Pre-Workout-Booster – Test, Vergleich und Kaufratgeber

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
pre-workout-booster

Sogenannte “Pre-Workout-Booster” sind bei Sportlern beliebte Nahrungsergänzungsmittel, um ihre Leistungsfähigkeit während ihrem Training zu steigern. Sie gewinnen an immer größerer Beliebtheit und daher kommen ständig neue Produkte auf den Markt.

Aus welchen Inhaltsstoffen sich ein Booster zusammensetzt, was Du beachten solltest und welcher Booster der richtige für Dich ist, haben wir Dir in unserem Booster Test 2020 zusammengefasst.

Das Wichtigste in Kürze

  • Booster steigern Deine Leistungsfähigkeit, sowie den Fokus und sorgen für mehr Energie während Deines Trainings
  • Booster gibt es in Pulver- und Kapselform zum Einnehmen
  • Die Einnahme erfolgt 30 bis 60 Minuten vor Beginn Deines Trainings

Die besten Booster: Favoriten der Redaktion

In diesem Teil werden wir Dir unsere Empfehlungen vorstellen und erläutern. Diese Booster haben uns überzeugt und bestimmt auch Dich.

OS Nutrition Götterpuls Premium Pre Workout

  • Made in Germany: Hohe Rohstoffqualität bei qualitativer Herstellung 
  • Der Götterpuls Booster ist frei von tierischen Inhaltsstoffen und somit komplett vegan und glutenfrei
  • Es handelt sich um eine durchdachte und hochwertige Zusammensetzung der Inhaltsstoffe
  • Es entfaltet seine Wirkung schneller als andere Booster
  • Laut Testpersonen gehört das Produkt zu den besten “EU-Boostern”

Da Götterpuls in Deutschland produziert wird, wird auf eine besonders hohe Qualität bereits bei der Rohstoffauswahl und bei der Herstellung gelegt. Preislich liegt Götterpuls genau im Mittelfeld und bietet vier verschiedene Geschmacksrichtungen an: Cola, Mango, Rote Früchte und Himbeere. Das Unternehmen hat sich die damaligen Kritikpunkte zu Herzen genommen und an einem besseren Geschmack gearbeitet. Zudem ist die derzeitige Auflage vollständig vegan und glutenfrei. Der Götterpuls Booster erreicht seine Wirkung, schneller als üblich, schon nach 15-30 Minuten und die Verpackung überzeugt mit einem schlichten und schwarzen Design mit weißer Aufschrift. Eine 308 Gramm Dose erhält man bei Amazon ab 33€.

More Nutrition Every Workout Booster

  • Es wurde speziell für den täglichen Verzehr entwickelt und stellt somit eine gute Alternative im Vergleich zu anderen boostern dar
  • Made in Germany: Hohe Qualitätsstandards bei der Herstellung
  • Das beste Verhältnis von Koffein und Theanin
  • Alle Produkte sind basierend auf wissenschaftlichen Erkenntnissen
  • Es ist in 12 verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich und bietet somit eine breite Palette.

Der More Nutrition Every Workout Booster wurde für die tägliche Einnahme entwickelt. Die Inhaltsstoffe sind gut durchdacht und überschaubar. Aufgrund des verwendeten 1:1 Verhältnis von Koffein und L-Theanin beseitigt das Theanin die möglichen Nebenwirkungen des Koffeins wie Schlafprobleme oder Herzrasen. Der Booster wirbt mit einer guten Löslichkeit und einem leckeren Geschmack. Doch hierzu finden sich unterschiedliche Meinungen, viele Kunden finden den Geschmack und die Konsistenz überzeugend, andere jedoch nicht und sind auch durch die Verklumpung des Pulvers enttäuscht. Bereits durchgeführte Tests belegen, dass die Geschmäcker sehr unterschiedlich ausfallen aber das Produkt mit seiner Qualität dennoch überzeugt. Die Verpackung überzeugt mit ihrer Schlichtheit in weiß und ein Aufdruck der Geschmacksrichtung rundet es schön ab. Das Produkt kostet knapp 37€ bei 700 Gramm.

OS Nutrition Götterpuls NULL Premium Pre Workout

  • Es handelt sich um ein Pre-Workout-Drink ohne Koffein und Grüntee-Extrakt
  • Der Drink enthält keine tierischen Inhaltsstoffe und ist somit vollständig vegan, sowie laktosefrei und glutenfrei
  • Es enthält keine künstlichen Konservierungsstoffe
  • Das Produkt ist frei von künstlichen Farb- und Aromastoffen
  • Made in Germany: Höchster Qualitätsstandard, auch bei der Auswahl der Rohstoffe

Bei dem Götterpuls NULL von OS Nutrition handelt es sich um um ein Pre-Workout-Drink ganz ohne Koffein und ohne Grüntee-Extrakt. Die Zusammensetzung der Inhaltsstoffe ähnelt dem des normales Götterpuls. Da viele Sportler gerne abends trainieren waren viele auf der Suche nach einem Booster gewesen, bei dem das Koffein sie nicht bis nachts wach hält. Genau dafür wurde das Götterpuls NULL entwickelt. Es entfaltet seine Wirkung mit allen wichtigen Nährstoffen, ohne Schlafprobleme zu verursachen, innerhalb von 15-30 Minuten. Bei der Verpackung handelt es sich um eine weiße Dose mit schwarzer Aufschrift und hebt sich somit komplett von dem normalen Götterpuls ab. Preislich gesehen, ist der Drink ein wenig günstiger, denn eine Dose bei 300 Gramm kostet zwischen 28-30€. 

Optimum Nutrition ON Gold Standard Pre Workout

  • Der Booster enthält Koffein aus natürlichen Koffeinquellen
  • Das Produkt enthält eine moderate Dosierung der Inhaltsstoffe
  • Überzeugt mit einem guten Geschmack sowie einer guten Löslichkeit
  • Das Unternehmen legt wert auf eine hochwertige Rohstoffauswahl und stellt dennoch eine günstige Alternative dar
  • Aufgrund der niedrigen Dosierung lässt sich ein Leistungsabfall nach dem Training vermeiden

Der Gold Standard Pre-Workout Booster ist mit seiner moderaten Dosierung ein gutes Produkt für Anfänger oder Unerfahrene im Bereich der Supplements. Der Koffeinanteil beträgt pro Portion z.B. nur 175 Gramm und es erhält sein Koffein aus einer natürlichen Koffeinquelle. Eine Dose enthält 330 Gramm und ist ab knapp 21 € eine günstige Alternative. Dabei wird aber dennoch auf hochwertige Zutaten geachtet. Die Verpackung besteht aus einem edlen schwarzen Design mit Goldakzenten, was zu dem Namen des Boosters passt und sich auch rein optisch von den anderen Marken abhebt. Bei einer Bestellung wird ein Dosierlöffel und ein Silica-Gel Beutel gegen das Verklumpen mitgeliefert.

Kaufratgeber für Booster

In unserem Abschnitt des Kaufratgebers beantworten wir Dir alle Fragen Rund um Booster und erklären Dir genau was Booster sind, ob es für Dich in Frage kommt und auf was Du beim Kauf unbedingt achten solltest.

Was sind Booster und was bewirken sie?

Pre-Workout-Booster sind Nahrungsergänzungsmittel, auch Supplements genannt, die Dich während Deines Trainings leistungsfähiger machen sollen. Die verschiedenen Inhaltsstoffe sorgen für mehr Energie, Kraft, Konzentration und haben einen positiven Effekt auf die Regeneration der Muskeln. Booster werden in Pulverform zum Vermischen mit Wasser angeboten, als auch in Kapselform.

Für wen eignen sich Booster?

Booster eignen sich vor allem für Sportler, die sich bei ihrem Training mehr Leistung wünschen, sprich mehr Fokus und Energie.

Pre-Workout-Booster sind nicht für Schwangere und Kinder geeignet. Es gibt für Nahrungsergänzungsmittel keine Alterbegrenzung. Dennoch sollten heranwachsende Jugendliche vorsichtig mit der Verzehrmenge sein, da sich ihr Körper noch im Wachstum befindet.

Welches sind die wichtigsten Kaufkriterien bei Boostern? 

Damit Du bei der Vielzahl von Boostern nicht den Überblick über die Kaufkriterien, sowie Inhaltsstoffe verlierst, haben wir Dir alles Wissenswertes aufgelistet und erläutert.

Verbesserung der Leistung

Der Hauptgrund für die Einnahme von Boostern liegt darin, die eigene Leistung zu verbessern. Neben einer besseren Konzentration sollte ein Booster Deinen Körper mit mehr Energie während Deines Trainings versorgen.

Zucker oder Süßungsmittel

Zucker und Süßungsmittel sind auch in Boostern enthalten, um ihnen oftmals einen besseren Geschmack zu verleihen. Es gibt aber auch Marken, die auf natürliche Alternativen zurückgreifen wie z.B. Xylit oder Erythritol. 

Koffeingehalt

Die Höhe des Koffeingehalts ist für viele ein ausschlaggebender Punkt, da es eine grundlegende Zutat in jedem Booster ist und die meisten Effekte hervorruft. Was genau das Koffein in Deinem Körper macht, haben wir Dir unten zusammengefasst.

Vegan

Die Nachfrage nach veganen Produkten ist in den letzten Jahren rasant angestiegen. Deswegen bietet die Fitness Industrie immer mehr hochwertige vegane Produkte an.

Geschmack

Es gibt zahlreiche Geschmacksrichtungen aller Art. Ein intensiver und nicht zu künstlicher Geschmack sind hierbei das A und O.

Lösbarkeit und Verklumpen

Die Lösbarkeit ist sowohl bei Boostern, als auch bei anderen Supplementen in Pulverform ein wichtiges Kriterium. Achte hierbei auf die richtige Zubereitung, sowie auf das Mischverhältnis von Produkt und Wasser. 

Um das Verklumpen zu vermeiden solltest du deine Supplements außerhalb der Küche aufbewahren, da diese hier oft Wasserdämpfen ausgesetzt sind. Eine Vorratskammer wäre hier eine Lösung, sowie das Umfüllen in luftdichte Behälter. Eine gute Alternative hierzu sind die Booster in Kapselform. Das Hauptaugenmerk liegt hierbei in dem Verzicht auf tierische Inhaltsstoffe sowie auf das Testen an Tieren.

Booster enthalten Inhaltsstoffe, die ebenfalls zu wichtigen Kaufkriterien gehören und damit Dir die Hauptinhaltsstoffe ein Begriff sind, haben wir sie für Dich aufgelistet und erläutert.

Kreatin

Kreatin wird bereits von Deinem Körper selbst hergestellt, kann aber auch zusätzlich über die Nahrung wie Fleisch oder Fisch aufgenommen werden. Es hat einen positiven Effekt auf den Muskelwachstum und versorgt Dich mit mehr Energie.

Koffein

Das Koffein macht in der Regel den größten Anteil der Inhaltsstoffe in Boostern aus und gelangt nach ca. 15 bis 30 Minuten in den Blutkreislauf. Das Koffein steigert die Konzentration und beseitigt Müdigkeit, indem es z.B. durch Kortisol und Adrenalin deinen Blutdruck steigert oder den Stoffwechsel erhöht.

Taurin

Bei Taurin handelt es sich um eine organische Säure, die durch Deinen Körper selbst hergestellt wird. Die Kombination aus Taurin und Koffein können durchaus Deine physische und geistige Leistungsfähigkeit steigern.

Beta Alanin

Diese Aminosäure, die den Körper schnell mit Energie versorgt und für eine erhöhte Muskelausdauer sorgt und somit für mehr Muskelaufbau. Ein Mangel an Beta Alanin kommt bei einer ausgewogenen Ernährung eher seltener aber bei Stress oder Schlafmangel, besteht ein erhöhter Bedarf.

L-Citrullin

L-Citrullin stellt Dein Körper bereits selbst her aber es wird in der Regel zusätzlich durch die Nahrung aufgenommen wird. Es unterstützt den Stoffwechsel und dient dem Erhalt sowie dem Wachstum der Muskelmasse. Sportler berichten von einer geringeren Ermüdung, einer schnelleren Regeneration und weniger Muskelkater. Die Aufnahme von L-Citrullin steigert die Arginin-Konzentration im Blut und dadurch kommt es zu einer besseren Durchblutung und dadurch zu einer Gefäßerweiterung. Dies kann sich positiv auf Menschen mit zu hohem Blutdruck auswirken.

L-Tyrosin

Bei L-Tyrosin handelt es sich um eine lebenswichtige Aminosäure, die eigenständig vom Körper hergestellt wird. Es ist ein Baustein von vielen Hormonen im Blut und von Botenstoffen im Nervensystem. Ein Mangel an L-Tyrosin kann zu schlechter Stimmung, Abgeschlagenheit oder Erschöpfung führen. Deshalb ist es für das seelische und das körperliche Wohlbefinden durchaus notwendig.

BCAA’s

BCAA’S sind verzweigte Aminosäuren, die helfen, die geistige und körperliche Ermüdung zu verringern. Zudem unterstützen sie den Muskelaufbau und verringern Muskelkater. Sie werden vom Körper nicht selbst gebildet und müssen daher durch die Nahrung aufgenommen werden. 

L-Arginin

L-Arginin ist für die Bildung von Stickstoffmonoxid im Körper verantwortlich ist und somit Blutgefäße weitet und den Blutdruck senkt. Zudem hat das L-Arginin eine immunstärkende Wirkung.

Wie Du siehst stellt Dein Körper die aller meißten Inhaltsstoffe bereits selber auf natürliche Weise her. Ein Booster gibt Dir durch die Zusammensetzung kurzfristige Energie für Dein Training. Die Zutaten gibt es auch einzeln in Pulver- oder Tablettenform zum Einnehmen um eventuelle Mängel auszugleichen. Doch dies solltest Du immer vorher in Absprache mit Deinem Hausarzt tun.

Welche Marken stellen qualitative Booster her? 

Auf dem Markt für Supplements gibt es eine Vielzahl von Marken. Unter unseren Top drei Marken ist sicherlich auch etwas für Dich dabei. Dabei haben wir besonders auf die Qualität, sowohl bei der Rohstoffauswahl, als auch bei der Herstellung Wert gelegt.

More Nutrition

Die Marke wurde von ehemaligen Leistungssportlern und Ernährungsexperten gegründet und bietet nur Sportnahrung, sowie Nahrungsergänzungsmittel an, welche der Körper auch benötigt. Das heißt es werden nur Produkte hergestellt, die auf wissenschaftlichen Erkenntnissen basieren. Die Produktpalette ist seit 2017 stetig gewachsen und bietet auch Vegane, sowie speziell auf Frauen zugeschnittene Produkte an.

OS NUTRITION

Das Unternehmen möchte sich mit ihrem Slogan  „Premium Supplements – made in Germany“ von der Masse abheben. Sie überzeugen durch ihre Rohstoff-Qualität, einem angemessenen Preis-Leistungs-Verhältnis und einer edlen Verpackung.

Brandl Nutrition

Das besondere an Brandl Nutrition ist, dass sie Proteinshakes und Booster an jeden Kunden individuell anpassen und sich damit über 50.000 Kombinationen ergeben. Hierdurch möchten sie Fehldosierungen und Nebenwirkungen vermeiden.

Wo kann man Booster kaufen?

Im Internet findest Du eine große Auswahl an Boostern aber auch in Sportfachgeschäften oder teilweise in Drogerien wirst Du fündig. Das Fachgeschäft bietet meist etwas hochwertigere und somit oft teurere Produkte an aber hier wirst du optimal von Fachpersonal beraten und findest den passenden Booster für Dich. Im Internet hingegen gibt es immer Rabattcodes und du hast eine riesige Auswahl, zu Niedrigpreisen als auch zu sehr hohen Preisen.

Bereits alle großen Drogerieketten bieten eigens hergestellte Supplements an. Diese zeichnen sich durch ihre günstigen Preise aus aber dafür wird oft an vielen Ecken gespart, wodurch sich die Qualität verschlechtert. 

Du wirst also sowohl im Internet, im Sportfachgeschäft als auch in Drogerien fündig. Hier kommt es auf Deine persönliche Präferenz an oder wie viel Erfahrung Du bereits mit Supplements hast aber du solltest immer auf hochwertige Zutaten achten.

Wie viel kosten Booster ?

Hierbei ist unter anderem die Form der Booster zu beachten. Wie bereits erwähnt gibt es Booster in Form von Pulver oder Kapseln. Die Pulverform ist meist die günstigere Alternative aber dennoch variieren die Preise bei beiden zwischen knapp 10€ und 50€. 

Booster Test-Übersicht: Welche Booster sind die Besten?

Bisher wurden Pre-Workout-Booster noch nicht von den bekanntesten öffentlichen Einrichtungen oder Instituten getestet. Die Kölner Liste alledings testet Nahrungsergänzungsmittel, um Athleten vor Dopingvorwürfen zu bewahren. Der Link in der Tabelle zeigt Dir, welche Booster bisher getestet und für gut befunden wurden.

TestmagazinBooster Test vorhanden?Veröffentlichungs-JahrKostenloser ZugangMehr erfahren
Kölner ListeJa2019 und 2020JaLink
Stiftung WarentestNein
Öko TestNein
Konsument.atNein

 

FAQ – Häufig gestellte Fragen zu Boostern

In unserem FAQ werden wir Dir die meist gestellten Fragen zu Boostern beantworten, damit keine Fragen mehr offen bleiben, Du weißt was es zu beachten gibt und ob mögliche Alternativen für Dich in Betracht kommen.

Wie lange wird die Leistung gesteigert?

Hierbei kommt es sowohl auf deine körperliche Hemmschwelle an, als auch auf die Dosierung bzw. die Konzentration des Boosters. Manche verspüren nur 1-2 Stunden eine Wirkung und andere auch noch nach mehreren Stunden.

Wieso kribbelt es nach Einnahme von Boostern?

Solltest Du nach der Einnahme eines Boosters ein kribbeln auf der Haut verspüren, ist dies ein Effekt des enthaltenen Beta-Alanin. Das Beta-Alanin versorgt Dich während Deinem Training mit mehr Leistung bei lang anhaltender Muskelbelastung.

Im Grunde gilt Alanin als unbedenklich aber besonders zu Beginn sollte auf mögliche Nebenwirkungen, wie Rötungen und Juckreiz der Haut oder Magen-Darm-Unverträglichkeiten geachtet werden. Die empfohlene Verzehrmenge von Beta-Alanin liegt bei 4 Gramm am Tag.

Wie viele Booster kann man am Tag zu sich nehmen?

Grundsätzlich solltest Du nicht mehr als eine Portion am Tag einnehmen, da es leicht zu einer Überdosierung kommen kann. Um dies zu entgehen solltest Du darauf achten, wie hoch der jeweilige Booster konzentriert ist und wie hoch die Hemmschwelle Deines Körpers gegen den Booster selbst und seiner Inhaltsstoffe ist.

Das enthaltene Koffein hat die größten Auswirkungen auf Deinen Körper und daher solltest Du nicht mehr als 300 mg an Koffein pro Einnahme konsumieren. Die empfohlene Menge liegt jedoch zwischen 150 und 200 mg pro Portion.

Was muss ich noch beachten bei Boostern?

Wenn Du noch keine Erfahrung mit Boostern oder ähnlichen Supplementen hast, fange mit niedrig dosierten Produkten an und achte dementsprechend darauf, wie Dein Körper reagiert. Um Nebeneffekte zu vermeiden, solltest Du Deinen Booster nicht auf nüchternen Magen und 30-60 Minuten vor dem Training konsumieren. Zudem solltest Du auf einen Booster zurückgreifen, der sich durch hochwertige Zutaten auszeichnet. Um einen Gewöhnungseffekt zu vermeiden, raten Fitness Experten deshalb davon ab Booster regelmäßig über einen längeren Zeitraum zu konsumieren. Du solltest diese nicht mehr als 2-3 Tage hintereinander einnehmen.

Auch solltest Du dich auf einen möglichen Leistungsabfall nach dem Training einstellen. Ist dies der Fall, wirst Du eventuell müde, antriebslos und schlecht gestimmt sein.

Für einen schnellen Überblick bezüglich der Vor- und Nachteile von den Supplements, haben wir Dir eine kleine Tabelle zusammengestellt.

Vorteile von BoosternNachteile von Boostern
Schneller EnergieschubSchnelle Überdosierung bei wenig Erfahrung
Volle KonzentrationMöglicher Leistungsabfall nach Training
Bessere Regeneration der MuskelnGewöhnungseffekt führt zu häufigem Produktwechsel

Ab wie viel Jahren kann man Booster verzehren?

Bei Boostern und anderen Supplements gibt es keine gesetzlichen Altersbeschränkungen aber dennoch raten Ärzte und Fitness Experten in der Regel – vor allem Jugendlichen – von einer frühzeitigen Einnahme ab, da sich der Körper immer noch im Wachstum befindet.

Sind Booster für Frauen sinnvoll?

Der eigentliche Unterschied bei Boostern für Frauen ist, dass die Inhaltsstoffe milder dosiert oder anders zusammengesetzt sind. Das heißt sie sind besser an den weiblichen Körper angepasst, da Frauen eine geringere Hemmschwelle haben als Männer.

Gibt es “natürliche Booster” die meine Leistung steigern können?

Natürliche Booster gibt es in Form von “Superfoods”, also Lebensmittel, die Dir aufgrund ihrer Nährstoffe mehr Energie verleihen.

Geerntete rote Goji-Beeren
Die sogenannten „Goji-Beeren“ sind echte Superfoods, da sie fast alle wichtigen Nährstoffe und Vitamine enthalten.

Guaraná

Die Früchte der Guaraná-Pflanze sind eine natürliche Koffeinquelle. Die Samen der Frucht sind bis zu 6 mal effektiver als das der Kaffeebohnen. Für alle Kaffeetrinker ist dies eine gute Alternative. Guaraná kann aber noch mehr. Die Früchte verbessern deine Lernfähigkeit und sollen sogar Krebs und Herzinfarkte vorbeugen.

Maca

Das Maca-Pulver steigert auf natürliche Weise deine körperliche Leistungsfähigkeit, sowie Konzentrationsfähigkeit. Maca enthält viele wichtige Nährstoffe, wie Aminosäuren, verschiedene Vitamine, Eisen oder Kalzium. Zudem soll es den Cholesterinspiegel senken, Krebs vorbeugen und vor Erkältungen schützen.

Goji-Beeren

Sie werden auch Wolfsbeeren genannt und haben ihren Ursprung unter anderen aus China. Die Beeren sind enorm reich an fast allen wichtigen Nährstoffen und Vitaminen. Goji-Beeren sorgen für gesunde Augen, stärken das Immunsystem und erhöhen die Leistungsfähigkeit der Muskulatur. Sie enthalten so viele gute Eigenschaften, dass sie sogar im asiatischen Raum als Mittel gegen Krankheiten eingesetzt werden.

Weiterführende Quellen

In den folgenden Links, findest Du weiteres Wissenswertes über Booster.

Hardcore-Booster

Pump-Booster

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Hinterlasse Deine Meinung oder stell eine Frage.x
()
x
↑ Zurück zum Beginn ↑