Zum Inhalt springen
Startseite » Freizeit » Lesen » Fifty Shades Of Grey Bücher: Die erotische Buchreihe im Überblick

Fifty Shades Of Grey Bücher: Die erotische Buchreihe im Überblick

Bücherbild mit Titel
5/5 - (2 votes)

Fifty Shades of Grey ist eine erotische Trilogie-Buchreihe, die die Beziehung zwischen der 21-jährigen Studentin Anastasia Steele und dem sechs Jahre älteren Unternehmer und Milliardär Christian Grey erzählt. Bekannt wurde die Romanreihe durch die Schilderung von BDSM-Praktiken.
Lese auch Du den Liebesroman, über den jeder spricht.

Unsere Favoriten

Erster Teil von Fifty Shades of Grey: Fifty Shades of Grey - Geheimes Verlangen: Band 1 - Roman* “Das Buch gilt als derzeit heißester Lesetipp.”

Zweiter Teil von Fifty Shades of Grey: Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe: Band 2 - Roman* “Gefährliche Liebe ist eine Fortsetzung vom Band- Geheimes Verlangen. Ein Erotikbuch, das weite Lesekreise anzieht.”

Dritter Teil von Fifty Shades of Grey: Befreite Lust: Band 3 - Roman (Shades of Grey, Band 3)* “Befreite Lust ist der fesselnde Abschluss der Trilogie, den Du nicht auslassen solltest.”

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Buchreihe ist eine Trilogie. Nachdem sich die Verfilmung so gut verkauft hat, schließt die Autorin eine Fortsetzung nicht aus. Sie veröffentlicht 2015 ein weiteres Buch: Fifty Shades of Grey von Christian selbst erzählt.
  • Fifty Shades of Grey- Roman ist nichts für zu junge Leute. Manche Szenen werden sehr anregend beschrieben. Die durchschnittlichen Leser sind verheiratete Frauen über 30, aber auch jüngere oder ältere Frauen. Auch Männer haben die Bücher von E.L.James gelesen.
  • Die Trilogie ist ein Liebesroman und gehört zu den Genres Fiktion und Erotik. Die Preise der Bücher liegen bei 13 bis 15 Euro pro Buch. Die Bücher kannst Du als Taschenbuch, Kindl oder Hörbuch erhalten.
  • So viel Macht hat E.L James: Sie wurde von der Time-Magazine zu den 100 einflussreichsten Menschen ernannt.
  • Fifty Shades of Grey war ursprünglich als Twilight-Fanfiction gedacht, doch mit dem Erfolg hatte E.L. James selbst nicht gerechnet.

Die Bücher der Fifty Shades of Grey Buchreihe im Detail

Durch den großen Erfolg nach der Trilogie beschloss E.L. James die Geschichte weiterzuführen. Sie veröffentlichte 2015 die Fortsetzung: Fifty Shades of Grey – Geheimes Verlangen von Christian Grey selbst erzählt. Auch 2017 und 2021 kamen die restlichen 2 Bücher der Trilogie raus. Hier wird Dir die ganze Geschichte jedoch aus der Sicht des Mannes nochmals erzählt.

weiße Orchidee vor einem schwarzen Hintergrund

Orchideen sind erotische Blumen. Auf dem Cover vom Band 1 und 2 der Fifty-Shades of Grey-Reihe sind auch Orchideen zu finden. Orchideen sind ein Sinnbild der weiblichen Genitalien.

Wir werden Dir im Folgendem die einzelnen Teile vorstellen und Dir kurz die Handlung des Buches schildern. Natürlich werden wir Dich darauf hinweisen wenn es zu einem Spoiler kommen sollte.

Erster Teil von Fifty Shades of Grey:Fifty Shades of Grey – Geheimes Verlangen

Im Buch dreht sich alles um 2 Menschen. Die 21- jährige Literaturstudentin Anastasia Steele und dem 27- jährigen Geschäftsführer Christian Grey. Christian ist ein reicher, selbstbewusster und attraktiver Unternehmer. Beide lernten sich während eines Interviews kennen, den Ana für ihre Uni-Zeitung durchgeführt hat. Das Treffen zwischen den beiden hat Ana sehr verwirrt, weshalb sie die Begegnung mit ihm schnell hinter sich lassen will. Doch Christian führt Ana in eine dunkle gefährliche Welt der Liebe, die sie zwar zurückschrecken lässt, aber auch anzieht.

Zweiter Teil von Fifty Shades of Grey:Fifty Shades of Grey – Gefährliche Liebe

Spoiler-Warnung
Die dunkle gefährliche Welt der Liebe lässt Ana zweifeln. Sie bricht die Beziehung zu Christian ab und versucht dadurch ihr vorheriges ruhiges Leben wieder aufzubauen. Christian will Ana noch ein einziges Mal treffen und bekommt eine zweite Chance. Sie lässt sich das zweite Mal auf ihn ein und muss immer wieder ihre Grenzen überschreiten. Doch je tiefer die Beziehung geht, desto mehr erfährt sie von Christians Vergangenheit, die düster und voller Geheimnisse sind. Gleichzeitig muss sie sich vor der Eifersucht seiner vorherigen Liebhaberin in Acht nehmen und sich einer der wichtigsten Entscheidungen ihres Lebens stellen.

Dritter Teil von Fifty Shades of Grey:Fifty Shades of Grey – Befreite Lust

Spoiler-Warnung
Das zwischen Ana und Christian geht immer mehr in Richtung tiefere Beziehung und mehr Nähe. Dabei scheint sich Christian tatsächlich auf Ana einzulassen. Ana weiß, dass es nicht leicht sein wird mit Christian zusammenzuleben. Sie muss lernen den Lebensstil von Christian zu teilen, ohne das sie ihre Persönlichkeit und ihre Unabhängigkeit verliert. Doch das Glück der Beiden bleibt ihnen nicht gegönnt. Gerade in den Moment, als alles überwunden schien und es keine Hindernisse mehr gibt, werden die beiden Opfer von Missgunst und Intrigen.

Vierter Teil von Fifty Shades of Grey:Fifty Shades of Grey – Geheimes Verlangen von Christen selbst erzählt

Im Leben des erfolgreichen Christian Grey läuft alles perfekt. Sein Leben ist geordnet, diszipliniert und doch völlig leer. Doch seit dem Tag, an dem er Anastasia Steele kennenlernt, verändert sich alles. Er wird von unterschiedlich und unerklärten Gefühlen überflutet. Anders als alle anderen Frauen, die er bisher kennengelernt hat, scheint Ana es egal zu sein, dass er ein erfolgreicher Geschäftsmann ist. Sie hat mehr Interesse an ihm, als an seinen Ruhm. Kann Christian durch Ana seine dunkle Kindheit hinter sich lassen?

Fünfter Teil von Fifty Shades of Grey:Fifty Shades of Grey – Gefährliche Liebe von Christen selbst erzählt

Spoiler-Warnung
Die leidenschaftliche und sinnliche Beziehung zwischen Christian und Ana endete in Schuldzuweisungen und gebrochenen Herzen. Doch Christian kann Ana nicht vergessen und will sie zurückgewinnen. Er versucht seine Begierden und Bedürfnisse für sie zu unterdrücken, um noch eine zweite Chance zu bekommen. Gleichzeitig will Anas Boss sie ganz für sich allein. Neben diesem Problem tauchen zwei ehemalige Geliebte von Christian auf. Angenommen Christian und Ana versuchen es ein zweites Mal, hätte die Liebe dann überhaupt eine Chance?

Sechster Teil von Fifty Shades of Grey:Fifty Shades of Grey – Befreite Lust von Christen selbst erzählt

Spoiler-Warnung
Es wird immer ernster zwischen den Beiden. Ihre Leidenschaft füreinander ist größer denn je. Doch trotzdem will Ana mehr über Christians dunkelsten Ängsten erfahren und provoziert seine Bedürfnisse. Alte Gewohnheiten von Christian zeigten sich auf. Es braucht nur eine falsche Entscheidung, um Christian und Ana endgültig auseinanderzureißen.

Alles was Du sonst zur Fifty Shades of Grey Buchreihe wissen solltest

In diesem Abschnitt erfährst Du mehr über die Buchreihe:

pinke Orchidee vor einem orangen Hintergrund

Orchideen sind mehr als nur Blumen. Nicht umsonst durckt man ein Bild von ihnen auf den Cover des heißesten Romans von E.L. James.

Schreibstil

Bei der ersten und originalen Trilogie werden die Bücher zwar aus Anas Perspektive erzählt, das heißt Ana ist die Erzählerin. Doch der Fokus liegt auf dem erlebenden “Ich” und gilt nicht dem Erzählenden. Denn der Erzähler sagt ganz klar “… ich”. Aber auch Einblicke in Anas Gedanken und Gefühle bekommt man. Dabei befindet sich der Leser immer in den Bereichen des erlebenden Ichs und das Ich des inneren Monologs. Der Erzähler spricht immer im Präsens, sodass Du Dich viel besser in die Geschichte eintauchen kannst. Ana ist in diesem Fall sowohl Protagonistin, als auch Erzählerin.
Von dem Schreib- und Leseniveau bewegt sich der Roman in Richtung mittelmäßige Fanfiction. Die Schreibart wird höflich ausgedrückt.
Fifty Shades of Grey ist eine Geschichte, die sich fast nur um die Gefühle der Hauptfigur dreht.

Genre

Die Buchreihe wird als Erotikroman abgestempelt und gehört zusätzlich noch zu den Genres Thriller, Drama und Liebe.

Wo kann man die Buchreihe kaufen?

Du kannst Dir die Buchreihe vor Ort bei einer Deiner bekannten Buchläden kaufen, aber Dich auch für einen Onlineshop entscheiden.
Sowohl vor Ort als auch im Netz findest Du alle Teile und auch Box-Sets, wo die Trilogie in einem Set verkauft wird.
Vor Ort hast Du den Nachteil, dass das Buch gerade dann, wenn Du es kaufen willst nicht auf Lager ist und Du das Buch in der Filiale bestellen musst. So kannst Du es dann abholen, wenn es wieder im Buchhandel auf Lager ist. Ein großer Vorteil bei Buchläden ist, dass man die Möglichkeit hat in die Bücher reinzulesen, sodass man einen groben Eindruck vom Inhalt und vom Schreibstil bekommt. Anhand der Leseeinsicht kannst Du entscheiden, ob Du das Buch kaufen willst. Viele Leser gehen auch für einen kompletten Tag in das Buchgeschäft, um sich Bücher dort vor Ort komplett durchzulesen. So spart man natürlich auch Geld. Diesen Vorgang würde ich bei größeren Romanen nicht empfehlen, denn oftmals bekommst Du so ein Roman gar nicht an einem Tag fertig.
Online-Kauf ist natürlich viel bequemer und einfacher. Du kannst Online immer Preise vergleichen und schauen, ob das Buch noch auf Lager ist. Es kann auf manchen Buchseiten auch zu Versandkosten führen. Da sollte man mehrere Online-Seiten miteinander vergleichen. Leseproben gibt es Online auch zu den Büchern. Doch mit dem Unterschied, dass man nicht selber aussuchen kann, wann die Leseprobe endet.

Welche Kauf-/ Auswahlmöglichkeiten gibt es?

Die Buchreihe gibt es auch auf Englisch. Einige Leser meinen, dass sich die englische Version der Fifty Shades of Grey Buchreihe besser lesen lässt, da man bei der englischen Version mehr nachdenken muss, als bei der Deutschen.
Die Buchreihe wird auch als Bücherbox verkauft. Du bekommst ein Box-Set, wo alle Bände der Buchreihe zu einem fairen Preis verkauft werden. Oftmals sind diese Bücherboxen etwas günstiger als, wenn Du Dir jedes Buch einzeln kaufst.
Die Buchreihe gibt es auch als gebundene Ausgabe, aber nur für die englische Variante. Die deutsche Version gibt es hingegen nur als normales Taschenbuch.
Fifty Shades of Grey gibt es sowohl als E-Book, wie Kindle, aber auch als Hörbuch.
Du hast eine große Auswahl an verschiedenen Buchtypen. So kannst Du Dich für die passendste Art entscheiden.

Gibt es Verfilmungen?

Ja. Alle Bänder der Bücher wurden verfilmt. Es gibt genauso viele Filmteile, wie es Buchbänder gibt. Nur die 2. Buchreihe aus Christians Sichtweise wurde nicht verfilmt.
Die erste Verfilmung des Buches kam im Jahr 2015 in die Kinos. Der zweite Teil dann 2017 und Teil 3 2018. Alle Teile wurden in dem Zeitraum des Valentinstags in den Kinos ausgestrahlt. Ab da hat sowohl der Film, als auch die Bücher an Popularität gewonnen.
Die Altersfreigabe bei dem Film betrug 16 Jahre.
Nach dem Kinostart sind alle Filme nun auf DVD und Blu-Ray zu kaufen. Doch auch streamen kannst Du die Filme problemlos. Die meisten Teile findest Du auf Amazone Prime Video, YouTube und Netflix.

Welches Merchandise gibt es?

Da Fifty Shades of Grey ab dem Jahr 2015 komplett populär wurde, gab es zu Fifty Shades of Grey auch viel Merchandise.
Es gibt den Standard Merchandise-Tassen, Kissen, T-Shirts, Rucksäcke oder auch Taschen und Trinkflaschen und viel mehr
Doch das spannende ist, dass es dazu ein Kartenspiel gibt, Halsketten die aussehen wie, die die Anastasia Steel im Film trug. Doch das spannendste Merchandise sind Sexspielzeuge. Bondage Sachen und Sexspielzeuge dürfen bei dem Merchandise von Fifty Shades of Grey nicht fehlen. Es ist ein Erotikroman und -film, weshalb sich alles rund um Sex dreht. Aus diesem Grund gibt es auch etwas besondere und spannende Merchandise Sachen.

Biografie von E.L. James: die Autorin im Fokus

In diesem Abschnitt stellen wir Dir kurze Fakten zu E.L. James vor. Wir werden Dir eine Kurzbiografie, als Steckbrief präsentieren.

FAQ: Häufig gestellte Fragen zur Fifty Shades of Grey- Buchreihe

Solltest Du noch andere Fragen haben, die sich in diesem Abschnitt nicht klären, dann lass ein Kommentar mit Deiner Frage da. Wir werden versuchen so schnell wie möglich eine Antwort auf Deine Frage zu finden.

Wie viele Fifty Shades of Grey Bücher gibt es?

In der Regel ist Fifty Shades of Grey eine Trilogie, doch da es zur ganzen Erotik-Geschichte noch eine Version aus der Sicht des Mannes gibt, hat Fifty Shades of Grey bis zum Jahr 2021, 6 Bände. Es ist eine außergewöhnliche Buchreihe, weil es zu der Geschichte zwei Blickweisen gibt. Einmal von der Protagonistin selbst und die Geschichte aus der Sicht des Protagonisten. Mit so einem Aufbau kann man jede Sichtweise und Tätigkeiten des jeweils anderen besser verstehen.

Für welches Alter sind Fifty Shades of Grey Bücher geeignet?

Die Altersfreigabe liegt bei der Buchreihe bei 16 Jahren. Anfangs gab es nur für die Filme eine Altersbegrenzung, doch seit dem 18.04.2020 sieht das anders aus. Die Akademie der deutschen Medien gaben bekannt, das eine Regelung der FSK bei Büchern Inkrafttretet. Hierbei werden alle Bücher vom Verlag aus mit einer Altersempfehlung gekennzeichnet sein müssen. Für den Kauf einiger Bücher muss man sich nun ausweisen können.

Gibt es Verfilmungen zu den Büchern?

Ja, 2015 wurde der erste Teil der Fifty Shades of Grey Reihe veröffentlicht. Die beiden folgenden Teile wurden einmal 2017 und dann nochmal 2018 veröffentlicht. Die Kinos boomten. Die Filmreihe hat für viel Aufsehen gesorgt.
Einen weiteren 4. Teil soll es aber nicht noch geben. Es gibt zwar noch 3 weitere Buchbänder, doch diese sollen nicht weiter verfilmt werden.

Ähnliche Buchreihen, die Dir gefallen könnten

Bist Du ein Fan von Fifty Shades of Grey, dann wirst Du Dich auf die 5 aufgelisteten Buchreihen freuen. Die 5 Buchreihen, die wir Dir vorstellen handeln sich alle um Liebesgeschichten.

Frau streichelt sich an dem nassen Bauch entlang

Bücher sind nicht nur spannend, lustig oder romantisch. Sie können auch erotisch und erregend sein. Ein Buch kann dich viele Emotionen und Gefühle fühlen lassen.

After Passion von Anna Todd

Hier trifft Good-Girl auf Bad-Boy. Die Geschichte dreht sich um das Uni-Leben der attraktiven und klugen Tessa Young. Sie führt ein normales und bodenständiges Leben. Doch dies ändert sich schlagartig, nachdem sie die Bekanntschaft mit Harden Scott macht. Er ist das genaue Gegenteil von ihr, unverschämt und unberechenbar. Er zieht sie an, sodass Tessa sich langsam in ihn verliebt und nie mehr so sein wird wie sie einmal war.

Thoughtless: Erstmals verführt von S.C. Stephens

Es handelt sich hier um die schüchterne Kiera und dem sexy, outgoing Rockstar Kellan Kyle. Beide lernten sich in Seattle kenn und Kiera spürte eine starke Anziehungskraft. Es beginnt ein Spiel mit dem Feuer: verboten, intensiv und leidenschaftlich. Das wichtigste, was Kiera vergessen hat ist, dass sie in einer langjährigen Beziehung mit Denny ist.

Royal Passion von Geneva Lee

Clara Bishop ist auf einer Party was Unvergessliches passiert. Sie hat einen gut aussehen Fremden kennengelernt. Sie drückten und küssten sich leidenschaftlich. Nach der Feier verschwindet er spurlos. Da Clara an dem Abend viel getrunken hatte, weiß sie gar nicht mehr wer der Unbekannte ist, bis ein Bild von den beiden in der Zeitung auftaucht. Ihre heiße Bekanntschaft hat sich als Prinz Alexander von Cambridge herausgestellt. Er ist ein Thronfolger von England und ein königlicher Bad-Boy.

Closer to you: Folge mir von J. Kenner

Es handelt sich um die Architektin Sylivia Brooks. Sie soll für ein Ehepaar eine unberührte Insel zu einem exklusiven Urlaubsresort umbauen. Bei diesem Auftrag lernt sie den Star-Architekten Jackson Steele kennen und fühlt sich extrem von ihm angezogen. Doch für Sylvia kommt eine Liebe am Arbeitsplatz nicht infrage, weshalb sie diese Anziehung um jeden Preis widerstehen will.

Driven. Verführt von K. Bromberg

In diesem Buch wird die Verführungsgeschichte aus der Sicht des Mannes erzählt. Hier wird von dem Playboy Colton Donovan erzählt. Er ist ein Rennfahrer mit reicher Familie. Aus diesen Gründen kommt er auch gut bei Frauen an. Doch das Kennenlernen von Rylee hat seine Welt auf den Kopf gestellt. Er will sie erobern und fängt ein gefährliches Spiel der Verführung mit ihr an.

* Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

↑ Zurück zum Beginn ↑