Startseite » Freizeit » Lesen » Christopher Clark Bücher: Der Autor und seine Werke im Porträt

Christopher Clark Bücher: Der Autor und seine Werke im Porträt

Bücher von Christopher Clark
5/5 - (1 vote)

Christopher Clark ist ein australischer, in Großbritannien lebender Historiker. Nach seiner Promotion am Pembroke College der University of Cambridge mit seiner Arbeit zum Verhältnis von Juden und Protestanten im Preußen des 18. und 19. Jahrhunderts, hatte Clark verschiedene Positionen an der University of Cambridge inne. 1991 wurde Clark Fellow und Director of Studies in History, 2003 University Lecturer und seit 2008 lehrt er als Professor für Neuere Europäische Geschichte.

Sein Forschungsschwerpunkt ist die preußische Geschichte. Dabei besonders die Geschichte des Pietismus und des Judentums in Preußen, Kulturkämpfe in Deutschland und Europa und das Verhältnis von Religion und modernem Staat. In diesem Zusammenhang hat Clark viele Schriften verfasst und zur Aufklärung vieler historischer Ereignisse beigetragen.

Sein bekanntestes Werk „Preußen. Aufstieg und Niedergang 1600–1947“ ist eine Schilderung des Aufstiegs Preußens, welches nach dem 30-jährigen Krieg stark gebeutelt war, sich aber in dieser Zeit zu einer europäischen Supermacht entwickelte. Dabei hat Clark nicht, wie viele andere Schriftsteller zu diesem Thema, die deutsche Brille auf, sondern betrachtet die Zeit objektiv und unvoreingenommen. Das Werk wurde mit dem renommierten Wolfson History Prize sowie den Preis des Historischen Kollegs, welchen er als erster nicht-deutschsprachiger Historiker bekam, ausgezeichnet.

Unsere Favoriten

Unser Favorit Nummer 1: Preußen. Aufstieg und Niedergang 1600-1947*
“Ein objektiv und brillant erzähltes Stück deutscher Geschichte”

Unser Favorit Nummer 2: Die Schlafwandler: Wie Europa in den Ersten Weltkrieg zog*
“Eine fulminante Entstehungsgeschichte des Ersten Weltkriegs und die Rolle des deutschen Kaiserreiches.”

Unser Favorit Nummer 3: Gefangene der Zeit: Geschichte und Zeitlichkeit von Nebukadnezar bis Donald Trump*
“Dieses Werk überrascht mit Parallelen und Verbindungen von Vergangenheit und Gegenwart.”

Unser Favorit Nummer 4: Wilhelm II: Die Herrschaft des letzten deutschen Kaisers*
“Die bewegte Geschichte des deutschen Kaisers Wilhelm II, von der Geburt bis zum Untergang”

Das Wichtigste in Kürze

  • Christopher Clark ist Historiker, der sich auf die Geschichte Preußens konzentriert und diese in historisch wertvollen Werken verewigt hat
  • Sein wichtigstes Werk “Preußen. Aufstieg und Niedergang 1600 – 1947” hat die Theorie, dass das deutsche Kaiserreich Schuld am Ersten Weltkrieg hatte, kritisch betrachtet.
  • Clark studierte Geschichte, neben Sydney und Cambridge, von 1985 bis 1987 an der Freien Universität Berlin.
  • Er wurde für seine Verdienste um die anglo-deutschen Beziehungen 2015 von Queen Elisabeth II. zum Ritter geschlagen
  • Clark übernahm 2014 die Moderation der ZDF-Dokumentationsreihe “Deutschland-Saga” zur Geschichte Deutschlands. Folglich moderierte er 2016 die “Australien Saga” und 2017 die “Europa Saga”, die allesamt für das Format Terra X im ZDF ausgestrahlt wurden.

Die besten Bücher von Christopher Clark: Favoriten der Redaktion

Im Folgenden stellen wir Dir die besten Werke von Christopher Clark kurz vor und geben Dir einen kleinen Einblick in die Literatur.

Unser Favorit Nummer 1: Preußen. Aufstieg und Niedergang 1600-1947

Dieses Werk beschreibt die ganze Geschichte des preußischen Reiches. Das Besondere daran ist aber, dass der Verfasser ein in Australien geborener Brite ist, der einen komplett unabhängigen Blick auf die preußisch-deutsche Geschichte hat.

Clark beschreibt in diesem Buch den gesamten Aufstieg des preußischen Reichs, welches Anfangs gebeutelt aus dem 30-jährigen Krieg hervorging und ein kleines Territorium in Europa war. Die gesamte Geschichte Preußens über Kaiser Wilhelm II., den Ersten Weltkrieg und schließlich dem Ende des Deutschen Reiches 1947 wird hier detailreich erzählt und liest sich wie eine spannende Reportage.

Unser Favorit Nummer 2: Die Schlafwandler: Wie Europa in den Ersten Weltkrieg zog

In diesem Buch wird die Vorgeschichte des Ersten Weltkriegs beleuchtet. Dabei geht Clark auf die Ereignisse und die Situation auf dem Balkan Anfang des 20. Jahrhunderts ein und mit der Vorgeschichte des Attentats von Sarajevo. Außerdem bezieht Clark die Politik der europäischen Großmächte von 1887 bis 1914 ein. Zuletzt wird die entscheidende Zeit vom Attentat von Sarajevo, über die Julikrise bis zum eigentlichen Beginn des Ersten Weltkriegs.

Dabei ist Clark zu keinem Zeitpunkt dazu bereit, einen Schuldigen für den Ausbruch des Krieges zu benennen. In seinen Augen war der Ausbruch des Ersten Weltkriegs eine Verkettung tragischer Umstände und Machthabereien der verschiedenen Politiker. Dieses Werk ist ein historisches Mahnmal, das wir uns auch in der heutigen Zeit immer wieder vor Augen führen müssen.

Unser Favorit Nummer 3: Gefangene der Zeit: Geschichte und Zeitlichkeit von Nebukadnezar bis Donald Trump

In diesem Werk zeigt Christopher Clark sein vielfältiges Interesse als Historiker. Hat er sich bisher auf die Zeit des preußischen Reiches und dem Ersten Weltkrieg beschäftigt, schreibt er hier in 13 Essays die Vielfalt der Weltgeschichte.

Clark zeigt in diesem Buch auf, inwiefern historische Ereignisse, wichtige Politiker und Machtinhaber und die Vorstellung von Macht auch auf unsere heutige Zeit noch einen großen Einfluss haben und stellt zu diesen Ereignissen stets eine Verbindung her. Diese Ereignisse reichen von der Alexanderschlacht, über die Schlacht gegen Napoleon, über das Dritte Reich bis hin zum Brexit.

Unser Favorit Nummer 4: Wilhelm II: Die Herrschaft des letzten deutschen Kaisers

Christopher Clark schreibt in diesem Werk eine Biografie des letzten deutschen Kaisers Wilhelm II.  Von seiner schwierigen Kindheit über die Etablierung seiner Macht und dem Ende des Ersten Weltkriegs und seiner Abdankung sind alle Details enthalten und in einer durchaus provokanten Art beschrieben.

Außerdem geht Clark darauf ein, was unter einem anderen Machthaber in dieser Zeit anders gelaufen wäre und wie seine Regentschaft Einfluss auf die heutige Zeit hat. Die Schuldzuweisung für den Ersten Weltkrieg hielt Clark schon in dem Werk “Die Schlafwandler: Wie Europa in den Ersten Weltkrieg zog” zurück, aber eine kritische Betrachtungsweise des Kaisers hat Clark in diesem Werk dennoch niedergeschrieben.

Biografie von Christopher Clark: der Autor im Fokus

Steckbrief Christopher Clark

Christopher Clark ist ein in Großbritannien lebender Australier. Er ist ein bedeutender Historiker und ist nach seiner Promotion in vielen unterschiedlichen Funktionen an der Cambridge University tätig gewesen. Vorangegangen hat er Geschichte in Sydney, Berlin und Cambridge studiert. Bekannt ist er für seine ausgezeichnete Literatur über die Zeit des preußischen Reichs bis hin zum Ersten Weltkrieg. Dabei hat er sogar die Biografie über Kaiser Wilhelm II. verfasst.

Geboren ist Clark am 24. März 1960 in Sydney. Dort hat er, wie erwähnt, angefangen Geschichte zu studieren. Von 1985 bis 1987 hat er dann an der Freien Universität Berlin studiert, woraufhin er nach Cambridge gegangen ist. In Cambridge ist er nach seiner Promotion zum Fellow des St. Catherine’s College geworden. 2003 wurde er Lecturer und 2006 Reader für Neuere Europäische Geschichte. Seit 2008 lehrt er als Professor an der University of Cambridge.

Für seine Werke wurde Clark mehrfach ausgezeichnet. Für sein Buch „Preußen. Aufstieg und Niedergang 1600–1947“ wurde ihm der renommierte Wolfson Prize verliehen. Außerdem bekam er für dieses Buch den Preis des Historischen Kollegs und ist somit erster nicht-deutschsprachiger Preisträger dieser Auszeichnung.

Heute ist Clark ein bedeutender Historiker. Seit 2014 ist er Regius Professor of History an der University of Cambridge, Mitglied der Arbeitsgemeinschaft zur Geschichte Preußens, Mitglied der Preußischen Historischen Kommission und seit 2010 Mitglied des German Historical Institute London und der Otto-von-Bismarck-Stiftung. Außerdem wurde er 2015 von Queen Elisabeth II. zum Ritter geschlagen.

Wissenswert: Clark war der Erste, der mit seinen Werken Deutschland und Kaiser Wilhelm II. nicht die Hauptschuld am Ersten Weltkrieg gegeben hat. Seiner Ansicht nach kamen zu dieser Zeit viele Faktoren zusammen, die dann im Endeffekt zu diesem schrecklichen Ereignis geführt haben.

Bestseller: Diese Bücher von XY sind besonders beliebt

Im Folgenden stellen wir Dir die Top-20 Bestseller-Liste auf Amazon der Werke von Christopher Clark zur Verfügung.

#VorschauProduktPreis
1 Die Schlafwandler: Wie Europa in den Ersten Weltkrieg zog Die Schlafwandler: Wie Europa in den Ersten Weltkrieg zog* 18,57 EUR
2 Gefangene der Zeit: Geschichte und Zeitlichkeit von Nebukadnezar bis Donald Trump Gefangene der Zeit: Geschichte und Zeitlichkeit von Nebukadnezar bis Donald Trump* 26,00 EUR
3 Wilhelm II.: Die Herrschaft des letzten deutschen Kaisers Wilhelm II.: Die Herrschaft des letzten deutschen Kaisers* 20,44 EUR
4 Terra X: Australien-Saga mit Christopher Clark Terra X: Australien-Saga mit Christopher Clark* 12,99 EUR
5 Von Menschen und Meeren Von Menschen und Meeren* 2,49 EUR
6 Preußen. Aufstieg und Niedergang 1600 - 1947 Preußen. Aufstieg und Niedergang 1600 - 1947* 22,00 EUR
7 Von Zeit und Macht: Herrschaft und Geschichtsbild vom Großen Kurfürsten bis zu den... Von Zeit und Macht: Herrschaft und Geschichtsbild vom Großen Kurfürsten bis zu den...* 20,44 EUR
8 Iron Kingdom: The Rise and Downfall of Prussia, 1600-1947 Iron Kingdom: The Rise and Downfall of Prussia, 1600-1947* 12,99 EUR
9 Percy [Blu-ray] Percy [Blu-ray]* 14,99 EUR
10 Woher wir kommen - wer wir sind Woher wir kommen - wer wir sind*
11 The Sleepwalkers The Sleepwalkers* 25,33 EUR
12 Prisoners of Time: Prussians, Germans and Other Humans Prisoners of Time: Prussians, Germans and Other Humans* 24,99 EUR
13 Heaven and Earth Heaven and Earth* 1,29 EUR
14 Summary of Christopher Clark’s The Sleepwalkers by Swift Reads Summary of Christopher Clark’s The Sleepwalkers by Swift Reads* 6,62 EUR
15 Qu+? Corta Es la Eternidad! Qu+? Corta Es la Eternidad!* 29,69 EUR
16 Time and Power: Visions of History in German Politics, from the Thirty Years' War to the Third Reich... Time and Power: Visions of History in German Politics, from the Thirty Years' War to the Third... 13,48 EUR
17 Preußen. Aufstieg und Niedergang. 1600 - 1947 Preußen. Aufstieg und Niedergang. 1600 - 1947* 18,00 EUR
18 Kaiser Wilhelm II: A Life in Power Kaiser Wilhelm II: A Life in Power* 13,99 EUR
19 The Oxford Book of Animal Poems: Compiled by Michael Harrison and Christopher Stuart-Clark The Oxford Book of Animal Poems: Compiled by Michael Harrison and Christopher Stuart-Clark* 179,00 EUR
20 Der Seelentröster: Wie Christopher Clark die Deutschen von der Schuld am Ersten Weltkrieg erlöst Der Seelentröster: Wie Christopher Clark die Deutschen von der Schuld am Ersten Weltkrieg erlöst* 19,80 EUR

Ähnliche Autoren, die Dir gefallen könnten

  • Herfried Münkler
  • Erich Maria Remarque
  • Gerhard Hirschfeld

* Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.