORILLA SPORTS

Gorilla Sports wurde im Jahre 2005 gegründet und hat sich ab diesem Punkt das Ziel gesetzt, das umfangreichste Fitness- und Bodybuilding Angebot auf dem deutschen Markt zu bieten. Dem kommen sie sehr nahe mit einer Vielzahl von spezialisierten Produkten. Ebenso wurde GORILLA SPORTS mit 4.24 Sternen der Kundenzufriedenheit zertifiziert und bittet sogar Kunden um Verbesserungsvorschläge.

Movit

Die Produkte der Firma Movit finden sich auf einer großen Bandbreite des hochwertiger Wellness- und Fitness-Zubehörs wieder. Gymnastikmatten in unterschiedlichen Ausführungen lassen sich auf Online-Markt-Plattformen wie beispielsweise Amazon bestellen.

Sissel

Sissel ist ein ursprünglich schwedisches Unternehmen, welches sich 1989 auch in Deutschland und anderen Ländern etablierte. Mittlerweile sind die vertriebenen Gesundheitsprodukte in über 50 Ländern erhältlich, welche von Kunden mit einem Durchschnitt von 5-Sterne-Bewertungen beurteilt werden.

Crane

Gymnastikmatten der Firma Crane sind eher seltener in Fachgeschäften wiederzufinden, allerdings bieten Online-Plattformen wie Amazon oder Ebay sie umso mehr. Produkte dieses Herstellers werden in die preislich günstigere Kategorie eingeordnet, welche sich qualitativ jedoch in einem von Kunden positiv bewerteten Preis-Leistungs-Verhältnis bewährt.

 

Balance Übung auf einer Gymnastikmatte
Es gibt mit Sicherheit die perfekte Gymnastikmatte für Dich, aber wo findest du sie? Sportmatten kannst du sowohl in physikalischen Geschäften kaufen, als auch online!

Wo kann ich eine Fitnessmatte kaufen?

Dir bietet sich die Möglichkeit, Deine Gymnastikmatte entweder in einem Laden vor Ort oder online zu erwerben. Dies sind Unserer Meinung nach die besten Anlaufstellen für Dich:

Sportfachläden

Allgemeine Sportfachgeschäfte bieten in der Regel jegliches Fitnesszubehör an, worunter Sportmatten zu den beliebtesten gehören. Fachläden haben zudem den Vorteil von persönlicher Beratung und es gibt Dir die Chance aus direkter Nähe zu entscheiden.

Decathlon

Die Firma Decathlon ist einzig und allein auf Sportler und sportliche Ausrüstung spezialisiert und betreibt deutschlandweit sowohl physikalische Filialen, als auch einen Online-Shop. Decathlon gibt seinem Kunden somit die Möglichkeit online nachzusehen, ob begehrte Produkte in der nächstgelegenen Filiale zu finden sind und erspart einem so viel Zeit.

Amazon

Amazon ist die wohl bekannteste Marktplattform die es in der Online-Welt zu finden gibt. Deine Auswahl an Gymnastikmatten ist hier riesig und sowohl Markenprodukte, als auch No-Name Brands verkaufen hier, deshalb gebe Obacht und überprüfe sowohl die Qualitäts-Prüfung Deines Produktes, als auch die Kundenbewertungen welche, unter so viel Auswahl, Gold wert sein können.

Sportcheck

Sportcheck ist einer der beliebtesten Händler für Sportartikel und verkauft sowohl in örtlichen Filialen, als auch in Online-Shops für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Der Sporthändler bietet eine ganze Reihe verschiedener Fitness und Yoga Matten und besitzt dieselben Vorteile des persönlichen Beratungsgespräches wie die oben genannten Fachgeschäfte.

Aldi & Lidl

Auch Supermarktketten wie Aldi oder Lidl vertreiben regelmäßig Angebote für Sport, Elektronik, oder Ähnlichem. Hier lohnt es sich die Kataloge regelmäßig durchzuschauen oder auf deren Online-Plattformen nachzuschauen.

IKEA

Der internationale Konzern IKEA ist das weltweit wohl bekannteste Einrichtungsgeschäft und bietet fast alles was das Herz begehrt, dazu zählen auch Gymnastikmatten. Viele von diesen eignen sich auch hervorragend für Kinderzimmer.

Tchibo

Tchibo stellt oft nur wenig seines Sortiments in seinen Geschäften aus, dafür gibt es auf der Website umso mehr Auswahl. Der Kaffeespezialist vertreibt neben vielem mehr auch Sportzubehör und verschiedene Gymnastikmatten. Du kannst alle vorhandenen Artikel auf der offiziellen Tchibo-Seite nachschauen.

 

Gymnastikmatte Test-Übersicht

Renomierte Testseiten sind bei vielen Produkten eine große Hilfe. Damit kannst Du abschätzen, welche Marke und welche Materialien am besten zu Dir passen.

TestmagazinGymnastikmatten Test vorhanden?Veröffentlichungs-JahrKostenloser ZugangMehr erfahren
Stiftung WarentestKeinen Test gefunden
Öko TestJa, es wurden ingesamt 18 Yogamatten getestet2019NeinLink
Konsument.atKeinen Test gefunden
Ktipp.chJa, es wurden 8 Yogamatten mit der Note „sehr gut“ ausgezeichnet.2019NeinLink

Da sich der von der aufgeführte Testbericht der Webseite „ktipp.ch“ auf den oben genannten Öko Test bezieht, berichten beide Tests von den selben Modellen.

Insgesamt wurden 18 Yogamatten auf ihr Material auf deren Schadstoff-Freiheit getestet. Neben den 8 Kunststoffmatten, die mit „sehr gut“ abgeschnitten haben, gab es auch 5 Produkte, die mit „mangelhaft“ und „ungenügend“ abschnitten. Der Rest befand sich in dem Bereich „befriedigend“.

Die besagten Testsieger wurden mit synthetischem Naturkautschuk hergestellt, welches die Konsistenz der Matte angenehm elastisch macht, trotz des Verzichts von Weichmachern.

FAQ – Häufig gestellte Fragen zur Gymnastikmatte

Welche Seite der Gymnastikmatte gehört nach oben?

Die Ober- und Unterseite einer Gymnastikmatte wird in der Regel beigeschrieben. Grundsätzlich erkennst du in den meisten Fällen die Unterseite daran, dass sie eine kleinmustrige oder “rauere” Seite aufweist. Das liegt daran, dass dies die Haftung auf Böden festigen soll.

Wie stark sollte eine Fitnessmatte sein?

Die Stärke Deiner Fitnessmatte hängt davon ab, ob Du sie eher für Bauch- und Rückenmuskelübungen nutzen möchtest oder Dich eher auf Yoga oder Pilates fokussieren möchtest.

Wird viel auf der Matte gelegen und abgestützt, empfiehlt sich eine dickere Stärke, um Deine Gelenke zu schonen und die Härte des Bodens abzudämpfen. Für Balance-Übungen bietet sich eine Gymnastikmatte mit dünnerer Stärke, da diese Dir mehr Halt und Stabilität gibt.

Welche Übungen gibt es für Gymnastikmatten?

Allgemein gibt es sehr viele Übungen, die Du ohne Zubehör auf einer Sportmatte ausüben kannst. Von Yogastellungen über Sit-ups bis hin zu ganzen Bauch-Beine-Po Workouts. Ebenso bieten Gymnastikmatten eine ausgleichende Grundfläche für Meditation Sessions.

 

Weiterführende Quellen

 

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Neusten Beiträge

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
0
Hinterlassen Deine Meinung! Oder stellen eine Frage.x
()
x