6 Personen Zelt: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
5 Personen vor einem 6-Personen-zipi-Zelt

Bereitest Du einen Urlaub im Grünen mit Deiner Familie vor? Planst Du mit Deinen Freunden eine Backpacker-Reise, das nächste Sommercamp oder ein Festival? Jetzt fehlt Dir wohl das passende Zelt für Deine Truppe? Auf dieser Seite stellen wir Dir verschiedene 6 Personen Zelte vor, außerdem bekommst Du alle erforderlichen Informationen, die Dir bei der Wahl Deines 6 Personen Zeltes helfen können: wichtige Kriterien, aktuelle 6 Personen Zelt Testberichte, Zubehören und vieles mehr.

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein 6 Personen Zelt hat viel Stauraum und viele Schlafplätze, daher eignet es sich als  perfekte Outdoor-Unterkunft für Familien und Gruppen.
  • Sechs-Personen-Zelte sind in einer Vielzahl von Formen (Tunnel, Kuppel, etc.) erhältlich. Die Meisten dieser Arten ermöglichen den Bewohnern Dank separater Schlafkabinen eine angemessene Privatsphäre.
  • Der Einsatzzweck und das Einsatzgebiet spielen eine wichtige Rolle bei der Wahl des Materials für die Zeltwand (Baumwolle, Nylon, Polyester… ).
  • Eine hohe Wasserdichte, eine angenehme Stehhöhe, stabile Gestänge und gute Belüftung sind einige wichtige Kaufkriterien für ein hochwertiges 6 Mann Zelt.

Die besten 6 Personen Zelte: Favoriten der Redaktion

Auf der Suche nach dem richtigen 6 Mann Zelt wirst Du auf viele Hersteller und Modelle stoßen. Um Dich bei der richtigen Auswahl zu unterstützen haben wir recherchiert und werden Dir hier unsere Favoriten vorstellen.

Vango Farnham Zelt

  • komfortables Zelt mit abgedunkelten Schlafkabinen und riesigen Wohnkabine
  • Wasserdichtes Zeltmaterials und robuste PE Bodenplanen
  • Vormontierte Erweiterung – Überdachung bietet zusätzlichen Wohnraum
  • Feuerhemmende Stoffe erfüllen die europäische Sicherheitsnorm EN5912
  • besonders widerstandsfähig gegen Wind und Wetter
  • Doppelter Eingang Front- und Seitentüren in den Wohnbereich

Mit dem Vango-Farnham-Zelt wird Euer Campingaufenthalt besonders angenehm. Das Farnham ist ein stilvolles, kompaktes, und  funktionales Tunnelzelt. Das Zelt  bietet Euch genügend Platz zum Schlafen und für Euer Gepäck. Die vormontierte Fronterweiterung bietet Dir einen überdachten Außenbereich. Die abgedunkelte Schlafkabinen reduzieren einfallendes Morgenlicht, somit ermöglichen Dir auch nach Sonnenaufgang einen hohen Schlafkomfort.

Doch nicht nur bei Sonnenschein, sondern auch bei regnerischem Wetter ist dieses Zelt eine gute Wahl. Dank seiner Wassersäule von 4000 mm für das Außenzelt und 10000 mm für den Boden seid Ihr auch im Unwetter darin gut geschützt.

Das zusätzliche Spannbandsystem sorgt auch für die Stabilität des Zeltes. Die hohe und. Niedrige Belüftung der Tango AirZone sorgt für maximale Luftzirkulation und reduziert somit die Wasser-Kondensation. Auch bei starker Sonneneinstrahlung und hohen Temperaturen hast Du im Zelt ein stabiles und ein angenehmes Raumklima. Die im Zelt vorhandenen Stromkabel-Klappe ermöglichen Dir das ordentliche Einführen von Elektrokabeln, sodass Deine Campinggeräte mit Strom versorgt werden können.

Die eingenähte Bodenplane lässt keine Insekten und keine Zugluft durch. Das Zelt wiegt 19.5 Kg und sein Aufbau ist relative einfach, dafür brauchst Du durchschnittlich 15 Min.

yourGear Numana 400 Tipi-Zelt

  • Gemütliches, klassisches Tipi-Zelt
  • Zelt mit wettergeschützter Eingang und 3 große Klarsichtfenster
  • Einzel-Gestänge-konstruktion
  • Zeltgewebe mit 50+ Sonnenschutzfaktor und 5000 mm Wassersäule
  • Großer Wohnraum mit 400 Cm Durchmesser und 250 Cm Höhe

Dieses ästhetische Tipi-Zelt ist ein wahrer Hingucker. Dank der Einzel-Gestänge-Konstruktion ist es besonders einfach aufzubauen. Doch es besticht nicht nur durch den einfachen Aufbau, sondern auch aufgrund seines guten UV-beständigen Materials. 3 verschließbare Dauerventilationen unterhalb der Fenster sorgen für eine optimale Belüftung und Frischluft-Zirkulation.

Doch trotz der guten Belüftung musst Du Dir keine Sorgen um nächtliche Plagegeister machen, da sich am Dach und dem Eingang praktische Moskitonetze befinden. Das Zelt hat einen geräumigen Durchmesser von 4 m. Du kannst außerdem bei der komfortablen Höhe von 250 cm ganz bequem darin stehen.

Das zusätzliche Tarp am Eingangsbereich schützt Dir besonders vor Regen und Regen. Du kannst das Tarp abnehmen und separat nutzen. Trotz der Stahlgestänge, wiegt das Zelt aus Polyester mit PU Beschichtung nur 8,4 kg und ist deshalb das perfekte Zelt für Trekking.

JustCamp Familienzelt Lake 6

  • Grau Familienzelt mit 2 gegenüberliegenden Schlafkabinen
  • Stabile Tunnelzelt mit großem Eingangsbereich und optionalen Vordach
  • Dauerventilation in Schlafkabinen mit Moskitonetz
  • 5 Qm Wohnraumfläche im Zelt mit Stehhöhe
  • Enthalten sind Packtasche, robuste Heringe und Zelt Reparatur Set

Das JustCamp Lake bietet Dir und Deiner Familien eine sehr angenehme Zeit auf dem Campingplatz. Das Tunnelzelt mit einer Vis-a-Vis Konstruktion ist sehr einfach aufzubauen. Es wird zwischen die zweite gegenüberliegenden Schlafkabinen einen Wohnraum mit einer komfortablen Stehhöhe gebildet.

Danke Hochentlüftung und Dauerventilationen bleibt das Zelt tags und nachts gut belüftet. Mit einer Wassersäule von 3000 mm und robusten Fiberglas-Gestänge ist das Zelt auch bei regnerischem Wetter sehr gemütlich. Dein Zelt mit 560 x 230 x 200 cm Außenmaßen sowie ein Reparaturset bekommst Du in einer großzügigen Packtasche mit Tragegriff. Das gesamte Paket wiegt 15 Kg.

AYAMAYA Pop Up Zelt

  • Ultraleichte und schnell aufzubauendes Wurfzelt
  • Verschließbaren Belüftungsöffnungen für komfortables Raumklima
  • Wasserdicht doppelwandiges Zelt
  • relative kleine Packmaß

Das Ayamaya Wurfzelt für 6 Personen lässt sich blitzschnell aufbauen. Das Zelt verfügt über seitliche Belüftungsöffnungen, die Du bei schlechtem Wetter schließen kannst. Die Belüftungsöffnungen sowie Moskitonetze an den Schlafkabinen-Türen und Eingang sorgen für optimale Belüftung und angenehme Raumklima im Zelt.

Das Zelt hat eine Wassersäule von 4000 mm und ist mit Polyurethan beschichtet. Dank versiegelten Nähten und Fiberglas-Gestänge ist das Zelt auch bei Regen geschützt. Du hast im Zelt noch kleinere Details, die das Camping bequem machen können. Seitenfächer im Zelt bieten Dir Platz zum Aufräumen. Das Zelt aus Polyester wiegt nur 6,6 Kg und hat eine sehr kleine Packmaß, optimal für eine Backpacker-Reise.

6 Personen Zelt im Winter
Du findest das passende Zelt, egal wo und wann Du campen willst. Wichtig ist es, auf Kaufkriterien zu achten!

Kaufratgeber für 6 Personen Zelte

Suchst Du das perfekte Familien- oder Gruppenzelt für Deinen nächsten Urlaub? Hier findest Du  Fragen, die Du vor dem Kauf eines 6 Personen Zeltes berücksichtigen solltest.

Mit diesem Kaufratgeber wollen wir Dir bei der Auswahl Deines Zeltes helfen.

Welche 6 Personen Zelt-Typen gibt es?

Egal wohin Du in den Urlaub fährst und zu welcher Jahreszeit; findest Du immer ein passendes Zelt. Abhängig von der Zeltform und den Zelt-Ausführungen hast Du für sechs Personen unterschiedlichen Zelt-Typen zur Auswahl:

  • Tunnelzelt: drei bis sieben parallel hintereinander angeordnete Gestängebögen bilden den Tunnel für Dein 6 Personen Zelt. Tunnelzelte bieten Dir durch die Trennung zwischen Schlafkabine und Apsis bzw. der Zeltvorraum eine sehr große Raumnutzung. Sie haben außerdem auch viele Eingänge und sehr große Fenster.
  • Kuppelzelt: Auch Iglu-Zelt genannt, hier sind die Zeltstangen über Kreuz geordnet und bilden somit die Iglus. In der Regel hat ein Kuppelzelt keinen Vorraum. Es gibt in der 6 Personen Variante ein Zentral Teil unter der Kuppel als Vorraum von dem aus zu den verschiedenen Seiten hin zwei oder drei Schlafkabinen abgehen.
  • Geodätzelt: Dieses Zelt ist vom Prinzip her ähnlich, wie das Kuppelzelt konzipiert, besitzt jedoch mehr Gestängebögen.  Dadurch sind die Geodätzelte besser bei starkem Sturm und Schnee geeignet.
  • Tipi-zelt: Mit einem kreisförmigen Grundriss ist ein Tipi-Zelt typisch für die von den nordamerikanischen Indianer genutzten Zelte. Mit nur einer Zeltstange in der Mitte ist das Zelt trichterförmig und es findet sich keine Trennung zwischen Schlaf- und Wohnbereich. Das Zelt steht nicht ohne Halteleinen und ist deswegen nur bei wenig Wind geeignet.
  • Firstzelt: bekannt als Giebelzelt, hat es ein Satteldach und besteht aus zwei Senkrechten Zeltstangen, einer Zeltplane sowie Abspannschnürren.

Welches sind die wichtigsten Kaufkriterien bei 6 Personen Zelten?

Erforderlichen Merkmale eines 6 Mann Zeltes müssen Dir bekannt sein, bevor Du in einem 6 Personen Zelt investierst. Die wichtigsten Kaufkriterien findest Du hier.

Polyester, Nylon und Baumwolle drei Zeltmaterialien
Das Zelt kann aus Polyester, Nylon oder Baumwolle bestehen. Außerdem bestehen andere Zelte aus Mischgewebe-Materialien.

Material (atmungsaktiv, UV-Schutz, reißfest etc.)

Du solltest bei der Wahl Deines Familie- oder Gruppezeltes auf den Materialen achten. Materialien spielen eine sehr wichtige Rolle für den Komfort und die Lebensdauer des Zeltes.

a. Zeltwand

Du hast für ein 6 Personen Zelt folgende Materialen für das Außenzelt oder die Zeltwand zur Verfügung:

  1. Polyester: Es handelt sich um ein sehr leicht Material, das eine hohe Reiß- und Scheuerfestigkeit bietet. Das Material ist von hochwertiger Qualität und hat ein sehr hohe UV-Beständigkeit. Du hast außerdem bei Nässe keine Dehnungs- und Verrottungsgefahr. Nur die Flattergeräusche bei Wind kannst Du ein bisschen nervig finden.
  2. Nylon: Das Material ist noch leichter als Polyester. Auch dieses Material ist sehr Reiß- und Scheuerfest. Das Material verrottet ebenso nicht und verfügt über eine sehr höhere UV-Sensibilität. Nach dem Regen ist einem Nachspann des Zeltes aufgrund der Dehnung bei Nässe erforderlich.
  3. High Tenacity Ripstop-Nylon: Es ist eine Variante des Nylon-Materials. Durch eingenähte Schuss- und Kettfäden wird die Nässe-Dehnung auf Minimum reduziert. Das Material hat sowohl außen als auch innen eine  Silikonbeschichtung. Dadurch ist es zwar schwerer als Polyester aber die Reißfestigkeit und die UV-Stabilität sind deutlich besser.
  4. Baumwolle: Das Material ist im Vergleich zu den anderen Materialien atmungsaktiv, hat eine höhere UV-Beständigkeit und hält mehr Sonneneinstrahlung aus. Jedoch nimmt das Material bei Regen viel Wasser auf. Sein Gewicht steigt bei Regen enorm und die Trocknung dauert länger, deshalb ist eine Verrottung möglich. Hier ist außerdem die Reißfestigkeit schlechter als bei Kunstfasern.
b. Gestänge (Fiberglas, Aluminium etc.)

Ein wasserdichtes Zelt ist aber nicht allein wegen seines guten Überzelt-Materiales gegen Regen geschützt. Gute Zeltstangen sichern Dir und Deinen Familien oder Freunden eine angenehme Nacht im Zelt. In der Regel: je mehr Gestänge, desto windbeständiger ist das Zelt.

Je nach Anforderung, Größe und Preisklasse werden unterschiedliche Materialien verwendet. Entscheidend ist die Stabilität jeder einzelnen Zeltstange.

  1. Fiberglas Gestänge: Fiberglas wird in Zelten der niedrigen Preisklassen verwendet. Einzelnen Zeltstange werden mit einem Gummizug verbunden. Eine Gewebeummantelung erhöht die Stabilität und Bruchfestigkeit.
  2. Aluminiumgestänge: Das Aluminium ist leichter und langlebiger als Fiberglas. Es wird für Gestängebögen und Aufstellstangen genutzt. Durch die innensitzenden Verbindungshülsen bleiben die Außenseiten glatt. Hier werden die einzelne Zeltstange auch mit einem Gummizug verbunden. Das Aluminium ist manchmal mit engerem Radius vorgebogen, um Bruchrisiko zu minimieren. Gehärtete Alu-Legierung vereinen Stabilität und Elastizität optimal.
  3. Stahlgestänge: Die meisten Zelte aus Baumwollgewebe verwenden Stahl als Gerüst. Das Material ist extrem stabil und fast unzerbrechlich. Das hohe Gewicht bringt mehr Stabilität.
c. Zeltboden

Im Vergleich zu Zeltwand, der Zeltboden besteht nur aus Polyester oder Nylon und ist mit PU beschichtet. Es ist wichtig, dass der Boden noch wasserdichter als das Außenzelt ist, da er aufgrund des Körpergewichts und Gepäcks mehr Feuchtigkeit ausgesetzt ist.

d. Komfort

Je nachdem, für welches Zelt Du Dich entscheidest, bietet Dir einen unterschiedlichen Komfort. Was auch immer Deine persönlichen Wünsche und Vorlieben sind, Du wirst ein Zelt finden, das sie erfüllt, damit Euer Familienurlaub in freier Natur glattläuft.

e. Vorzelt

Es gilt beim Camping: Je mehr Platz zur Verfügung steht, desto besser ist der Aufenthalt. Ein Vorzelt bietet Dir zusätzlich Stau- oder Wohnraum. So bietet es Dir beispielsweise die Möglichkeit das Gepäck außerhalb der Schlafkammer zu verstauen. Auch Campingmöbel kannst Du bei Regen oder schlechtem Wetter im Vorzelt aufklappen. Dort kannst Du außerdem auch gefahrlos einen Gaskocher nutzen.

f. Sonnendach

Du hast bei dem meisten 6 Personen Zelt am Haupt- und Seiteneingang ein kleines Sonnendach. Dank das Vordach kannst Du geschützt vor der prallen Sonneneinstrahlung oder kleinen Regenschauern essen, spielen oder einfach entspannen.

g. Moskitonetz

Vor allem abends ist es sehr wichtig, dass ein Moskitonetz vorhanden ist. Es verhindert, dass Mücken oder andere Insekten in Dein Zelt eindringen. So kannst Du abends Zeit am Campfeuer mit Kindern oder Freunden genießen und musst Dir über die lästigen nächtlichen Besucher im Zelt keine Gedanken machen. Die meisten 6 Personen Zelte haben einen Moskitoschutz am Eingang der Schlafkammer, der nervige Insekten draußen hält.

h. Belüftung

Die Luft kann nachts in einem 6 Personen Zelt sehr schnell knapp werden. Damit Person in Atemnot geraten muss, sollte Dein Zelt gut belüftet sein. Materialien wie Baumwolle sind sehr atmungsaktiv und lassen die Luft gut zirkulieren. Einige Zelte haben Ventilationspunkte oder Belüftungsklappen, die für die Belüftung in Zelt sorgen. Mit zusätzlichem großem Fenster und einem schützenden Moskitonetz fühlt sich die Luft im Zelt immer angenehm an.

i. Schlafkabinen

Ein 6 Person Zelt bietet Dir viel Platz, Stauraum und große Fläche zum Schlafen. Oft gibt es im Innenraum aushängbare Schlafabteile, sodass Du den Innenraum nach Belieben gestalten kannst. Die Errichtung von Schlafkabinen funktioniert über ein einfacheres Clip-System. Die Errichtung kannst Du bei Bedarf weglassen. 6 Personen Zelte sind in der Regel Familien- oder Gruppenzelte.

Im Vergleich zu Familienzelte, haben die Gruppenzelt meiste nur einen einzigen geräumigen Aufenthalts- und Schlafraum, daher fällt die Privatsphäre unter den Bewohnern gering aus. Ihr solltet bei der Wahl eines eines Gruppenzeltes folglich keine Probleme haben, gemeinsam in einem Raum zu übernachten. Stelle Dir daher die Frage: Ist es für Euch sinnvoll, dass jeder seine eigene  Schlafecke hat? Du hast bei meisten 6 Personen Zelte 2 bis 4 abgedunkelte Schlafkabinen.

j. Stehhöhe

Du hast mit einem 6 Personen Zelt ein gutes Raumangebot, aber das Zelt sollte auch eine komfortable Stehhöhe haben.  Du solltest in Deinem Zelt bequem stehen können, sonst könnte es bei langen Campingaufenthalten anstrengend werden. Gruppenzelte bzw. Familienzelte sollten im Vorzelt oder Apside eine Stehhöhe von mindesten 1,80 Metern haben. So ist das Zelt beim regnerischen Wetter sehr gemütlich.

k. Wassersäule (Wasserdichtigkeit)

Bevor Du Dich für irgendein Material für Deinen Zeltwand entscheidest, musst Du auch auf die Wassersäule achten.
Bei der Wassersäule handelt es sich um den Wert für die Wasserdichte eines Materials. Für ein Zeltobermaterial sollte der Wert höher oder gleich 1500mm sein; für Zeltböden gilt ein Wert ab 2000mm.
Um dieser Anfangswert langlebig zu halten,  beschichten die Zelthersteller das Material mit Polyurethan oder Silikon.

l. Stromkabel-Klappe

Du hast die Möglichkeit  Dank Kabelführungen das Zelt mit Strom zu versorgen ohne dass du im Zelt ein Loch hast. Das Zelt verfügt über Reißverschlüsse oder eine Klappe, durch die ein Stromkabel gelegt werden kann.

Transport und Aufbau

Du solltest die Abmessungen und das Gewicht des Zeltes bei Deiner Entscheidung berücksichtigen. Sie spielen nämlich eine wichtige Rolle beim Transport und Aufbau.

Gewicht, Länge, Breite

Das Gewicht und die Abmessung eines Zeltes hängen vom Zelt-Typ und von den verwendeten Materialien ab. Je nach Einsatzgebiet, unterscheiden sie sich in Größe, Packmaß und Gewicht.  6 Personen Tipi-Zelte haben im Durchschnitt einen Durchmesser von 4 Metern. 6 Personen  Kuppel-, Tunnel- oder Geodätzelte sollten eine Länge und Breite von mindesten 4 Meter  bzw.  2,50 Meter für die Breite haben.

Planst Du mehrtägige Wandertouren zu machen? Dann sollte du auf das Gewicht achten, da sich auf  weiten Wanderstrecken jedes Gramm Gewicht bemerkbar macht und einem mit zunehmender Strecke immer schwerer vorkommen kann. 6 Personen Zelte wiegen zwischen 7 und 30 kg.  Bist Du jedoch mit dem Auto unterwegs, ist das Gewicht des Zeltes eher zweitrangig.

Aufbau-Schwierigkeitsgrad

Der Aufbau eines 6 Personen ist recht unkompliziert. Alleine dauert der Aufbau natürlich länger als mit einem oder mehreren Helfern. Des Weiteren ist die Aufbaugeschwindigkeit abhängig von Zelt-Typ. In der Regel braucht man für den Aufbau eines 6 Mann Zeltes etwa 5 bis 30 min. Ihr braucht für ein 6 Personen Zelt in der Regel 5 bis 30 Minuten, um das aufzubauen.

Welche Marken stellen qualitative 6 Personen Zelt her?

Es gibt eine Vielzahl an Zeltherstellern. Einen Überblick über die wichtigen Hersteller und Marken haben wir für Dich hier aufgelistet:

Hersteller Beschreibung
The North Face Er ist ein bekannter Hersteller von Outdoor-Artikeln und bekannt für seine umweltfreundliche Produktionsweise, aber auch für seine hohe Qualität und Funktionalität.
Easy Camp Outdoor- und Zelthersteller, der für seine preisgünstigen und wettbewerbsfähigen Produkte bekannt ist. Neben den Tochtergesellschaften Outwell und Robens steht die Marke für “Camping aus Leidenschaft” und möchte das Leben im Freien für alle einfach gestalten.
Jack Wolfskin Das Unternehmen schafft qualitativ hochwertige Produkte mit einem hohen Maß an Funktionalität, Nutzerorientierung und Innovation. Das Motto des Unternehmens: Produkte für alle, die im Freien zu Hause sind und ihre Zeit in der Natur verbringen möchten.
Vaude Die Firma steht für Innovationen im Outdoor- und Bergsport. Neben Vaude-Kleidung und Kletterausrüstung eignen sich Vaude-Zelte besonders gut für den Außenbereich.
JustCamp JUSTCAMP ist eine junge, innovative Outdoor-Marke die preisbewusste Campingartikel und Campingzubehör herstellt
Coleman Coleman-Zelte zeichnen sich durch ihre feuerhemmenden und UV-Strahlen-abhaltenden Materialien aus. So erstickt sich ein mögliches Feuer selbst und man hat einen Schutz von 50+ vor der Sonne.

Wo kann man eine 6 Personen Zelt kaufen?

Es gibt viele Orte, an denen Du Familien- oder Gruppenzelte kaufen kannst. Die größte Auswahl an 6 Personen Zelten findest Du auf Online-Plattformen.

Dabei kannst Du das 6 Personen Zelt Deiner Wahl bequem von dem Sofa bestellen. Ansonst kannst Du das Zelt natürlich auch “offline” bei einem Händler kaufen. Im Geschäft hast Du den Vorteil, dass Dir ein Verkaufsberater bei der Auswahl des richtigen Zeltes helfen kann.

Wie viel kosten 6 Personen Zelte?

6 Mann Zelte sind in alle Preisklasse erhältlich. Die Preise variieren erheblich. Sie beginnen bei etwa 100 € und enden bei ca. 1.500 Euro. Es gibt aber auch noch deutlich teurere Varianten. Preiswerte Alternativen haben oft eine niedrigere Wassersäule, Wind- und Wetterbeständigkeit.

Tipp: Wer billig kauft, kauft zweimal Investiere lieber etwas mehr Geld in ein qualitativ hochwertiges Zelt

Wie baue ich ein 6 Personen Zelt auf?

Vom Zeltaufbau musst Du Dich nicht frustrieren lassen. Natürlich ist die Vorgehensweise beim Aufbau abhängig vom Zelt-typ. Es gibt jedoch 4 Gemeinsamkeiten für jeden Zeltaufbau:

  1. Vorbereitung:  im Bereich der Stellfläche, müssen Äste, Steine und alle spitze Gegenstände entfernt werden. Das Innenzelt solltest Du auslegen, sodass der Eingang im Windschatten liegt. Die dem Wind zugewandte Seite mit Heringen fixieren.
  2. Gerüstbau: Das Gerüst baust Du, indem Du die Gestänge zusammen steckst.
  3. Schutzhülle: Sobald das Zelt steht, kannst Du die Außenhaut mit Schutzhülle überwerfen. Das erhöht die Windstabilität.
  4. Abspannen: Zum Schluss, musst Du das Zelt abspannen, indem Du die Heringe durch die dafür vorgesehenen Schlaufen in den Erdboden steckst.
    Hier solltest Du Abspannpunkte in Bodennähe und die Sturmabspannungen auf der Außenzelt-Fläche nutzen.

Wichtiges Zubehör für 6 Personen Zelte

Es wird empfohlen, eine volle Zelt-Ausrüstung zu haben, wenn Du mit einem Zelt campen willst. Ein komfortables Zelt ist ohne vollständigen Ausrüstung unvorstellbar.

Aufbau-Zubehör (Heringe, Leinen, Gestell etc.)

Wichtiges Zeltaufbau-Zubehör sind Heringe und Abspannleinen. Sie spielen eine wichtige Rolle für die Sicherheit des Zeltes. Hochwertige Zeltnägel und Aufstellstangen geben Dir mehr Sicherheit und sorgen für eine gute Befestigung auch beim starken Wind und bei unterschiedlichem Boden. Vergiss nicht entsprechenden Werkzeuge, wie Campinghammer und Heringsauszieher mitzunehmen. Diese können Deinen Campingurlaub viel komfortabler machen und Dir viel Arbeit ersparen.

Transporttasche

Transporttasche schützen Deine Geräte vor Staub, Schmutz und Feuchtigkeit.
Ordentlich sortiert und verpackt, kannst Du bei den mitgeführten Teile leicht den Überblick behalten.
Du solltest auf die Packmaß des Zeltes achten, damit der Transport leicht wird.

Bodenunterlage

Wenn es um Zeltzubehör geht, dürfen die Zeltunterlagen natürlich nicht vergessen werden. Auf steinigen Böden, Ästen und sandigen Untergründen können sonst kleine Löcher im Zeltboden entstehen. Eine zusätzliche Zeltbodenunterlage wird verwendet, um die ursprüngliche Wasserdichtigkeit des Zeltes zu behalten. Die Bodenunterlagen bieten somit einen zusätzlichen Schutz vor Feuchtigkeit und Kälte. Sie verlängern außerdem die Lebensdauer des Zeltes erheblich.

Personen Zelt Test-Übersicht: Welche 6 Mann Zelte sind die Besten?

Leider gibt es bislang noch keine Testergebnisse zum Thema 6-Personen-Zelte, wenn sich das ändert, aktualisieren wir natürlich die Tabelle. Über Familienzelte findet man auf den großen Verbraucherportalen kaum Informationen. Magazine aus dem Outdoor oder Campingbereich wären eine weitere Anlaufstelle um nach Testberichten zu suchen.

Testmagazin 6-Personen-Zelt Test vorhanden? Veröffentlichungs-Jahr Kostenloser Zugang Mehr erfahren
Stiftung Warentest Nein
Öko Test Nein
Konsument.at Nein
Ktipp.ch Nein

FAQ – Häufig gestellte Fragen zu 6 Mann Zelten

Wir haben für Dich noch zusätzliche Fragen und Antworten rund um das Thema 6 Personen Zelte zusammengestellt.

Woran erkenne ich ein qualitativ hochwertiges 6 Personen Zelt?

Ein 6 Mann Zelt soll wohnlich, stabil und wasserdicht sein. Das sind einige Eigenschaften, die Du beim Zeltkauf beachten solltest. Der Innenraum sollte lang genug sein, um sich ausstrecken zu können und sollte eine ausreichende Stehhöhe besitzen. Das Zelt muss stabile Gestänge haben.

Je mehr Stangen es besitzt, desto stabiler steht das Zelt bei starkem Wind. Das perfekte Material gibt es nicht. Der Einsatzbereich des Zeltes spielt eine entscheidende Rolle beim Zeltkauf. Gute Qualität erkennst Du auch an der Verarbeitung eines Zeltes. Stell Dir sicher, dass die Nähte nicht nur genäht, sondern auch verklebt sind, damit sie länger wasserdicht bleiben.

Wo darf ich ein 6 Personen Zelt überall aufbauen?

Ein 6 Mann Zelt kannst Du natürlich an alle Camping- und Feuerplatz aufbauen. Die Hauptsache: es gibt genug Platz.

Die Regelungen zum sogenannten Wildcampen ist relativ unübersichtlich. Gesetze und Richtlinien unterscheiden sich je nach Bundesland. Es ist aber in Paragraph 59 des Bundesnaturschutzgesetzes verankert, dass “das Betreten der freien Landschaft auf Straßen und Wegen sowie auf ungenutzten Grundflächen zum Zweck der Erholung” allen gestattet ist.

Dies umfasst private Wege, Feldränder, Heidekraut, ödland und Brachland sowie landwirtschaftliche Flächen außerhalb der Nutzungszeit aber kein Wald. Das Betreten des Waldes richtet sich nach dem Bundeswaldgesetz.

Ein 6 Mann Zelt am See
Dein 6 Mann Zelt kannst Du eigentlich fast überall aufbauen. Aber ein kurzer Blick auf dem Bundesnaturschutz- und Bundeswaldgesetz ist sehr empfohlen.
Achtung: Es ist in Deutschland nicht überall in der Natur erlaubt zu zelten

Wie groß sind 6 Personen Zelte in der Regel?

Die Abmessungen eines 6-Personen-Zeltes oder eines Familienzeltes variieren zwischen einer Länge von 4 bis 8 m und einer Breite von 2 bis 5 m. Die Stehhöhe ist der höchste Punkt des Zeltes. Die meiste 6 Personen Zelte haben eine Stehhöhe von 2 m. Je höher Dein Zelt ist, desto komfortabler fühlst Du dich, weil Du dich beim Hin- und Hergehen im Zelt nicht bücken musst.

Welche Alternativen gibt es zu einem 6 Personen Zelt?

Wohnmobil und Campingbus sind mögliche Alternativen zu einem 6 Mann Zelt. Du musst auch wissen, dass ein 6 Personen Zelt nicht zwingend von 6 Personen zu nutzen ist. Es könnte sein, dass für Deine Gruppe auch ein 4-5 Mann Zelt reicht. Vielleicht bist Du auch nur zu zweit unterwegs und willst nicht das Riesen Zelt transportieren, sondern nur ein kleines 2 Personen Zelt.

Die besten 2 Personen Zelte findest Du in unserer 2 Personen Zelt Test-Übersicht und unserem Kaufratgeber zu diesem Thema.

Es gibt somit auch Zelte für mehr oder weniger Personen, die Du  als Alternative nutzen kannst. Falls Du ein Familienzelt mit Schlafplatz für 6 Personen suchst und dennoch mehr Platz brauchst, wäre ein 7 oder 8 Personen Zelt für Dich die bessere Wahl, denn es gibt Dir mehr Stauraum.

Die besten 7 oder 8 Personen Zelte findest Du in unserer 7 oder 8 Personen Zelt Test-Übersicht und unserem Kaufratgeber zu diesem Thema.

Wie schwer ist ein 6 Personen Zelt in der Regel?

Das Gewicht eines 6 Mann Zeltes ist sehr abhängig von den Materialien.Ein Baumwollzelt mit Gestänge aus Stahl ist relative schwer im Gegensatz zu anderen Zelten. In der Regel wiegt ein 6 Personen Zelt zwischen 7 und 30 kg.

Kann ich ein 6 Personen Zelt gebraucht kaufen?

Dein 6 Personen Zelt kannst Du auch gebraucht kaufen. Ein gebraucht gekauftes Zelt sollte aber zunächst komplett aufgebaut werden. Auf diese Weise kannst Du sofort überprüfen, ob das Zubehör (Zeltstangen, Stangen, Abspannseile) vollständig oder  beschädigt ist oder ob die Zeltplane repariert werden muss. Dies ist besonders nützlich, wenn das Zelt eine lange Zeit nicht benutzt wurde.

Wie reinige ich ein 6 Personen Zelt?

Bevor Du mit der Reinigung startest, musst Du das Zelt erst einmal aufbauen, um zu prüfen, ob alles ist Ordnung ist. Wenn das Außenzelt nur leicht verschmutzt ist, reicht es oft aus, dieses mit sauberem Wasser abzuspülen. Das Kannst Du beispielsweise mit dem Wasser eines Gartenschlauches machen und bei Bedarf ein dickes Mikrofasertuch oder eine weiche Bürste verwenden.

Du solltest die Innenwände auf Beschädigung und Dichtigkeit der Nähte prüfen. Wenn alles wasserdicht ist, können die Innenwände wie beim Außenzelt mit Wasser und einem dicken Mikrofasertuch gereinigt werden. Zum Schluss den Zeltboden abwischen.

Du kannst bei starker Verschmutzung ein extra für Zelt geeignetes Waschmittel verwenden. Aggressive Reinigungsmittel und die Reinigung in der Waschmaschine schaden der Beschichtung und den Fasern.

Tipp: Du solltest vor dem Einpacken des Zeltes sicherstellen, dass es vollständig trocken ist, damit sich keine  Schimmelpilze oder Korrosion sich bilden.

Welche Ausrüstung darf ich beim Zelten nicht fehlen?

Du benötigst beim Zelten nicht nur das Zelt und das Aufbau-Zubehör.  Um Deinen Aufenthalt so angenehm und komfortabel wie möglich zu gestalten solltest Du auch auf folgendes Zubehör keinesfalls verzichten:

  • Schlafsäcke, Decken und Kissen brauchst Du, um Deine Nacht im Freien entspannt zu gestalten.
  • Da Du  in der Natur unterwegs bist, brauchst Du zum Essen und Trinken passenden Ausrüstungsgegenstände: Wasserbehälter, Campingkocher und Geschirr.
  • Beleuchtung ist ein wesentlicher Punkt beim Zelten. Damit keiner etwas im Dunkeln suchen muss, solltest Du Taschen- und oder Stirnlampen nicht vergessen.
  • Pflegeprodukte und Erste-Hilfe-Kasten dürfen auch nicht fehlen.
Ausrüstung beim Zelten
Welches Zubehör benötigst Du neben Deinem Zelt eigentlich noch zum Zelten oder Campen?

Weiterführende Quellen

Hast Du noch Fragen? Hier findest du eine Sammlung von weiteren Webseiten, die dir bei deinen Fragen weiterhelfen können:
http://www.outdoor-zelte.net
https://camping-coach.com/
https://www.wildcamper.de/zelte/hersteller.html

* Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Hinterlasse Deine Meinung oder stell eine Frage.x
()
x
↑ Zurück zum Beginn ↑