Startseite » Uncategorized » Ansteckmikrofon: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Ansteckmikrofon: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Ansteckmikrofon auf einem Laptop

Du bist Künstler, Influencer und beschäftigst Dich viel mit Ton und Tonverarbeitung? Du bist Moderator, machst gerne Podcasts oder bist Musicaldarsteller und bist kurz davor Dir ein Ansteckmikrofon anzulegen?

In diesem Ratgeber möchten wir Dir einen Überblick über die verschiedensten Ansteckmikrofone und deren Einsatzgebiete geben, um Dich so gut wie möglich bei Deiner Wahl zu unterstützen.

In diesem Beitrag haben wir Dir die wichtigsten Kaufkriterien zusammengestellt und widmen uns zudem aktuellen Ansteckmikrofon Tests um Dir die besten Ansteckmikrofone empfehlen zu können.

Unsere Favoriten

Das beste Ansteckmikrofon für das Handy: Rode smartLav plus auf Amazon
“Macht Deine Handyaufnahmen besonders.”

Das beste Ansteckmikrofon für Outdoor-Aktivitäten: Rode Wireless Go Compact auf Amazon
“Top Aufnahmen sowohl drinnen als auch draußen.”

Das beste Ansteckmikrofon für die Kamera: Walimex Pro auf Amazon
“Uuund Action!”

Das beste Ansteckmikrofon unter 20 Euro: Boya B1-M1 auf Amazon
“Der Preis-Hit unter den Ansteckmikrofonen.”

Das beste Ansteckmikrofon für Gamer: Speedlink SPES Clip-On auf Amazon
“Online-Gaming leicht gemacht.”

Das Wichtigste in Kürze

  • Ansteckmikrofone bieten trotz kleiner Größe hochwertige Tonaufnahmen.
  • Ansteckmikrofone bieten Dir großen Raum zum Gestikulieren.
  • Ansteckmikrofone sind diskret und unkompliziert.
  • Ansteckmikrofone haben eine geringe Empfindlichkeit gegen Körperschall.
  • Diese Form von Mikrofonen sind besonders bei Vloggern und Influencern beliebt.
  • Es gibt einiges an Zubehör, die Deine Projekte gut klingen lassen.

Die besten Ansteckmikrofone: Favoriten der Redaktion

Um Dir einen Überblick über die besten Ansteckmikrofone geben zu können, haben wir hier für Dich die Favoriten der Redaktion zusammengefasst.

Das beste Ansteckmikrofon für das Handy: Rode smartLav plus

Was uns gefällt:

  • Windschutz und wasserfester Popschutz inklusive
  • ausgezeichnete Geräuschunterdrückung
  • Kopplung mit RODE Rec-App möglich
  • günstige Möglichkeit für qualitativ hochwertige Aufnahmen
  • verstärktes Kabel, damit das Kabel ausreichend vor einem Bruch geschützt wird
Was uns nicht gefällt:

  • RODE Rec-App ausschließlich für IOS-Systeme verfügbar
  • für die Benutzung an einem normalen Aufnahmegerät wird ein zusätzlich Adapter benötigt

Redaktionelle Einschätzung

Beim Rode Ansteckmikrofon smartLav plus handelt es sich um ein Ansteckmikrofon, welches Du problemlos und kinderleicht an Dein Smartphone anschließen kannst.

Dieses Modell eignet sich besonders bei Fernsehauftritten oder Vorträgen und garantiert Dir mit seiner Kugelcharakteristik professionelle 360 Grad Aufnahmen.

Die Frequenz beträgt beim SmartLav plus 20 Hz-20 KHz und das Ansteckmikrofon besitzt einen TRRS-Klinkenstecker.

Wissenswert: TRRS steht für Tip, Ring, Ring, Sleeve, was übersetzt so viel wie Spitze, Ring, Ring, Schaft bedeutet. Somit werden über diesen Stecker sowohl Töne ausgegeben als auch ein Mikrofon-Kanal angeboten.

Die Abmessungen dieses Ansteckmikrofons betragen 12,7 x 2,54 x 7,62 cm und das Gewicht beträgt 6 Gramm. Darüber hinaus hat das Mikrofon eine Kabellänge von circa 115 cm  und ist ausschließlich in der Farbe Schwarz erhältlich.

Des Weiteren hat RODE eine App entwickelt, die es Dir ermöglicht Deine Tonaufnahmen darüber zu steuern und zu überprüfen.

Die Nachteile dieses Ansteckmikrofons liegen darin, dass die RODE Rec-App ausschließlichg für IOS-Systeme verfügbar ist und für die Benutzung an einem normalen Aufnahmegerät oder einem Smartphone mit USBC-Anschluss ein zusätzlicher Adapter benötigt wird.

Das beste Ansteckmikrofon für Outdoor-Aktivitäten: Rode Wireless Go Compact

Was uns gefällt:

  • drahtloses Mikrofon
  • Bewegungsfreiheit wird ermöglicht
  • qualitativ hochwertig
  • kompakt und leicht
  • optimal für jegliche Outdoor-Aktivitäten
  • auch in Weiß erhältlich – sehr gut bei heller Kleidung
Was uns nicht gefällt:

  • stabiler Empfang nur auf 7 Meter

Redaktionelle Einschätzung

Das Rode Wireless Go Compact ist der perfekte Begleiter für professionelle Tonaufnahmen, ganz egal wo Du Dich gerade befindest.

Dieses Modell eignet sich ganz besonders für Content Creator wie beispielsweise Moderatoren und Vlogger. Dieses Ansteckmikrofon besteht aus zwei Teilen. Zum einen aus dem Sender und zum anderen aus dem Empfänger.

Der Sender hat eine Maße von 44 x 45,3 x 18,5 mm und wiegt lediglich 31 Gramm und der Empfänger ist mit seinen 44 x 46,4 x 48,5 mm nicht viel größer und wiegt dasselbe. Der Frequenzbereich liegt bei 50 Hz-2o KHz.

Wie der Name bereits verrät, kannst Du dieses Ansteckmikrofon jederzeit und ganz spontan einsetzen und das ganz ohne Kabel.

Das Wireless Go Compact von Rode ist in den Farben schwarz und weiß erhältlich. Somit hast Du die Möglichkeit dieses Ansteckmikrofon je nach Farbe der Kleidung so diskret wie möglich einzusetzen.

Ein Nachteil dieses Mikrofons soll nach Erfahrungsberichten sein, dass ein stabiler Empfang nur auf einer Distanz von 7 Metern gewährleistet ist.

Gut zu wissen: Die Abkürzung Hz steht für Hertz und steht für die Einheit einer Frequenz. 1000 Hz sind umgerechnet ein KHz.

Das beste Ansteckmikrofon für die Kamera: Walimex Pro 

Was uns gefällt:

  • sowohl mit Android als auch IOS kompatibel
  • Ansteckclip sehr stabil
  • gute und preiswerte Möglichkeit Aufnahmen zu machen
Was uns nicht gefällt:

  • Adapter wird zur Verbindung mit einem PC benötigt

Redaktionelle Einschätzung

Das Walimex Pro Ansteckmikrofon besitzt wie das ganz am Anfang genannte Rode Modell smartLav plus einen TRRS-Anschluss und somit optimal zum Verbinden mit einer Kamera, einem Smartphone oder anderen Tonaufnahmegeräten.

Dieses Ansteckmikrofon besitzt eine Kugelcharakteristik und kommt mit einem stabilen Ansteckclip für einen guten Halt an Deiner Kleidung.

Das Kabel des Walimex Pro hat eine Länge von 120 cm und ist 17 Gramm leicht. Der Frequenzbereich beträgt 35 Hz bis 18 KHz und ist lediglich in schwarz erhältlich.

Ein Nachteil dieses Ansteckmikrofons ist es, dass ein Adapter zur Verbindung mit einem PC benötigt wird.

Das beste Ansteckmikrofon für Gamer: Boya B1-M1

Was uns gefällt:

  • sehr langes Mikrofonkabel
  • Tonqualität völlig ausreichend
  • sehr gutes Preis- /Leistungsverhältnis
Was uns nicht gefällt:

  • Wir konnten keine negativen Punkte finden

Redaktionelle Einschätzung

Das Anteckmikrofon Boya B1-M1 ist ideal für Videos und PC-Aufnahmen. Dieses reicht völlig aus, wenn Du ein preiswertes Ansteckmikrofon benötigst, welches für wenig Geld eine gute Aufnahmequalität bietet.

Dieses Modell besitzt wie die anderen Modelle eine Kugelcharakteristik und hat einen Frequenzbereich von 65 Hz-18 KHz. Darüber hinaus hat dieses eine Maße von 12,8 x 8,89 x 3,81 cm und wiegt rund 50 Gramm und ist in der Farbe Schwarz erhältlich.

Bist Du also Gamer oder YouTuber ist das Ansteckmikrofon von Boya optimal für Dich.

Das beste Ansteckmikrofon unter 20 Euro: Speedlink SPES Clip-On 

Was uns gefällt:

  • robuster Ansteckclip
  • kaum spürbares Gewicht
  • besonders kompakt und dezent
  • höchste Qualität durch Rauschentfernung
Was uns nicht gefällt:

  • nur geringer Abstand zwischen Quelle und Mikrofon möglich

Redaktionelle Einschätzung

Das Ansteckmikrofon von Speedlink ist der absolute Preis-Hit unter den Ansteckmikrofonen.

Suchst Du also ein sehr preiswertes Ansteckmikrofon, mit ausreichender Tonqualität ist dieses Modell genau das Richtige für Dich.

Dieses Ansteckmikrofon hat ein Gewicht von nur 7 Gramm und ein 2,5 Meter langes Kabel, welches Dir eine gute Bewegungsfreiheit bietet. Es ist ideal für Ansprachen und Videokonferenzen und ist mit dem robusten Metallclip diskret an der Kleidung anzubringen.

Das Ansteckmikrofon ist in der Farbe schwarz erhältlich und überzeugt bisher mit der guten Rauschentfernung und die Kabelgeräusche bei Bewegungen halten sich in Grenzen.

Der einzige Nachteil dieses Ansteckmikrofons liegt darin, dass nur ein geringer Abstand zwischen Quelle und dem Mikrofon vorhanden sein darf, um ine gute Aufnahme gewährleisten zu können.

Kaufratgeber für Ansteckmikrofone

Vor lauter Angeboten an Ansteckmikrofonen verlierst Du den Überblick und bist Dir nicht sicher, welches Modell sich jetzt für Dich am besten eignet? Kein Problem! Im Folgenden zeigen wir Dir die Kaufkriterien, Marken und das Preissegment, indem sich Ansteckmikrofone bewegen, um Dir weitestgehend beim Kauf unter die Arme zu greifen.

Mann mit einem Ansteckmikrofon

Für Vorträge und Präsentationen ist ein Ansteckmikrofon bestens geeignet.

Was ist ein Ansteckmikrofon?

Als Ansteckmikrofon, auch Lavalier genannt, bezeichnet man kleine Mikrofone, die am Körper, zum Beispiel am Kragen oder an Krawatten befestigt werden und meist dort Einsatz finden, wo diese nicht großartig auffallen sollen, wie beispielsweise im Fernsehen bei Moderatoren.

Welche Vorteile bringt die Benutzung eines Ansteckmikrofons?

Die Benutzung eines Ansteckmikrofons ist aufgrund der Größe und des Gewichtes sehr komfortabel und bietet sich vor allem dann an, wenn Du beispielsweise als Sprecher oder Moderator arbeitest.

Welche Modelle gibt es und welches eignet sich am Besten?

Welches Modell sich am besten für Dich eignet, kommt ganz auf Deine Ansprüche ans Ansteckmikrofon an.

Bei Ansteckmikrofonen unterscheidet man grundlegend zwischen Ansteckmikrofonen für Kameras, fürs Gaming und für Smartphones, je nachdem über welches Endgerät Du Dein Ansteckmikrofon benutzen willst.

Die wichtigsten Kaufkriterien

Worauf solltest Du besonders beim Kauf eines Ansteckmikrofons achten? Um diese Frage beantworten zu können, haben wir Dir hier die wichtigsten Kaufkriterien zusammengefasst.

Frequenzbereich

Beim Frequenzbereich unterscheidet man zwischen drei Frequenzbereichen. Der Frequenzbereich von 200 bis 500 Hz ist optimal, wenn Du Dein Ansteckmikrofon für Stimmaufzeichnungen, Interviews und im Theater einsetzen willst.
Ein Frequenzbereich von 500 bis 3000 Hz eignet sich besonders dann, wenn Dein Vorhaben feine Tondetails voraussetzt, Du es im Theater als auch für Filmaufzeichnungen einsetzt. Ein Frequenzbereich von 3000 bis 7000 Hz ist optimal für Sprachaufnahmen, Interviews und Pressekonferenzen.

Richtcharakteristik

Als Richtcharakteristik wird die räumliche Empfindlichkeit bezeichnet. Diese bezieht sich vor allem auf die Aufnahme. Man unterscheidet hierbei zwischen der Nieren-, Kugel- und Achtcharakteristik.

Nierencharakteristik

Bei der Nierencharakteristik wird der Schall nur aus einer bestimmten Richtung aufgenommen. Dadurch kommt es deutlich weniger zu Rückkopplungen und eignet sich besonders dann, wenn Du Dich viel mit Deinem Ansteckmikrofon bewegst.

Kugelcharakteristik

Bei der Kugelcharakteristik wird der Schall aus jeder Richtung aufgenommen. Diese Charakteristik. Besonders Rode und Sennheiser bieten Ansteckmikrofone mit Kugelcharakteristik her.

Achtcharakteristik

Die Achtcharakteristik ist optimal für die Aufnahme von Geräuschen von den Seiten. Diese Charakteristik bietet sich besonders dann an, wenn zwei Personen von zwei Seiten miteinander sprechen.

Kompatibilität

Bei der Kompatibilität solltest Du darauf achten, dass Dein Ansteckmikrofon mit Deinem gewünschten Endgerät verbunden werden kann oder es dazu passendes Zubehör erhältlich ist.

Verwendungszweck

Vor dem Kauf Deines Ansteckmikrofons solltest Du Dir bewusst sein, wo und wofür Du Dein Ansteckmikrofon einsetzen willst. Benutzt Du Dein Ansteckmikrofon beispielsweise draußen, solltest Du darauf achten, dass sich das Ansteckmikrofon Deiner Wahl demnach ausgestattet ist, um zum Beispiel störende Hintergrundgeräusche vermeiden zu können.

Tonqualität

Die Tonqualität steht unmittelbar mit dem Preissegment des Ansteckmikrofon zusammen. Je hochwertiger Deine Aufnahmen sein sollen, desto tiefer solltest Du in die Tasche greifen.

Welche Marken stellen qualitative Ansteckmikrofone her?

Im folgenden Abschnitt haben wir Marken für Dich zusammengestellt, welche qualitativ hochwertige Ansteckmikrofone anbieten.

Rode

Rode ist ein australisches Unternehmen, welches sich auf die verschiedenen Formen von Mikrofonen auseinandersetzt und diese in 117 Ländern weltweit verkauft. Das Unternehmen steht für hochwertige Produkte.

Sennheiser

Seit 75 Jahren steht das deutsche Unternehmen Sennheiser für beeindruckende Sounderlebnisse und ist heute eines der führenden Hersteller für Kopfhörer, Mikrofonen, Lautsprechern und drahtloser Übertragungstechnik.

Speedlink

Speedlink ist ebenfalls ein deutsches Unternehmen, welches sich besonders auf Gaming und PC-Zubehör spezialisiert. Zu ihren hergestellten Produkten gehören Soundsysteme, Headsets, Mäuse, Mauspads und vieles mehr.

Shure

Shure ist für die Herstellung erstklassiger Mikrofone und Audioelektronik bekannt und steht für hochwertige und zuverlässige Produkte.
Shure als Unternehmen betreibt eine ehrliche Unternehmenskultur, indem Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten ethisch, ehrlich und fair miteinander umgehen.

Boya

Boya ist eine bekannte Marke für Kondensatormikrofone und ein bekannter Hersteller von elektroakustischen Produkten. Dieses Unternehmen deckt in seinem Produktportfolio Mikrofone in allen Bereichen ab und steht für Innovation und Weiterentwicklung von Mikrofonen.

Wo kann man Ansteckmikrofone kaufen?

Ansteckmikrofone sind sowohl im Fachhandel, in Elektrofachgeschäften als auch im Online-Shop und vereinzelt im Einzelhandel erhältlich.

Wenn Du viel Wert auf eine individuelle Beratung hast, empfiehlt es sich den Fachhandel oder das Elektrofachgeschäft aufzusuchen. Vor Ort befinden sich meist Berater, die auf den Bereich der Mikrofone spezialisiert sind und aus Erfahrung sprechen.

Online-Shops bieten sich an, wenn Du ganz bequem von zu Hause aus Dein Ansteckmikrofon bestellen möchtest. Der Nachteil liegt beim Online-Kauf darin, dass Du das Mikro zuvor nicht ausprobieren kannst und auf die Rezensionen vertrauen musst.

Vereinzelte Ansteckmikrofone sind ebenfalls bei Einzelhändlern erhältlich, die zumeist aber auch nur online erhältlich sind.

Wichtiges Zubehör für Ansteckmikrofone

Du bist auf der Suche nach Zubehör, welches zu Deinem Ansteckmikrofon passt? In diesem Abschnitt haben wir Dir das wichtigste Zubehör zusammengestellt.

Windschutz

Der Windschutz dient zum Schutze der Tonaufnahmen als auch der Qualität und findet vor allem dann Einsatz, wenn Du vorhast draußen im Freien aufzunehmen. Windschütze sind aber auch bei Aufnahmen in Gebäuden ratsam, da bei der Aussprache ebenfalls sogenannte Windstöße entstehen können.

Ansteckklammern

Ansteckklammern sind dazu da, das Ansteckmikrofon an Deiner Kleidung befestigen zu können, wie beispielsweise am Kragen oder an der Krawatte.

Verlängerungskabel

Wie bereits der Name verrät, handelt es sich hier um die Verlängerung des Kabels, welche Du benötigst, wenn Dein Kabel in Deiner Lieferung für Dein Vorhaben zu kurz sein sollte. Somit sorgst Du für noch mehr Bewegungsfreiheit.

Tragetasche

Um Dein Ansteckmikrofon best möglichst zu schützen, solltest Du, falls es nicht inklusiv beim Kauf dabei ist, Dir eine Tragetasche zuzulegen.
Ebenfalls hilft Dir die Tragetasche dabei, Ordnung zu bewahren und die Lebensdauer Deines Ansteckmikrofons zu maximieren.

Adapter

Ein Adapter ist dann notwendig, wenn Du Dein Ansteckmikrofon mit einem Gerät verbinden möchtest, wofür Du einen anderen Anschluss benötigst.

Solltest Du nach diesem Kaufratgeber herausgefunden haben, dass sich doch vielleicht ein anderes Mikrofon noch besser für deine Tätigkeit eignen könnte, kannst Du gerne bei unseren anderen Kaufratgebern vorbeischauen.

Ansteckmikrofone Test-Übersicht

Testmagazine dienen dazu, sich einen Überblick darüber zu schaffen, welche Ansteckmikrofone in den jeglichen Kaufkriterien getestet wurden.

TestmagazinAnsteckmikrofonen Test vorhanden?Veröffentlichungs-JahrKostenloser ZugangMehr erfahren
Stiftung WarentestNein –
Öko TestNein
Konsument.atNein
Ktipp.chNein

Über Ansteckmikrofone gibt es derzeit noch keine Tests, dennoch werden wir, sobald welche vorhanden sind, diese selbstverständlich nachtragen.

FAQ – Häufig gestellte Fragen zu Ansteckmikrofonen

Abschließend haben wir noch einmal die am häufigsten gestellten Fragen für Dich zusammengestellt.

Gibt es Sets, in denen das gesamte Zubehör inklusive ist?

Je nach Anbieter ist das Mikrofon sowohl im Set als auch einzeln erhältlich. Meist bestehen die Sets aus einer Schutztasche, Popschutz, Clips, einer Batterie, einem Adapter, einem Windschutz und einem Verlängerungskabel.

Wie lange ist die durchschnittliche Garantie bei Ansteckmikrofonen?

Generell redet man bei einer Garantie von einer freiwilligen Zusatzleistung, die Hersteller oder Händler auf ihre Produkte geben können.
Gesetzlich ist dies bei Neuware so geregelt, dass ab dann 24 Monate Garantie gewährleistet werden sollte.

Wie lange hält der Akku durchschnittlich bei Ansteckmikrofonen?

Wie lange ein Akku hält, hängt ganz davon ab, wie lange und bei welcher Leistung Du das Produkt einsetzt. Bei RODE beispielsweise sollten die Ansteckmikrofone, die mit Akku betrieben werden bis zu 7 Stunden halten.

Welches Zubehör ist bei aktiven Aufnahmen ratsam?

Bei aktiven Aufnahmen ist es ratsam ein Windschutz zu verwenden und zu schauen, dass das Ansteckmikrofon eine Rauschunterdrückung besitzt.

Weiterführende Quellen

* Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.