Startseite » Sport » Fitness » GPS-Uhren: Test, Vergleich und Kaufratgeber

GPS-Uhren: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Wander mit Kartendarstellung

Du liebst die Natur und gehst häufig wandern? Du machst gerne lange Radtouren oder lange Spaziergänge? Bei all diesen Aktivitäten willst Du immer genauestens wissen, wo Du gerade bist? Auch im Nachhinein willst Du Deine Strecken nachverfolgen können und Deine sportliche Aktivität genauestens analysieren können? Oder möchtest Du einfach nur neue Erfolge beim Sport feiern?

Wenn nur eine dieser Fragen auf Dich zutrifft, dann ist eine GPS-Uhr genau das, was Du benötigst. Denn für alle Sportfans und Bewegungsjunkies sind GPS-Uhren genau das Richtige! In diesem Beitrag haben wir die wichtigsten Kaufkriterien gesammelt und widmen uns außerdem aktuellen GPS-Uhren Tests.

Unsere Favoriten

Die beste GPS-Uhr für Senioren: bembu GPS-Watch Pro
“Mache Dir nie wieder Sorgen um Deine ältern Angehörigen, denn mit dieser Uhr erreichen sie Dich immer!”

Die beste GPS-Uhr für Kinder XPLORA XGO 2
“Der perfekte, kindgerechte Einstieg in die Welt der Technik.”

Die beste GPS-Uhr für den Alltag:: Fitbit Versa 3
“Sportlich durch den Alltag, kein Problem mit dieser Uhr!”

Die beste GPS-Uhr mit Kartendarstellung: Garmin fenix 6 PRO
“Nie wieder die Orientierung verlieren, dank der Vielfalt an Karten die Dir diese Uhr liefern kann.”

Die beste Uhr für Sportler: Polar Ignite
“Die beste Uhr für jeden Sportfan!”

Die modischste GPS-Uhr: Garmin vívomove HR Sport
“Diese GPS-Uhr passt zu jedem Outfit!”

Das Wichtigste in Kürze

  • GPS steht für Global Positioning System und ist ein System, welches weltweit auf den unterschiedlichsten Geräten zur Positionsbestimmung mithilfe von Satelliten dient.
  • GPS-Uhren können einem dabei helfen sich in der Natur zurechtzufinden, seine Aktivitäten zu tracken, aber auch für die Sicherheit der Familie sorgen! Diese Uhren sind quasi ein Allroundtalent unter den Uhren!
  • Jedes GPS-Uhr-Modell ist individuell an die für dieses Modell geeignete Altersgruppe angepasst, sodass die Funktionen den Menschen helfen und ihr Leben sowie ihre Sicherheit verbessern können.
  • GPS-Uhren sind sehr funktionsfähig, doch funktionsfähig heißt nicht unbedingt unmodisch! Denn für jede Situation und jeden Typ gibt es GPS-Uhren im passenden Design!
  • Achte immer auf das Material! Denn je nach Verwendungszweck benötigst Du vielleicht eine etwas robustere oder leichtere Uhr! Die gute Materialwahl, kann Dir einiges erleichtern, wenn Deine Uhr erstmal im Einsatz ist!

Die besten GPS-Uhren: Favoriten der Redaktion

Aus der Vielzahl von GPS-Uhren auf dem Markt haben wir die Besten für Dich herausgesucht.

Die besten GPS-Uhren für Senioren: bembu GPS-Watch Pro

Was uns gefällt:

  • Die Sturzerkennung, warnt die Angehörigen immer, wenn Gefahr besteht.
  • Notruffunktion innerhalb von 3 Sekunden, an die Notfallkontakte.
  • Wasserdicht, so ist die Uhr zusätzlich geschützt.
  • magnetische Verbindung des Ladekabels mit der Uhr
Was uns nicht gefällt:

  • Updates können nur vom Hersteller eingespielt werden.
  • veraltetes Design

Redaktionelle Einschätzung

Die bembu GPS-Watch Pro ist perfekt für jede ältere Person, die dauerhafte Unterstützung von Ihrer Familie will. Mit dieser Uhr kannst Du egal wo, egal wann, jederzeit mit Deiner Familie in Kontakt bleiben.

Denn die bembu GPS-Watch ist mehr als nur eine Uhr! Sie erleichtert vielen älteren Menschen und ihren Angehörigen das Leben. Viele ältere Menschen kommen nicht mehr alleine zurecht und brauchen die Hilfe ihrer Familie, denn wenn etwas passiert wollen diese sofort zur Stelle sein. Genau das ermöglicht diese Uhr. Durch ihre sehr leichte Handhabung und einer Vielzahl an Funktionen ist diese Uhr, das beste Modell auf dem Markt.

Die Uhr besitzt eine Telefonfunktion mit Mikrofon und Lautsprecher in sehr guter Qualität, sodass durch die integrierte SIM-Karte jederzeit problemlos Anrufe getätigt werden können. Ebenso gibt es eine SOS-Taste mit Notruffunktion, welche einen automatisch per Anruffunktion mit einem Notfallkontakt verbindet, sodass man auch in Notfällen schnell und einfach jemanden erreichen kann.

Die Uhr bietet aber noch mehr hilfreiche Tools, um die älteren Familienangehörigen zu schützen. Durch die GPS-Ortung kann man jederzeit überall herausfinden, wo der Angehörige gerade ist. Besonders bei Demenzerkrankten kann dies sehr hilfreich sein. Man muss sich keine Sorgen mehr machen. Aber auch die Ortung innerhalb der Wohnung kann sehr nützlich sein, wenn die Uhr mal verlegt wurde. So hat man keine Probleme mehr die Uhr wiederzufinden.

Genauso hilfreich wie die GPS-Ortungsfähigkeiten der Uhr sind ihre anderen Fähigkeiten. Der einzigartige Magnetladestecker sorgt dafür, dass die Uhr beim Laden immer in der richtigen Position ist. Also super einfach zu laden. Auch wenn mal vergessen wird die Uhr beim Baden in der Badewanne auszuziehen stellt dies kein Problem dar, denn sie ist wasserdicht und gerade ältere Menschen benötigen vielleicht in genau solchen Moment die Tools der Uhr wie zum Beispiel die intelligente Sturzerkennung.

Die intelligente Sturzerkennung der Uhr ist eine sehr neue hilfreiche Funktion. Die Uhr erkennt automatisch Fälle oder Stürze, indem sie mithilfe von Sensoren den Fall und Aufprall und die anschließende Bewegungsunfähigkeit wahrnimmt. Registriert sie einen Sturz setzt die Uhr automatisch einen Notruf an einen der Notfallkontakte aus. So musst Du keine Angst mehr haben, wenn Deine Angehörigen alleine leben, denn wenn etwas passiert wirst Du automatisch angerufen.

Da der Akku problemlos 5 Tage hält, kann die Uhr auch tagsüber, sowie nachts getragen werden. Wenn man die Energiesparoptionen während Tag und Nacht verwendet, dann kann die Uhr sogar problemlos 7 bis 90 tage getragen werden.

Diese Uhr schützt Dich und Deine Angehörigen. Sie unterstützt ein sorgloses Leben älterer Menschen. Zögere nicht mit dem Kauf!

Die beste GPS-Uhr für Kinder: XPLORA XGO 2

Was uns gefällt:

  • kindliches Design, perfekt an Kinder angepasst
  • einfache Bedienung, der vielzähligen Funktionen
  • bietet Sicherheit für Eltern und Kind
Was uns nicht gefällt:

  • kann beim Spielen schnell kaputtgehen, da die Uhr nicht besonders geschützt ist

Redaktionelle Einschätzung

Die XPLORA XGO 2 ist perfekt für Kinder, die einen ersten Einblick in die Welt der Technik gewinnen und den ersten Schritt in Richtung Selbstständigkeit wagen sollen und das alles immer mit Unterstützung der Eltern. Denn das System der Uhr arbeitet stark mit einer App zusammen, die den Eltern jeder Zeit Informationen über Akkustand, sowie den Ort des Kindes liefert.

Eltern können sogar Sicherheitszonen, wie Schule und zu Hause einrichten, sodass sie jeder Zeit eine Benachrichtigung bekommen, wenn die Kinder sich außerhalb des Gebietes aufhalten sollten. So sind die Kinder jederzeit geschützt und in Sicherheit!

Das kindliche Design bietet eine sehr einfache Bedienung für die Kleinen. Die XPLORA XG0 2 gibt es in vier unterschiedlichen Farben rosa, schwarz, grün und blau.

Die Uhr bietet also für Eltern als auch für Kinder spezielle Vorteile. Sie ist die erste Smartwatch für Kinder, die jeder lieben wird! Praktische Funktionen wie zum Beispiel die Schulfunktion, welche die Eltern aktivieren, können sorgt dafür, dass die Uhr in der Schule nur die Uhrzeit anzeigen kann und die Kinder nicht abgelenkt werden.

In ihrer Freizeit können die Kinder jedoch die Vielzahl an Funktionen nutzen und ihren Spaß mit der Uhr haben. Die Uhr beinhaltet eine Taschenlampe, einen Taschenrechner und einen Kalender. Man kann mit der Uhr auch fotografieren und Sprachnachrichten aufnehmen. Die Uhr ist der perfekte Einstieg für Kinder in die mobile Welt!

Die beste GPS-Uhr für den Alltag: Fitbit Versa 3

Was uns gefällt:

  • kontinuierliche Herzfrequenzmessung, die Gesundheit wird jeder Zeit kontrolliert.
  • starker Akku, welcher bis zu 6 Tagen hält
  • Sprachassistent zur Steuerung der Uhr
Was uns nicht gefällt:

  • Designs unterscheiden sich kaum

Redaktionelle Einschätzung

Egal ob im Büro, auf dem Bau, in der Werkstatt, im Fitnessstudio, beim Einkaufen, beim Arzt, beim Spazieren, in der Freizeit, beim Grillen bei Freunden, beim Schlafen oder zu Hause; die Fitbit Versa 3 ist der perfekte Begleiter für ihren Alltag! Egal wo, egal wann die Fitbit Versa bietet Dir immer eine top Unterstützung, durch ihre Vielfalt an Funktionen.

Die Uhr gibt es in 3 Designausführungen, sodass Du den für Dich passenden Begleiter im Alltag wählen kannst. Es gibt die Ausführung in komplett schwarz, das Band sowie die Bildschirmumrandung sind schwarz. Dann gibt es noch das Design mit einem altrosa Band und einer softgoldenen Bildschirmumrandung. Das dritte Design ähnelt dem zweiten sehr. Es hat auch eine softgoldene Bildschirmumrandung. Lediglich die Farbe des Bandes unterscheidet sich, hier ist es dunkelblau. Egal ob Mann oder Frau, jung oder alt, jeder findet hier seinen passenden Alltagsbegleiter!

Zu der Vielzahl an Funktionen, welche diese Uhr zu bieten hat gehören eine Schnellladefunktion, sowie eine sehr lange Akkulaufzeit von sechs Tagen. Ein weiterer Vorteil ist das sie sowohl mit iOS, sowie Android OS kompatibel ist.

Auch wenn wir die reinen Funktionen der Uhr betrachten kann sie durch ihre dauerhafte Herzfrequenzmessung und Pulsmessung, das integrierte GPS, einen integrierten Alexa-Sprachassistenten, eine automatische Aufnahme von aktiven Minuten sowie einer Musikwiedergabefunktion überzeugen. Die Uhr bietet Dir alles, was Du in Deinem Alltag benötigst!

Die beste GPS-Uhr mit Kartendarstellung: Garmin fenix 6 PRO

Was uns gefällt:

  • lange Akkulaufzeit bis zu 14 Tage
  • Kartendarstellung, hilft beim Laufen neuer Routen
  • kontaktloses zahlen mithilfe der Uhr möglich
  • vielfältige Optionen unterschiedliche Aktivitäten zu tracken.
Was uns nicht gefällt:

  • keine lange Akkulaufzeit, bei häufiger Verwendung der GPS-Funktion

Redaktionelle Einschätzung

Die Garmin fenix 6 Pro ist Dein perfekter Begleiter, bei egal welcher Aktivität. Denn mit ihrer besonderen Form der Kartendarstellung, sowie mit ihrer Navigationsfunktion hilft Dir die Uhr Dich zurechtzufinden, egal wo Du bist! Ob beim Shoppen, im Urlaub, beim Wandern, beim Skifahren, beim Radfahren, beim Joggen oder einfach nur in einer neuen Umgebung, Du hast die Möglichkeit eine Vielzahl von Karten auf die Uhr zu spielen, sodass Du dich immer zurecht findest!

Die Uhr gibt es in vier unterschiedlichen Designs, sodass jeder das für sich richtige Design finden kann. Die Garmin fenix 6 PRO gibt es in der Ausführung komplett schwarz, dem Modell silber/schwarz, dem Modell silber/weiß und rosegold/weiß. Die erste der beiden Farben bezieht sich immer auf die Bildschirmumrandung und die zweite auf die Farbe des Armbands.

Durch ihre dauerhafte Messung der Herzfrequenz kann die Uhr Dir dabei helfen, Deine sportlichen Leistungen zu verbessern, indem Du immer genau weißt, in welchem Anstrengungslevel Du Dich befindest. Dadurch sind auch die Messergebnisse, sowie die Ergebnisses des Kalorienverbrauchs und der Aktivitätsminuten viel genauer!

Die Uhr kann mehr als einfach nur bei der Orientierung helfen, aufgrund ihrer super Kartendarstellung. Die Uhr kann Dein Alltag bereichern und erleichtern!

Die beste GPS-Uhr für Sportler: Polar Ignite

Was uns gefällt:

  • Nightly Recharge Funktion, zeigt an wie gut sich der Körper nachts von Stress und Training erholt
  • tägliche Trainingsanleitungen einstellbar
  • Schlafqualität wird gemessen und analysiert
  • praktisches Design, ermöglicht störfreies tragen der Uhr
Was uns nicht gefällt:

  • kurze Akkulaufzeit im Trainingsmodus
  • Touchscreen lässt sich zum Beispiel verschwitzt nicht so gut bedienen

Redaktionelle Einschätzung

Die Polar Ignit ist die perfekte GPS-Uhr für jeden Sportler. Sie bietet eine Vielzahl an top einzigartigen Möglichkeiten, die Dir dabei helfen können Deine Gesundheit, als auch Dein sportliches Wohlbefinden zu steigern!

Die Uhr gibt es in sieben unterschiedlichen Farben schwarz, weiß, pink-rosé, gelb, orange und schwarz-kupfer. Bei dieser Vielzahl an Farben findet jeder das Modell, was individuell zu einem passt. Mit dem optisch passenden Modell macht Dein Training, doch gleich viel mehr Spaß!

Zu den einzigartigen Funktionen der Polar Ignite gehört die Nightly Recharge Funktion, welche Dir anzeigt wie gut Du Dich nachts von Deinem Training und dem ganzen Alltagsstress erholst. Nur ein erholter und stressfreier Körper kann es schaffen, sportliche Höchstleistungen zu erbringen. Eine weitere Funktion ist die FitSpark Funktion, welche Dir Trainingsanleitungen anzeigt, die Du individuell erstellen und planen kannst. Die Trainingsanleitungen sind individuell anpassbar an Deine Tagesform und Dein Fitnesslevel. Die dritte besondere Funktion dieser Uhr ist die Sleep Plus Stages Funktion. Diese misst die Qualität Deines Schlafes und Deiner Schlafphase. Dadurch weißt Du ganz genau wie erholsam Dein Schlaf war!

Neben dieser Vielzahl an einzigartigen Sportfunktionen hat die Uhr wie jedes Modell dieser Marke auch noch die Grundfunktionen: Schrittzähler, Aktivitätstracker, Pulsmessung, Distanz und Routenaufzeichnung mit GPS und Geschwindigkeit. Diese Uhr ist für jeden Sportler, dass absolute Muss!

Die modischste GPS-Uhr: Garmin vívomove HR Sport

Was uns gefällt:

  • elegantes Design für den Alltag
  • Festlegung eines Tagesziels
  • Vielzahl an individuellen Designs je nach Person
Was uns nicht gefällt:

  • schlechte Verarbeitung des Gehäuses

Redaktionelle Einschätzung

Sportlich, aber schick und elegant und dabei auch noch modisch und zeitlos. Wenn das genau Dein Stil ist, dann ist die Garmin vívomove HR Sport die perfekte GPS-Uhr für Dich und Deinen Alltag! Diese Uhr überzeugt jeden Sportler auch im Alltag, denn egal wo, diese Uhr passt sich modisch jedem Outfit an. So bist Du egal ob in der Uni, im Büro oder Alltag immer modisch und sportlich zugleich unterwegs!

Die Uhr überzeugt nicht nur durch ein modisches, zeitloses Design, sondern das Modell gibt es gleich in mehreren Farben, sodass für jeden Modegeschmack etwas dabei ist. Die Uhr gibt es mit einem eleganten Sandsteinfarben-Band und einem schwarzen Display. Daneben gibt es noch ein schlichtes schwarzes Band mit einer edlen rosegolden Displayumrandung und ein klassisches komplett schwarzes Modell. Doch wer schwarz nicht so sehr mag, für den gibt es noch zwei weitere modische Ausführungen dieser Uhr.

Ein elegantes hellblaues Band mit einem silbernen Display, sowie einer silbernen Displayumrandung. Dieses Modell ist mit dem hellblauen Band das farbenfrohste Design von allen. Doch wer es nicht so farbenfroh mag, sollte lieber zum schlicht weißen Band mit rosegoldenen Display und Zifferblatt greifen. Der Hingucker dieser Modellreihe.

Doch dieses Modell bietet nicht nur modische Vorteile, sondern hat auch noch eine Vielzahl an Fitnessfunktionen im Angebot. Die Uhr ist wasserdicht und kann daher bei einer Vielzahl von Aktivitäten getragen werden. Die Uhr beinhaltet eine große Anzahl an vorinstallierten Sport-Apps, die Deine Aktivitäten tracken und einer Sportart zuordnen können. Du kannst Tagesziele einstellen, Dein Stresslevel und Dein Puls werden gemessen, aber auch Deine zurückgelegten Strecken werden aufgezeichnet. Diese Uhr ist ein modisches Accessoire, mit dem gewissen Extra für Sportler!

Kaufratgeber für GPS-Uhren

Eine GPS-Uhr ist nicht gleich eine GPS-Uhr, auf dem Markt gibt es viele unterschiedliche Modelle, mit den unterschiedlichsten Funktionen. Doch damit Du Dich in der Welt der GPS-Uhren auskennst und am Ende genau weißt, welche GPS-Uhr am besten zu Dir und Deinen sportlichen Aktivitäten passt, haben wir diesen Kaufratgeber für Dich.

GPS-Uhren können die Aktivität beim LAufen oder Joggen tracken

GPS-Uhren können Dir dabei helfen, viele Dinge im sportlichen Alltag zu erleichtern. Indem sie zum Beispiel Deine Laufrouten tracken oder Deinen Puls messen und noch vieles mehr! Sie sind quasi ein Allroundtalent!

Was ist eine GPS-Uhr?

Eine GPS-Uhr ist eine Uhr, welche das Global Positioning System (kurz: GPS) oder, auf Deutsch, das Globale Positionsbestimmungssystem nutzt, um Dir anzuzeigen, wo genau auf der Erde Du Dich befindest. Durch die Möglichkeit Dir zu sagen, wo genau auf der Erde Du Dich befindest, hat eine GPS Uhr viele Vorteile.
Sie kann Dir helfen sportliche Aktivitäten zu verfolgen und somit Deine Erfolge zu bestimmen. Anhand des GPS-Signals kann nicht nur Dein Standort sowie die bereits zurückgelegte Strecke bestimmt werden, sondern die Uhr kann Dir auch sagen, wie schnell Du durchschnittlich pro Kilometer warst oder wie viel Energie Du ungefähr bei der Aktivität verbraucht hast. Sie kann aber noch vieles mehr!

Wie funktioniert eine GPS-Uhr?

GPS-Uhren nutzen ein globales Navigationssatellitensystem zur Positionsbestimmung. Somit nutzen sie das weltweit wichtigste und auch am häufigsten genutzte Ortungsverfahren. Die Genauigkeit eines GPS-Signals, also auch von GPS-Uhren, ist meist bis zu 10 Meter genau zu Deinem echten Standort.

Doch das GPS-Signal wird nicht nur bei Uhren genutzt, sondern auch bei vielen weiteren Geräten wie Handys oder Navigationssystemen, denn es ist wie bereits erwähnt, die weltweit wichtigste Methode, um Dinge zu orten.

Wissenswert: Das GPS wurde ursprünglich von dem US-Verteidigungsministerium entwickelt und löste 1985 ein altes System ab. Das alte Satellitennavigationssystem NNSS, welches die US-Marine erfunden hat, wurde zur Ortung von Kernwaffenexplosionen verwendet. Seit Mitte der 1990er ist das GPS komplett funktionsfähig. Seit dem 2. Mai 2000 ist es auch sehr gut für private Nutzer.

Im folgenden Video, wird nochmal genauer veranschaulicht, wie das GPS-Signal Dich auf der Erde findet.

Welches sind die wichtigsten Kaufkriterien bei GPS-Uhren?

Je nach sportlicher Aktivität oder benötigter Stärke des Akkus solltest Du beim Kauf das Augenmerk auf unterschiedliche Merkmale der GPS-Uhr legen. Daher ist es sinnvoll schon vorher eine Idee zu haben, wofür Du Deine GPS-Uhr verwenden willst.

Altersgruppe

Wie bei allen Dingen gibt es auch bei GPS-Uhren unterschiedliche Modelle für die unterschiedlichen Altersgruppen. Denn jeder kann sportlich aktiv sein, egal ob jung oder alt! Doch zum Glück kennst Du Deine Altersgruppe oder die der Person, für welche Du die GPS-Uhr kaufen willst.

GPS-Uhren für Kinder

Auch für Kinder gibt es die passende GPS-Uhr, doch häufig werden diese für andere Dinge genutzt als bei Erwachsenen, daher solltest Du hier auch auf andere Kriterien beim Kauf achten. Bei GPS-Uhren für Kinder geht meist nicht darum die tägliche Fitness zu überwachen, sondern um die Sicherheit des Kindes.

Wenn Du Deinem Kind eine GPS-Uhr kaufen willst, solltest Du auf eine relativ einfache Handhabung der vielen Funktionen achten. Oder direkt ein für Kinder geeignetes Modell kaufen. Häufige Funktionen von Kinder GPS-Uhren sind die Standortüberwachung, viele Spiel- und Chatfunktionen, Anruffunktionen, Schrittzähler und SOS-Funktion.

Spezielle GPS-Uhren für Kinder zeichnen sich häufig dadurch aus, dass das Design sehr kindgerecht ist und den Eltern ein Gefühl von Sicherheit, durch gewisse Funktionen gibt. Aber auch durch ein Material, welches die Uhr schützt und beim herumtoben nicht direkt zerbricht.

Hinweis: Ab einem bestimmten Alter, finden viele Kinder, dass es ein Eingriff in ihre Privatsphäre ist, wenn ihre Eltern sie immer über das GPS-Signal verfolgen können. Daher sollte man darüber ab einem gewissen Alter vielleicht mit seinen Kindern reden. Doch das ist ein Individualfall, denn jede Familie für sich selbst regeln sollte.

Sind GPS-Uhren für Kinder sinnvoll oder eine Kontrolllösung? Gerade bei kleinen Kindern machen sich viele Eltern Sorgen und greifen daher zur GPS-Uhr. Um dieses Thema geht es im folgenden Video.

GPS-Uhren für Senioren

Ebenso wie bei GPS-Uhren für Kinder, ist es auch bei GPS-Uhren für Senioren, besonders wichtig beim Kauf auf spezielle Funktionen zu achten, welche für diese Altersgruppe besonders wichtig sind. Je nach Alter der Person solltest Du darauf achten, welches Modell Du kaufst. Häufig werden jedoch ein Modell mit einer relativ einfachen Handhabung gekauft. Egal was Du oder Deine Angehörigen benötigen, es gibt Modelle für fast alle Situationen.

Der Vorteil einer GPS-Uhr für Senioren ist, dass eine Uhr häufiger mitgeführt wird, als ein Handy und man die Person besser erreichen kann. Bei GPS-Uhren für Senioren achtet man natürlich auf andere Dinge, als bei normalen GPS-Uhren für Erwachsene. Denn meist sollen die Uhren durch ihre Vielfalt an Funktionen helfen, die Sicherheit zu verbessern.

GPS-Uhren für Senioren bieten den Angehörigen je nach Modell die Möglichkeit, die Senioren zu orten, wenn diese zum Beispiel Demenzkrank sind und sich oft verlaufen oder die Orientierung verlieren. Doch auch die Okay-Taste in der Uhr, kann den Angehörigen jeden Tag aufs Neue zeigen, dass es dem Familienmitglied gut geht.

GPS-Uhren für Senioren zeichnen sich durch ihre relativ einfache Handhabung und Notfallabsicherungen und Meldungen an Angehörige aus. Häufige Funktionen dieser sind Sturzsensoren, SOS-Tasten oder direkte Notfallmeldungen an Angehörige, Anruffunktionen und vieles mehr, dass das Leben erleichtern soll.

Hinweis: GPS-Uhren für Senioren beruhigen viel Angehörige, da sie immer Benachrichtigungen bekommen, wenn etwas passiert und sie auch immer wissen können, dass es ihren Liebsten gut geht. Es geht um die Sicherheit der Senioren und nicht um ihre Kontrolle!

Sind GPS-Uhren für Demenzkranke sinnvoll und hilfreich? Darum geht es in dem folgenden Video.

GPS-Uhren für den Alltag

Bei GPS-Uhren für den Alltag geht es den Personen häufig darum, ihre tägliche Fitness oder ihre sportlichen Aktivitäten zu überwachen. Doch GPS-Uhren für den Alltag können noch mehr.

Du kannst damit nicht nur Deine Aktivitäten überwachen, sondern Du kannst eigentlich alle Funktionen nutzen, die auch jede moderne Smartwatch hat. Egal ob Du Deine Nachrichten checken willst, Deine Schritt zählen, Deinen Puls messen oder andere Aktivitäten tracken und verfolgen willst.

GPS-Uhren für Erwachsene erleichtern einem in vielen Dingen den Alltag, da Du nicht immer das Handy zur Hand nehmen musst. Viel einfacher ist es doch für all diese Dinge einfach auf die Uhr zuschauen!

GPS-Uhren für Erwachsene gibt es in den unterschiedlichsten Designs von modisch und elegant bis zu praktisch und wasserdicht oder einfach nur dem sportlichen Style. Für jeden gibt es das richtige Modell!

Tipp: Häufig hilft es seine tägliche Aktivität zu tracken, um so seine Ziele besser verfolgen zu können und immer motiviert am Ball zu bleiben!
GPS-Uhr im Alltag

Egal ob Uni, Büro oder auf der Arbeit GPS-Uhren können Dir überall eine große Hilfe sein.

Funktionen von GPS-Uhren

Die Vielfalt der Funktionen auf dem Markt macht es Dir schwer, das richtige Modell für Dich zu finden. Du weißt nicht, welche Funktionen Du benötigst und welche nicht. Oder wären nicht auch mehrere Funktionen für Dich nützlich ? Um Dir bei dieser Entscheidung zu helfen, haben wir hier die unterschiedlichen Funktionen zusammengefasst.

GPS-Uhren mit Kartendarstellung

Egal ob beim Wandern, Joggen oder Radfahren auf unbekanntem Terrain. Überall, wo Du das Gelände nicht kennst, greifst Du zu einer Karte. Egal ob es sich dabei um eine virtuelle oder eine ganz altmodische, auf einem Blattpapier befindende Karte handelt. Karten sind das beste Mittel, um sich zu orientieren und seinen Weg zu finden.

GPS-Uhren mit Kartendarstellung erleichtern Dir das Leben an diesem Punkt enorm. Denn die Kartendarstellung bei einer GPS-Uhr heißt, dass die Uhr Dir ein genaues Bild Deiner Umgebung anzeigt mit allen Strecken und Routen. Daher kannst Du ganz einfach Deinen Weg ablesen und schauen in welche Richtung Du weiter gehen musst. Das alles ganz praktisch an Deinem Handgelenk! Nie wieder nerviges zusammenfalten von riesigen Karten, sondern alles ganz praktisch und virtuell auf Deiner Uhr!

Die Kartendarstellung eignet sich besonders für Leute, die viel und lang in der Natur unterwegs sind und dabei so wenig wie möglich mitschleppen möchten. Denn fast alle topografischen Karten können problemlos mithilfe von Updates oder Apps auf die Uhr geladen werden und immer wieder erneuert werden. Sodass Du für alle Deine Trips gewappnet bist!

Tipp: Achte auf die Stärke des Akkus, denn solche Funktionen verbrauchen mehr Energie. Bei längeren Reisen gibt es nicht immer die Möglichkeit Deine Uhr zuladen.

Eine GPS-Uhr mit Navigation kann in vielen Fällen sehr hilfreich sein, wenn mal nicht die Möglichkeit hat sein Handy herauszuholen und sich die Route sagen zu lassen. Denn beim Joggen oder Radfahren kann das ganz schön nervig sein, viel einfacher ist es in diesem Falle doch, schnell und einfach auf seine Armbanduhr zuschauen.

Mit einer GPS-Uhr mit der Navigationsfunktion, steht Dir nie wieder irgendwas im Wege, um einfach eine neue Route zu laufen. Denn Deine Uhr weiß immer genau wo Du gerade bist und wo Du lang musst!

Achtung: Achte beim Kauf auf das verwendete Satelliten-System der Uhr. Denn GPS ist ein System aus Amerika. Jedoch ist es nicht das einzige System zur Ortsbestimmung.

Ebenso gibt es noch das GLONASS aus Russland und das Galileo-Sattelitenempfang aus Europa. Mittlerweile gibt es viel Uhren, die mehr als ein System zur Ortsbestimmung beinhalten. Es gibt sogar Uhren, die alle drei Systeme zur Ortsbestimmung beinhalten.

GPS-Uhren mit Höhenmesser

GPS-Uhren mit Höhenmesser sind besonders hilfreich bei langen Wanderungen, daher solltest Du nicht lange zögern, wenn Du es liebst wandern zu gehen. Denn Höhenmesser sind vor allem auf längeren und mehrtägigen Wanderungen besonders cool, da man so immer weiß, wie weit man noch von der Spitze des Berges entfernt ist. Aber auch um einfach zu wissen, wie viele Höhenmeter man an diesem Tag schon zurückgelegt hat.

Doch der Höhenmesser kann Dir noch mehr Informationen geben, er kann Dir auch sagen, wie viele Höhenmeter Du in der letzten Minute oder in einem anderen Zeitintervall zurückgelegt hast. Es gibt sogar Uhren mit Höhenmesser, die sich speziell an die Klimazone anpassen, damit die Sensoren perfekt kalibriert sind.

Wissenswert: Wie funktioniert ein Höhenmesser?

Von der tiefsten Stelle im Ozean bis zur höchsten Bergspitze, GPS-Uhren mit Höhenmesser können Dir jede Höhe angeben und das nur dank der barometrischen Messung.

Die barometrische Messung funktioniert mithilfe von elektrischem Luftdruck und Temperatursensoren. Dennoch können die Werte auch mal etwas schwanken. Der Höhenmesser kann der Spitze des Berges auch mal mehr Meter anzeigen, wenn der Luftdruck im Laufe des Tages gesunken ist. Bei zu wenigen Metern die angezeigt werden, ist der Luftdruck im Laufe des Tages gesunken.

Im folgenden Video wird nochmal genauer erklärt, wie die barometrische Höhenmessung im Allgemeinen funktioniert.

GPS-Uhren mit Pulsmessung

Bei jeder sportlichen Aktivität ist es doch interessant seinen Puls zu kennen, egal ob laufen, Joggen, Wandern, im Fitnessstudio oder einfach bei einem gemütlichen Spaziergang. Denn der Puls ist wichtig, er kann uns einiges über unsere Gesundheit aussagen und sollte daher mehr Aufmerksamkeit bekommen. Vor allem beim Sport können wir, mit Überwachung des Pulses, sehen wie stark unser Körper belastet ist.

Am einfachsten ist es, wenn Du Deinen Puls bei einer sportlichen Aktivität mit einer Uhr überwachst, da Du diese immer am Handgelenk trägst. Bei günstigeren Modellen kann es zu leichten Schwankungen bei der Genauigkeit der Messung kommen als bei teureren. Das Praktische ist es, dass Du die Daten in den meisten Fällen immer direkt auf Dein Handy bekommst und so immer miteinander vergleichen kannst.

Wissenswert: Es gibt auch Marken, die damit werben, dass ihre Uhren aufgrund der Pulsmessung Leben retten. Das ist nicht unbedingt eine direkte Lüge, denn wer dauerhaft mithilfe seiner Uhr einen viel zu hohen oder niedrigen Puls feststellt und einen Krankenwagen ruft, der kann Schlimmeres verhindern. Es gibt auch schon Fälle, wo dies sich bewahrheitet hat!
GPS-Uhren mit Musikfunktion

Mit Musik macht doch alles direkt mehr Spaß, klar, dass dazu auch Sport gehört. Daher sind GPS-Uhren mit Musikfunktion besonders praktisch, da Du nicht immer Dein Handy mitnehmen musst. Denn häufig lenkt das Handy beim Sport ab, wenn man sich voll und ganz auf seine Aktivität konzentrieren will. Daher ist eine GPS-Uhr mit Musikfunktion eine super Lösung.

Fast alle GPS-Uhren mit Musikfunktion lassen sich problemlos mit Deinen Kopfhörern per Bluetooth koppeln und ersetzten so das nervige Kabel. Auch Deinem MP3 Player kannst Du nun auf Wiedersehen sagen!

Doch man sollte immer in Betracht ziehen, dass eine gute GPS-Uhr eine andere Aufgabe hat, als Musik abzuspielen. Die Musikfunktion ist nur eine tolle Zusatzfunktion auf dem Markt die Deine Uhr Dir bieten kann. Daher gibt es aktuell auf dem Markt nicht sehr viele Uhren, die eine perfekte Musikfunktion haben. In diesem Punkt heißt es Augen auf und suchen bis Du die für Dich perfekte Uhr gefunden hast. Denn Deine perfekte GPS-Uhr sollte auch alle Deine Wünsche erfüllen!

GPS-Uhr mit Höhenmesser in den Bergen

Auch in der Höhe funktionieren noch alle Funktionen Deiner GPS-Uhr, denn diese sind ortsunabhänig. Vor allem einen Höhenmessserfunktion kann in den Bergen oder beim Wandern sehr interessant sein!

GPS-Uhren mit Anruffunktion

Wer kennt es nicht, man ist gerade auf den letzten Meter seines Laufs und dann klingelt das Handy, doch man ist fast am Ende und hat jetzt keine Zeit ans Handy zu gehen. Doch was ist, wenn es sich dabei um einen wichtigen Anruf handelt, auf den man lange gewartet hat oder die Bekannte, die man nie erreicht. Eigentlich willst Du diesen Anruf annehmen, doch wenn Du jetzt ans Handy gehst, müsstest Du stehen bleiben und Deinen Lauf beenden. Fast jeder Sportler kennt dieses Szenario!

In diesem Falle sind GPS-Uhren mit Anruffunktion die perfekte Lösung. Du kannst ganz einfach Deinen Lauf fortsetzen und schnell den Anruf über die Uhr annehmen und musst nicht extra stehen bleiben, um Dein Handy herauszuholen. Daher gibt es auf dem Markt viele Multifunktionsuhren, die genau das können, sodass Du nie wieder einen Anruf verpassen musst!

Auch bei GPS-Uhren mit Anruffunktion solltest Du immer wissen, dass das nicht das Hauptaugenmerk beim Kauf sein sollte. Denn dafür gibt es extra Smartwatches die eine viel besserer Anruffunktion haben, als GPS-Uhren. Doch auch hier gilt, Deine perfekte GPS-Uhr sollte auch alle Deine Wünsche erfüllen! Denn nur ein zufriedener Sportler kann Höchstleistungen erbringen!

GPS-Uhren mit Intervalltimer

Jeder kennt es das Intervalltraining, der eine liebt es, der andere hasst es. Doch es ist eine super Trainingsmethode, um fit zu bleiben! Doch immer eine Stoppuhr oder ein Handy dafür zu verwenden ist nervig, gerade wenn Du in Intervallen joggst, stört es ein Handy dabei zu haben. Wie auch bei den meisten anderen Sportarten.

Zum Glück gibt es viele GPS-Uhren die integrierte Intervalltimer haben, denn diese ist eine der wichtigsten Grundfunktionen für viele Sportler bei ihrem Training. Je nach Modell kann man den Intervalltimer auch mit der Pulsfunktion verknüpfen, so kannst Du bei Deinem Training immer wissen, zu welchem Zeitpunkt Du über- oder unterfordert bist.

Doch wie immer ist es wichtig, dass Du vor dem Kauf genau wissen solltest, wofür Du Deine GPS-Uhr verwenden willst und welche Funktionen Du benötigst!
GPS-Uhren mit Tageszielüberwachung

Für die meisten GPS-Uhren ist dies eine Grundausstattung, wenn sie mit einer App verknüpft sind. Denn die meisten Uhren haben einen Schrittzähler oder einen Zähler, der Dir direkt sagt, wie viele Kalorien Du verbraucht hast. Diese Funktionen sind auch fast immer per App mit Deinem Smartphone verbunden.

Daher ist das Überwachen der Tagesziele ganz einfach und mit fast jedem Modell machbar! Außer man hat etwas komplexere Tagesziele, dann musst Du darauf auch ein Augenmerk beim Kauf der Uhr legen.

GPS-Uhren, die den Kalorienverbrauch tracken

Früher war das ganze viel komplizierter, man musste zum Arzt gehen oder sich extra einen Schrittzähler kaufen und dann die Bewegung ausrechnen, um die verbrannte Anzahl der Kalorien zu ermitteln. Doch heute ist das alles viel einfacher.

Viele GPS-Uhren haben die Funktion, dass Du ganz einfach Deine Sportart auswählen kannst und sie Dir dann die Kalorien angepasst an Deine Sportart berechnet. Mit ein paar weiteren Daten, wie Alter, Gewicht, Größe und Geschlecht können Dir viele Uhren Deinen Grund- und Leistungsumsatz berechnen.

Tipp: Desto höher Dein Puls bei der Aktivität ist, desto höher ist auch Dein Kalorienverbrauch bei der Aktivität. Daher kann es auch sein das Deine Uhr andere Zahlen anzeigt, als Durchschnittswerte aus dem Internet, denn Deine Uhr hat auch noch Deinen Puls mit in die Rechnung einbezogen.

Verwendungszweck

Die richtige Uhr, für den richtigen Zweck zu finden, ist nicht unbedingt ganz einfach. Denn je nach sportlicher Aktivität sind unterschiedliche GPS-Uhren mit anderen Funktionen vorteilhaft, daher ist es immer praktisch genau zu wissen, wofür Du die Uhr später verwenden willst. Diesen Verwendungszweck solltest Du beim Kauf immer im Hinterkopf behalten!

GPS-Uhr beim Wandern

Eine GPS-Uhr beim Wandern zu verwenden, kann sehr hilfreich sein, denn diese Uhren sind quasi Allroundtalente, da sie sehr viele praktische Funktionen besitzen!

Wenn Du eine GPS-Uhr fürs Wandern suchst, solltest Du Dir darüber Gedanken machen wie lange Deine Wanderungen sind. Bei mehrtägigen Wanderungen ist es sinnvoll darauf zu achten, dass der Akku der Uhr lange durchhält. Denn in der freien Natur ist meist etwas schwierig seine Uhr zu laden. Bei kürzeren Tageswanderungen ist ein starker Akku auch wichtig, aber nicht das ausschlaggebende Kaufkriterium.

Beim Wandern solltest Du Dir im Klaren sein, welche Funktionen Deine GPS-Uhr haben muss. Denn es gibt eine Vielzahl an nützlichen Funktionen beim Wandern. Egal ob Kartendarstellung, Navigation oder Höhenmesser, aber auch ein Kompass, alle diese Dinge können nützlich sein beim Wandern. Überlege Dir welche Funktionen, Du benötigst oder ob Du alle benötigst und kaufe Dir dann Dein passendes Modell!

GPS-Uhr beim Laufen oder Joggen

Beim Laufen oder Joggen gilt es auf andere Kriterien zu achten als bei anderen Aktivitäten. Beim Joggen sind Funktionen wie Intervalltimer, Stoppuhr, Routenverfolgung und Navigation oder Schrittzähler sehr sinnvoll.
Den meisten Sportlern reichen hier Uhren mit den einfachsten Grundfunktionen, da sie nur ihre Aktivität verfolgen wollen.

Anderen ist es wichtig das ihre Uhr auch Funktion haben zum Musikhören oder Anrufen, sodass die Uhr ganz einfach im Alltag verwendet werden kann und nicht viele zusätzliche Dinge benötigt werden, wenn man unterwegs ist. Aber auch hier gilt wie immer, denke vorher darüber nach, welche Funktionen Du benötigst.

GPS-Uhr beim Radfahren

Es gibt zwei Arten von Radfahrern, die die es nur nutzen, um von einem Punkt zu anderem zu gelangen und die die es nutzen, um sich sportlich zu betätigen. Wenn Du zu der Gruppe der Radfahrer gehörst, die sich sportlich betätigen wollen. Lohnt sich eine GPS-Uhr für Dich beim Radfahren besonders.

Eine Uhr beim Radfahren kann, besonders hilfreich sein, wenn Du Deine Distanz, Geschwindigkeit und Zeit, sowie Puls im Blick behalten willst. Aber auch wenn Du einen neue und etwas längere Tour planst, kann eine GPS-Uhr mit Kartendarstellung oder Navigation hilfreich sein, denn so weißt Du immer wo Du lang musst. Aber auch die Höhenmessungsfunktion Deiner Uhr kann sehr nützlich sein, wenn Du mal auf etwas holprigem Gelände oder im Gebirge unterwegs bist.

GPS-Uhr beim Radfahren

Eine GPS-Uhr beim Radfahren bietet viele Vorteile und vereinfacht vor allem die Navigation bei langen Touren!

Gewicht und Größe bei unterschiedlichen Aktivitäten

Auch das Gewicht und die Größe der GPS-Uhr spielt für viele Käufer eine wichtige Rolle. Denn wenn man ein sehr schweres Modell am Handgelenk trägt, kann dies bei der sportlichen Betätigung stören, ebenso wie ein viel zu großes Modell, daher sollte man sich immer genau im Klaren darüber sein. Wofür man die Uhr verwendet und ob Gewicht und Größe beim Kauf, für Dich einen ausschlaggebenden Kauffaktor spielen

Wieso gibt es bei GPS-Uhren einen Sicherheitsverschluss?

Ein Sicherheitsverschluss ist vor allem bei GPS-Uhren für Senioren sinnvoll, da die Angehörigen dadurch sicher sein können, das die Uhr auch getragen wird. Denn vor allem bei Demenzkranken, kann es dazu kommen, dass Sie vergessen die Uhr zu tragen.

Aber auch bei extrem sportlichen Bewegungen, wo sich schnell bewegt wird kann es passieren, dass man die Uhr verliert. Um dies zu verhindern, gibt es Uhren mit Sicherheitsverschluss.

Sind GPS-Uhren, dasselbe wie Fitness Uhren mit GPS?

Bei vielen Funktionen ähneln sich GPS-Uhren und Fitness Uhren, dennoch gibt es Unterschiede. Fitnessuhren haben meist weniger Funktionen und sind schlichter aufgebaut, sie haben häufig nur den Nutzen Schritte zu zählen und den Puls zu messen. Häufig handelt es sich hierbei um einfache Armbänder, die nicht groß sind.

GPS-Uhren sind meist etwas größer und haben auch komplexere Funktionen, da man mit diesen auch andere Ziele hat, als mit einem einfachen Fitnessarmband.

Jogger am Strand mit GPS-Uhr

Egal bei welcher sportlichen Aktivität, Deine GPS-Uhr zeichnet immer Deine Aktivität auf!

Lassen sich GPS-Uhren mit dem Handy verbinden?

Die meisten GPS-Uhren haben eine Bluetoothfunktion, sodass sie sich problemlos mit dem Handy verbinden lassen. Andere Uhren haben sogar eine spezielle App der Marke, sodass Du in dieser alle Aktivitäten individuell überwachen und analysieren kannst. Heutzutage gibt es kaum eine GPS-Uhr, die sich nicht mit dem Handy verbinden lässt.

Welche Marken stellen qualitative GPS-Uhren her?

Bei der Vielzahl an Marken die GPS-Uhren produzieren und auf den Markt bringen, ist es nicht ganz so einfach den Überblick zu behalten und die für sich am besten geeignete Marke des Vertrauens zu finden. Doch damit Du die für Dich richtige Marke findest, die auch alle Deine Ansprüche erfüllt. Haben wir Dir Marken herausgesucht, die qualitative GPS-Uhren herstellen.

MarkeEigenschaft
GarminDies ist eine Marke, die wir eigentlich aus einer anderen Branche kennen, und zwar Navigationssystemen. Garmin stellt qualitative gute Navigationssystem her und ist auch dafür bekannt. Doch genau diese Technik nutzen sie auch in ihren GPS-Uhren, daher gehört Garmin zu den Top-Marken. Sie sind bekannt für ihre Uhren mit Kartendarstellung und Navigation.

Vor allem Läufer oder Wanderer, aber auch Radfahrer, die ihrer Strecke im Voraus planen wollen, verwenden Uhren von Garmin. Es gibt Modelle in allen Designs von sportlich bis zu edel, jeder findet hier die für ihn passende Uhr.

PolarDie Marke Polar ist bekannt für ihre Uhren, die den Herz-, sowie Pulsfrequenz messen, denn sie waren eine der ersten Marken auf dem Markt, die diese Funktion angeboten haben.

Wer nicht nur Sportfunktionen von seiner Uhr haben will, sondern auch Smartwatch ähnliche Funktionen benötigt, der sollte zu Uhren dieser Marke greifen. Denn bei dieser Marke versucht man dem Nutzer ein größtmögliches Anwendererlebnis zu bieten.

TomTomEine andere Marke, die wir von unseren Navigationssystemen kennen ist TomTom. Daher sind auch Uhren dieser Marke super fürs Laufen geeignet. Den GPS-Uhren von TomTom haben super Navigationsfähigkeiten, zeichnen sich aber auch noch durch andere Top Funktionen wie Pulsmesser und vieles mehr aus.
FitBitFitBit ist eine Marke, die sowohl gute günstige, als auch teurer Modelle anbietet. Sie sind vor allem auf das Tracken von unterschiedlichen Aktivitäten spezialisiert. Die Marke ist bekannt dafür, dass sie automatisch Trainingseinheiten erkennt und trackt.
BeurerViele kennen die Marke von Blutdruckmessgeräten oder Personenwagen, denn dies ist ihr ursprüngliches Fachgebiet. Doch da auch diese Marke mit der Zeit geht, bieten sie vor allem Uhren an, die das Wohlbefinden der Kunden unterstützen. Ihre Uhren beinhalten gute Pulsmessung, sowie viele Aktivitätstracker.

Wo kann man eine GPS-Uhr kaufen?

Du kannst GPS-Uhren in vielen Sportfachgeschäften oder in speziellen Shops kaufen, die sich speziell mit diesen Themen befassen. Es empfiehlt sich aber auch die Produkte direkt Online beim Händler zu kaufen. Aber auch größere Supermärkte bieten in ihrer Elektronikabteilung einzelne Produkte an. Zu diesen gehören unter anderem:

Onlinehandel

Ganz schnell mal Onlineshoppen, das kennt doch heutzutage jeder. Schnell und einfach, bequem von zu Hause aus, problemlos vom Handy aus. Nicht mal aufstehen musst Du dafür, einfach super!  Ein paar Tage später ist Deine Bestellung auch schon zu Dir nach Haus geliefert worden. Auch mit Deiner neuen GPS-Uhr ist das möglich, viele große Onlineshops, wie Amazon bieten eine große Auswahl an Modellen und Marken, sodass Du ganz einfach und bequem eine riesige Auswahlmöglichkeit hast. Denn nur so kannst Du, das für Dich passende Model finden! Den Vorteil an Onlineshops ist auch noch, dass Du Dir Kommentare und Sternebewertungen von anderen Käufern, sowie sehr detaillierte Produktbeschreibungen des Händlers durchlesen kannst. Dies kann Dir helfen eine Kaufentscheidung zutreffen. Eine andere Möglichkeit ist es direkt bei seiner Marke des Vertrauens zu bestellen!

Fachhandel

Der Kauf beim Fachhandel hat aber auch viele Vorteile. Einer davon ist, dass Du Dir die Ware bevor Du sie kaufst nochmal genauer begutachten kannst. So findest Du schneller heraus, ob Dir ein Modell gefällt oder nicht und sparst Dir ein nerviges zurückschicken, wie es bei einem Onlinekauf, der Fall gewesen wäre. Ebenso bietet der Fachhandel eine Auswahl an kompetenten Mitarbeitern, die sich mit den Produkten auskennen, die sie verkaufen, So hast Du immer eine kompetente Beratung, die Dir alle Deine Fragen zu dem Produkt professionell beantworten kann. Wie Du sehen kannst bietet auch das altmodischen direkt im Geschäft einkaufen, Dir viele Vorteile!

Einzelgeschäfte

Einzelgeschäfte haben häufiger eine kleinere Auswahl als der Fachhandel oder ein riesiger Onlineshop, mit bei naher endloser Auswahl, doch auch diese bieten Dir ihre Vorteile! In Einzelgeschäften sind die Abteilungen häufig auf das Nötigste begrenzt, doch der Vorteil ist hierbei Du kannst den Kauf Deiner GPS-Uhr mit dem Kauf anderer Dinge verbinden.

Wie viel kosten GPS-Uhren?

Wie in jeder Branche gibt es GPS-Uhren von günstig bis teuer. Doch die Preise unterscheiden sich vor allem nach der Anzahl oder der Komplexität an Funktionen, die Du haben willst. Denn nicht jede günstige Marke verspricht die selbe Genauigkeit bei Messungen wie eine etwas teurere Marke. Wenn Du ihr Exaktheit und eine Vielfalt von Möglichkeiten haben willst um Deine sportlichen Aktivitäten zu tracken, lohnt es sich auf jeden fall etwas tiefer in die Tasche zu greifen.

Wichtiges Zubehör für die GPS-Uhren

Damit Du Dein volles Potenzial nutzen kannst und immer sportliche Höchstleistungen erbringen kannst dank Deiner Uhr, gibt es wichtiges Zubehör damit Deine Uhr immer hundertprozentig einsatzbereit ist. Wir haben hier das wichtigste Zubehör für Dich aufgelistet, sodass Du genau weißt, was Du benötigst.

Schutzfolie

Gerade bei GPS-Uhren ist eine Schutzfolie sehr wichtig, da man sich viel bewegt und die Uhr häufig in der Natur im Einsatz ist. Nur mit einer Schutzfolie ist sie optimal vor allem geschützt.

Ladeadapter

Gerade wenn Du viel reist, lohnt es sich einen Ladeadapter anzuschaffen, sodass Du Deine GPS-Uhr immer und überall problemlos laden kannst, egal in welchem Fahrzeug Du unterwegs bist.

Powerbank

Gerade auf langen Wanderungen oder mehrtägigen Trips, lohnt es sich eine Powerbank dabei zu haben, sodass Du Deine GPS-Uhr immer laden kannst und sie immer Einsatzbereit bleibt.

Test-Übersicht: Welche GPS-Uhren sind die Besten?

Produkte werden auf unterschiedliche Kriterien getestet, damit der Käufer eine Hilfe bei der Kaufentscheidung hat. In der folgenden Tabelle haben wir Dir die Artikel von verschieden Testseiten aufgelistet.

TestmagazinGPS-Uhr Test vorhanden?Veröffentlichungs-JahrKostenloser ZugangMehr erfahren
Stiftung WarentestJa2021JaHier klicken
Öko TestNein------
Konsument.atNein------
Ktipp.chNein------

Auch wenn jetzt noch nicht bei allen Tests vorhanden sind, halten wir unsere Seite immer aktuell. Daher wirst Du, sobald es einen Test gibt, diesen auch hier finden.

GPS-Uhr Test von Stiftung Warentest: Die besten Smartwaches und Fitnesstracker

Stiftung Warentest hat die Smartwatches und Fitnesstracker auf unterschiedliche Faktoren getestet und verglichen. In diesem Test wurde vor allem auf die Genauigkeit der einzelnen gemessen Daten geachtet. Anhand dieser wurde verglichen, welche der Uhren das genauste Messergebnis liefert. Dann wurden noch weiter Funktionen der Uhren getestet, vor allem die kommunikativen Funktionen und die Qualität dieser waren ein Schwerpunkt bei dem Test. Ein weiteres Testkriterium war, ob die Uhren Schadstoffe beinhalten oder nicht.

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Im Folgenden haben wir hier für Dich häufig gestellte Fragen zum Thema GPS-Uhren beantwortet.

Wie genau sind GPS-Uhren?

Meist sind GPS-Uhren bis auf 10 Meter zum echten Standpunkt entfernt exakt. Die Technik ist in diesem Gebiet sehr fortgeschritten, sodass meist nicht nur ein, sondern auch mehrere Satellitensysteme zur Ortsbestimmung verwendet werden.

Sind GPS-Uhren in Schulen verboten?

GPS-Uhren an sich nicht, doch GPS-Uhren die Smartwatch Funktion besitzen sind an vielen Schulen verboten. Da Smartwatches in den meisten Fällen auch verboten sind, da man mit diesen Zugriff auf sein Handy hat oder auch abschreiben kann.

Gibt es stylische GPS-Uhren für den Alltag?

Ja, denn die meisten Marken bieten sportliche, als auch elegante und edle Designs an. Vor allem die Marke Garmin bietet ihr eine große Auswahl an unterschiedlichen Modellen.

Wie lange hält der Akku einer GPS-Uhr?

Je nach Komplexität des Nutzens der einzelnen Funktionen, welche Du verwenden willst. Beim Kauf solltest Du auch auf die Stärke des Akkus achten.

Ab welchem Alter sind GPS-Uhren zu empfehlen?

GPS-Uhren gibt es für jedes Alter. Es gibt spezielle kindgerechte Modelle, aber auch spezielle Modelle für Senioren. Je nach Altersstufe unterscheiden sich die Funktion der einzelnen Modelle.

Können GPS-Sportuhren mehr als GPS-Uhren?

Produkte, die sich GPS-Sportuhren nennen, haben häufig viele weitere Funktionen wie Aktivitätsaufzeichnung, Schrittzähler und vieles mehr. Aber auch GPS-Uhren haben diese Funktionen, je nach Modell auch im selben Ausmaß, dennoch sind reine GPS-Uhren meist auf ein besseres GPS-Signal spezialisiert. Es gibt geringe Unterschiede, doch häufig ist es auch für viele Anbieter dasselbe.

Weiterführende Quellen

Abschließend haben wir Dir ein paar lesenswerte Beiträge verlinkt. Viel Spaß beim lesen.

  • Hier lernst Du wie Du am besten Routen erstellst und findest, die dann für deine nächste Aktivität nutzen kannst: Mehr erfahren
  • Eine Auswahl an Apps, die sich mit fast allen GPS-Uhren verbinden lassen: Mehr erfahren

* Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.