Startseite » Freizeit » Gaming Fernseher: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Gaming Fernseher: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Fernseher zum Zocken

Wir haben uns verschiedene Gaming-Fernseher genauer angesehen und empfehlenswerte Produkte für Dich ausgewählt. Außerdem findest Du auf dieser Seite eine ausführliche Bestsellerliste und aktuelle Angebote. Um alles aus Deiner Konsole herausholen zu können, muss auch der Fernseher stimmen, vielleicht ist ja der Richtige für Dich dabei.

Unsere Favoriten

Der Alleskönner OLED-TV: LG OLED65CX9LA
“Besonders funktionaler TV.”

Der beste TV mit viel Herz: Sony KD-43XH8096 Bravia
“Auch ideal für Deine Spielkonsole geeignet.”

Der beste QLED-TV: Samsung QLED Q80T
“Mit integrierten, anpassungsfähigen Lautsprechern.”

Der beste LED-TV mit Game-Mode: Samsung LED TV
“Die besonders scharfe Bildauflösung.”

Der Beste für Sparfüchse: Hisense 43AE7200F
“Besonders flexibles Fernseh-Gerät.”

Das Wichtigste in Kürze

  • Beim Zocken ist ein geringer Input Leg essenziell, damit Du keine Verzögerungen und so Nachteil im Spiel hast.
  • Der Game-Mode ist ein tolles Feature was der Gaming-Fernseher haben sollte, damit kannst Du den Input Leg verringern.
  • Eine hohe Bildwiederholungsrate macht das Bild flüssiger. 100 Hz sind für das zocken angebracht, aber 60 Hz kann ebenfalls ausreichen.
  • Die Bildschirmauflösung und die Kontrastverhältnisse sollten ebenfalls hoch sein, denn umso höher desto besser das Spielerlebnis
  • HDR sollte auch ein Fernseher aufweisen, da Du damit einen hohen Farb- und Kontrastumfang erhältst.
  • In HDMI 2.1 Anschluss wird in den neuen Konsolen verbaut und wird auch benötigt, um eine 4K Grafik zu bekommen.
  • OLED und QLED sind Display Technologien, diese haben ein größeres Farbvolumen, bessere Kontraste und ein tiefes Schwarz.

Die besten Gaming-Fernseher: Favoriten der Redaktion

Die Fernseher, welche für das Gaming die beste Leistung und Bildqualität bringen, haben wir für Dich herausgesucht, Vorteile und Nachteile aufgelistet und abschließend eine Einschätzung zum Produkt gegeben.

Der Alleskönner OLED-TV: LG OLED65CX9LA

Was uns gefällt:

  • 4-mal HDMI 2.1 Anschlüsse
  • Game-Mode durch G-Sync, FreeSync und HGiG
  • hat eine Bildwiederholungsrate von 100 Hz
  • gibt Ultra HD wieder
  • hat den α9 Gen3 4K AI-Prozessor
  • unterstützt alle gängigen HDR Formate
Was uns nicht gefällt:

  • ist in der Anschaffung teurer

Redaktionelle Einschätzung

Der LG OLEG Fernseher hat eine große Vielzahl an Features, die als Gamer schon verlockend sind. Es gibt ihn in den Größen 48, 55, 65 und 77 Zoll, zusätzlich kannst Du ihn direkt mit einer Soundbar bestellen.

Mit einer Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln hast Du Ultra HD. Durch die OLEG Technologie hast Du ein sattes und tiefes Schwarz, welches das Abtauchen in die Spielatmosphäre noch besser macht. Die gängigsten HDR Formate wie HRD 10+, HLG und Dolby Vision IQ wird unterstützt. Der HDMI 2.1 Anschluss und eine Bildwiederholungsrate von 100 Hz ist vorhanden.

Der LG OLED-TV unterstützt NVIDIA G-SYNC und hat damit eine flüssige Bildwiedergabe. Die Reaktionszeit bei dem Fernseher liegt bei 1 ms. Der α9 Gen3 4K AI-Prozessor optimiert das Bild, dem Klang und die Helligkeit mit dem AI-Algorithmus automatisch. Mit Dolby Atmos hast Du einen brillanten Sound und eine 360 Grad Soundwirkung.

Mit der Optimierung der HRD-Grafik mit G-Sync, FreeSync und HGiG wird das Bild automatisch verbessert und das Game-Play flüssig. Du kannst den Fernseher mit zwei Bluetooth-Speaker verbinden. Es gibt einen Filmmaker, sodass Du ein Kinoerlebnis hast und den Sports Alert Modus der Dich über Sportergebnisse auf dem Laufenden hält. Die Streaming-Dienste kannst Du auch über eine App nutzen.

Für Gamer bringt der OLEG Fernseher von LG eine Menge an technischen Möglichkeiten und Features mit denen Dein Spielerlebnis verbessert wird. Durch den HDMI 2.1 Anschluss kannst Du das Beste aus den neuen Konsolen herausholen und die Anschaffung wird sich langfristig lohnen.

Der beste TV mit viel Herz: Sony KD-43XH8096 Bravia

Was uns gefällt:

  • eine 400 Hz Bildwiederholungsrate
  • leistungsstarker X1 Prozessor von Sony
  • Fernbedienung mit Sprachsteuerung
  • hochwertiger Klag aus mehreren Richtungen
  • Smart-TV ist integriert
Was uns nicht gefällt:

  • kein HDMI 2.1 Anschluss

Redaktionelle Einschätzung

Der Sony Fernseher Bravia bringt eine Menge Features mit sich und ist für das Zocken mit Konsolen ausgelegt. Es gibt den Fernseher in 43, 49, 55, 65, 75 und 85 Zoll. Du kannst ihn direkt mit einer Ps4, einer Soundbar oder Wandhalterung kaufen.

Der Fernseher hat eine Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln und eine stolze Aktualisierungsrate von 400 Hz. Der X1 Prozessor hat eine starke Farbe, Kontrast und ein gestochen scharfes Bild für eine lebensechte Wiedergabe. Es gibt HDR und Dolby Vision, damit auch bei schnellen Szenen das Bild präzise und scharf bleibt.

Mit Dolby Atmos hast Du einen mehrdimensionalen und klaren Sound. Der Sound verbessert sich noch mit den X-Balanced Lautsprecher, den es ab 55 Zoll gibt. Die Fernbedienung kannst Du mit Sprachsteuerung benutzen, so ist das Navigieren nie mehr ein Problem.

Das Smart-TV hat SmartHome, lässt sich mit den Sprachassistenten und den Streaming-Diensten verbinden. Zwar hat der Fernseher von Sony kein HDMI 2.1, doch liefert er ein klasse Bild mit hohem Kontrast und 400 Hz, was Ideal zum Zocken ist.

Der beste QLED-TV: Samsung QLED Q80T

Was uns gefällt:

  • hat einen HDMI 2.1 Anschluss ab 55 Zoll
  • hat die QLED Display Technologie verbaut
  • hat einen automatischen Game-Mode
  • hat eine Bildwiederholungsrate von 100 Hz
  • hat eine hohe Ultra HD Auflösung
  • die Quantum HDR Technologie
  • SmartThings-App um den Fernseher zu steuern
  • hat viele zusätzliche Funktionen
Was uns nicht gefällt:
Wir konnten keine negativen Punkte finden

Redaktionelle Einschätzung

Der QLED Q80T von Samsung hat alles was Du zum Zocken oder zum Streaming benötigst. Es gibt ihn in 49, 55, 65, 75, 85 Zoll und hat ein schickes und schlankes Design.

Mit einer Auflösung von 3840 x 2160 hat er eine Ultra HD 4K Bildqualität. Durch das Quantom Dot hat der Fernseher ein atemberaubendes Farbvolumen und Dank Quantum HDR sind Details und Kontrast deutlich zu sehen. Mit 100 Hz schafft er ein sehr flüssiges Bild und bringt von insgesamt 4 HDMI Anschlüssen einen HDMI 2.1 Anschlüsse mit, aber nur ab 55 Zoll. Der Spielspaß und die Kontrolle sind durch den Real Game Enhancer+ vorprogrammiert, der Game Mode stellt sich selber ein und führt zu scharfen und flüssigen Szenen.

Das Smart-TV hat einen Active Voice Amplifier (AVA), was die Lautstärke der Umgebung anpasst. Weiter Funktionen, wie Adaptive Image der die Bilder automatisch der Helligkeit anpasst und der Ambient Mode, der den Schwarzen Bildschirm verschwinden lässt, ist auch vorhanden. Der Object Tracking Sound folgt der Bewegungen im Video. Mit den Sprachassistenten kannst Du ganz einfach den Fernseher bedienen und mit Deinem SmartHome synchronisieren.

Der QLED Q80T bringt eine Menge an Features mit, auf die Du nicht mehr verzichten möchtest. Die QLED und HRD Technologie sind verbaut und mit den 100 Hz wird Dein Spielerlebnis überragend.

Der beste LED-TV mit Game-Mode: Samsung TU7199 Fernseher

Was uns gefällt:

  • hat eine Ultra HD Auflösung
  • hat die HDR10+ Technologie verbaut
  • hat einen automatischen Game-Mode
  • hat Smart-TV integriert
  • viele zusätzliche Funktionen
Was uns nicht gefällt:

  • kein HDMI 2.1 Anschluss
  • nur zwei HDMI Eingänge

Redaktionelle Einschätzung

Der Samsung Fernseher TU7199 ist perfekt für entspannte Abenden zum Zocken. Es gibt ihn in den Größen 43, 50, 55, 58, 65, 70 und 75 Zoll. Der Fernseher hat ein schlankes und elegantes Design ohne Rahmen. Hat eine Bildwiederholungsrate von 60 Hz.

Mit der LED Bildschirmtechnologie schafft der Fernseher eine Ultra HD Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixel und hat einen extra Game-Mode um das Spielerlebnis zu verbessern. So wird das Spiel Szene für Szene analysiert und ausgewertet, damit Du ein flüssiges Bild hat ohne Bewegungsunschärfe oder Ruckeln. Die Funktionen PurColor, UHD Dimming und Ambient Mode sind ebenfalls einstellbar.

Es ist ein Smart-TV, so kannst Du alle Streaming-Dienste, wie Amazon Video, Netflix, Zattoo, YouTube, Maxdome, ARD etc. nutzen. Die Sprachassistenten wie Alexa, Bixi, Airplay 2 und Google Assistent sind integriert. Bluetooth und WLAN stehen zur Verfügung, so kannst Du Kabellose Geräte wie eine Soundbar verbinden. Mit dem Game-Mode hast Du ein schnelles und scharfes Bild beim Zocken und mit den Smart-TV-Funktionen bist Du super gerüstet für einen Film oder Streaming-Abend.

Der Beste für Sparfüchse: Hisense 43AE7200F

Was uns gefällt:

  • DTS Studio Sound für einen perfekten Klang
  • HRD Technologie verbaut
  • 4K Ultra HD-Auflösung 3840×2160 Pixel
  • individuell anpassbare Benutzeroberfläche
  • Smart-TV ist verfügbar
Was uns nicht gefällt:

  • kein Game Mode
  • HDMI 2.1 Anschluss ist nicht vorhanden

Redaktionelle Einschätzung

Der Fernseher von Hisense hat ein elegantes schmal Design. Es gibt ihn in den Größen 43, 50, 55, 58, 65, 70 und 75 Zoll. Er hat eine Auflösung von 3840 x 2160 Pixel und somit eine Ultra HD Grafik. Mit der HDR Technologie hat er eine hohe Detailgenauigkeit, sowie einen guten Kontrast und Farbgenauigkeit. Das HDR 10, HLG und HDR 10+ sind vorhanden.

Dank dem DTS Studio Sound hast Du ein mehrdimensionales Audio mit klarem Sound und Dialogen, dass Du jeden Schritt im Spiel perfekt hören kannst. Du kannst die Streaming-Dienste darauf nutzen und die Benutzeroberfläche individuell einstellen, so musst Du nie mehr scrollen. Mit Alexa kannst Du sprechen und so Deine Lieblingssendung einschalten, natürlich kannst Du auch die RemoteNow-App nutzen, um auf die Smart Features zuzugreifen.

Durch Bluetooth kannst Du Dich mit Peripheriegeräten wie Tastaturen, Mäusen, Headsets oder ähnliches Verbinden, um die beste Medienunterhaltung Zuhause zu haben. Falls Du nicht so viel Schnickschnack haben möchtest und Du Deinen Fernseher auf das Beste reduzieren willst ist der Fernseher von Hisense genau das Richtige. Er hat zwar keinen Game-Modus, aber dafür eine überragende Bildqualität und einen tollen Sound.

Bestsellerliste

Die meistverkauften Fernseher, die Du für das Gaming nutzen kannst, findest Du in dieser Liste. Die Liste wird regelmäßig aktualisiert, damit Du den besten Überblick hast.

#VorschauProduktPreis
1 Samsung Crystal UHD 4K TV 43 Zoll (GU43AU7179UXZG), HDR, Q-Symphony, Boundless screen [2021] Samsung Crystal UHD 4K TV 43 Zoll (GU43AU7179UXZG), HDR, Q-Symphony, Boundless screen [2021] 397,99 EUR
2 Panasonic TX-50HXW584 4K UHD LED-TV (Fernseher 50 Zoll / 126 cm, HDR, Triple Tuner, Smart TV),... Panasonic TX-50HXW584 4K UHD LED-TV (Fernseher 50 Zoll / 126 cm, HDR, Triple Tuner, Smart TV),... 387,90 EUR
3 Samsung TU6979 138 cm (55 Zoll) LED Fernseher (Ultra HD, HDR 10+, Triple Tuner, Smart TV) Samsung TU6979 138 cm (55 Zoll) LED Fernseher (Ultra HD, HDR 10+, Triple Tuner, Smart TV) 489,00 EUR
4 Philips TV 32PHS5505/12 32 Zoll-LED-Fernseher (Pixel Plus HD, Full-Range-Lautsprecher, 2 x HDMI,... Philips TV 32PHS5505/12 32 Zoll-LED-Fernseher (Pixel Plus HD, Full-Range-Lautsprecher, 2 x HDMI,... 199,99 EUR
5 Hisense 43AE7200F 108 cm (43 Zoll) Fernseher (4K Ultra HD, HDR, Triple Tuner DVB-C/ S/ S2/ T/ T2,... Hisense 43AE7200F 108 cm (43 Zoll) Fernseher (4K Ultra HD, HDR, Triple Tuner DVB-C/ S/ S2/ T/ T2,... 323,99 EUR
6 Telefunken XH24J501V 24 Zoll Fernseher (Smart TV inkl. Prime Video / Netflix / YouTube, HD ready, 12... Telefunken XH24J501V 24 Zoll Fernseher (Smart TV inkl. Prime Video / Netflix / YouTube, HD ready,... 179,99 EUR
7 MEDION E13282 80 cm (31,5 Zoll) HD Fernseher (HD Triple Tuner, DVB-T2 HD, CI+, Mediaplayer, 3 x... MEDION E13282 80 cm (31,5 Zoll) HD Fernseher (HD Triple Tuner, DVB-T2 HD, CI+, Mediaplayer, 3 x... 184,99 EUR
8 DYON Enter 19 Pro-X2 47,00 cm (19 Zoll) Fernseher (Triple Tuner (DVB-C/-S2/-T2), Hotelmodus,... DYON Enter 19 Pro-X2 47,00 cm (19 Zoll) Fernseher (Triple Tuner (DVB-C/-S2/-T2), Hotelmodus,... 119,99 EUR
9 iFFALCON 32F510 Fernseher 32 Zoll (80cm) Smart TV (HDR, Triple Tuner, Micro Dimming, Android TV,... iFFALCON 32F510 Fernseher 32 Zoll (80cm) Smart TV (HDR, Triple Tuner, Micro Dimming, Android TV,... 169,15 EUR
10 Panasonic TX-24GW324 Fernseher (LED TV 24 Zoll / 60 cm, HD Triple Tuner, Media Player, HDMI, USB)... Panasonic TX-24GW324 Fernseher (LED TV 24 Zoll / 60 cm, HD Triple Tuner, Media Player, HDMI, USB)... 154,90 EUR
11 DYON Live 22 Pro 54,6 cm (22 Zoll) Fernseher (Full-HD, Triple Tuner (DVB-C/-S2/-T2), Hotelmodus,... DYON Live 22 Pro 54,6 cm (22 Zoll) Fernseher (Full-HD, Triple Tuner (DVB-C/-S2/-T2), Hotelmodus,... 126,89 EUR
12 Telefunken XF40K511 40 Zoll Fernseher (Smart TV, Prime Video / Netflix / YouTube, Full HD, Works... Telefunken XF40K511 40 Zoll Fernseher (Smart TV, Prime Video / Netflix / YouTube, Full HD, Works... 289,99 EUR
13 Samsung RU7179 108 cm (43 Zoll) LED Fernseher (Ultra HD, HDR, Triple Tuner, Smart TV) [Modelljahr... Samsung RU7179 108 cm (43 Zoll) LED Fernseher (Ultra HD, HDR, Triple Tuner, Smart TV) [Modelljahr... 469,00 EUR
14 Philips TV 70PUS7555/12 Fernseher 178 cm (70 Zoll) LED TV (4K UHD, P5 Perfect Picture Engine, Dolby... Philips TV 70PUS7555/12 Fernseher 178 cm (70 Zoll) LED TV (4K UHD, P5 Perfect Picture Engine,... 754,67 EUR
15 NIKKEI NH3214 81 cm/ 32 Zoll Fernseher (HD Ready, 1366 x 768, 1x SCART, 3X HDMI, 2X USB, VESA 200 x... NIKKEI NH3214 81 cm/ 32 Zoll Fernseher (HD Ready, 1366 x 768, 1x SCART, 3X HDMI, 2X USB, VESA 200... 169,00 EUR
16 Samsung Crystal UHD 4K TV 55 Zoll (GU55AU8079UXZG), HDR, AirSlim, Dynamic Crystal Color [2021] Samsung Crystal UHD 4K TV 55 Zoll (GU55AU8079UXZG), HDR, AirSlim, Dynamic Crystal Color [2021] 649,00 EUR
17 Grundig Vision 6 - Fire TV (40 VAE 60) 101 cm (40 Zoll) Fernseher (Full HD, Alexa-Sprachsteuerung,... Grundig Vision 6 - Fire TV (40 VAE 60) 101 cm (40 Zoll) Fernseher (Full HD,... 287,92 EUR
18 Samsung N4300 Smart-TV, HD, WLAN, 2020, Energieeffizienzklasse A, schwarz Samsung N4300 Smart-TV, HD, WLAN, 2020, Energieeffizienzklasse A, schwarz 199,99 EUR
19 Telefunken XH32G101N 80 cm (32 Zoll) Fernseher (HD ready, Triple Tuner) Telefunken XH32G101N 80 cm (32 Zoll) Fernseher (HD ready, Triple Tuner) 185,99 EUR
20 Toshiba 24WK3C63DA 24 Zoll Fernseher (HD ready, Smart TV, Prime Video / Netflix, Alexa Built-In,... Toshiba 24WK3C63DA 24 Zoll Fernseher (HD ready, Smart TV, Prime Video / Netflix, Alexa Built-In,... 189,99 EUR

Aktuelle Angebote

Schnäppchenjäger aufgepasst! Hier findest Du eine Liste mit aktuellen Angeboten, vielleicht ist ja hier der richtige Gaming-Fernseher für Dich dabei?

Kurzratgeber

Die schönsten Spiele in der tollsten Grafik zu erleben ohne Verzögerungen ist der Traum jeden Gamers. Nur spielen die Geräte nicht immer so mit wie man möchte. Damit Du den richtigen Gaming-Fernseher findest und die neuen Konsolen voll ausschöpfen kannst, haben wir Dir das Wichtigste in diesem Ratgeber zusammengefasst.

Was ist ein Input Lag?

Gerade für das Onlinespielen von Ego-Shootern, Jump’n Runs oder Wettbewerbsspielen ist ein Input Lag verheerend. Es ist eine zeitliche Verzögerung, zwischen den Controller und der Bildwiedergabe auf dem Fernseher, wodurch Du eine längere Reaktionszeit und somit ein Nachteil im Spiel hast.

Das kannst Du mit einem Game-Mode verhindern. Mit dem Game-Mode schaltest Du die Bearbeitung der Videosignale ab, dass kann einen negativen Einfluss auf die Bildqualität haben.

Du kannst, falls Dein Fernseher keinen Game-Mode hat, den Input Lag durch manuelle Einstellungen verbessern. Eine Möglichkeit wäre die Bildverbesserung zu deaktivieren, zwar könnte es die Bildqualität verschlechtern, aber die zeitliche Verzögerung wird minimieren.

Bildschirmauflösung

Damit Du die volle Schönheit Deiner Spiele mitnehmen und die neuen Konsolen voll ausschöpfen kannst, ist eine hohe Bildschirmauflösung nicht wegzudenken. Full HD hat eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln, welches das Bild perfekt für Streaming-Dienste und ausreichend für das Zocken macht. Besser geeignet für das Gaming sind Ultra HD mit einer Auflösung von 3.840 x 2,160 Pixel und 4K mit 4.096 x 2.160 Pixeln.

Bildwiederholungsfrequenz

Die Native Bildwiederholfrequenz ist wichtig für die Bildqualität und beschreibt wie viele Bild pro Sekunde angezeigt werden. Meistens wird es in den Beschreibungen mit Hz angegeben. Für einen Fernseher, den Du zum Zocken verwendest, muss für eine flüssige Wiedergabe mindestens 100 Hz vorhanden sein, auch 60 Hz kann zum Zocken ausreichen.

Kontrastverhältnis

Das Kontrastverhältnis gibt den Unterschied zwischen den hellsten und dunkelsten Stellen an. Beim hohen Kontrastverhältnissen wird in Spielen die dunklen stellen in einem satten aber noch scharfen Schwarz angezeigt, so wird mehr Atmosphäre erzeugt.

High Dynamic Range (HDR)

HDR steht für “High Dynamic Range” und hat einen hohen Farb- und Kontrastumfang. Um, diese Technologie nutzen zu können müssen die Konsole und der Fernseher diese Technologie verbaut haben. Es gibt drei Typen die am häufigsten verwendet werden: HDR 10 ist die normale Variante. Bei Dolby Vision, handelt es sich um eine Verbesserung von HDR 10. HDR 10+ ist erst für ein tolles Bild in der Zukunft relevant

HDMI 2.1 Anschluss

Der Gaming-Fernseher sollte optimalerweise HDMI 2.1 unterstützen, da es die Voraussetzung für 4K und 8K ist. Mit dem normalen HDMI 2.0 kannst Du gerade Mal 60 Bilder pro Sekunde abspielen und mit HDMI 2.1 kannst Du 4K wiedergeben und hast eine Bildübertragung von 120 Bildern die Sekunde. Um noch mehr aus Deiner Konsole herausholen zu können, brauchst Du das HDMI 2.1 Kabel. Bei der PS5 kannst Du sogar mit einer 8K Auflösung mit einer Bildrate von 60 Bildern pro Sekunde zocken. Das HDMI 2.1 Kabel ist auch abwärtskompatible. Zwar ist es nicht Nötig, aber um das beste Bild für die Zukunft zu haben, sehr zu empfehlen.

Display Technologie OLED und QLED

Es gibt verschiedenen Technologien für den Bildschirm des Fernsehers, hier möchte ich Euch die erbaulichsten für das Gaming vorstellen.

OLED

OLED steht für “Organic-Light-Emitting-Diode”, welche die Dioden ganz abschalten kann, um so ein natürliches und tiefes Schwarz zu erzeugen. Die Kontrastwerte sind sehr hoch und für dunkle atmosphärische Spiele perfekt.

QLED

Das QLED steht für “Quantum-Dot-Technologie”, welches ein großes Farbvolumen und eine hohe Helligkeit erzeugen kann. Bei dunklen Spielen hast Du damit einen Vorteil, da Du alles besser sehen kannst. QLED kann sogar 8K wiedergeben.

Beide haben 100- bis 120-Hertz-Displays und einen geringen Input Lag.

Fazit

Ein guter Fernseher sollte einen geringen Input Lag aufweisen, um einen Nachteil im Spiel zu vermeiden. Ein Game-Mode kann dabei helfen, die Verzögerung zu minimieren und ein scharfes Bild trotz schneller Bewegung zu behalten. Eine hohe Bildschirmauflösung, Bildwiederholfrequenz und ein hoher Kontrastwert sind wichtige Kennzahlen um ein gutes Bild zu haben. HDR sollte nicht ignoriert werden, weil es die Farb- und den Kontrastumfang erhöht.

Um die ganze Grafik der neuen Konsolen weiter auszuschöpfen, muss ein HDMI 2.1 Kabel her es ist aber kein muss. Mit den OLED oder QLED Fernsehern hast Du ein schönes Bild mit einem tiefen Schwarz und großen Farbvolumen. Was letzten Endes Dir am besten gefällt, hängt von Deinem Geschmack ab, wähle also das, was Dir am wichtigsten ist aus.

* Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.