Zum Inhalt springen
Startseite » Freizeit » Garten » Pool & Zubehör » Aufblasbarer Whirlpool Test, Vergleich und Kaufratgeber

Aufblasbarer Whirlpool Test, Vergleich und Kaufratgeber

Aufblasbarer Whirlpool
5/5 - (2 votes)

Wenn Du bei diesem Beitrag gelandet bist, liegt es wahrscheinlich daran, dass auch Du schöne Massage-Bäder liebst, wie wir. Willst Du schon immer einen aufblasbaren Whirlpool, in dem Du Dich richtig entspannen kannst, aber die Vielfalt an Produkten und deren vielen Funktionen machen Dir die Auswahl schwer? Dann bist Du hier richtig! In diesem Artikel helfen wir Dir, den besten aufblasbaren Whirlpool für Dich zu wählen. Weiter unten beschäftigen wir uns mit einer Übersicht über aufblasbare Whirlpool-Tests.

Unsere Favoriten

Bester aufblasbarer Whirlpool mit Ozon-Generator: BRAST Whirlpool aufblasbar MSpa URBAN VITO auf Amazon* “UVC-Desinfektions- und Ozon-Generator garantieren eine verbesserte Wasserqualität.”

Bester aufblasbarer Whirlpool mit LED-Licht: Intex Greywood Deluxe 28439E auf Amazon* “Ein mehrfarbiges LED-Licht sorgt für extra Entspannungsgefühl.”

Bestseller aufblasbarer Whirlpool: BRAST MSpa Tekapo für 6 Personen auf Amazon* “Energiesparend dank der PTC-Heiztechnologie 20-40 Grad und des Energiespar-Timers.”

Eckiger aufblasbarer Whirlpool für 4 Personen: BRAST MSpa Tekapo für 4 Personen auf Amazon* “Von der Zeitschrift Heimwerker Praxis sehr gut mit der Note 1,3 bewertet.”

Bester aufblasbarer Whirlpool mit WLAN und App-Steuerung: Bestway Lay-Z-Spa Milan AirJet Plus auf Amazon* “Alle Einstellungen jederzeit und überall unter Auge mit der Bestway App haben.”

Bester aufblasbarer Whirlpool rund: Intex PureSpa Bubble Massage auf Amazon* “Eine stabile und robuste Konstruktion dank der von Intex entwickelten Technologie Fiber-Tech.”

Inhaltsverzeichnis

Das Wichtigste in Kürze

  • Aufblasbare Whirlpools sind in verschiedenen Formen, Größen und Ausstattungen verfügbar.
  • Als Zusatzfunktionen können Whirlpools u.a. eine Fernbedienung, ein Ozongenerator, ein Frostschutzsystem, ein Energiespar-Timer und ein Kalkschutzsystem haben.
  • Die Marken, die qualitativen aufblasbaren Whirlpools herstellen, sind: Intex, Bestway, Brast und Miweba.
  • Wichtiges Zubehör für aufblasbare Whirlpools sind: Treppe / Einstiegshilfe, Kissen, LED-Lichter, Tisch oder Umrandung für Pool, Abdeckung, Thermometer, Pavillon, Unterlage, Soundsystem und Reinigungsset.
  • Im Durchschnitt kann man für einen guten aufblasbaren Whirlpool für 4-6 Personen zwischen 470 und 700 Euro ausgeben.

Die besten aufblasbaren Whirlpools: Favoriten der Redaktion

In diesem Abschnitt haben wir für Dich die besten aufblasbaren Whirlpools aufgelistet und beschrieben. Viel Spaß bei der Suche Deines neuen Whirlpools!

Bester aufblasbarer Whirlpool mit Ozon-Generator: BRAST Whirlpool aufblasbar MSpa URBAN VITO

Was uns gefällt:

  • Mit UVC-Desinfektions- und Ozon-Generator ausgestattet
  • Ein Energiespar-Timer ist dabei
  • Im Lieferumfang ist auch eine aufblasbare Thermoabdeckung enthalten
  • Anti-Frost-Technologie, Filterwechsel-Alarm, 4 integrierte Sitzkissen und Fernbedienung
Was uns nicht gefällt:

  • Der Kundenservice ist nur per E-Mail erreichbar
  • Laut einiger Kunden ist die Lebensdauer des Pools nicht so lang wie gewünscht

Redaktionelle Einschätzung

Der aufblasbare Whirlpool URBAN VITO von BRAST ist von den Kunden sehr beliebt wegen der schnellen Lieferung und des einfachen Aufbaus. Mit dem UVC-Desinfektions-Generator kann der Großteil an Bakterien und Keimen entfernt werden. Dies passiert in einer natürlichen Art und Weise dank der Verwendung von einem ultravioletten Licht. Dadurch wird der Einsatz von chemischen Produkten reduziert werden. Zusätzlich zu diesem Generator besteht die Möglichkeit, einen Ozon-Generator einzuschalten. Dieser tötet Bakterien und Viren schneller als der UVC-Generator und dient ebenso zur Reduzierung von Chemikalien. Die Anti-Frost-Technologie ermöglicht die Nutzung des Pools auch im Winter. Wenn der Whirlpool nicht benutzt aber trotzdem voller Wasser draußen gelassen wird, kontrolliert die Anti-Frost-Technologie, dass das Wasser nicht friert. Wenn das Wasser im Pool unter 1 Grad fällt, heizt die Anti-Frost-Funktion es automatisch, bis das Wasser die Temperatur von 3 Grad erreicht.

Mit dem Energiespar-Timer kann eine Zeitspanne von 1 bis 99 Stunden ausgewählt werden, um den Pool automatisch ein- oder ausschalten zu lassen. Dadurch fallen viele Stromkosten aus. Dazu auch eine aufblasbare Abdeckung, die das Wasser warm hält. Eine weitere Zusatzfunktion, die sehr beliebt ist, ist die Filteralarm-Funktion. Diese zeigt Dir, wenn Du die Filter reinigen oder austauschen solltest.

Bester aufblasbarer Whirlpool mit LED-Licht: Intex Greywood Deluxe 28439E

Was uns gefällt:

  • Mehrfarbiges LED-Licht
  • Über 140 Massage-Luftblasen-Düsen
  • Kabelloses Touch-Tasten-Bedienfeld
  • Integriertes hartes Wasseraufbereitungssystem
Was uns nicht gefällt:

  • Kein Anti-Frost-System: kann nicht bei Temperaturen unter 4,4 Grad verwendet werden
  • Schlechter Kundenservice

Redaktionelle Einschätzung

Der aufblasbare Whirlpool von Intex Greywood Deluxe 28439 kommt mit einem integrierten LED-Licht-System, das mehrfarbig ist und eine optimale entspannte Stimmung schafft, bei der Benutzung des Pools Abends im Sommer und Frühling. Der Whirlpool ist für bis zu 4 Personen und enthält bereits in der Lieferung 2 Kopfkissen aus Schaumstoff, die sich beliebig auf dem Rand des Pools positionieren lassen. Mit dem integrierten harten Wasseraufbereitungssystem wird die Qualität des Wassers verbessert. Das Wasser wird somit behandelt und schützt Deine Haut, Kleidung und das Pool-System.

Die Massage-Funktion des Intex Whirlpools Greywood Deluxe 28439 zählt über 140 Massage-Luftblasen-Düsen, die für ein extra Entspannungsgefühl im Wasser sorgen. Darüber hinaus verfügt der aufblasbare Whirlpool von Intex über ein kabelloses Bedienfeld mit Display, so dass die Einstellungen jederzeit bequem und direkt im Pool angepasst werden können. Das Bedienungsgerät hat eine Akkulaufzeit von bis zu 48 Stunden und kann anschließend mittels Kabel aufgeladen werden.

Bestseller aufblasbarer Whirlpool: BRAST MSpa Tekapo für 6 Personen

Was uns gefällt:

  • Anti-Frost-Technologie für die Nutzung im Winter
  • Eckige Form und platzsparend
  • Mit einem UVC-Desinfektions-Generator ausgestattet
  • Sehr robust, gebaut mit Materialien aus der Marine-Industrie
  • Fernbedienung, Filterwechsel-Alarm, Anti-Rutsch-Boden, PTC-Heiztechnologie 20-40 Grad mit Energiespar-Timer
Was uns nicht gefällt:

  • Die Abdeckung im Lieferumfang hat nicht eine optimale Qualität
  • Im Lieferumfang ist nur ein Filter

Redaktionelle Einschätzung

Der BRAST MSpa Tekapo  aufblasbare Whirlpool für 6 Personen ist quadratisch und leicht (Gewicht ohne Wasser: 23kg). Dank seiner Form ist er platzsparend und kann fast überall installiert werden. Der Pool verfügt von einem UVC-Desinfektions-Generator, mit dem es möglich ist, die Anwendung von chemischen Stoffen zu reduzieren, da das Wasser durch ein natürliches UV-Licht-System von der Mehrheit der Bakterien befreit wird. Die Gesamtleistung liegt bei 2.100 Watt: 1.500 Watt davon benötigt die Heizung und 600 Watt wird von den 132 Luftsprudel-Massagedüsen geleistet. Der Energiespar-Timer dient zur automatischen Ein- oder Ausschaltung des Pools in einer beliebigen Zeitspanne zwischen 1 und 99 Stunden. Eine Alu-Isolierabdeckung trägt bei der Haltung der Temperatur des Wassers bei und schützt den Whirlpool vor Schmutz und Tieren. Zur Energieeinsparung dient auch die patentierte PTC-Heiztechnologie 20-40 Grad mit Keramik, die die Heizzeit verringert.

Der eckige aufblasbare Whirlpool für 6 Personen von BRAST ist kindersicher und verfügt von einem Anti-Rutsch-Boden, so dass das Ein- und Aussteigen in den Pool nicht gefährlich ist. Das Profil dieses Pools wird von einer wasserfesten Fernbedienung und einem Filterwechsel-Alarm abgerundet.

Eckiger aufblasbarer Whirlpool für 4 Personen: BRAST MSpa Tekapo für 4 Personen

Was uns gefällt:

  • Er verfügt über einen UVC-Generator
  • Wohlfühltemperatur ab 20°C zur Abkühlung im Sommer
  • Anti-Frost System für die Nutzung im Freien im Winter
  • Über 100 Massagedüsen
Was uns nicht gefällt:

  • Einige Kunden beschweren sich wegen der allgemeinen Qualität und der kurzen Lebensdauer

Redaktionelle Einschätzung

Der aufblasbare Whirlpool von BRAST MSpa Tekapo für 4 Personen wurde von der Zeitschrift Heimwerker Praxis sehr gut mit der Note 1,3 bewertet. Der Pool ist mit 108 Luftsprudel-Massagedüsen ausgestattet und kann sowohl im Sommer als auch bei niedrigen Temperaturen im Winter genutzt werden. Der Whirlpool verfügt über eine ausschaltbare Heizfunktion, die eine Wohlfühltemperatur ab 20°C zur Abkühlung gewährleistet und dadurch kannst Du von den Vorteilen einer Wassermassage auch bei höheren sommerlichen Temperatur profitieren, ohne dass das Wasser zu warm ist. Dank der Anti-Frost-Technologie ermöglicht das Heizsystem einer Wassertemperatur bis zu 40°C. Dadurch ist der Badespaß auch im Winter garantiert.

Der aufblasbare Whirlpool von BRAST lässt sich dank seiner quadratischen Form und den geringen Abmessungen (158x158cm) auch bei weniger Platzverfügbarkeit im Innen- und Außenbereich gut positionieren. Im Lieferumfang ist ebenfalls eine Kabelfernbedienung mit Smart-Touch-Tasten dabei. Mit dieser ist möglich, die Wassertemperatur, die Massagedüsen, den Timer, den UVC-Generator und das Filtersystem beliebig zu steuern.

Bester aufblasbarer Whirlpool mit WLAN und App-Steuerung: Bestway Lay-Z-Spa Milan AirJet Plus

Was uns gefällt:

  • Thermoabdeckung mit Kindersicherung
  • Luftdüsen für Ganzkörper- und Fußmassagen
  • Smart-Whirlpool: mit WLAN und kann durch mobile App gesteuert werden
  • Anti-Frost-Technologie: Freeze Shield System
Was uns nicht gefällt:

  • Kundenservice mangelhaft
  • Einige Kunden haben Produktionsfehler bemängelt

Redaktionelle Einschätzung

Der aufblasbarer Whirlpool Lay-Z-Spa Milan AirJet Plus von Bestway ist von Smart-Home begeisterten sehr beliebt. Der Whirlpool kann mit der mobilen Bestway App beliebig zu jederzeit und von überall eingestellt und kontrolliert werden. Mit der App ist es möglich, den Whirlpool ein- und auszuschalten. Alle Parameter (wie die Wassertemperatur, aktive Funktionen und so weiter) bleiben unter Kontrolle, wie die Auswahl der Zieltemperatur und die Steuerung Massage- und Filterfunktionen. Darüber hinaus kannst Du über die Bestway App auch einen Timer einstellen, um die gewünschte Temperatur zu einem bestimmten Zeitpunkt einzustellen. Die App ist für alle Android- und Apple-Geräte verfügbar.

Der Whirlpool von Bestway kann sowohl im Sommer als auch im Winter verwendet werden. Das ist möglich dank des Freeze Shield Systems. Dieses ist ein automatisch Heizsystem, das das Wasser vor dem Gefrieren schützt. Das AirJet Plus Massagesystem des Bestway Whirlpools verfügt über eine Funktion, die alle wichtige Körperteile wie Rücken, Beine und Füße massieren. Im Lieferumfang ist auch eine Abdeckung mit Kindersicherung enthalten, die das Wasser im Pool isoliert und somit die Temperatur warm hält.

Bester aufblasbarer Whirlpool rund: Intex PureSpa Bubble Massage

Was uns gefällt:

  • Fiber-Tech für mehr Stabilität
  • Sehr einfach zu bedienen
  • Inklusive Tragetasche für Transport und Lagerung
  • Mit integriertem Kalkschutzsystem
Was uns nicht gefällt:

  • Manche Kunden haben nach einigen Monaten Probleme mit Defekten gehabt
  • Der Motor ist nicht leise

Redaktionelle Einschätzung

Der runde aufblasbare Whirlpool von Intex PureSpa Bubble Massage begeistert viele Kunden durch seine Stabilität. Dank der von Intex entwickelten Technologie Fiber-TechTM beweist das Produkt eine robuste Konstruktion. Die Bedienung und Einstellung des Pools ist sehr leicht und die geringe Abmessungen des Produktes machen es einfach, den Whirlpool überall positionieren zu können. Der Transport und die Aufbewahrung des zusammengefalteten Whirlpools wird von einer im Lieferumfang enthaltenen Tragetasche erleichtert. Darüber hinaus verfügt der Pool auch über Haltegriffe. Ein integriertes Kalkschutzsystem verbessert die Qualität des Wassers und macht es sicher für Haut, Kleidung und für das gesamte Pool-System.

Der aufblasbarer Whirlpool von Intex hat eine isolierte Bodenschutzfolie und eine absperrbare Isolierabdeckung. Diese dienen einem verbesserten Wärmeschutz und sorgen gleichzeitig für Kindersicherheit. Die Wartung des Whirlpool ist einfach und vom Hersteller Intex wird zusammen mit dem Pool  einiges an Zubehör mitgeliefert, das bei der optimalen Wartung unterstützt. Ein Chlordosierschwimmer ermöglicht eine einfache Messung der Werte des Chlors. Eine austauschbare Filterkartusche ist ebenso dabei, so dass der Pool immer sauber und effizient bleibt.

Kaufratgeber für aufblasbare Whirlpools

Welches sind die wichtigsten Kaufkriterien bei aufblasbaren Whirlpools?
Um die richtige Kaufentscheidung zu treffen, solltest Du auf bestimmte Kriterien achten. Diese haben wir im folgenden Abschnitt für Dich aufgelistet und beschrieben.

Größe

Aufblasbare Whirlpools kommen in den verschiedensten Größen. Am besten solltest Du einen Whirlpool wählen, dessen Abmessungen zu Deinen Bedürfnissen und Platzverfügbarkeit passt. Die Größe ist besonders für die maximale Kapazität an Wasser und Personen entscheidend. Der Großteil der aufblasbaren Whirlpools bietet Platz für 4 – 6 Personen. Allerdings gibt es auch Modelle die zum Beispiel für 2 oder 8 Personen konstruiert wurden.

Die kleinen runden Whirlpools haben in der Regel ein Durchmesser von ca. 170 – 180 cm und die eckigen sind ca. 140 – 150 cm lang und breit. Größere aufblasbare Whirlpools können einen Durchmesser von bis zu ca. 220 cm oder eine Abmessung von ca. 185 cm (Länge und Breite) haben.

Form

Die Form eines aufblasbaren Whirlpools kann rund, oval oder eckig sein. Die verschiedenen Formen haben keine funktionellen Unterschiede und sind eher abhängig vom persönlichen Geschmack und Verfügbarkeit an Platz. Falls Du eine platzsparende Option suchst, dann eignet sich für Deine Bedürfnisse am besten einen eckiger Pool.

Gewicht

Es ist praktisch auf das Gewicht Deines Outdoor-Jacuzzi (ohne Wasser) zu achten, wenn die Platzierung des Pools oft geändert wird. Schwere Whirlpools lassen sich nicht so einfach transportieren. Falls Du den Pool auf eine Terrasse oder Balkon hinstellen möchtest, solltest Du auf jeden Fall aufpassen, dass der Platz das Gewicht des Whirlpools voller Wasser und voller Leute tragen kann. Das Gewicht beeinflusst aber nicht die Stabilität des Pools. Diese wird letztendlich vom Wasser gestützt.

Material

Die Mehrheit der aufblasbaren Whirlpools besteht aus Schichten an PVC Gewebe, auch als Vinyl bekannt. PVC ist ein weit verbreitetes Gewebe, da es ein bessertes Verhältnis zwischen Kosten, Leistung und Haltbarkeit bietet. Das Gewebe hat eine hohe Festigkeit und gute Elastizität. Es ist ein strapazierfähiges Material aus Polyesterfasern und Polyvinylchlorid. Dank seiner Eigenschaften lässt es sich problemlos im Freien einsetzten. Es ist witterungsbeständig, resistent gegen Chemikalien, Wasser und Feuer.

Heizleistung

Die Heizleistung eines Whirlpools wird in Watt (W) berechnet. Dies entspricht, wie lange es dauert, bevor das Wasser warm ist. Die Temperatur des Wassers ist aber von unterschiedlichen Faktoren abhängig, wie zum Beispiel die Raum- oder Außentemperatur oder Deiner persönlichen Empfindung von einer angenehmen und idealen Wassertemperatur. Allgemein gilt die Regel: Je größer der aufblasbare Whirlpool, desto höher sollte die Heizleistung sein. Beispielsweise liegt die Leistung eines Pools für 6 Personen idealerweise zwischen ca. 1500 und 2200 W.

Pumpenleistung

Die Pumpe dient dem Wasserlauf und der Massage-Funktion, indem Blasen im Wasser produziert werden. Die Pumpenleistung wird in Watt (W) berechnet. Je höher die Pumpenleistung, desto einfacher kann der Whirlpool gereinigt werden. Eine höhere Leistung der Pumpe wirkt außerdem auf die Massage-Funktion, die stärker ist bei höherer Leistung.

Lautstärke

Ein aufblasbarer Whirlpool ist wegen des Motors der Pumpe nicht geräuschlos. Das könnte für die Nutzer des Pools (und gegebenenfalls die Nachbarn) ein störender Faktor sein. Normalerweise wird bei den Details des Produktes angegeben, wie viele Dezibel die Betriebslautstärke beträgt. Am besten sollte dieser Wert ca. 50 Dezibel oder weniger sein, um keine unangenehme und sehr störende Lautstärke zu verursachen.

Düsen

Die Düsen produzieren Luftblasen durch den Antrieb der Pumpe und sind somit für die Massage-Funktion des Whirlpools verantwortlich. Man könnte denken, je mehr Düsen vorhanden sind, desto besser ist der Massageeffekt. Aber in diesem Fall sollte man Quantität nicht mit Qualität verwechseln. Zu viele Düsen können unwirksam und sogar schädlich sein. Deshalb ist es ratsam, die Qualität der Hydromassage nicht nach der Anzahl der Düsen, sondern nach deren Positionierung und der Art der Massage zu beurteilen.

Tipp: Idealerweise sollte ein Whirlpool eine Kombination aus verschiedenen Düsen haben, die sorgfältig positioniert sind, um alle Körperteile effektiv zu massieren.
Aufblasbarer Whirlpool Test Massagefunktion

Die Düsen eines aufblasbaren Whirlpools dienen zur Massagefunktion.

Filtersystem

Ein angemessenes Filtersystem ist notwendig, um das Wasser des aufblasbaren Whirlpools von kleinen Schmutzpartikel wie Haaren stets zu reinigen und sauber zu halten. Es gibt unterschiedliche Arten von Filtern aber der am häufigsten verwendete ist der Kartuschenfilter. Dieser Filter ist mit einer Pumpe ausgestattet und besteht aus einer zylinderförmigen Kartusche, die aus verschiedenen Materialien wie Zellulose, Polyamid, Polyester usw. hergestellt werden kann.
Nach einer bestimmten Zeit müssen die Filter gereinigt oder ausgewechselt werden, um ihre optimale Funktion sicherzustellen.

Zusatzfunktionen

Eine Fernbedienung kann sehr nützlich sein, um eine Übersicht über alle Funktionen des Whirlpools zu haben. Damit können unterschiedliche Einstellungen wie zum Beispiel die Art und Leistung des Massage-Effekts, Temperatur des Wassers, Ein- und Ausschaltung der Pumpe und die Programmierung des Timers (Zeitschaltuhr) gesteuert werden. Die gleiche Funktionalität bieten aufblasbare Whirlpools an, die mit App Steuerung über ein Smartphone kontrolliert werden können.

Ozongenerator dient der Produktion von Ozon. Ozon ist ein natürlich erzeugtes Gas, das üblicherweise als Oxidationsmittel verwendet wird, um Mikroorganismen im Wasser abzutöten. Ozon verbessert die Qualität des Wassers des Whirlpools und unterstützt die desinfizierende Wirkung von chemischen Desinfektionsmitteln.
Eine weitere Methode zur Reinigung des Wassers bietet das UV-C Desinfektionssystem an, das UV-C-Strahlungen benutzt. UV-C-Strahlungen sind Ultraviolettstrahlungen im Wellenlängenbereich von 280 bis 100 Nanometer. Das Wasser im Whirlpool wird durch ein UV-C-Gerät gepumpt, wo es der UV-C-Strahlung ausgesetzt wird. Die Strahlung wird durch ein spezielles Licht erzeugt, das die Entwicklung von Keimen und Bakterien verhindert. Diese Technik zur Wasserdesinfektion ermöglicht einen geringeren Einsatz von Chemikalien und kann z.B. zu einer Reduzierung der Chlorkonzentration um bis zu 50-80% führen.

Ein Frostschutzsystem (oder Anti Frost System) ermöglicht den Einsatz des Whirlpools im Freien auch bei Temperaturen unter Null Grad. Dieses System kann z. B. eine Heizung enthalten, die verhindert, dass sich im Filtersystem Eis bildet. Es kann auch zum Vorheizen des Poolwassers vor dem Einschalten der Heizung verwendet werden, um die gesamte Heizzeit zu verkürzen.

Mit einem einstellbaren Energiespar-Timer (Zeitschaltuhr) kannst Du die Heizung automatisch zeitgenau einschalten lassen, wenn der Whirlpool die gewünschte Wassertemperatur haben soll. Diese Funktion hilft dabei, Stromkosten zu sparen. Darüber hinaus ist diese eine umweltfreundliche Technik, die es Dir ermöglicht, Deinen aufblasbaren Whirlpool zu genießen, wann immer Du willst, ohne ihn ständig eingeschaltet lassen zu müssen.

Wasser kann zur Bildung von Kalk führen. Dies beeinflusst die Funktionalität und die Lebensdauer des Heizung- und Filtersystems negativ. Mit einem elektronischen Kalkschutzsystem wird die Bildung von Kalk vermieden und alle anderen Teile des Whirlpools geschützt und sauber gehalten. Ohne Kalk ist außerdem die Qualität des Wassers besser auch für unsere Haut.

Welche Marken stellen qualitative aufblasbare Whirlpools her?

Im Folgenden präsentieren wir eine Liste der Marken, die hochqualitative aufblasbare Whirlpools herstellen.

Intex

Der Intex Recreation Corp. verkauft Luftmatratzen, Aufstellpools, Whirlpools, Spielzeuge und mehr. Die Firma ist Teil einer weltweiten Unternehmensfamilie, die auf eine mehr als 50-jährige Geschichte zurückblicken kann. Der Intex ist auch bestrebt, seiner ökologischen Fußabdruck zu verringern. Seit über 10 Jahren arbeiten sie mit den Lieferanten zusammen, um die Menge der verwendeten fossilen Brennstoffe zu reduzieren.

Bestway

Im Jahr 1994 wurde Bestway in Shanghai gegründet, mit Fokus auf die Herstellung von aufblasbaren Produkten. Heutzutage arbeitet Bestway weltweit und zählt über 1.100 Produkte. In der Produktkatalog gehören eine Vielzahl von Aufstellpools, Whirlpools und die unterschiedlichsten Freizeit-, Outdoor- und Camping-Artikeln.

Brast

Brast ist eine Marke von Bon Mercato, die seit mehr als einem Jahrzehnt langlebige, robuste und leistungsstarke Produkte entwickelt und herstellt. Die Hauptbereiche, in der der Fokus der Produktion von Brast liegt, sind Rasenmäher, Gartengeräten, Gartenmöbel, Gewächshäuser, Freizeit & Sport und Haus & Hof.

Miweba

Das deutsche Unternehmen Miweba GmbH wurde im Jahr 2006 mit Sitz in Breitengüßbach gegründet. Die Herstellung konzentriert sich auf Produkte wie Hoverboard, Kinderfahrzeuge, E-Scooter, Produkte für Garten, Sport und Freizeit (wie zum Beispiel aufblasbare Whirlpools).

Aufblasbarer Whirlpool Test Wasser Chlor

Die richtige Wartung und Pflege der Filter ist wesentlich, um das Wasser des Whirlpools immer sauber und bakterienfrei zu halten.

Wo kann man einen aufblasbaren Whirlpool kaufen?

Viele spezialisierte Läden und Baumärkte wie Obi und Hornbach verkaufen aufblasbare Whirlpools sowohl vor Ort als auch Online. Online-Versandhändler wie Amazon bieten ebenso eine große Auswahl an diesem Produkt an. Hier kannst Du den besten aufblasbaren Whirlpool für Dich aussuchen, die Bewertungen anderer Kunden lesen und mit einem Klick bestellen und bequem zu Dir liefern lassen. Darüber hinaus wird Dir von Amazon direkt passendes Zubehör vorgeschlagen, um Dir die bestmögliche Erfahrung mit Deinem neuen Whirlpool zu erlauben.

Wie viel kostet ein aufblasbarer Whirlpool?

Der Preis eines aufblasbaren Whirlpools kann nach den Eigenschaften des Produktes variieren. Entscheidend sind die Größe, die Leistung der Pumpe, die Zusatzfunktionen und das Zubehör im Lieferumfang. Der Startpreis für einen aufblasbaren Whirlpools für vier Personen liegt bei ca. 470 Euro. Teure aufblasbare Whirlpools können auch über 1.000 oder 2.000 Euro kosten. Im Durchschnitt kann man für einen guten aufblasbaren Whirlpool für 4-6 Personen zwischen 470 und 700 Euro ausgeben.

Aufblasbarer Whirlpool oder normaler Whirlpool?

Jeder liebt es, in einem Pool voller Blasen zu entspannen, warm im Winter und kühl im Sommer. Die normale Whirlpools sind jedoch für viele nicht die beste Lösung. Ein normaler Whirlpool für den Außenbereich mit einer Stahl- oder Glasfaser-Struktur ist extrem stabil aber kann viele Tausend Euro kosten, zu denen noch die Kosten für die Wartung hinzukommen.

Ein weiterer wichtiger Punkt, den es bei Outdoor-Whirlpools zu beachten gilt, ist die Platzierung in einem vordefinierten Raum. Wenn Du einen normalen Whirlpool kaufst und in einem bestimmten Ort zusammenbaust, wird er für eine sehr lange Zeit dort verbleiben. Vor allem aber solltest Du daran denken, dass dieser Platz ständig belegt sein wird.

Aufblasbare Whirlpools sind äußerst praktisch und haben die wichtigsten Eigenschaften der besten beheizten Außen-Whirlpools. Darüber hinaus sind sie komfortabel und für den Mehrpersonen-Betrieb geeignet. Sie sind steif genug, um sich zur vollständigen Entspannung darauf auszuruhen.

Ein aufblasbarer Whirlpool kann auf kleinem Raum gelagert werden und er ist viel günstiger als klassische Outdoor-Whirlpools.

Wichtiges Zubehör für aufblasbare Whirlpools

Treppe / Einstiegshilfe

Besonders hilfreich, wenn der Whirlpool ziemlich hoch ist oder auf eine erhöhte Oberfläche hingestellt wird, ist das Einfügen von Treppe oder ähnliche Einstiegshilfen. Es gibt unterschiedlichen Arten davon, die sich an die verschiedensten Fälle anpassen lassen. Diese Lösung ist ebenso sehr nützlich, um die Benutzung des aufblasbaren Whirlpools auch für Kinder und Menschen mit Bewegungsschwierigkeiten zu ermöglichen und sicher zu halten.

Kissen

Um ein optimales Entspannungsgefühl in Deinem neuen aufblasbaren Whirlpool zu haben, können Kopfkissen sehr hilfreich sein. Oft sind diese bei dem Lieferumfang mit dem Whirlpool bereits dabei. Wenn es nicht der Fall ist oder wenn Du mit den Kissen vom Pool nicht zufrieden bist, hast Du die Qual der Wahl im Internet. Es gibt viele verschiedene Arten davon, mit unterschiedlichen Formen, Größen und Materialien. Einige bestehen zum Beispiel aus Schaumstoff, so dass sie gleichzeitig weich, bequem aber auch wasserfest sind. Häufig sind solche Kopfkissen auch mit Saugnäpfen ausgestattet, um fest angebracht zu werden. Andere sind aus PVC und sind aufblasbar, so dass sie nicht nur als Kopfkissen am Rande des Pools benutzt werden können, sondern auch als Unterstützung auf dem Wasser, da solche Arten auf dem Wasser schwimmen.

LED-Lichter

Bei der Nutzung des Whirlpools draußen, wenn die Sonne schon untergegangen ist, ist die Installation von LED-Lichtern eine gute Idee. Diese sind natürlich wasserfest und werden in der Regel durch Batterien betrieben. Sie sind in verschiedenen Ausstattungen zu finden. Es gibt beispielsweise LED-Lichter für aufblasbare Whirlpools, die sich direkt an den Düsen befestigen lassen oder die lose auf dem Wasser schwimmen. Sie können nur in einer Farbe leuchten oder eine Lichtshow veranstalten, indem sie regelmäßig und automatisch die Farbe wechseln. Solche Lichter schenken Dir ein extra Entspannungsgefühl in Deinem Whirlpool.

Tisch oder Umrandung für Pool

Ein Tisch für den aufblasbaren Whirlpool kann ein sehr praktisches Element sein. Dieser dient hauptsächlich für die Haltung von leichten Gegenständen wie Gläser und Teller. Es ist die ideale Lösung, um Sachen darauf abzustellen, die Du während Deiner Entspannungszeit in Deiner Nähe haben möchtest. Auch in diesem Fall gibt es unterschiedlichen Arten dieses Produktes. Zum Beispiel gibt es auf dem Markt Tische, die sich mit einem Befestigungsmechanismus direkt am Rand des Pools installieren lassen. Diese sind sehr stabil. Andere sind aufblasbar und schwimmen auf dem Wasser. Um mehr Stabilität für Deine Gegenstände zu gewährleisten, sind diese Tische häufig mit Vertiefungen ausgestattet, die dabei helfen, beispielsweise Cocktail Gläser zu halten. Alternativ kann man immer eine Umrandung für Deinen Whirlpool kaufen oder selber basteln, die außerhalb und direkt am Pools aufgestellt werden kann.

Tipp: Am besten sollte die Umrandung gleich hoch wie der Whirlpool sein, um eine perfekte Bedienung zu ermöglichen.

Abdeckung

Eine Abdeckung für einen aufblasbaren Whirlpool ist sehr nützlich, besonders wenn der Pool lange Zeit draußen und ungenutzt bleibt. Dieser schützt das Wasser vor Schmutz wie zum Beispiel Blätter oder Insekten und hilft Dir Wasser zu sparen, weil es somit sauberer bleibt und nicht benötigt wird es häufig zu wechseln. Eine Abdeckung gilt außerdem als Sicherheitsschutz für Kinder und um Tiere aus dem Wasser zu halten. Darüber hinaus hilft eine Abdeckung, das bereits erhitzte Wasser warm zu halten.

Thermometer

Falls Dein Whirlpool nicht über ein bereits installiertes Thermometer verfügt, kann dieses ein sehr hilfreiches Zubehör sein, um die Temperatur des Badewassers im Auge zu behalten.

Pavillon

Ähnlich wie eine Abdeckung trägt ein Pavillon bei dem Schutz des Pools bei. Ein Pavillon draußen zu haben ist außerdem sehr beliebt, von Leuten die in Orten wohnen, an denen die Luftfeuchtigkeit am Abend sehr hoch ist. In diesem Fall hilft ein Pavillon die Fläche unter sich trocken zu halten und die Rutschgefahr in der Nähe des Pools zu reduzieren.

Unterlage

Eine oder mehrere Unterlagen können bereits beim Lieferumfang Deines aufblasbaren Whirlpools enthalten werden. Eine Unterlage schützt den Unterteil des Pools und vermeidet somit, dass der Boden kaputt geht. Diese ist für alle Fußboden wichtig: Rasen, Beton, Fliesen und Holz. Jede Art von Fußboden könnte mehr oder weniger dem Unterteil des Whirlpools schaden und die Lebensdauer des Pools verringern.

Soundsystem

Ein Soundsystem für Dein Whirlpool kann eine Soundbar, eine Stereoanlage oder Lautsprecher, die es Dir erlauben, Dein Audiogerät (Smartphone, Tablet, Laptop und ähnliches) über Bluetooth, Wi-Fi oder Kabel zu verbinden und Deine Lieblingsmusik abzuspielen. Es gibt die unterschiedlichsten Arten davon. Am besten empfehlen wir Dir, Dich für eine wasserfeste Lösung zu entscheiden. Es gibt auch besondere Anlagen, die genau für die Nutzung in der Whirlpool entwickelt wurden. Diese lassen sich beispielsweise am Rand des Pools befestigen und verfügen von einem wasserfesten Touchscreen Display, mit dem Du die Anlage komplett bedienen kannst, ohne ständig Dein Quellgerät mit nassen Händen anfassen zu müssen.

Reinigungsset

Auf dem Markt kannst Du unterschiedliche Reinigungssets für einen aufblasbaren Whirlpool finden, für unterschiedliche Zwecke. Eine Möglichkeit ist ein Reinigungsset, das die wichtigsten Reinigungs-Elemente wie Chlor, Säuregranulat und Desinfektionsmittel enthalten. Andere Reinigungssets bieten Pakete an, die beispielsweise aus Bürsten, Handschuhen und Kescher bestehen.

Aufblasbarer Whirlpool Test-Übersicht

Zurzeit liegen keine Tests zum Thema aufblasbarer Whirlpool von Verbraucherorganisationen vor.

TestmagazinAufblasbarer Whirlpool Test vorhanden?Veröffentlichungs-JahrKostenloser ZugangMehr erfahren
Stiftung WarentestNein------
Öko TestNein------
Konsument.atNein------
Ktipp.chNein------

 

FAQ – Häufig gestellte Fragen zu aufblasbaren Whirlpools

Wie schnell heizt sich das Wasser des Whirlpools auf?

Die benötigte Zeit um das Wasser eines Whirlpools aufzuheizen hängt von unterschiedlichen Faktoren ab. Der erste Faktor ist die Starttemperatur des Wassers, wenn man den Pool füllt. Ein weiterer ist die Außentemperatur. In der Regel sind Whirlpools mit einem Heizgerät ausgestattet, das sich an der Größe und an die Kapazität des Beckens anpasst. Die Leistung des Geräts ist auch ein entscheidender Faktor. Darüber hinaus hängt die Wassertemperatur von Deinen persönlichen Präferenzen ab und deswegen gibt es keine universelle Antwort zu dieser Frage. Wichtig ist dabei die Wattleistung der Whirlpool-Heizung zu beachten.
Allgemein kannst Du die Zeit so rechnen: Wasser mit einer Temperatur von ca. 20 Grad braucht etwa zwischen 8 und 14 Stunden, um die Temperatur von ca. 40 Grad zu erreichen. Mit einer Abdeckung verringert sich diese Zeit um einige Stunden.

Welche Filterarten gibt es für aufblasbare Outdoor-Whirlpools?

Es ist sehr wichtig, dass Dein aufblasbarer Whirlpool mit einer guten Filteranlage ausgestattet ist, um das Wasser so sauber wie möglich zu halten. Die am meisten verbreitete Art von Filtersystemen sind Sandfilter und Kartuschenfilter. Sandfilter benutzen ein Quarzsandkörner Filtersystem. Ein Sandfilter besteht in der Regel aus einem zylindrischen Behälter, in den Sand eingefüllt wird. Die Pumpe saugt Wasser aus dem Tank und leitet es zum Filter. Während des Durchlaufs werden die Schwebstoffe aus dem Wasser entfernt, das sich selbst reinigt. An den Filtern befindet sich auch ein Gerät, das anzeigt, wann die Filterschicht verschmutzt ist und gereinigt werden muss. Diese Art von Filter ist etwas teurer aber muss nur selten gereinigt werden.

Das Filtersystem eines Kartuschenfilter sind Papierkartuschen. Kartuschenfilter sind mit einer Pumpe und einer zylinderförmigen Kartusche ausgestattet, die aus verschiedenen Materialien hergestellt sein kann. Kartuschenfilter sind einfach zu installieren und leicht in der Wartung: Einfach die Kartusche aus dem Filter nehmen und mit viel Wasser ausspülen. Diese Art von Filter hat niedrigere Anschaffungskosten aber gleichzeitig höhere laufende Kosten, weil die Patrone regelmäßig ausgetauscht werden müssen. Sie sind die ideale Lösung bei einer moderaten oder seltenen Benutzung des Whirlpools.

Wie häufig sollte man einen Filter wechseln?

Der Sand eines Sandfilters bei regelmäßiger Wartung, Entkalkung und Rückspülung hält sehr lange. In diesem Fall kann er alle 3-6 Jahre ausgetauscht werden kann. Wird der Filter stattdessen systematisch vernachlässigt, kann es sogar nach einem Jahr notwendig werden, ihn zu ersetzen. Die durchschnittliche Lebensdauer einer Kartusche von einem Kartuschenfilter beträgt ca. 3 Wochen.

Aufblasbarer Whirlpool Test Düsen Massage

Es wird empfohlen, das Wasser des Whirlpools ca. aller 3 Monaten zu tauschen.

Wie Pflegt man das Wasser des Whirlpools?

Es ist wichtig, das Wasser des aufblasbaren Whirlpools regelmäßig zu pflegen, um eine lange Lebensdauer des Whirlpools zu gewährleisten. Das Wasser sollte ein richtiges chemisches Gleichgewicht haben. Für die chemische Pflege des Wassers kannst Du entweder Tabletten (Tabs) oder eine Flüssigkeit verwenden, wobei Du auf die Anweisungen des Produkts zur korrekten Dosierung der Mengen achten solltest.
Man sollte regelmäßig nach der Benutzung solcher Produkte einen chemischen Wassertest durchzuführen. Damit wird den pH-Wert, die Alkalinität und das Chlor überprüft. Der pH-Wert muss immer zwischen 7,2 und 7,6 liegen.

Es ist sehr wichtig, das Schwimmbadwasser durch Eintauchen einer bestimmten Menge Chlor zu entkeimen, die je nach Größe des Beckens und des enthaltenen Wassers variiert. Dies sollte täglich geschehen und alle 15 Tage mit einer Schockbehandlung, der sogenannten Schockchlorung, wiederholt werden.

Wie kontrolliert man den pH-Wert des Wassers?

Du kannst den pH des Wasser Deines Pools mit einem pH-Tester kontrollieren. Es gibt viele Arten davon. Ein Typ dieser Tests funktioniert mittels eines Teststreifens. Der Teststreifen wird in das Wasser getaucht. Abhängig von der Farbe des Teststreifens kann der pH-Wert des Wassers bestimmt werden. Alternativ gibt es auch Tester mit einem Display. In diesem Fall wird ein Glas mit dem Wasser des Pools gefüllt. Das Testgerät wird für eine bestimmte Zeit in das Glas getaucht. Danach wird den pH-Wert des Wassers auf dem Display gezeigt.

Wie oft sollte man den pH des Wassers kontrollieren?

Die Häufigkeit der Kontrollen ist wesentlich, um die Qualität des Wassers Deines aufblasbaren Whirlpools im Auge zu behalten. Wir empfehlen Dir die Kontrolle zu Beginn der Saison (März, April, Mai) alle 3-4 Tage und während der Hochsaison (Juni, Juli, August) alle 2 Tage durchzuführen. Die Häufigkeit der Kontrolle ist aber hauptsächlich abhängig von der Häufigkeit der Verwendung des Pools.

Wie oft sollte das Wasser bei aufblasbaren Whirlpools gewechselt werden?

Im Allgemeinen ist es empfehlenswert, den Whirlpool alle 3 Monate zu entleeren und zu reinigen. Mit der Zeit füllt sich das Wasser mit kleinen organischen Verunreinigungen (Bakterien und Pilze), die dann durch den Filter und die Leitungen gelangen. Die einzige Möglichkeit diese Situation zu beseitigen, ist der Wasserwechsel und die Reinigung des Whirlpools.

Es gibt verschiedene Anzeichen, die darauf hinweisen, dass der Pool entleert werden sollte. Zum Beispiel wenn der Whirlpool schlecht riecht und das Wasser trotz des Einsatzes von Chemikalien nicht kristallklar ist. Das Wasser sollte außerdem gewechselt werden, wenn Du Dein Pool mehr als üblich genutzt hast oder es waren viele Gäste da. Auch wenn der Whirlpool für eine lange Zeit ungenutzt geblieben ist, solltest Du das alte Wasser austauschen.

Ist ein aufblasbarer Whirlpool für schwangere Frauen und Kleinkinder sicher?

Allgemein ist die Nutzung von einem aufblasbaren Whirlpool mit den richtigen Vorsichtsmaßnahmen für alle möglich. Schwangere Frauen und Kleinkinder sollten zuerst einen Arzt konsultieren, da die Temperatur und die Eigenschaften des Wassers Nebenwirkungen haben können.

Wo platziert man einen aufblasbaren Whirlpool am besten?

Es gibt viele Einsatzmöglichkeiten für einen aufblasbaren Whirlpool: Auf Rasen,
auf dem Balkon, auf der Dachterrasse und auf der Holzterrasse. In der Regel kannst Du Deinen aufblasbaren Whirlpool platzieren, wo Du magst. Am aller wichtigsten ist die Beachtung des Gewichtes, das zum Beispiel Deine Terrasse tragen kann. Dies hängt nämlich nicht nur vom Baumaterial ab, sondern auch vom allgemeinen Zustand des Gebäudes. Wenn es z. B. bauliche Probleme gibt, sollte man besser auf die Installation eines Whirlpools verzichten. Auf das Gesamtgewicht des Whirlpools muss auch das Gewicht des Wassers und das der Leute addiert werden. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Art des Bodens. Du willst natürlich nicht, dass Dein aufblasbarer Whirlpool beschädigt wird oder kaputt geht. Aus diesem Grund solltest Du immer eine Unterlage für den Whirlpool benutzen.

Aufblasbarer Whirlpool Test Jacuzzi

Ein aufblasbarer Whirlpool kann sowohl im Außen- als auch im Innenbereich benutzt werden.

Können aufblasbare Whirlpools im Winter draußen genutzt werden?

Ja, es ist möglich einen aufblasbaren Whirlpool im Freien auch im Winter zu benutzen. Dafür solltest Du Dich aber für ein Frostschutzsystem entscheiden, um zu vermeiden, dass Pumpe und Filter von der Kälte beschädigt werden. Eine Abdeckung kann auch in diesem Fall sehr nützlich sein, um das Wassers schneller zu erhitzen und die Temperatur warm zu halten, wenn in dem Moment der Pool nicht genutzt wird.

Was sollte bei der Reinigung des Whirlpools beachtet werden?

Wenn Du Deinen Whirlpool draußen aufgestellt hast, z. B. im Garten oder auf der Terrasse, ist es wahrscheinlich, dass das Wasser oft durch Blätter, Staub, Pollen usw. verschmutzt wird. Wenn dies der Fall ist, muss unbedingt eine regelmäßige Reinigung erfolgen, da die Verunreinigungen die Filter des Schwimmbeckens beschädigen können.
Zum Aufsammeln des auf dem Wasser schwimmenden Schmutzes können Sie einen Kescher verwenden, während Sie für die Rückstände, die sich auf dem Boden des Tanks absetzen, einen elektrischen Pool-Staubsauger verwenden können.

Wie oft kann man ein aufblasbarer Whirlpool aufbauen und abbauen?

Ein aufblasbarer Whirlpool kann beliebig oft auf- und ausgebaut werden. Wichtig ist dabei zu beachten, dass der Whirlpool vom Wasser entleert und richtig gereinigt wird. Wenn die Luft aus dem Whirlpool raus ist, kannst Du Dein Pool zusammenfalten und zum Beispiel in Deiner Wohnung, im Keller oder in einer Garage verstauen.

Wie kann man ein aufblasbarer Whirlpool abbauen und zusammenfalten?

Einen aufblasbaren Whirlpool abzubauen und zusammenzufalten ist keine schwierige Angelegenheit. Die ersten Male werden bestimmt etwas umständlicher sein aber die Übung macht den Meister. In der Regel findest Du Anleitung zum Aufbauen, Abbauen und Zusammenfalten Deines Pools bereits in der Bedienungsanleitung des Produktes, wo das Prozess Schritt für Schritt erklärt wird. Hier haben wir ein Video auf Youtube für Dich rausgesucht, so dass Du Dich orientieren kannst. Bitte beachten: Die Falttechnik ist von der Form des Pools abhängig.

Was gibt für Alternative zum Chlor?

Ein aufblasbarer Whirlpool mit Salzwassersystem kann eine gute Alternative zum chemischen Chlor sein. Ein Salzwassersystem ist zwar teuer und nicht mit allen aufblasbaren Whirlpools kompatibel aber es ermöglicht stets keimfreies Wasser ohne Verwendung von konzentriertem Chlor oder aggressiven chemischen Produkten zu haben. Das Salzwassersystem funktioniert mit elektrolytischen Zellen, die mit dem natürlichen Chlor, das durch die Spaltung der Salzmoleküle gewonnen wird, alle Bakterien aus Ihrem Whirlpool entfernt.

Kann man ein aufblasbarer Whirlpool auf Rechnung oder auf Raten kaufen?

Viele Online Läden ermöglichen die Zahlung von aufblasbaren Whirlpools auf Rechnung wie zum Beispiel Obi, Real und viele andere. Besonders dank der Option Klarna Rechnung hast Du 14 Tagen Zeit ab Rechnungsdatum Deinen Kauf zu bezahlen. Auch Paypal bietet die Möglichkeit von Ratenzahlung an. Bei größeren Anschaffungen kannst Du die Kosten bis über 12 Monate in Raten bezahlen. Um mehr Informationen darüber zu erhalten empfehlen wir Dir die Webseiten von Klarna (https://www.klarna.com/de/kundenservice/csc/zahlungen-rechnungen/rechnung/) und Paypal (https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/paypal-instalments) zu besuchen.

Ist es möglich einen aufblasbaren Whirlpool einzugraben?

Einen aufblasbaren Whirlpool einzugraben ist theoretisch möglich aber nicht sinnvoll. Die Eigenschaften dieses Produktes wurden dafür entwickelt, einen Whirlpool zu schaffen, den man immer wieder einfach bei Bedarf beliebig oft transportieren kann. Deswegen ist eher ein Outdoor-Whirlpool aus robustem Vinyl und ggfs. mit Holzumrahmung oder anderen festen Rahmen für das Eingraben besser geeignet. Darüber hinaus ist das Material eines aufblasbaren Whirlpools etwas empfindlich und könnte im direkten Kontakt mit Erde oder anderen harten Materialien beschädigt werden.

Wie repariert man einen aufblasbaren Whirlpool, der Luft verliert?

Der erste Schritt besteht darin, den Pool vom Wasser zu entleeren, um das betreffende Loch oder den Riss zu finden. Hast Du die Beschädigung gefunden, brauchst Du für die Reparatur ein spezielles Reparaturband am besten aus PVC (Reparaturflicken), das manchmal bereits im Lieferumfang Deines Whirlpools enthalten ist.
So gehst Du vor:

  • Reinige die Oberfläche um das Loch herum und stelle sicher, dass sie trocken ist.
  • Schneide eventuell den PVC-Flicken auf eine geeignete Größe zu, um den beschädigten Bereich abzudecken.
  • Platziere das Pflaster vorsichtig mit der Klebeseite auf der zu reparierenden Oberfläche.
  • Drücke das Pflaster mindestens einigen Minuten lang auf die Stelle, damit es gut haftet.
  • Warte ca. 30 Minuten, bevor Du Deinen Whirlpool wieder komplett aufpumpst. In dieser Zeit kann der Kleber einwirken und den Flicken fest fixieren. Anschließend neu befüllen.

Weiterführende Quellen

  • Weitere Informationen über Whirlpools findest Du hier: Mehr erfahren
  • Hier erfährst Du mehr über die Verwendung von Chlor im Schwimmbadwasser: Mehr erfahren

* Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

↑ Zurück zum Beginn ↑