Zum Inhalt springen
Startseite » Freizeit » Lesen » Englische Literatur-Klassiker: Die 10 besten Bücher für Einsteiger

Englische Literatur-Klassiker: Die 10 besten Bücher für Einsteiger

englische Literatur-Klassiker Titelbild
5/5 - (1 vote)

Von Liebe, Schuld und Monstern: englische Literatur-Klassiker sind ebenso vielseitig wie lehrreich und haben sich über Jahrhunderte einen ganz besonderen Platz innerhalb der Weltliteratur verdient. Nicht von ungefähr sind uns bereits in der Schulzeit werke von Shakespeare, Orwell und Co. begegnet. Doch wo soll man anfangen, wenn man sich mit englischen Literatur-Klassikern beschäftigen möchte?

Wir haben Dir in diesem Beitrag eine Auswahl der besten Werke aller Zeiten zusammengestellt, die optimal für Einsteiger geeignet sind. Sie überzeugen mit Drama, Witz und Spannung vom 17. bis ins 20. Jahrhundert. Von Mary Shellys Frankenstein bis Jane Austens Pride and Prejudice (Stolz und Vorurteile) ist alles vertreten, was Dich mit einem fundierten Grundwissen der klassischen englischen Literatur ausgestattet.

Die englischsprachigen Klassiker sind natürlich auch alle als deutsche Übersetzungen erhältlich. So brauchst Du Dir keine Sorgen machen, falls Du einfach nur einen Blick in die Literatur-Welt werfen möchtest. Falls Du jedoch bereits Englisch beherrscht, lohnt es sich einen Blick in die Originale zu werfen. Denn manchmal werden Übersetzungen der Genialität ihrer Vorlagen nicht gerecht.

Unsere Favoriten

Unser Favorit Nummer 1: Shakespeare: Hamlet auf Amazon*

“Einer der bekanntesten Theater-Klassiker aller Zeiten.”

Unser Favorit Nummer 2: Emily Brontë: Sturmhöhe auf Amazon*

“Durch verschiedene Ich-Erzähler lernt man Liebe und Rache in unterschiedlichen Perspektiven kennen.”

Unser Favorit Nummer 3: Charles Dickens: Eine Geschichte aus zwei Städten auf Amazon*

“Tragödie im großen Stil herausragend geschrieben.”

Unser Favorit Nummer 4: Oscar Wilde: Das Bildnis des Dorian Gray auf Amazon*

“Ein spannender Klassiker der dem Leser viel zum Nachdenken mitgibt.”

Unser Favorit Nummer 5: J.R.R. Tolkien: Herr der Ringe auf Amazon*

“Fantasy-Begründer und der moderne Klassiker schlechthin.”

Unser Favorit Nummer 6: Jane Austen: Stolz und Vorurteile auf Amazon*

“Eine herzzerreißende Geschichte über Liebe, Familie, Trauer und Glück.”

Unser Favorit Nummer 7: Mary Shelley: Frankenstein oder der moderne Prometheus auf Amazon*

“Durch das Verschwimmen von gut und böse zieht das Monster einen immer wieder in seinen Bann.”

Unser Favorit Nummer 8: Virginia Woolf: Mrs. Dalloway auf Amazon*

“Ein unglaublich interessanter experimenteller Schreibstil, der Dich im Buch versinken lässt.”

Unser Favorit Nummer 9: George Orwell: 1984 auf Amazon*

“Dystopie durch Big Brother – wird jedes Auge offen bleiben.”

Unser Favorit Nummer 10: Aldous Huxley: Schöne neue Welt auf Amazon*

“Erzählt auf erschreckend gute Weise, was physische und psychische Manipulation der Menschen anrichten könnte.”

Das Wichtigste in Kürze

  • unter englischer Literatur versteht man die gesamte Literatur Großbritanniens
  • auch die Literatur Irlands wird teilweise mit hinzugerechnet
  • besonders viele Klassik-Autorinnen lassen sich in der englischen Literatur finden
  • ein englischer Klassiker schaffte es in die Top 10 der meistverkauften Bücher jemals
  • einige englische Literatur-Klassiker sind noch in der Sprache Frühneuenglisch verfasst
  • noch heute werden oft englische Literatur-Klassiker in der Schule gelesen

Die besten englischen Literatur-Klassiker: Unsere Favoriten

Dies sind 10 englische Literatur-Klassiker, die sich sehr gut für Einsteiger eignen, aber auch für viel-Leser interessant sind. Wir haben darauf geachtet viele verschiedene Genres abzudecken, damit auch garantiert für Deinen Geschmack etwas dabei ist.

Unser Favorit Nummer 1: Hamlet

Den Namen William Shakespeare wirst Du mit Sicherheit schon einmal gehört haben. Er ist einer der berühmtesten Dramatiker, die es jemals gab und besonders durch sein Stück „Romeo und Julia“ bekannt. Er verfasste jedoch eine ganze Reihe von mitreißenden Stücken, die noch heute oft auf Theaterbühnen aufgeführt werden.

Hamlet ist eine Tragödie, in der das Hauptmotiv der Rache behandelt wird. Die Hauptfigur Prinz Hamlet erfährt durch den Geist seines Vaters, dass dieser durch die Hand seines Onkels gestorben ist. Dies tritt eine Reihe von Ereignissen los, die dem Genre entsprechend tragisch enden. In den Neben-Erzählungen geht es zudem um Krieg und Liebe.

Unser Favorit Nummer 2: Sturmhöhe (Wuthering Heights)

Der einzige Roman von Emily Brontë wurde ein Jahr vor ihrem Tod unter einem Synonym veröffentlicht. Es geht um Familienstreitigkeiten, Liebesgeschichten und Rache. Auf 400 Seiten erzählt die Autorin die Geschichte der Familie Earnshaw, die auf Wuthering Heights leben. Die Geschichte wird um das Findelkind Heathcliff gesponnen, durch dessen Gefühle die Geschichte zu einem Auf und Ab an Empfindungen wird.

Die Erzählperspektive in dem Buch lässt die Handlungen spannend bleiben. Es wird aus den Augen von zwei verschiedenen Ich-Erzählern geschildert, wodurch unterschiedliche Perspektiven eingenommen werden können. Neben klassischen Liebesgeschichten enthält das Werk auch viel Drama und Rückblicke auf vergangenes. Es lässt sich gut lesen und bleibt besonders durch den Perspektivenwechsel interessant.

Unser Favorit Nummer 3: Eine Geschichte aus zwei Städten (A Tale of Two Cities)

Eine Geschichte aus zwei Städten ist eine tragische Liebesgeschichte über unerwiderte Liebe und Aufopferung zur Zeit der Französischen Revolution in Paris und London. Lucy Darnay wird von zwei Männern geliebt. Als Ihr Ehemann zum Tode verurteilt wird, erklärt sich der unglücklich verliebte Sydney Carton dazu bereit, sein Leben für das Glück seiner großen Liebe zu geben.

Neben Don Quichotte ist A Tale of Two Cities das einzige vertretene Belleristik Werk (Unterhaltungsliteratur), das in den Top 10 der meistverkauften Bücher jemals vertreten ist. Charles Dickens Schreibstil ist romantisch und poetisch. Durch seine präzise Sprache schafft er tolle Atmosphären und bringt die Gefühle der Charakter nah an den Leser heran.

Die drei meistverkauften Bücher sind keineswegs Romane, Sachbücher oder Theaterstücke. Auf Platz eins liegt unangefochten die Bibel, mit mehreren Milliarden verkauften Exemplaren. Auf Platz zwei folgt “Worte des Vorsitzenden Mao Tse-tung” des ehemaligen chinesischen Präsidenten. Platz drei belegt der Koran mit fast einer Milliarde verkaufter Bücher.

Unser Favorit Nummer 4: Das Bildnis des Dorian Gray (The Picture of Dorian Gray)

Packend und schockierend erzählt Oskar Wild die Geschichte des Dorian Gray. Sein Porträt altert statt ihm und während es durch seine schlechten Taten immer hässlicher wird, wird Gray immer grausamer. Das Buch ist nicht nur spannend, sondern auch lehrreich und besitzt komplexe, raffinierte Dialoge.

Das Bildnis des Dorian Gray ist Oscar Wildes einziger Roman, da er hauptsächlich Dramen und Lyrik verfasste. Er ist irischer Nationalität und in Dublin geboren, aber wie wir oben bei den wichtigsten Stichpunkten bereits vermerkt haben, zählt auch die irische zur englischen Literatur.

Bis heute ist der Roman beliebt und bekannt. In der Schule wird er aufgrund seiner schönen Sprache und dem Lehrreichtum oft im Englischunterricht gelesen. Da er einzigartig, gut zu lesen und spannend ist, eignet er sich hervorragend für einen Einstieg in die englischen Literatur-Klassiker – sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch.

Unser Favorit Nummer 5: Herr der Ringe (The Lord of the Rings)

Der Herr der Ringe von J. R. R. Tolkien, gilt als Mitbegründer des modernen Fantasy-Genres. Obwohl die Veröffentlichung im Vergleich zu den meisten anderen hier vorgestellten Werken noch recht frisch ist, wird es bereits als moderner Klassiker gehandelt. Grund dafür ist vor allem die Neuartigkeit zu seiner Zeit.

Das Buch wurde in drei Bänden verfasst. In der Fantasy Welt versuchen die sogenannten Hobbits die Welt vor der Vernichtung durch Sauron zu verhindern. Auf ihren Reisen erleben sie verschiedene Abenteuer. Neben den Hobbits wirst Du hier auch viele andere Fantasiegestalten wie Elben und Zwerge antreffen.

Unser Favorit Nummer 6: Stolz und Vorurteile (Pride and Prejudice)

Jane Austen veröffentlichte insgesamt sechs Fließtext-Romane, die allesamt zu den Klassikern gezählt werden können. Insbesondere Stolz und Vorurteile wurde mehrfach in Film, Theaterstücken oder Hörbüchern adaptiert. Es ist ein Paradebeispiel für Austens Stil und ihre typischen Motive schmerzhafte Liebe, Familienprobleme und Eifersucht.

In diesem Liebesroman findest Du komplizierte Konstellationen, Intrigen und Stolz, also alles das, was Dramatik und Spannung verspricht. Hauptaugenmerk liegt dabei auf der 20-jährigen Elizabeth und ihren Schwestern, die von der Mutter verheiratet werden sollen. Das Buch ist perfekt als Einstieg in die romantische englische Literatur geeignet.

Unser Favorit Nummer 7: Frankenstein (Frankenstein or The Modern Prometheus)

Grusel gefällig? Mary Shelleys Frankenstein gilt als das erste Science-Fiction-Buch überhaupt. Es lässt sich auch in das Genre Horror einordnen. Im Jahr 1818 veröffentlichte die Autorin das Werk anonym. Der Anfang des Werkes entstand 1816, als Shelley und ihre Familie aufgrund eines Vulkanausbruchs nicht oft das Haus verlassen konnten.
Wahrscheinlich hast Du schon einmal von dem berühmten Monster gehört, dass in einem Labor von einem Wissenschaftler zusammengesetzt wurde. In der Geschichte geht es aber um noch mehr und Du wirst erstaunt sein, wie tiefgründig die Geschichte alles ist, da sie Themen wie Ehrgeiz und Schuld. Am Ende des Buches wirst Du Dir sicherlich die Frage stellen, ob das Monster wirklich so schlimm ist wie immer gesagt wird.

Frankenstein gar nicht der Name von dem Monster ist? Der Professor, der es erschaffen hat, trägt ihn. Man nennt das Monster deshalb “Frankensteins Monster”.

Unser Favorit Nummer 8: Mrs. Dalloway

Der sprachliche Stil dieses Romanes wird Dich überraschen und zugleich in seinen Bann ziehen. Ein stetiger wechsel zwischen der Beschreibung von der Welt außerhalb und innerhalb der Figuren vermittelt besonders deutlich, wie die Figuren zu ihren Gedanken und Gefühlen kommen.

An einem Mittwoch im Juni 1923 lernst Du Mrs. Dalloway und ihre Mitmenschen kenn. Du wirst in ihre Welt mit Beziehungs- und Gesellschaftlichen Problemen geradezu hineingesogen. Dieses Buch ist besonders für Dich geeignet, wenn Du Interesse an experimentellen Schreibstilen hast und normale 0815 Liebesromane langweilig für Dich sind. So oder so wirst Du aber viel von dieser Leseerfahrung mitnehmen können.

Unser Favorit Nummer 9: 1984

1984 ist eine Dystopie, in welcher die Welt in einem Krieg liegt. Sie ist in drei Teile getrennt und der Protagonist lebt in Eurasien, genauer in England lebt. Dort herrscht komplette Überwachung der Machthaber, durch Abhörgeräte und andere technische Mittel.

Der Roman wird im Verlauf der Handlung immer erschreckender – sich so eine Welt auszumalen, ist kaum vorstellbar. Neben dem Unterhaltungsfaktor ist er sehr auch gesellschafts- und macht-kritisch. Ein spannendes Buch, das heute noch oft für Bildungszwecke verwendet wird. Anders als in einem Science-Fiction-Roman, kann eine Dystopie oft nicht vollkommen ausgeschlossen werden, weshalb Orwells Werk noch ergreifender ist.

Unser Favorit Nummer 10: Schöne neue Welt (Brave New World)

Ebenfalls ein dystopischer Roman, aber mit einem ganz anderen Beigeschmack, ist Aldous Huxleys Brave New World. Hier spielt genetische Veränderung und mentale Manipulation eine entscheidende Rolle. Der totalitäre Staat der durch einige wenige beherrscht wird, darf durch seine Einwohner nicht angezweifelt werden. Zu diesem Zweck wird das System angepasst und die Menschen physisch und psychisch manipuliert.

Wenn Du es besonders spannend haben möchtest, ist dieser Roman als Einstieg super für Dich geeignet. Du findest zudem auch viel zusätzliche Literatur, wenn Dich das Thema weiter interessiert. Das Buch hat die Lesewelt so erschüttert, dass im Anschluss mehrere dokumentierte Diskussionen beispielsweise im philosophischen Bereich stattgefunden haben.

Alles, was Du über englische Literatur-Klassiker wissen solltest

Es ist schwierig zu bestimmen, was überhaupt als Klassiker gewertet werden kann und was nicht. Bei der englischen Literatur ist dies nicht anders, was zum Beispiel an bis heute diskutierten Büchern wie “The Lord of the Rings” der Fall ist. Generell muss ein Werk folgende Kriterien erfüllen, um überhaupt als Klassiker infrage zu kommen:

  • Es muss über einen langen Zeitraum und über eine weite Fläche bekannt sein
  • Es ist von sehr hoher Qualität
  • Es nimmt Einfluss auf die Kultur – sei es durch Thematik oder Sprache
  • Es hat einen besonders hohen Wiedererkennungswert

Noch andere Punkte können hier hinzugewählt werden, jedoch fällt die Beurteilung nach diesen oft eher subjektiv aus. Auch moderne Literatur kann diese Punkte erfüllen, doch gerade der Erste braucht Zeit und Geduld, um seine Bandbreite offenbaren zu können.

Die englische Literatur lässt sich bis ins 5. Jahrhundert zurückdatieren. Zu dieser Zeit wurde noch in altenglischer Sprache geschrieben. Mit der Zeit entwickelte sich die Sprache drastisch und das merkt man auch an der Literatur. Wenn Du ein Stück von Shakespeare in frühneuenglischer Sprache mit dem Roman 1984 vergleichst, liegen dazwischen gefühlt Welten. Selbst wenn Du Englisch sicher beherrscht kann es daher passieren, dass Du ab und an mal ein Wort der alten Literatur nachschlagen musst.

englische Klassische-Literatur gestapelt zur Tea-Time

Wie wäre es mit einer Tasse frischem Earl Grey zu Deiner englischen Literatur?

Generell ist es in der Literatur häufig, dass bestimmte Motive immer wieder neu aufgegriffen und wiederverwertet werden. Besonders bei der Tragödie Romeo und Julia ist dies zu beachten. Mittlerweile gibt es in allen Sprachen von oft berühmten Autoren Werke, die sich von der Handlung inspiriert haben lassen. Ein deutsches Beispiel hierfür wäre Schillers Kabale und Liebe.

Da die englischen Literatur-Klassiker breit gefächert sind, sind sie eine optimale Stelle um anzusetzen, wenn Du Dich mit klassischer Literatur beschäftigen möchtest. Achte jedoch darauf, dass Übersetzungen meistens nicht das volle Potenzial der Originale ausschöpfen. Falls Du der englischen Sprache mächtig bist, empfiehlt es sich also, sie im original zu verschlingen.

Bestseller: Diese englischen Literatur-Klassiker sind besonders beliebt

Hier haben wir eine Übersicht der aktuellen Bestseller an englischen Literatur-Klassikern. Falls Du Dich nach dem Ratgeber noch nicht entscheiden kannst, hilft Dir vielleicht die Einschätzung der breiten Masse darüber, was besonders lesenswert ist.

#VorschauProduktPreis
1 Englische Literatur: Aus sieben Jahrhunderten Englische Literatur: Aus sieben Jahrhunderten* 64,99 EUR
2 Amerikanische Literatur: Aus fünf Jahrhunderten Amerikanische Literatur: Aus fünf Jahrhunderten* 64,99 EUR
3 Der Master von Ballantrae: Eine Wintergeschichte (mare-Klassiker) Der Master von Ballantrae: Eine Wintergeschichte (mare-Klassiker)* 29,90 EUR
4 Große Klassiker der englischen Literatur: 40+ Titel in einem Band: Sturmhöhe, Sherlock Holmes,... Große Klassiker der englischen Literatur: 40+ Titel in einem Band: Sturmhöhe, Sherlock Holmes,...* 2,99 EUR
5 Meistererzählungen / Collected Stories: Zweisprachige Ausgabe (deutsch/englisch) ǀ Parallel... Meistererzählungen / Collected Stories: Zweisprachige Ausgabe (deutsch/englisch) ǀ Parallel...* 7,99 EUR
6 An Outline of Russian Literature (English Edition) An Outline of Russian Literature (English Edition)* 2,99 EUR
7 Their Eyes Were Watching God (VMC Designer Collection, Band 769) Their Eyes Were Watching God (VMC Designer Collection, Band 769)* 18,00 EUR
8 Zwei Bärenstarke Typen Zwei Bärenstarke Typen* 9,99 EUR
9 Richard Wagner - Feuerzauber, Weltenbrand: Eine Hörbiografie Richard Wagner - Feuerzauber, Weltenbrand: Eine Hörbiografie* 27,99 EUR
10 TESSAN Reiseadapter UK Adapter England Deutschland Stecker mit 2 USB 2.4A, Steckdosenadapter... TESSAN Reiseadapter UK Adapter England Deutschland Stecker mit 2 USB 2.4A, Steckdosenadapter...* 15,99 EUR
11 Vida de D. Quijote y Sancho: Segun Miguel de Cervantes Saavedra - Primary Source Edition Vida de D. Quijote y Sancho: Segun Miguel de Cervantes Saavedra - Primary Source Edition* 44,85 EUR
12 kwmobile Universal Reiseadapter für 150 Länder - Stromadapter Stecker für Europa UK Australien... kwmobile Universal Reiseadapter für 150 Länder - Stromadapter Stecker für Europa UK... 11,99 EUR
13 Reise zum Mittelpunkt der Erde: Hörbuch-Klassiker für die ganze Familie Reise zum Mittelpunkt der Erde: Hörbuch-Klassiker für die ganze Familie* 8,80 EUR
14 Eine Leiche zum Dessert Eine Leiche zum Dessert* 4,99 EUR
15 CHERRY JK-0800EU-2 KC 1000 USB US Englisch w/Euro Symbol schwarz, einfarbig CHERRY JK-0800EU-2 KC 1000 USB US Englisch w/Euro Symbol schwarz, einfarbig* 10,00 EUR
16 Lazarus and his Beloved (English Edition) Lazarus and his Beloved (English Edition)* 3,83 EUR
17 The Divine Comedy, I. Inferno, Vol. I. Part 1: Text (Divine Comedy of Dante Alighieri, Vol 1 Part... The Divine Comedy, I. Inferno, Vol. I. Part 1: Text (Divine Comedy of Dante Alighieri, Vol 1... 29,32 EUR
18 Geox Man UOMO CARNABY SHOES BLACK_44 EU Geox Man UOMO CARNABY SHOES BLACK_44 EU* 69,90 EUR
19 FOSSIL Herrenuhr Grant, 44mm Gehäusegröße, Quarz-Chronographenwerk, Echtlederarmband FOSSIL Herrenuhr Grant, 44mm Gehäusegröße, Quarz-Chronographenwerk, Echtlederarmband* 92,01 EUR
20 Edgar Allan Poe Der Rabe Nevermore T-Shirt Edgar Allan Poe Der Rabe Nevermore T-Shirt* 19,98 EUR

* Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

↑ Zurück zum Beginn ↑