Zum Inhalt springen
Startseite » Freizeit » Spiele » Die 6 beliebtesten Hochzeitsspiele für Deine Hochzeit

Die 6 beliebtesten Hochzeitsspiele für Deine Hochzeit

Hochzeitspaar, das sich die Hände hält
Rate this post

Hochzeiten zwischen Paaren sind etwas sehr Schönes. Du musst Dir aber gut überlegen, wie Du die Hochzeiten planen möchtest, denn Hochzeitsspiel tragen deutlich zur Atmosphäre im Hochzeitssaal bei. Wir haben Dir hier die beliebtesten Hochzeitsspiele aufgelistet.

Reise nach Jerusalem

Die Reise nach Jerusalem ist wohl das bekannteste Spiel auf Hochzeiten.

Was benötige ich dafür?

Ausreichend Stühle (ein Stuhl weniger, als es Personen gibt), Musik

Wie wird gespielt?

Zuerst brauchst Du ausreichend Platz. Die Hälfte der Stühle wird dabei, nebeneinander aufgestellt. Die andere Hälfte wird Rücken an Rücken, an die bereits aufgestellten Stühle aufgestellt.

Nun stellen sich alle im Kreis um die Stühle auf. Es wird Musik abgespielt und währenddessen tanzen oder gehen alle Gäste um die Stühle herum. Sobald die Musik aber ausgeht, müssen sich alle Gäste einen der Sitzplätze suchen, um die sie herum tanzen.

Da sich aber nicht genügend Stühle in der Mitte befinden, hat eine Person keinen Platz. Diese Person ist somit ausgeschieden und es wird ein Stuhl aus der Mitte genommen.

Die wird immer weiter wiederholt, bis nur noch 1 Stuhl und 2 Personen verbleiben. Sie spielen dann die letzte Runde und die letzte Person, die sich diesen Platz ergattern kann, hat somit gewonnen.

Der Bräutigam als Baby

Eine lustige Abwechslung für alle Personen auf der Hochzeit.

Was benötige ich dafür?

Bettlaken, Babystrampler, Sachen zum Füttern

Wie wird gespielt?

Am besten hast Du den Babystrampler schon an das Bettlaken drangenäht. Du schneidest ein großes Loch, wo man einen Kopf durchstecken kann, in Kopfhöhe des Stramplers. An dem Bereich, wo die Arme wären, kommen ebenfalls 2 Löcher.

Das ist kein klassisches Spiel, bei dem jemand gewinnt oder verliert, sondern eher ein Spiel, als Abwechslung für zwischendurch. Der Bräutigam macht seinen Kopf durch das Loch des Lakens und die Braut ihre Arme, durch die anderen 2 Löcher.

Nun kommen die Sachen zum Füttern infrage. Die Braut nimmt sich die Sachen, wie beispielsweise Babybrei, vielleicht einen Schnuller oder sonstiges und fängt an, den Bräutigam zu füttern. Das führt zu einem lustigen Durcheinander, da die Braut nicht sieht, wo der Mund des Bräutigams ist.

Tipp: Du kannst alles Mögliche nehmen, um den Bräutigam zu füttern. Dir sind da keine Grenzen gesetzt.

Hochzeitsbingo

Ein Spaß für das Hochzeitspaar als auch für die Gäste.

Was benötige ich dafür?

Ausreichend Stifte, vorgefertigte Zettel mit einem 4×4 Feld

Wie wird gespielt?

Zuerst werden die vorgefertigten Zettel mit dem 4×4 Feld mit den Stiften an alle Gäste ausgeteilt. Jeder der Gäste beschriftet dabei alle Felder willkürlich mit den Zahlen 1 bis 16.

Nun muss das Brautpaar die Schuhe ausziehen und der Bräutigam gibt der Braut einen seiner Schuhe und die Braut, dem Bräutigam einen ihrer Schuhe. Nun hat der Bräutigam einen Damen- und einen Herrenschuh und die Braut ebenfalls. Sie setzten sich mich dem Rücken zueinander.

Nachdem alle willkürlich die Zahlen von 1 bis 16 geschrieben haben und das Brautpaar mit den Schuhen bereit sitzt, werden Fragen gestellt. Die Fragen müssen auf das Brautpaar bezogen sein und auch mit den Antworten “Die Braut” oder “Der Bräutigam” beantwortet werden. Da kommen nun die Schuhe zum Einsatz. Bei einer Frage, wie beispielsweise, “Wer kann besser kochen?”  muss die Braut und der Bräutigam entscheiden, was sie denken und zeigen den jeweiligen Schuh hoch.

Haben beide denselben Schuh hoch gezeigt, können die Gäste bei der dazugehörigen Nummer, ein Kreuz setzen. Dabei zählt, dass die Nummer der Frage, auch die Nummer auf dem Blatt ist.

Gewonnen hat der Gast, der 4 Kreuze in der waagerechten, in der senkrechten oder in der diagonalen hat.

Tipp: Es müssen nicht unbedingt Schuhe genommen werden. Du kannst 2 beliebige Gegenstände nehmen.

Gästebingo

Das wohl beste Spiel zum ungezwungenen Kennenlernen der Gäste.

Was benötige ich dafür?

Stift, Bingokarte mit einer Eigenschaft oder einer Rolle

Wie wird gespielt?

Hier bekommt nochmal jeder Gast eine Bingokarte und einen Stift und ist wohl das beste Spiel, um die Personen auf der Hochzeit zusammenzuführen. Die Bingokarten sind auf jedem Feld mit verschiedenen Eigenschaften oder Rollen beschriftet und etwas Platz für einen Namen.

Es geht darum, dass die Gäste, die anderen Personen, mit solch einer Eigenschaft oder Rolle finden. Beispiele wären dabei Eigenschaften, wie „Linkshänder ist“ oder „Einen Hund hat“.

Nachdem Du eine waagerechte, senkrechte oder diagonale mit Namen gefüllt hast, kannst Du die Karte bei dem Brautpaar abgeben. Somit hat es auch eine Erinnerung an den Abend.

Tipp: Es ist Dir völlig freigestellt, was Du auf die Zettel schreibst.

Herz im Bettlaken

Das beste Spiel zum Einstige und Eintritt in die Hochzeitslocation

Was benötige ich dafür?

Bettlaken mit einem Herz darauf, 2 Nagelscheren

Wie wird gespielt?

Der beste Zeitpunkt für das Spiel ist wohl der Eintritt in die Hochzeitslocation. Das Bettlaken wird von 2 Personen festgehalten und das Brautpaar bekommt jeweils eine Nagelschere.

Nun geht es darum, das Herz möglichst schnell aus dem Bettlaken herauszuschneiden. Symbolisch gesehen geht es darum, dass es symbolisiert, wie gut das Brautpaar zusammenarbeiten und Hürden überwinden kann.

Sobald das Herz ausgeschnitten ist, geht das Hochzeitspaar hindurch und kann weiter in die Location gehen.

Die Gäste können danach auch noch auf dem Bettlaken unterschreiben, sodass das Hochzeitspaar noch ein kleines Andenken hat.

Baumstamm zersägen

Ähnliche Bedeutung wie das Herz im Bettlaken

Was benötige ich dafür?

Baumstamm, Säge, Baumstammhalter, Handschuhe

Wie wird gespielt?

Auch hier ist der Zeitpunkt am besten, an dem alle Gäste kurz vor der Hochzeitslocation sind. Der Baumstamm ist dabei schon vorbereitet auf dem Halter und das Brautpaar bekommt jeweils einen Handschuh und eine Säge.

Hier geht es darum, als Brautpaar, den Baumstamm zusammen zu zersägen. So wie bei dem Herz im Bettlaken, geht es hier symbolisch darum, aufzuzeigen, wie Probleme zusammen überwunden werden.

Auch hier, ist das Spiel beendet, sobald der Baumstamm durchgesägt ist.

Was bleibt noch zu sagen?

Um Dir noch ein paar Tipps zu geben, kannst Du Dir gerne noch die folgenden Punkte durchlesen.

Belohnungen

Es steht Dir frei, welche Belohnungen Du vergibst und austeilst. Du kannst Dir überlegen, die Belohnung für nur einen Gewinner auszuteilen, oder an alle Gäste.

Es können auch lustige Belohnungen sein. Vielleicht kann ja der Gewinner erstmal einen Tanz aufführen auf der Tanzfläche.

Abweichungen

Es sind verschiedene Abweichungen der Spiele möglich. Du kannst da Deiner Kreativität freien Lauf lassen und Dir die möglichsten Spiele ausdenken.

Vielleicht sind es ja Spiele, die wir Dir vorgestellt haben, die Du aber umwandeln möchtest, weil Du bessere Ideen hast.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Die mobile Version verlassen