Fingerhantel: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
fingerhantel für griffkraft training

Fingerhanteln werden grundlegend dazu genutzt, um speziell die Unterarme zu trainieren oder die Griffkraft zu verbessern. Dies kann Dir in vielen verschiedenen Sportarten nützlich sein. Griffkraft wird zum Beispiel zum Klettern benötigt. In unserem Fingerhantel Test klären wir Dich auf, welche Fingerhantel für Dich geeignet ist.

Das Wichtigste in Kürze

  • Vor dem Benutzen der Fingerhantel solltest Du einen Arzt aufsuchen, der Deine gesundheitliche Lage im Hinblick auf Deine sportlichen Möglichkeiten prüft.
  • Das Training mit der Fingerhantel ist je nach Ausgangslage und Ziel individuell anzupassen.
  • Wenn Du Deine Unterarme oder Griffkraft kontinuierlich verbessern möchtest, dann musst du das Trainingsvolumen regelmäßig steigern (zum Beispiel Gewicht oder Anzahl der Wiederholungen erhöhen).
  • Unterlasse das Training sofort, wenn du Schmerzen spürst, um größere Verletzungen zu vermeiden. Lasse einen Arzt der Ursache der Schmerzen auf den Grund gehen.

Die besten Fingerhanteln: Favoriten der Redaktion

Im Folgenden stellen wir Dir unsere Favoriten vor und weshalb sie uns begeistert haben:

Die beste Fingerhantel für Unterwegs

  • Trainingsanleitung ist enthalten
  • spezielle Oberflächenstruktur
  • Griffpolster enthalten
  • Material aus Aluminium und Stahl
  • eine Hantel dabei
Die Fingerhantel von Twivee ist aufgrund ihrer Größe ziemlich praktisch. Du kannst es überall mitnehmen und verwenden, sei es vor dem Fernseher oder in der Bahn. Zudem erhältst Du eine PDF-Trainingsanleitung, die erklärt wie Du das Gerät richtig verwendest. Trainingspläne für Deine Unterarme und Präventionsmaßnahmen sind auch in der PDF enthalten.

Eine spezielle Oberflächenstruktur sorgt dafür, dass Du einen rutschfesten Griff hast. Außerdem sind noch Griffpolstern dabei, die für ein angenehmeres Gefühl in der Hand führen. Das Material aus Aluminium und Stahl macht die Fingerhantel ziemlich leicht und einfach zu reinigen.

Du erhältst eine Hantel. Wenn Du Dich regelmäßig verbessern möchtest, dann empfehlen wir Dir direkt mehrere mit unterschiedlichen Gewichtsstufen zu besorgen. So kannst Du sofort zur nächsten Fingerhantel wechseln, sobald sich Dein Niveau steigert.

Die beste Fingerhantel mit Zubehörset

  • ergonomischer Griff
  • verstellbarer Widerstand bis 60 Kilogramm
  • zusätzlicher Handtrainer
  • Fingerstrecker enthalten
  • mit Greifring und -kugel

In diesem Fingerhantel-Set bekommst Du zusätzlich mehrere Geräte, die Deine Unterarm- und Handstärke auf die nächste Stufe bringen. Ein Handtrainer der allgemein Deine Hand nochmal stärken soll, ein Fingerstrecker der Deine Finger spezifisch trainiert und eine Greif- und Griffkugel, die Deine Griff- und Unterarmkraft verstärken.

Es ist eine einzelne Fingerhantel vorhanden, mit der Du abwechselnd Deine jeweilige Hand trainieren kannst und mit der anderen Hand kannst Du Dich anderweitig beschäftigen.

Die Fingerhantel selbst besitzt einen ergonomischen Griff, der für ein angenehmeres Handling sorgt. Das Gewicht lässt sich von 5 kg bis 60 kg verstellen. Für Anfänger bis Fortgeschrittene ist dies gut geeignet. Falls Du schon auf eine professionelle Ebene trainierst, reicht dieses Gewicht wahrscheinlich nicht für Dich aus. Stehst Du aber noch am Anfang kannst Du mit diesem Fingertrainer einiges anstellen.

Die beste Fingerhantel mit Zähler

  • einstellbarer Widerstand bis 60 Kilogramm
  • rutsch- und schweißfest
  • elektronischer Zähler
  • Zugfeder aus Edelstahl
  • weiteres Zubehör zum Hand- und Fingertraining

Diese Fingerhantel von Syosin besitzt, wie die von Alphaskin zusätzliches Zubehör, die die Muskulatur am Unterarm und an der Hand nochmal zusätzlich verstärkt.

Der Widerstand der Fingerhantel ist von 5 kg bis 60 kg verstellbar. Auch diese Hantel ist ideal für Anfänger bis hin für Fortgeschrittene geeignet, könnte aber für richtige Profis nicht genügen. Der Griff ist so konstruiert, dass er Fest in der Hand sitzt und nicht abrutscht. Zudem ist der Griff schweißfest.

Die Zugfeder ist aus Edelstahl, das heißt die Feder ist sehr langlebig und die Spannung bzw. der Widerstand wird nicht nach einigen Verwendungen direkt schwächer. Im hinteren Griff befindet sich ein elektronischer Zähler, bei jeder Wiederholung steigt der Zähler um “1”. Unter dem Griff befindet sich ein Hebel, mit dem Du den Zähler auf null zurücksetzten kannst.

Die beste Fingerhantel mit Griffqualität

  • verstellbarer Widerstand bis 60 Kilogramm
  • ergonomischer Griff
  • Rutschfester Griff
  • einfach zu reinigen
  • starke Feder

Wie bei den Fingerhanteln davor, ist auch hier der Widerstand von 5 kg bis 60 kg verstellbar. Für Personen bis zu einem fortgeschrittenen Level ist dieser Widerstand gut geeignet. Die starke Feder kann regelmäßige Belastung ohne Probleme standhalten. Die Spannqualität wird auch gehalten und wird nicht nach jeder Verwendung niedriger.

Die Besonderheit an dieser Fingerhantel ist der Griff. Durch seine ergonomische Form liegt er sehr angenehm in der Hand und verursacht keine Schmerzen bei der Benutzung. Die zusätzlichen Griffpolster sorgen für eine rutschfeste Handhabung. Zudem lässt sich die Hantel sehr einfach und schnell reinigen.

Es sind zwei Fingerhanteln enthalten, was den Vorteil hat, dass Du beide Hände gleichzeitig trainieren kannst. Dadurch kannst Du Dein Training besser strukturieren, zum Beispiel durch kürzere Pausen, da Du Dich mit den Händen nicht abwechseln musst.

Die beste Fingerhantel für Fortgeschrittene

  • Widerstand bis zu 80 Kilogramm verstellbar
  • komplett aus Metall
  • einfach zu reinigen
  • einzelne Hantel
  • Bedienungsanleitung vorhanden

Die Iron Fingerhantel hat eine hohe Verstellbarkeit von 25 kg bis 80 kg, daher ist sie eher für Fortgeschrittene bis Profis geeignet. Anfänger könnten schon Probleme bei dem Anfangswiderstand haben und sollten sich daher eher ein Produkt mit einer niedrigeren Verstellbarkeit auswählen.

Der Griff ist circa 12 cm lang und bietet somit auch für große Hände genug Platz zum Greifen. Quietschen tut die Fingerhantel auch nach öfterem Benutzen nicht, falls doch Geräusche auftreten sollten, kannst Du diese mit Schmieren von Öl beseitigen.

Dadurch, dass die Hantel komplett aus Aluminium und Edelstahl ist, ist sie sehr langlebig und einfach zu reinigen. Das Material macht die Fingerhantel mit nur 600 Gramm sehr leicht, aber gleichzeitig sehr robust und stabil. Einrastungen am Griff sorgen für eine feste und stabile Handhabung. Außerdem ist noch eine Anleitung zur Benutzung und Verstellung des Geräts enthalten.

Das beste Fingerhantel-Gewichtsset

  • 6 Fingerhanteln mit verschiedenen Widerständen
  • Griff aus Aluminium
  • leicht zu reinigen
  • Griffdurchmesser: 18 mm, Länge: 13 cm, Breite: 10 cm
  • lange Haltbarkeit durch Spezialdruckfeder

Mit diesem Fingerhantel-Set erhältst Du 6 Fingerhanteln mit unterschiedlichen Gewichtsstufen von 45 kg bis 158 kg. Da die Hanteln sich laut Kundenbewertungen leichter anfühlen als die Gewichtsangabe vorgibt, sind die Widerstände von Anfänger bis Profi geeignet. Mit dem Set kannst Du als Anfänger starten und Dich kontinuierlich steigern bis hin zum Profi!

Die unterschiedlichen Gewichte erkennst Du anhand einer Gravur, die sich unterhalb des Griffes befindet. Mit einer Länge von 13 cm bietet die Hantel ausreichend Platz zum Greifen. Das Material besteht aus Aluminium, was die Hantel nochmal sehr leicht macht. Die Gravur auf dem Griff sorgt für einen rutschfesten Halt.

Die Feder ist eine schwarze Druckstahlfeder. Sie kommt mit hohen Belastungen ohne Probleme zurecht und behält die Spannung sehr lange bei. Die Druckstahlfeder sorgt allgemein für eine langlebige Verwendung.

Kaufratgeber für Fingerhanteln

Du bist am überlegen, Dir eine Fingerhantel zuzulegen, doch bist Dir dabei unschlüssig? Keine Sorge, wir liefern Dir in unserem Ratgeber das nötige Wissen. Damit kannst Du entscheiden, welche Fingerhantel am besten für Dich geeignet ist.

Tipp: Falls Du Sportarten wie Klettern, Schießsport oder Bodybuilding ausübst, solltest Du die Fingerhantel unbedingt ausprobieren. Die Fingerhantel verstärkt Deine Unterarme und Deine Griffkraft. Dies kann einen sehr positiven Effekt auf Deine Sportart haben.

Welches sind die wichtigsten Kaufkriterien bei Fingerhanteln?

Nun stehst Du an dem Punkt, an dem Du Dir Fingerhanteln zulegen möchtest. Du hast aber keine Ahnung worauf es dabei ankommt?

Keine Bange! Im Nachfolgenden klären wir Dich darüber auf, was denn eigentlich die wichtigsten Kriterien beim Kauf von Fingerhanteln sind. So kannst Du eine ideale Kaufentscheidung treffen:

Widerstand

Je nach Verwendungszweck und Ausgangssituation unterscheidet sich das Gewicht beziehungsweise der Widerstand, den Du verwenden solltest.

Wenn Du vor Kurzem eine Verletzung hast und die Fingerhantel zur Rehabilitation benutzten möchtest, dann verwende eher weniger Gewicht. Zum Betreiben von Leistungssport oder Kraftsport kannst Du mit etwas mehr Gewicht starten.

Verstellbarkeit

Du möchtest Dich regelmäßig verbessern? Dann ist es wichtig, dass der Widerstand der Fingerhantel verstellbar ist. Als Alternative kannst Du Dir auch ein Fingerhantel-Set besorgen, indem alle Hanteln unterschiedliche Widerstände haben.

Bequemlichkeit

Um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen, ist es zudem wichtig, dass die Fingerhantel so gut wie möglich in Deiner Hand sitzt. Durch eine falsche Haltung kann sich das Verletzungsrisiko erhöhen. Wir empfehlen dabei einen ergonomischen Griff, das heißt der Griff ist auf die Belastbarkeit des menschlichen Körpers angepasst.

Material

Im Folgenden siehst Du verschiedene Material-Möglichkeiten einer Fingerhantel in Bezug auf den Griff und welche Vorteile das jeweilige Material mit sich bringt:

Material Eigenschaften
Aluminium/Stahl
  • leicht
  • keine großen Schäden bei einem Aufprall
  • keine Temperaturveränderung
  • einfach zu reinigen
Kunststoff
  • wenig Gewicht
  • gute Griffigkeit durch einfache Verformung
  • leicht zu reinigen
Silikon
  • stabile Griffigkeit
  • sehr einfache Reinigung

Wie Du sehen kannst, gibt es aktuell keine relevanten Tests für Fingerhanteln. Wir halten Dich regelmäßig auf dem Laufenden und aktualisieren deshalb diesen Beitrag immer wieder. Also schaue regelmäßig vorbei, um nichts Neues zu verpassen!

Welche Marken stellen qualitative Fingerhanteln her?

In der Sportindustrie gibt es viele qualitative Hersteller, aber mindestens genauso viele schlechte Produktionen. Damit Du weißt, bei welcher Marke für Fingerhanteln Du Dich auf Qualität verlassen kannst, haben wir hier einige für Dich herausgesucht:

FitBeast

Das Start-up-Unternehmen möchte nachhaltige und qualitative Fitnessprodukte für jedermann zugänglich machen. FitBeast hat zudem für alle ihre Produkte Erklärungsvideos auf ihren Webseiten. Die Sportgeräte sind meistens mit mehreren Zubehören erhältlich, damit Du so gut wie möglich ausgestattet bist.

Twivee

Der deutsche Hersteller Twivee verkauft Produkte im Bereich Taschen, Tiere und Sport. Pro Bestellung einer Fingerhantel gibt es einen Training-Guide, damit Du die Ausführung der Übung sorgfältig und fehlerfrei machen kannst.

Alphaskin

Von dieser Marke findest Du leider keine genauen Details und deren einzige Produkte sind Handtrainer. Anhand dieser Tatsache und den Kundenbewertungen kannst Du ausgehen, dass Alphaskin sich mit Fingerhanteln auskennt und Dich in dieser Hinsicht wahrscheinlich nicht enttäuschen wird.

Syosin

Syosin stellt Sportartikel, Handy- und Lichtzubehör her. Durch seine gute Qualität und interessanten Ausstattungen sichert der Hersteller sich eine gute Kundenbewertung.

Griffkraft für Kletter an Kletterwand
Mit Fingerhanteln kann die Griffkraft trainiert werden, welche beim Indoor und Outdoor Klettern essenziell ist.

Wo kann man eine Fingerhantel kaufen?

Fingerhanteln kannst Du in vielen Online-Shops wie Amazon, GorillaSports, Sport-Thieme und Ladenzeile. Möglicherweise kannst Du Fingerhanteln in Geschäften wie Real und Decathlon finden. Wenn Du dort nichts findest, solltest Du mal in spezifischen Sportfachgeschäften in Deiner Nähe nachfragen.

Wie viel kosten Fingerhanteln?

Die Preisklasse von Fingerhantel befindet sich zwischen 7 und 105 Euro. Dabei findest Du qualitativ gute schon ab 20 Euro. Diese erfüllen ihren Zweck voll und ganz. Bei manchen Marken gibt es auch noch einiges an Ausstattung dazu.

Wichtiges Zubehör für die Fingerhantel

Durch Zubehör und weiter Geräten kannst Du Deine Unterarmmuskulatur und Griffkraft noch mehr verbessern und optimieren. Hier berichten wir Dir von einigen dieser Trainingsmittel:

Griffball

Wer der Begriff es schon sagt, ist dieses Zubehör ein Ball, der nochmal spezifisch für die Stärkung der Griffkraft ist. Dies kannst Du zusätzlich benutzen, um die Stärke an der Fingerhantel zu steigern und so allgemein eine höhere Leistung aufzubringen.

Finger-Stretcher

Den Finger-Stretcher solltest Du regelmäßig nach der Verwendung der Fingerhantel benutzt werden. Da nach dem Training mit der Fingerhantel Deine Muskulatur in dem Bereich verkürzt wird, ist es wichtig Deine Finger zu dehnen, damit sie nicht versteifen, sondern beweglich bleiben.

Trainingsring

Wie der Griffball hat der Trainingsring dieselbe Funktion, und zwar die Griffkraft stärken. Der einzige Unterschied ist die Form. Probiere beides aus, um zu schauen, welches handlich besser zu dir passt.

Wichtig: Wenn Du bei bestimmten Übungen oder Geräten Schmerzen empfindest, dann gehe unbedingt zum Arzt, um die Ursache aufzusuchen. Solltest Du nicht zum Arzt gehen und wie davor weiter machen kann es zu Verletzungen kommen, die Dich in Deiner Lebensqualität einschränken.

Fingerhantel Test-Übersicht: Welche Fingerhanteln sind die Besten?

Hier siehst Du alle vorhanden Test-Artikel zum Thema Fingerhantel:

Testmagazin Fingerhantel Test vorhanden? Veröffentlichungs-Jahr Kostenloser Zugang Mehr erfahren
Stiftung Warentest Nein, kein Fingerhantel Test vorhanden. _ _ _
Öko Test Nein, kein Fingerhantel Test vorhanden. _ _ _
Konsument.at Nein, kein Fingerhantel Test vorhanden. _ _ _
Ktipp.ch Nein, kein Fingerhantel Test vorhanden. _ _ _

Leider hat noch keines dieser Testmagazine einen Test zu Fingerhanteln veröffentlicht. Wir aktualisieren diese Seite aber regelmäßig und tragen Tests in diese Tabelle ein, sobald sie vorhanden sind.

FAQ – Häufig gestellte Fragen zu Fingerhanteln

Schweben Dir immer noch Fragen durch den Kopf? In unseren FAQ liefern wir Dir die Antworten darauf!

Wie funktioniert das Training mit Fingerhanteln?

Lege die beiden Griffe der Fingerhantel zwischen Deine Finger, dabei sollten vier Deiner Finger, die eine Seite umarmen und das untere Ende Deines Daumens die andere. Achte darauf so weit unten wie möglich zu greifen, um so die größtmögliche Kraft zu erzeugen.

Drücke die Fingerhantel mit aller Kraft zusammen. Das Öffnen der Hand solltest Du etwas langsamer machen, dies setzt einen effektiveren Muskelreiz und verbessert somit Deine Leistung.

Was wird mit der Fingerhantel trainiert?

Mit der Fingerhantel trainierst Du in erster Linie Deine Unterarme und Deine Griffkraft. Um noch genauer zu sein werden in diesem Bereich die Beugemuskeln und Streckmuskeln trainiert.

Wofür ist Unterarmtraining?

Die Stärkung Deiner Griffkraft und Unterarme kann für vieles nützlich sein. Als Kletterer ist Deine Griffkraft ein entscheidender Faktor. Als Kraftsportler benötigst Du für bestimmte Übungen, wie z. B. Kreuzheben genau diese Dinge.

Abgesehen davon ist die Verwendung von Fingerhanteln auch für den alltäglichen Menschen sehr gesund, denn damit beugst Du auch gegen Arthrose (Verschleiß der Gelenke) im Handgelenk und den Fingern vor.

Wie oft Unterarme trainieren?

Für eine kontinuierliche Leistungssteigerung ist 2 bis 3 mal in der Woche optimal. Dabei solltest Du aber immer 1 bis 2 Tage dazwischen lassen, um die Muskulatur regenerieren zu lassen.

Weiterführende Quellen

Ein Unterarm-Workout mit Kurzhanteln

Wie Du die Fingerhantel richtig verwendest

* Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Hinterlasse Deine Meinung oder stell eine Frage.x
()
x
↑ Zurück zum Beginn ↑