Startseite » Freizeit » Lesen » Erotische Bücher: Buchempfehlungen und Hintergrundinformationen

Erotische Bücher: Buchempfehlungen und Hintergrundinformationen

Erotische Bücher: Buchempfehlungen und Hintergrundinformationen
5/5 - (2 votes)

Wer träumt nicht manchmal von einem erotischen Abenteuer, wie beispielsweise einer heißen Affäre mit einer fremden Person, die man im Urlaub kennenlernt oder ein gefährliches Liebesspiel, das bis an die Grenzen des erträglichen geht? Nur die wenigsten Sehnsüchte und Wünsche können tatsächlich erfüllt werden, was aber nicht schlimm ist, denn die Realität ist oft nicht so effektiv und romantisch wie die eigene Fantasie. Erotische Bücher haben die anregende Eigenschaft, Dich aus Deinem Alltag zu entführen und auf eine lustvolle Reise mitzunehmen.

In diesem Beitrag stellen wir Dir einige sinnliche Erotika vor, sicher ist auch etwas für Dein verführerisches Kopfkino dabei. Weiter unten erfährst Du unter anderem, wie Du herausfindest, welche erotische Lektüre zu Dir passt und außerdem, welche erotischen Bücher gerade besonders begehrt sind.

Unsere Favoriten

Unser Favorit Nummer 1: Obsessed: Bis du mein bist auf Amazon*

“Sehnsucht könnte kaum gefährlicher sein.”

Unser Favorit Nummer 2: Rowan & Ash: Ein Labyrinth aus Schatten und Magie auf Amazon*

“Eine magische Liebe zwischen zwei Männern, bei der viel auf dem Spiel steht.”

Unser Favorit Nummer 3: Beauty in the Broken - Die schönheit im Zerbrochenen auf Amazon*

“Dieses Buch ist so zerstörerisch Leidenschaftlich!”

Unser Favorit Nummer 4: Kamasutra: Liebe - Achtsamkeit - Erfüllung auf Amazon*

“Es klingt komisch, aber ich habe meine Partnerin auf diese Weise noch nie zuvor so bewusst wahrgenommen.”

Unser Favorit Nummer 5: Fifty Shades of Grey - Geheimes Verlangen auf Amazon*

“Ich war im wahrsten Sinne gefesselt von dem Buch.”

Unser Favorit Nummer 6: London Devil: Verbotene Sehnsucht auf Amazon*

“Diese Art von Abenteuer entspricht genau meinen Vorstellungen.”

Unser Favorit Nummer 7: Hunting Angel: ich werde dich jagen auf Amazon*

“Diese Geschichte geht in so vieler Hinsicht unter die Haut.”

Unser Favorit Nummer 8: Black Dagger: Der Erlöser auf Amazon*

“Eine Vampirgeschichte mit Biss für Erwachsene.”

Unser Favorit Nummer 9: Lady Chatterley und ihr Liebhaber auf Amazon*

“Damals wie heute – einfach skandalös.”

Unser Favorit Nummer 10: After passion auf Amazon*

“Die junge Liebe könnte nicht dramatischer sein.”

Das Wichtigste in Kürze

Die Länge führt nicht immer zum besten Ergebnis, deswegen haben wir hier das Wichtigste für Dich zusammengefasst.

  • Erotik-Bücher sind zwar ein eigenes Genre, diese können aber auch in weitere Genres unterteilt werden.
  • Die ersten erotischen Schriftstücke erschienen bereits in der römischen Antike.
  • Vor dem Kauf solcher Bücher mit sehr expliziten Inhalten solltest Du Dich etwas hineinlesen. So kannst Du feststellen, ob dieses Buch auch wirklich etwas für Dich ist.
  • Du bist ein Freund der dichtenden Künste? Dann könnte Dich ein anregendes Gedicht interessieren. Diese Form der erotischen Schriftstücke ist die ursprüngliche Verwendung, wie erotische Inhalte zum Nachlesen unters Volk gebracht wurden. Einige gibt es auch heute noch.
  • Viele Autoren bevorzugen beim Schreiben die Ich-Form, so kannst Du Dich besser in den Charakter einfühlen. Es gibt aber auch Autoren, die einen anderen Schreibstil bevorzugen.

Unsere Buchempfehlungen für erotische Bücher: Unsere Favoriten

Kommen wir nun zu den Büchern, die Du nicht nur wegen der schlüpfrigen Inhalte nicht mehr aus der Hand legen möchtest.

Alters-Hinweis: Einige der Bücher sollten aufgrund ihres sehr expliziten Inhalts erst ab einem Alter von 18 Jahren gelesen werden..

Unser Favorit Nummer 1: Obsessed: Bis du meins bist

Eine alleinerziehende Mutter arbeitet rund um die Uhr, um ihrem Sohn mehr als nur ihre Liebe bieten zu können. Auf der Suche nach einer neuen Nebentätigkeit lernt sie einen geheimnisvollen Mann kennen, der ihr gegenüber eine gefährliche Zuneigung entwickelt.

Mit Obsessed: Bis du meins bist haben die Autoren Don Both und Maria O’Hara mit ihrer besonderen, sich abwechselnden Art zu schreiben einen Erotik-Roman geschaffen, der nicht nur sexuelle Spannung erzeugt.

Unser Favorit Nummer 2: Rowan & Ash: Ein Labyrinth aus Schatten und Magie

Wer dem mittelalterlichen Fantasy-Genre verfallen ist, sich aber trotzdem nach Romantik und Erotik sehnt, könnte in diesem Buch finden, was er sucht. Die Geschichte des Autors Christian Handel, handelt von den Prinzen Rowan, seiner unglücklichen Verlobung und seiner wahren Liebe, einer verbotenen Liebe. Dabei muss er sich doch eigentlich mit seiner Krönung beschäftigen. Ganz nebenbei gibt es da noch das Gerücht, dass er und seine beste Freundin ineinander verliebt wären, wobei er für sie doch nicht mehr als nur freundschaftliche Gefühle hegt. Lass Dich in ein Labyrinth der Gefühle entführen, in dem die Ritter ihre Schwerter nicht nur auf dem Schlachtfeld kreuzen.

Unser Favorit Nummer 3: Beauty in the Broken – Die Schönheit im Zerbrochenen

Die Autorin Charmaine Pauls hat mit ihrem Roman Beauty in the Broken – Die Schönheit im Zerbrochenen eine Explosion der Gefühle und Leidenschaft aufs Papier gebracht. Dabei erzählt sie aus den Sichtweisen der zwei Haupt-Protagonisten: Damian, einem Mann auf der Suche nach Rache und der reichen Witwe Lina, die ebenso schön wie verrückt ist. Damian will sich zurückholen, was ihm gestohlen wurde, doch das wahre Ziel seiner Begierde ist die schöne Lina. Ob ihre Beziehung ausgerechnet unter diesen Voraussetzungen funktionieren wird?

Unser Favorit Nummer 4: Kamasutra: Liebe – Achtsamkeit – Erfüllung

Im Gegensatz zu den meisten Erotika, ist das Kamasutra nicht nur für einen Leser bestimmt, sondern auch für Paare. In dem Buch geht es auch nicht um die reine Auslebung der Sexualität, obwohl auch in dieser Hinsicht viele Ratschläge, sogar in Bildern, gegeben werden. Vielmehr geht es um die Neuentdeckung der Lust und des Körpers, vereint mit dem Prinzip der Achtsamkeit, also den bewussten Umgang mit sich selbst und seinem Partner.

Unser Favorit Nummer 5: Fifty Shades of Grey – Geheimes Verlangen

Die junge Ana ist Studentin und steht kurz vor dem Abschluss an der Universität. Als ihre Freundin Kate, die für die Studentenzeitung arbeitet, krank wird, springt sie bei einem Interviewtermin für sie eben kurz ein. Der Termin mit Mr. Grey ist wichtig und es würde einfach zu lange dauern, einen neuen Termin auszumachen. Dort angekommen kann sie gar nicht anders, als sich fehl am Platz zu fühlen, umgeben von den schönen Frauen die für Mr. Grey arbeiten. Sie selbst ist doch eher einfacher gestrickt, ja sogar etwas unbeholfen und so stolpert sie wortwörtlich in das Leben dieses jungen, attraktiven Mannes. Die dunkle Welt von Christian Grey zieht sie auf eine Weise an, die sie vorher noch nicht kannte. Kann sie einem solch geheimnisvollen Mann das nötige Vertrauen für dieses gefährliche Spiel mit der Lust schenken?

Fifty Shades of Grey – Geheimes Verlangen ist nur der erste Teil eines erotischen Dreiers, der mit jeder Seite nach mehr verlangt. Die Meisterin dieser Trilogie ist die Autorin E L James, die ihr Handwerk wahrhaftig beherrscht.

Unser Favorit Nummer 6: London Devil: Verbotene Sehnsucht

Eigentlich hat sie das perfekte Leben, den perfekten Mann an ihrer Seite und der stellt ihr auch noch die Frage aller Fragen. Doch sie sind sehr unterschiedlich. Er ein reicher Anwalt und sie eine ehemalige Schauspielerin aus der “Gosse”, wie er so schön sagt. Noch einmal möchte sie etwas erleben, bevor sie ihr Leben mit ihrem Verlobten beginnt, nur ein einziges Mal noch. Kurz darauf reist sie für eine Freundin nach London, ans Filmset eines geheimnisvollen Regisseurs. Wird sie es schaffen, dem Höllenfeuer zu entkommen, welches der Londoner-Teufel bei ihr entfacht?

Die Autorin Sophie Moore hat mit London Devil den Anfang einer Trilogie geschaffen, die nicht nur wegen der sexuellen Spannungen schwer aus der Hand zu legen sind.

Unser Favorit Nummer 7: Hunting Angel: ich werde dich jagen

Angel, wie sie sich nennt, ist wahrlich kein Engel. Als Escort-Dame verdient sie ihr Geld mit eben den schmutzigen Dingen, die sie tun muss, aber nach ihren Regeln. Eigentlich. Eines Tages entgleitet ihr die Kontrolle, mit drastischen Folgen. Dieser verführerische Engel ist jedoch nicht die einzige Protagonistin in diesem gefährlichen Spiel. Da wäre noch ein junger Mann, der sowieso immer das bekommt, was er will und jede Frau, die er begehrt. Zum Ziel seiner Begierde wird Angel, doch behält er die Oberhand bei der Jagd?

Mit Hunting Angel: ich werde Dich jagen erschuf Jane S. Wonda einen Roman voller Spannung und prickelnder, düsterer Erotik, womit sie das Zusammenspiel von gut und böse neu interpretiert.

Unser Favorit Nummer 8: Black Dagger: Der Erlöser

Als wäre das Leben als Vampir nicht schon kompliziert genug, wird Murhder auch noch aus seiner Bruderschaft verstoßen. Und das nur, weil ihm nach dem Verlust seiner großen Liebe nichts anderes übrig blieb, als dem Wahnsinn zu verfallen und dem Weg der Rache zu folgen. Eine lange Zeit vergeht, bis er den Mut hat, zurückzukehren und dabei trifft er auf eine junge, schöne aber menschliche Wissenschaftlerin. Trotz ihrer Differenzen begeben sie sich auf eine gemeinsame Mission, auf der sie sich auch näherkommen. Ist sie die Lösung seiner Probleme oder wird sie ihn in ein Loch reißen, aus dem er nicht mehr herauskommt?

Die Autorin J. R. Ward hat mit ihrem Werk Black Dagger: Der Erlöser einen weiteren Teil ihrer fantastischen Fantasy-Reihe hinzugefügt.

Unser Favorit Nummer 9: Lady Chatterley und ihr Liebhaber

Constance Chatterley, eine Baronin, lebt trotz eines Mannes an ihrer Seite in Einsamkeit. Nach dem Ersten Weltkrieg war ihr Mann nicht mehr dazu in der Lage, ihr Kinder zu schenken, geschweige denn, sie sexuell auch nur annähernd zu befriedigen. Der neue Wildhüter, Oliver Mellors, sollte dem entgegenwirken.

Dieses Buch war zu seiner Zeit um 1920 einfach nur skandalös und erst viele Jahre später wurde es unzensiert der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Es erzählt von der damaligen Industrialisierung in Großbritannien, der wohlhabenden Gesellschaft und der Arbeiterklasse. Wer also ein Fan historischer Liebes- und Erotikromane ist, sollte mal einen anzüglichen Blick hineinwerfen.

Unser Favorit Nummer 10: After passion

Eine junge Studentin, die braver nicht sein könnte, hat eigentlich nur ihre Noten im Kopf. Auf einmal trifft sie auf den jungen Hardin, das komplette Gegenteil von ihr. Wild, temperamentvoll und ungezähmt. Wie sagt man so schön? Gegensätze ziehen sich an, oder in diesem Fall, eher aus. Die Autorin Anna Tod führt die Leserschaft in eine Welt voller jugendlichem Drama, Leidenschaft und Liebe.

Alles, was Du über erotische Bücher wissen solltest

Damit Du nicht alles der reinen Fantasie überlassen musst, erfährst Du nun alles, was es über erotische Literatur zu wissen gibt.

Was sind erotische Bücher eigentlich?

Liebesromane kennt man, doch was genau sind erotische Bücher? Sie zeichnen sich durch die besondere Hervorhebung erotischer, beziehungsweise sexueller Handlungen aus, das heißt: Es geht zur Sache. Dabei geht es jedoch nicht nur um die natürlichste Sache der Welt, denn die Handlung drumherum spielt ebenfalls eine große Rolle. Die meisten Autoren dieses Genres legen sehr viel Wert auf eine sehr bildhafte Sprache, also die Darstellung der einzelnen Charaktere und natürlich auch ihrer speziellen Handlungen. Das sorgt dafür, dass Du Dich einfach fallen lassen und Dich vollkommen darauf einlassen kannst.

Die Geschichte der erotischen Bücher

Erotische Handlungen und Anspielungen wurden bereits vor sehr langer Zeit für die Ewigkeit festgehalten, beispielsweise in Form von Skulpturen oder an Höhlenwänden. In Form von Worten fand Erotik bereits in der Antike einen Platz, wie in den anzüglichen römischen Dichtkünsten, die bereits im ersten und zweiten Jahrhundert nach Christus aufkamen. Dichter ließen sich auch weiterhin von sexuellen Sehnsüchten und Bedürfnissen inspirieren und griffen entsprechende Inhalte in ihren Werken auf.

Wusstest Du, dass es sehr deutliche sexuelle Darstellungen in schriftlicher und bildhafter Form auch im asiatischen Raum gab? Diese Kunstform wurde bereits in der Yuan-Dynastie im 13. Jahrhundert verbreitet.

Genres erotischer Literatur

Während erotische Bücher ein eigenes Genre darstellen, kann dieses in weitere Genres unterteilt werden. Beispiele dafür wären:

Nun gehen wir den einzelnen Genres an die Wäsche, Du erfährst jetzt, worum genau es jeweils geht.

Klassische Erotik

Die klassische Erotik beschreibt lustvolle Abenteuer zwischen Mann und Frau, in verschiedenen Facetten, Situationen und Lebenslagen. So kann es sich beispielsweise um ein jugendliches Liebespaar handeln, die erste College-Erfahrungen sammeln oder um eine heiße Affäre im Büro. Das Ziel dieser Romane ist es, Dich aus Deinem Alltag herauszureißen, mit Situationen, die nicht alltäglich sind.

Dark Romance

Der Bereich der dunklen Romantik verbindet Thriller-, beziehungsweise Krimi-Elemente, mit hocherotischen Inhalten. Hier wird die sexuelle Fantasie innerhalb eines Verbrechens aufgegriffen, wobei die Spannung neben den sexuellen Handlungen im Mittelpunkt steht. So ist es nicht mehr die Erotik allein, warum man weiterlesen möchte.

Eine Frau mit Tattoo hält ein Buch in der linken Hand

Gefährlich, lustvoll und spannend: Das haben alle Bücher des Dark Romance Genres gemeinsam. Manchmal sind sie sogar mit diversen Elementen aus dem Fantasy-Genre bespickt. Wenn Du Dich also beispielsweise auch für Thriller oder Horror interessierst, könnte dieses Genre etwas für Dich sein.

Fantasy und Historie

In dieser Branche der Erotik wird es magisch, denn hier werden Königen mithilfe von Liebeszaubern der Kopf verdreht, Vampire sehnen sich nach der Erfüllung ihrer Bedürfnisse im Körper einer menschlichen Frau und Werwölfe werden im wahrsten Sinne zum Tier. Ob die Inspiration ihren Ursprung nun in einer historischen Persönlichkeit oder in einem Märchen hat, der Fantasie wird in diesem Bereich keine Grenzen gesetzt.

Fetisch

Wortwörtlich fesselnd wird es in dieser Kategorie, denn hier werden die Bedürfnisse angesprochen, die nicht für jeden alltäglich sind. Jeder Mensch hat seine eigenen Vorlieben, wenn es um das Liebesspiel geht. Einige der erotischen Romane beziehen sich beispielsweise auf Fetische der BDSM-Szene.

BDSM: Dies ist eine Abkürzung von mehreren Bezeichnungen, also “Bondage, Dominanz oder Disziplin und Sadomasochismus”, letzteres wird oft auch als Sado-Maso oder kurz SM bezeichnet.

Es dreht sich in diesem Bereich des Genres alles um Dominanz und Unterwerfung, wobei die körperlichen und seelischen Grenzen mit diversen Hilfsmitteln ausgereizt werden.

Die Fifty Shades of Grey Bücher mit dunklem Hintergrund

Einen kleinen Einblick in die Sado-Maso-Szene gewährt die weltberühmte Reihe Fifty Shades of Grey von EL James. Durch diese Bücher fand die Szene in der Gesellschaft mehr Akzeptanz und vor allem Neugierde für diesen Fetisch-Bereich.

Queer-Erotik

Die Liebe zwischen Männern wurde bereits in der Antike aufgegriffen, die Beziehung zwischen zwei Frauen jedoch erst letztes Jahrhundert. Heutzutage ist dieses Genre und die Gesellschaft glücklicherweise sehr viel offener. Die prickelnden Geschichten thematisieren homo-, bi und transsexuelle Erotik, aber auch die offene Leidenschaft zwischen mehreren Partnern.

Welche Arten erotischer Bücher gibt es?

Neben den erotischen Romanen, von denen hier bereits öfter die Rede war, gibt es auch beispielsweise Sachbücher mit erotischen Inhalten. Diese Bücher leisten mehr Aufklärungsarbeit als sie Lustempfinden bereiten. Solche Bücher eignen sich weniger für eine abenteuerliche, sexuelle Flucht aus dem Alltag. Eine andere Art ist die Dichtkunst, diese lyrischen und erotischen Texte von Lust und Liebe waren mitunter die erste Erscheinungsform sexueller Schriftstücke. Wenn Du also ein Fan der dichtenden Künste bist, könnten diese Werke etwas für Dich sein.

Warum sollte man erotische Bücher lesen?

Ein erotisches Buch zu lesen erregt die Fantasie anders, als es ein Video je könnte. Pornografische Darstellungen servieren die eigentliche Handlung praktisch auf dem Servierteller, meist ist der Akt auch schon der Höhepunkt des Geschehens. Wer nach mehr sucht, als der Bedienung der klassischen Rollenklischees, wird eher in den Büchern fündig. Das Kopfkino wird meist sehr viel intensiver wahrgenommen als das, was man direkt sehen oder erleben kann. Außerdem ist der Höhepunkt der Geschichte nicht innerhalb von zwei Minuten erreicht und trotz Fantasy-Elementen wird die sexuelle Handlung realitätsnäher dargestellt als in Filmen.

Buchseiten, die zu einem Herz gefaltet wurden

Erotische Bücher sorgen für die Flucht aus dem Alltag, die man manchmal braucht. Ob daheim oder unterwegs, mit ihnen kannst Du Dich für einen Moment in eine andere Person hineinversetzen, die gerade das ein oder andere erotische Abenteuer erlebt.

Worauf sollte man vor dem Kauf erotischer Bücher achten?

Bevor Du losgehst, um Dir ein erotisches Buch zu kaufen, solltest Du Dir zunächst bewusst machen, welches Genre innerhalb der erotischen Literatur Dich interessieren könnte. Das ist ganz abhängig davon, welche sexuellen Vorlieben Du hast oder welche Bereiche Dich interessieren, unabhängig davon, ob Du Dich auch in privater Hinsicht so auslebst.

Ein Blick ins Buch selbst verrät Dir oft neben dem Text auf der Rückseite etwas über seinen Inhalt. Wenn Du Dir Dein Buch digital kaufen möchtest, kannst Du auch zu einer Leseprobe greifen. Hier werden Dir die ersten paar Seiten des Buchs vorgestellt.

Neben dem Genre ist auch der Schreibstil des Autoren, beziehungsweise der Autorin, entscheidend dafür, wie Dein Kopfkino aussehen wird. Je bildhafter Du Dir die Handlung vorstellen kannst, desto besser wird das Knistern beim Lesen.

Wissenswert: Viele Autoren verwenden bei ihren Texten die Ich-Form. Hier kommt es auch auf Deinen persönlichen Geschmack darauf an, ob Du diesen Schreibstil magst.

Zu guter Letzt solltest Du berücksichtigen, ob Du dieses erotische Abenteuer alleine oder innerhalb Deiner Beziehung erleben möchtest. Manche Bücher, wie beispielsweise das Kamasutra, gehören zwar zu der Kategorie der Ratgeber oder Sachbücher, können aber dennoch sehr anregend sein, um etwas Neues auszuprobieren. Andere Erotika aus verschiedenen Genres können Dir für Dein Sexleben zusätzlich als Inspiration dienen.

Bestseller: Diese erotischen Bücher sind besonders beliebt

An dieser Stelle möchten wir Dir noch einige der aktuell beliebtesten Erotik-Bücher vorstellen, die Dir vielleicht gefallen könnten.

#VorschauProduktPreis
1 Erotische Kurzgeschichten Sammelband: Sexgeschichten ab 18 unzensiert für Frauen und Männer Erotische Kurzgeschichten Sammelband: Sexgeschichten ab 18 unzensiert für Frauen und Männer* 9,95 EUR
2 Tiefe Traeume : Tabu sexgeschichten mutter | Erotische bücher Tiefe Traeume : Tabu sexgeschichten mutter | Erotische bücher* 3,99 EUR
3 Heisse Momente Sexgeschichten ab 18 unzensiert: Erotische Kurzgeschichten. Erotiek ab 18 unzensiert.... Heisse Momente Sexgeschichten ab 18 unzensiert: Erotische Kurzgeschichten. Erotiek ab 18... 14,99 EUR
4 Valentinstag : Sex buch für frauen | Erotische bücher ab 18 Unzensiert Valentinstag : Sex buch für frauen | Erotische bücher ab 18 Unzensiert* 3,99 EUR
5 Die Höhle des Teufels (Molotows Besessenheit, Band 1) Die Höhle des Teufels (Molotows Besessenheit, Band 1)* 14,99 EUR
6 Satans Verbündeter (Hell's Love 2): Knisternde Dark-Romance zwischen Himmel und Hölle Satans Verbündeter (Hell's Love 2): Knisternde Dark-Romance zwischen Himmel und Hölle* 3,99 EUR
7 Obsessed: Bis du mein bist Obsessed: Bis du mein bist* 14,97 EUR
8 Versaute Sexgeschichten ab 18 unzensiert: Erotische Kurzgeschichten für prickelnde Momente - Ein... Versaute Sexgeschichten ab 18 unzensiert: Erotische Kurzgeschichten für prickelnde Momente -... 3,99 EUR
9 Verschleppt: Die komplette Trilogie Verschleppt: Die komplette Trilogie* 9,99 EUR
10 Schoßgebete: Filmhörspiel nach dem Bestseller von Charlotte Roche: 1 CD Schoßgebete: Filmhörspiel nach dem Bestseller von Charlotte Roche: 1 CD* 12,99 EUR
11 Wie du mich berührst: Bad Boy Liebesroman Wie du mich berührst: Bad Boy Liebesroman* 12,99 EUR
12 Megumi & Tsugumi - Alphatier vs. Hitzkopf 1: Humorvoller Yaoi Manga aus dem Omegaverse ab 18 Megumi & Tsugumi - Alphatier vs. Hitzkopf 1: Humorvoller Yaoi Manga aus dem Omegaverse ab 18* 7,99 EUR
13 Mister Q: Erotischer Roman Mister Q: Erotischer Roman* 12,00 EUR
14 Kiss Me Once - Kiss The Bodyguard, Band 1 (SPIEGEL-Bestseller, Prickelnde New-Adult-Romance) Kiss Me Once - Kiss The Bodyguard, Band 1 (SPIEGEL-Bestseller, Prickelnde New-Adult-Romance)* 9,99 EUR
15 Erotische Kurzgeschichten ab 18 mit Leseprobe (für Frauen) Erotik deutsch unzensiert Erotische Kurzgeschichten ab 18 mit Leseprobe (für Frauen) Erotik deutsch unzensiert* 9,99 EUR
16 Nenn mich Mama : Erotische bücher | Erotische bücher ab 18 Nenn mich Mama : Erotische bücher | Erotische bücher ab 18* 2,99 EUR
17 Heisse Bekanntschaften Erotische Kurzgeschichten: Erotik ab 18 unzensiert. Sexgeschichten und... Heisse Bekanntschaften Erotische Kurzgeschichten: Erotik ab 18 unzensiert. Sexgeschichten und...* 9,99 EUR
18 Tabulose Erotik Sammelband: 10 erotische Sexgeschichten in einem heißen Buch (Erotische... Tabulose Erotik Sammelband: 10 erotische Sexgeschichten in einem heißen Buch (Erotische...* 7,99 EUR
19 Die Erotische Bucket List für Paare: Über 100 spannende Ideen, Erlebnisse und Challenges voller... Die Erotische Bucket List für Paare: Über 100 spannende Ideen, Erlebnisse und Challenges... 12,90 EUR
20 Erotik ab 18: 14 perverse und tabulose Sexbeichten von Männern & Frauen. Unzensierte erotische... Erotik ab 18: 14 perverse und tabulose Sexbeichten von Männern & Frauen. Unzensierte erotische...* 8,99 EUR

* Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.